League of Legends macht aus 4 Heldinnen eine K-Pop-Band – Einfach so

Der Entwickler Riot Games hat zu ihrem MOBA-Spiel League of Legends ein neues Video veröffentlicht, das nach dem Vorbild der typischen koreanischen Pop-Videos aufgezogen wurde. 

Wofür ist das Video? Um eine neue Reihe an K/DA Skins zu promoten, hat der Entwickler ein neues Video veröffentlicht, in dem die Heldinnen Ahri, Evelynn, Kai’Sa und Akali zu fetten K-Pop-Beats abgehen. Riot hat die französische Firma Fortiche angeheuert, um das sehr aufwendige Video zu erstellen.

Was sind K/DA Skins? Zu den K-Pop-Outfits der vier LoL-Heldinnen gibt es tatsächlich auch einige Lore-Einträge. In einem alternativen Universum haben die vier Helden-Mädels es geschafft, mit ihrer K-Pop-Band K/DA ganz groß rauszukommen. Ihre Musik hat Korea im Sturm erobert und nun hoffen die Divas, dass auch ihre Welttournee ein Erfolg wird.


Bei League of Legends werden aber nicht nur Charaktere zu Pop-Stars:

League of Legends inszeniert schmächtige Top-Spieler wie Pop-Stars

Autor(in)
Quelle(n): KotakuLoL-Wikia
Deine Meinung?
4
Gefällt mir!

16
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Kaito Watanabe
Kaito Watanabe
1 Jahr zuvor

Leider ziemliches 0815 Kpop Lied aber die Animationen sind gut

Zerial Jurai
Zerial Jurai
1 Jahr zuvor

also das video ist gut aber das spiel ist absolut nicht mein fall ich brauch ein richtiges mmorpg und kein langweilges hin und her geplänkel

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Das nenne ich mal geile liveübertragung (vom 3.11)

https://www.youtube.com/wat

Sevenghost
Sevenghost
1 Jahr zuvor

Schade das die Hologramm Technologie, noch nicht soweit ist. Das wer nämliche ne mega Chance gewesen da auch Hologramm Technologie zu benutzen, zu mindestens was mit Spiegel oder so ;D

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Das ginge schon. Würde aber, glaube ich, fast genauso viel kosten wie die gagen für die beiden Bands im Video zusammen :/

Lilith
Lilith
1 Jahr zuvor

Super Klasse ????????????????

Homura
Homura
1 Jahr zuvor

Extra Info: Eine der Sängerinnen und eine Rapperin aus der Rookie Band (G)I-DLE singen ebenfalls da mit (Miyeon und Soyeon).

(G)I-DLE ist übrigens ziemlich populär, weil sie ziemlich talentiert sind und ihre K-POP Videos kulturelle Hintergründe haben. ^^

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Jahr zuvor

Jupp. als ich den Link auf der Hauptseite sah, dachte ich es ist ein Music Video mit Tanzanimationen aus dem Spiel oder emotes so zusammen gesetzt das es nach tanzen ausschaut.

Hier so was hatte ich erwartet : https://www.youtube.com/wat… (Ist ein Blade&Soul Music Video)

Aber extra ein Video erschaffen mit Special Effects für diese Gruppe.. Geil gemacht!!

Hut ab

Zerial Jurai
Zerial Jurai
1 Jahr zuvor

cool gemacht zock ich auch grad wieder die neue klasse der warden macht richtig spaß

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

hm bei mir war nach zwei wochen die Luft schonwieder raus ^^

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Jahr zuvor

Korrektur.. es ist „fetten K-Pop-Beats“ nicht „J-Pop-Beats“!!!!!

Joke

Aber mal schnell das J mit einem K tauschen und mein Posting hier löschen

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

J-Pop haben die schon mit Final Fantasy und Gackt (sehr berühmter japanischer Sänger) gebracht grin

Irie
Irie
1 Jahr zuvor

Oh shit, da is mir glatt J-Pop rausgerutscht. Ne, is natürlich K-Pop.

Irie
Irie
1 Jahr zuvor

Ich bin normalerweise nicht so der Super-Kpop-Typ, aber das is schon irgendwie catchy. Vor allem die Qualität der Animation ist echt top. Sowohl von der Choreographie, als auch von der Farbpalette her.

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Die Musikvideos sind eigentlich immer cool bei LoL. Bisher sind „Get Jinxed“ und „The Curse of the Sad Mummy“ meine ungeschlagenen Lieblinge. Hier finde ich das Lied ein bisschen langweilig, aber die Farben sind top!

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Das ist ganz normal für Asien.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.