Hearthstone: Nur einer aus zweihundert schafft es bis zur Legende

Bei Hearthstone schafft es nur einer aus zweihundert bis in die begehrten Legenden-Ränge, das sagt jetzt eine Statistik.

„Ihr seid besser als Ihr denkt“, muntert uns Blizzard in einem neuen Blog-Post auf. Und die Statistik belegt: Auch wenn man irgendwo im gefühlten Nirvana von Rang 12, 13 oder 14 steckt (so einer Art ELO-Hell), hat man schon 75% der restlichen Spieler überflügelt.

Hearthstone RangVon Season zu Season spielten viele nur bis Rang 20, um sich den Kartenrücken zu krallen, und gäben dann den Aufstieg auf einen immer höheren Rang, den sogenannten Ladder-Climb, drein. Denn der ist mühsam: Pro Sieg erhält man Sterne; mit jeder Niederlagen verliert man welche. Zwar winken bei Siegessträhnen Bonus-Sternchen und es geht die Ränge in Hearthstone steil nach oben. Doch so manche Glückssträhne kommt zu einem jähen Halt, wenn die richtige Karte nicht kommen mag oder sich das eigene Deck als anfällig gegen genau die Kartenzusammenstellung erweist, die irgendwie sonst jeder spielt. Und dann purzelt man wieder nach unten, das eigene Porträtbild wird bescheidener und bescheidener, die Laune ebenso.

75% aller Spieler in Hearthstone bewegen sich zwischen Rang 25 und 15. 17,5% aller Spieler sind zwischen den Rängen 14 und 10. An der Spitze wird’s dann eng: Rang 9 bis 5 schaffen nur noch 5,5%, einer aus zwanzig Spielern also. Auf die Ränge 4 bis 1 bringen es noch gerademal 1,5% der Spieler. Und da, wo die Musik spielt und die größten Streamer sich bewegen, im Legenden-Rang kommen nur 0,5% aller Spieler an.

Ab Rang 5 beginnt bei Hearthstone die richtige Qual

Laut Blizzard ziehe das Niveau ab Rang 5 gewaltig an, Siegessträhnen würden zur Seltenheit und immer mehr Zeit ginge für Theorycrafting drauf, das perfekte Deck zu schmieden.

Dabei ermutigt Hearthstone die Spieler, die ihren Weg nach oben machen, im Blogpost zu Mut und Stolz. Egal, ob man als wütendes Hühnchen unterwegs sei oder als mächtiger Meeresriese, wichtig sei es Spaß am Spiel zu haben.

Blizzards kostenloses Kartenspiel Hearthstone erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Erst neulich gab Blizzard bekannt, dass mittlerweile 20 Millionen Spieler einmal zu den Karten mit World of Warcraft Motiven gegriffen hätten. Hearthstone boomt und sogar mit Rang 15 ist man nicht ganz am Ende der Nahrungskette. Gute Nachrichten also!

Autor(in)
Quelle(n): Blizzard
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.