So viel schneller ist die Xbox Series im Vergleich zur Xbox One X

Viele warten gespannt auf den Release der Xbox Series X. Jetzt hat Microsoft den Controller und die Ladezeiten von Xbox One X vs. Series X vorgestellt.

Woher stammen die Informationen? In einem Video, das Microsoft über den offiziellen Xbox-Channel auf Youtube veröffentlicht hat, werden die Ladezeiten von Xbox One X und Xbox Series X vorgestellt.

Im Vergleich stehen die beiden Konsolen im Video direkt nebeneinander: man kann also genau sehen, wie lange die einzelnen Systeme zum Starten brauchen. Das Spiel ist States of Decay 2, dass mittlerweile auf Steam erscheinen ist. Das Video haben wir für Euch hier eingebettet:

Ladezeiten Xbox One X vs. Xbox Series X

So schnell sind die Ladezeiten im Vergleich: Beide Systeme starten im gleichen Augenblick den Ladevorgang um 0:15 im Video. Links ist die Xbox One X zu sehen, rechts die Xbox Series X:

  • Die Xbox Series X hat ab 0:24 das Spiel geladen und der Spieler kann seinen Charakter bewegen. Zu diesem Zeitpunkt ist die Xbox One X noch am laden.
  • Ab 1:07 ist die Xbox One X ebenfalls mit dem Ladevorgang fertig und der Spieler kann ebenfalls spielen

Die Xbox Series X lädt States of Decay in rund 10 Sekunden, die Xbox One X braucht in etwa 5-mal so lange, bis das Spiel spielbereit auf dem Bildschirm zu sehen ist.

Welche Technik steckt dahinter? Micrsoft nennt seine neue Technik, die in der Xbox Series X verwendet wird, „Velocity Engine Architecture“ (via Xbox.com) . Diese soll laut Hersteller die Performance, die Boot- und Ladezeiten deutlich verbessern und außerdem für stabilere Frameraten sorgen.

Das Design der Xbox Series X unterscheidet sich von den klassischen Konsolen-Designs.
Quelle(n): Youtube.com
Deine Meinung?
6
Gefällt mir!

22
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
JhaZix
13 Tage zuvor

Links HDD und rechts SSD oder nicht 😂, ich hab all meine Xbox Games auf meiner extern SSD von G Drive und da dauert das Laden ja… kein Plan, fällt mir nicht mal auf weil schnell. Aber freu mich natürlich trotzdem mega auf die neue Konsole grrr! 🙈

Saibot77
13 Tage zuvor

Zitat: Die Xbox Series X ist einer der meist erwarteten Konsolen 2020.

Wieviele kommen im Jahr 2020? 500??

dxd28348
12 Tage zuvor

Zwei

Psycheater
13 Tage zuvor

Ich als XBox Spieler frage Mich; wieso wird nicht der Vergleich zur One X gezogen?! So hat das doch mal überhaupt keinen Wert

Saibot77
13 Tage zuvor

Ist doch ein Vergleich mit der One X

Psycheater
12 Tage zuvor

Hab nur auf die Beschreibung im Artikel geachtet und da wird immer nur die XBox One erwähnt. Und sorry, die XBox One und die XBox One X sind für mich zwei unterschiedliche Konsolen; so verwirrt mein-mmo eher als das es informiert

Irina Moritz
11 Tage zuvor

Wurde gefixt, danke.

Saibot77
9 Tage zuvor

Müsste es aber auch 2 mal lesen 😉

Doktor Pacman
13 Tage zuvor

Ist das grad ein Vergleich zwischen HDD und SSD? ^^ Willkommen im Jahr 2012.

dxd28348
12 Tage zuvor

Soweit ich weiß wurde die Xbox One auch nur mit HDD ausgeliefert. Daher der Vergleich der Generationen.

Phoesias
13 Tage zuvor

Nungut, da haben sie sich mit nem Titel, der über ne Minute benötigt um nen Spielstand zu laden, natürlich nen feinen Vergleichs-Kandidaten ausgesucht.

Die Regel ist das sicherlich nicht, wenngleich es außer Frage steht das die Series X türlich dennoch rasiert.

Lp obc
13 Tage zuvor

Es wurden auch die anderen Leistungsdaten veröffentlicht xD
Prozessorstärke, RAM, Speicherinfos, Masse etc.
DIE KONSOLE IST EIN MONSTER! smile

Oldboy
13 Tage zuvor

Naja ein Monster ist ein wenig übertrieben! Nennen wir es mal „den logischen Schritt“. Im Endeffekt wird es wieder so laufen, dass die Entwickler, dass Grafisch beste Game präsentieren wollen und somit, eine tolle Grafik, zu Lasten der Fps geliefert wird. Am PC sag ich mir, gut, hier und da ein wenig runter, sieht es noch immer sehr gut aus und läuft butterweich, bei der Konsole trifft diese Entscheidung der Entwickler und mit dem Resultat muss man dann leben. Ubisoft und Co, werden voll auf dem 4K Zug fahren und dafür reicht die Leistung nicht aus, die Fps leiden darunter, weil man natürlich auch hohe Details haben möchte. Und wir sind wieder da, wo wir jetzt auch sind , nur mit etwas besserer Grafik.

