Hearthstone unterstützt Android-Tablets ab 6-Zoll, darunter explizit Amazon Kindle, Samsung Galaxy, Nvidia Shield

Die Android-Version für Tablets bei Hearthstone ist in der Nacht von Montag auf Dienstag in Australien, Neuseeland und Kanada erschienen. Für andere Regionen soll die Android-Unterstützung auf Tablets in den nächsten Tagen folgen. Außerdem gibt es jetzt einen neuen Support-Artikel, der die empfohlenen Tablets zusammenfasst, darunter das Amazon Kindle, Samsung Galaxy und das Nivida Shield Tablet.

Zweimal wurde in den letzten Tagen noch bestätigt, dass die Android-Version für Tablets von Hearthstone noch im Dezember erscheinen soll. In der Nacht von Montag, dem 15.12., auf Dienstag, den 16.12., kam jetzt eine offizielle Nachricht von Blizzard: In Neuseeland, Kanada und Australien ist es schon so weit. Die Android-Tablet-Version von Hearthstone ist erschienen.

Als Bonus legt man obendrauf: Jeder, der eine Partie auf dem Android beginnt, erhält ein Freipaket mit „Classic“-Karten.

In den nächsten Tagen soll die Version auch für andere Regionen herauskommen. An einer Variante fürs Smartphone mit den Betriebssystem iOS und Android arbeitet Blizzard bereits, die soll in 2015 erscheinen. Alle User sollen gegeneinander antreten können, ganz egal, auf welchem Gerät sie Hearthstone spielen.

Gleichzeitig hat man den Support-Artikel jetzt auch offiziell aktualisiert. Der war vor zwei Wochen schon für kurze Zeit online, aber ganz koscher war das damals noch nicht.

Hearthstone-Android-Tablet

Die Mindestvoraussetzungen für ein Android-Tablet und welche Modelle Hearthstone sicher unterstützt, könnt Ihr hier lesen:

Hardware: 6-Zoll-Bildschirm oder besser
Betriebssystem: Android 4.0 oder neuer
Arbeitsspeicher: 1 GB RAM

Hearthstone wurde auf den folgenden Geräten erfolgreich getestet:

  • Amazon Kindle Fire HD 6 (2014)
  • Amazon Kindle Fire HD 7 (2014)
  • Amazon Kindle Fire HDX 7 (2013)
  • Amazon Kindle Fire HDX 7 (2014)
  • Amazon Kindle Fire HDX 8.9 (2014)
  • Asus Google Nexus 7 (2013)
  • Huawei MediaPad X1
  • NVIDIA SHIELD Tablet
  • Samsung Galaxy Mega 6.3 I9200
  • Samsung Galaxy Note 8.0
  • Samsung Galaxy Note LTE 10.1 N8020
  • Samsung Galaxy Note 10.1 (2014)
  • Samsung Galaxy Tab Pro 8.4
  • Sony Xperia Z2 Tablet LTE

 

Hinweis: Das Asus Transformer Pad TF300T ist nicht kompatibel mit Hearthstone. Bei Geräten mit PowerVR 540/544-Grafikeinheiten können Grafikprobleme auftreten. Aktualisieren Sie Ihr Gerät auf die aktuelle Version des Betriebssystems. Empfohlen sind Android 5.0 (Lollipop) und Fire OS 4.5.1.

Autor(in)
Quelle(n): Eu.battle.netSupport-Artikel
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.