Hearthstone: Und der neue Jäger-Held ist …
... und so sehen die neuen Kartenrücken wohl aus

Beim Online-Kartenspiel Hearthstone hat Blizzard nun die Identität des neuen Helden für die Jäger-Klasse enthüllt. Und es gibt schon Hinweise auf den Magier und die neuen Kartenrücken.

Es haben die meisten vermutet und sich per Fuzzy-Logik zusammengereimt: Der jetzige Held bei den Jungs, die so gerne voll auf Face gehen, ist der männliche Horden-Jäger Rexxar – vielleicht gibt’s dann eine Allianz-Jägerin. Das Bild sah schon nach Elfen-Frau aus. Sylvanas ist als Dienerin im Spiel und vergeben … bleiben ihre Schwestern.

Und tatsächlich: Alleria Windläufer, die verschollene Hochelfen-Generalin, ist die neue Alternativ-Jägerin in Hearthstone.

Gameplaytechnisch werden die neuen Helden keinen Unterschied zu den bisherigen machen: Die Karten bleiben gleich, die Heldenfähigkeit auch. Es sind „lediglich“ neue Skins der bestehenden Helden mit neuen Animationen, Emotes und Stimmen. Außerdem legt man noch einen Kartenrücken drauf. Sie werden für knapp 9 Euro zu erwerben sein. Neben Alleria ist Magni Bronzebart als neuer Krieger angekündigt, zudem steht noch ein „Magier“ aus – nach der bisherigen Logik könnte das wohl auf einen Hordler hinauslaufen.

Sehen so die Kartenrücken der neuen Helden für Hearthstone aus?

Ein Leak auf der koreanischen Battlenet-Seite scheint schon mitzuteilen, um wen es sich da handelt: Es scheint als werde das Medivh, eine der Schlüsselfiguren in der gesamten World-of-Warcraft-Lore.

neue-helden-kartenruecken

Autor(in)
Quelle(n): HearthwpnKartenrückenbild: Hearthstoneheroes
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.