Kommunistischer Roboter in Fallout 76 überschüttet Spieler mit Propaganda

In Fallout 76 ist es möglich, einen Roboter loszuschicken, der für euch Items in der Welt sucht. Eine neue Version dieses Blechkameraden besitzt aber eine kuriose Eigenheit: Er überschüttet die Spieler mit kommunistischer Propaganda, was ziemlich nerven kann.

Was tut der Roboter? Den Communist Collectron könnt ihr euch für 500 Atome im Spiel kaufen. Anschließend befehlt ihr ihm, dass er sich in die Welt aufmachen und dort Items sammeln soll. So, wie ihr das auch vom regulären Comrade Collectron kennt.

Der Communist Collectron allerdings verbreitet ständig kommunistische Propaganda. Er lässt Sprüche los wie: „Wir sind das Proletariat. Unsere Arbeit ist nie zu Ende!“ oder „Befreit euch von euren Ketten!“

Ihr könnt den Roboter in zwei Modi betreiben:

  • Proletariat – Der Blechkamerad sammelt Nahrung und Wasser
  • Revolutionary – Der Collectron begibt sich auf die Suche nach Blutpaketen und Waffen
Fallout 76 Communist Collectron
Den Communist Collectron könnt ihr euch in Fallout 76 für 500 Atome kaufen.

Ein nerviger Blechkamerad

Wie geht der Roboter den Spielern auf die Nerven? Die kommunistischen Sprüche allein wären ja noch witzig. Allerdings bringt der Communist Collectron nicht nur die Items mit nach Hause, die er suchen soll. Er füllt euer Lager außerdem mit Propaganda-Flyern. Und das nicht nur mit ein oder zwei, sondern mit recht vielen. Und das jedes Mal, wenn ihr ihn losschickt.

Das heißt, ihr müsst ständig diese Flyer entsorgen. Ihr könnt sie zwar für einen Kronkorken pro Stück verkaufen, doch das ist mit einigem Aufwand verbunden, vor allem bei der Menge, die sich ansammelt.

Und genau das kann ganz schön nerven.

Der Communist Collectron macht sich mit kommunistischen Sprüchen an die Arbeit.

Wie reagieren die Spieler? Der Communist Collectron ist schon Gesprächsthema in der Community von Fallout 76. Manche fühlen sich schon genervt, andere finden die Idee witzig.

  • Aero82Art meint auf reddit: „Ich mag es wirklich nicht, eine Stunde lang auf Abenteuer zu gehen und 8 Propagandaplakate, 1 Splittergranate und 1 Schachtel Dandy-Boy-Äpfel zu finden. Ich verstehe, dass es ein Scherzartikel ist und insgesamt genieße ich den Bot und seine Sprüche, aber ich habe 500 Atome dafür ausgegeben, was dem gleichen Preis entspricht wie der normale Collectron, der tatsächlich nützlichen Müll und Gegenstände findet. Das Propagandaplakat nimmt nur Platz in der Tonne ein und ich muss sie entfernen. Bitte, bitte, bitte entferne es aus dem möglichen Lootpool. Vielen Dank.“
  • FireRabbit67 erklärt auf reddit die Situation: „Der kommunistische Collectron sucht nach Waffen, liefert aber hauptsächlich nutzlose Propagandaflyer. Ich habe ein paar Stunden gespielt (vielleicht 3-4) und 35-40 Propagandaflyer sowie nur eine einzelne Splittergranate bekommen.“
  • CaptZombieHero ist auf reddit ziemlich genervt: „Bis jetzt hat der Bastard nur 3 Blutpakete aber dafür 73 Propaganda Poster mitgebracht. Was für eine Verschwendung von Atomen.“
  • goblinite2 nimmt es auf reddit mit Humor: „Warum wollt ihr denn die Literatur des Volkes verbannen, Kameraden? Wenn der Kommissar das hört, wird er eure Hingabe zur Partei infrage stellen!“

Das Wastelanders-Update brachte nicht nur den kommunistischen Collectron mit sich, sondern noch viele weitere neue Inhalte. Im Grunde ist aus Fallout 76 nun das Spiel geworden, das es von Anfang an hätte sein sollen, meint MeinMMO-Autor Benedict Grothaus.

Quelle(n): Kotaku, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
srali1980
2 Monate zuvor

Was mich mal interessiert…wo issn der Legendäre Händler hin? Berkeley Springs Station ist bei mir wieder verlassen 😱

Gorm-GER
2 Monate zuvor

Gestern kamen feindliche augenbots und ein Protectron meinem Camp zu nahe, und mein Geschütz eröffnete gleich das Feuer und beseitigte alle. Dummerweise kam mein Communist Collectron dazwischen, und das Geschütz feuerte ununterbrochen auf den Roboter Kommunist. Hatte wohl auch genug von ihm gehabt😁

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.