Kingdom Under Fire 2: So viel Strategie steckt im neuen MMORPG

Am 14. November ist es so weit – Kingdom Under Fire 2 geht an den Start. Das Spiel soll eine Mischung aus MMORPG und RTS sein. Wir zeigen euch, wie viel Strategie im neuen Rollenspiel steckt.

Über 10 Jahre nach der Ankündigung wird am 14. November Kingdom Under Fire 2 releast. Die Fortsetzung des koreanischen Online-Spiels soll zwei Genres vereinen. MMORPG trifft hier auf Strategie-Elemente eines RTS.

Was bedeutet RTS? Die Abkürzung RTS steht für „real-time strategy“, also Echtzeitstrategie. Echtzeit bedeutet hierbei, dass es nicht rundenbasiert stattfindet, sondern auf euer Timing ankommt. Ihr müsst somit versuchen, den Kampf klug anzugehen, und eure Figuren im richtigen Moment am richtigen Ort einzusetzen.

Kingdom Under Fire 2 riesiges Insekt und Katapult
Eine epische Schlacht

(K)ein klassisches MMORPG

In Kingdom Under Fire 2 wählt ihr eine von 5 Klassen und zieht in die weite Welt. Dabei levelt ihr und verbessert eure Skills. Außerdem könnt ihr questen und craften – ganz klassisch. Aber ist es wirklich so?

Diese Elemente weichen vom klassischen RPG ab: Mit den eben genannten Kriterien geht Kingdom Under Fire 2 eindeutig in die MMORPG-Richtung. Dabei bleibt es jedoch nicht. Ihr könnt euch hier auch als Stratege in epischen Schlachten austoben. Es ist euch möglich, neben eurem Helden auch andere Truppen zu kontrollieren, wie in einem RTS.

Kingdom Under Fire 2 Riesenskorpion
So chaotisch kann eine Schlacht aussehen

Schlachten schlagen mit Multitasking

Das wissen wir über die Schlachten in Kingdom Under Fire 2:

  • Ihr stellt euch eine Armee aus drei verschiedenen Einheiten zusammen
  • Ihr sucht euch auf der Weltkarte eine Schlacht, in die ihr eingreifen wollt
  • Die Schlachten haben verschiedene Level und Schwierigkeitsstufen
  • Vor Ort könnt ihr eure Truppen wie in einem RTS kommandieren
  • Oft gibt es zusätzliche neutrale Einheiten oder Verstärkung, die ihr kontrollieren könnt
  • Ihr könnt auch selbst als Held kämpfen
  • Die Schlachten können mehrere Phasen beinhalten
  • Ihr könnt das Ganze auch in einer Gruppe bestreiten
  • Es gibt eine Belohnung abhängig von eurer Performance
Kingdom Under Fire 2 Schlacht Multiplayer
Eine Ansicht aus der Schlacht im Multiplayer

Für eine Schlacht stehen euch diese Einheiten zur Verfügung:

  • Zauberer: Sehr starke Orks, die Flüche und Krankheiten zufügen
  • Oger: Kämpfer mit hohen Regenerationskräften
  • Brandstifter: Machen Nahkampftruppen mit Feuer bewegungsunfähig
  • Skorpion: Der einzige Überlebende einer Riesen-Skorpion-Art, er hat sich mit den Orks verbündet
  • Schwerkavallerie: Ritter des Hironeiden-Volks mit stählerner Rüstung
  • Mörser: Truppen mit einer gefährlichen Waffe, die keine hohe Treffergenauigkeit aufweist
  • Bogenschützen: Naturverbundene Elfen mit Bogen
  • Kreuzfahrer: Ehemalige Kreuzritter einer anderen Nation
  • Hellebardist: Hironeiden-Soldaten mit besserer Ausrüstung und härterer Ausbildung
  • Königlicher Zauberer: Hohe Zaubermacht, aber wenig Lebensenergie
Kingdom Under Fire 2 Schlacht
Eine Ansicht auf eure Truppen

Das sind die Schwierigkeitsstufen der Gefechte: Jede Schlacht hat ein ihr zugeordnetes Level. Dieses gibt die Schwierigkeit an, die ihr mit eurem eigenen Level vergleichen könnt. Außerdem habt ihr bei den Gefechten die Wahl zwischen drei Stufen:

  • Normal
  • Hard
  • Hell

Diese drei Stufen beinhalten unterschiedliche Beitrittsvoraussetzungen. Beispielsweise das Erfüllen einer vorhergehenden Schlacht.

Diese Gegner können euch erwarten: Eine Schlacht kann dabei aus mehreren Phasen bestehen. Dabei erwarten euch verschiedenste Gegner. Von Fußsoldaten über Katapulte bis hin zu großen Bossen wird alles geboten.

Kingdom Under Fire 2 Schlacht Gegner
Zum Glück habt ihr auch Einheiten für größere Gegner

Und was habt ihr nun davon?

Das gibt es als Belohnung: Während der Schlacht können Truhen für euch droppen. Außerdem bekommt für den Abschluss einer Schlacht verschiedene Goodies.

Diese variieren mit eurer Leistung. Schließt ihr die Mission in kurzer Zeit und mit viel Schaden ab, bekommt ihr mehr Punkte und einen besseren Rang. Je nachdem bekommt ihr dann mehr der folgenden Belohnungen:

  • Erfahrung für euren Helden
  • Erfahrung für eure Truppen
  • Bonus-Belohnungen wie Materialien

Strategen könnten in diesem MMORPG also auch auf ihre Kosten kommen. Zunächst allerdings nur die PC-Spieler, für andere Plattformen wie PS4 oder Xbox gibt es andere Pläne.

Für wen sich Kingdom Under Fire 2 eignet erfahrt ihr hier:

Release-Datum für Kingdom Under Fire 2: Wer sollte sich das neue MMORPG anschauen?
Autor(in)
Quelle(n): YouTubeGameForge
Deine Meinung?
Level Up (7) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.