Apo
12 Tage zuvor

Du kannst die Leistung doch gar nicht beurteilen oder hast Du die XSX schon in Action gesehen? Ich meine schon allein die Tatsache, dass man aus einer OneX oder der PS4Pro im Vergleich zum PC überhaupt lauffähig ganz ansehnliches „4k“ bekommt spricht schon gegen Deine Vermutung. Nicht zuletzt musst Du erstmal einen PC für 500€ zusammenbauen, der überhaupt annähernd über die Hardware Specs verfügt um FullHD oder gar 4k mit mittleren Details überhaupt erst flüssig darstellen kann. Ich glaube da wirst Du mir zustimmen, dass das nix wird. Heute nicht und auch nicht in 2 Jahren. Wenn man sich anschaut was auf Konsolen und selbst auf modernen Smartphones möglich ist, muss man sich als PCler zwangsläufig zunehmend verarschter fühlen und kommt zu dem Schluß, dass die Entwickler am PC quasi die Hälfte der Leistung einfach liegen lassen mangels Optimierung.

Oldboy
12 Tage zuvor

@Apo Ja hab ich, gibt mittlerweile ein offizielles YT Video mit einem HandsOn, Specs etc. GoW läuft angeblich mit Ultra Settings 4K60Hz und GoW ist ein Exclusive. Die Exclusives waren bisher die einzigen Games, welche Top optimiert waren und alle Multiplattform Titel liefen, heiter bis wolkig. Ob GoW die 60Hz ohne Drops halten kann, sieht man im Video nicht, dass zeigt die Zukunft! Natürlich ist das P/L Verhältnis unschlagbar!

Scardust
12 Tage zuvor

4k und 30fps bekommen doch schon die aktuellen Konsolen bei einigen Games hin, dann sollte mit der neuen Hardware auch wesentlich mehr mehr drin sein. Die Auflösung selbst bleibt ja vorerst bei 4k (mehr braucht auch kein Mensch). Das steht und fällt jedoch im der Engine, ist die murks dann bringt einem auch das größte Hardware Monster nichts.

Bamu
12 Tage zuvor

Die Microsoft exklusiven Spiele werden vermutlich in den nächsten 2 Jahren alle mit 4k60 FPS laufen weil sie ja gleichzeitig auch noch für die alte Generation erscheinen. Das letzte Gears of War 5 mit Ultra Einstellungen wurde ja schon mit 4k60 FPS auf der neuen Xbox gezeigt.

Holzhaut
12 Tage zuvor

Wenn du die Grafik runterschrauben musst damit die Spiele flüssig laufen, dann ist die Xbox Series X ein Monster im Vergleich zu deinem PC, obwohl sie nur die hâlfte Kostet.

Oldboy
12 Tage zuvor

@Holzhaut Ich habe zu keiner Zeit von meinem PC gesprochen!

Bamu
12 Tage zuvor

Wenn sie es schaffen die Konsole für um die 500€ zu veröffentlichen dann wird es zumindest ein Preis/Leistungs Monster. Natürlich werden bis Ende des Jahres die Preise für aktuelle PC Komponenten auch nochmal spürbar fallen, falls Corona da nicht reingrätscht. Ich rechne damit das aktuelle Grafikkarten deutlich (> 50%) günstiger werden aufgrund von Nachfolgemodellen, der zunehmenden Konkurrenz zwischen AMD und Nvidia und dem Druck den die neuen Konsolen auf die aktuellen Grafikkarten Preise ausüben werden. Niemand wird sich jetzt noch eine Grafikkarte für 800€ kaufen wenn Ampere, Big Navi und die neuen Konsolen vor der Tür stehen.

Oldboy
12 Tage zuvor

Bamu In China war drei Monate Produktionsstop, die Preise werden steigen.

Bamu
12 Tage zuvor

Es wird zu Verzögerungen kommen und die Preise werden kurzfristig ansteigen. Ob die neuen Konsolen noch dieses Jahr erscheinen ist daher ungewiss. In China haben viele Fabriken die Produktion inzwischen wieder aufgenommen. Wenn es zu einer dauerhaft anhaltenden Krise kommen sollte sind Luxusgüter wie Grafikkarten im oberen Preissegment sicherlich das letzte was Menschen kaufen werden.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.