2000 Arkanstaub für glückliche Pechvögel in Hearthstone

Ein Bug führte dazu, dass die Spieler von Hearthstone weniger legendären Karten bekamen. Der Aufschrei in den Foren ist groß.

Update: Der Artikel erschien ursprünglich am 24. Juli. Jetzt ist bekannt, wie Blizzard Spieler entschädigen will – das wurde im Blizzard-Forum bekanntgegeben. Wer vom Bug betroffen ist, erhält 2.000 Arkanstaub. Wer zu den glücklichen Pechvögeln gehört, sollte schon eine Mail von Blizzard erhalten haben.

Da wünscht man sich doch, dass man selbst unter dem Bug zu leiden hatte.

Blizzard sagt: Es kann sein, dass die Erstattungen noch nicht vollständig abgeschlossen sind. Haltet die e-Mails im Auge und checkt Euren Spamfilter, wenn Ihr glaubt, von den Problemen betroffen gewesen zu sein.

Original-Meldung:

Die Droprate von legendären Karten hat in Hearthstone sicher schon das eine oder andere Mal für Frustration gesorgt. Zwar ist rein statistisch in jeder 20. Packung eine legendäre Karte enthalten, aber letztlich ist das Ergebnis doch vom Glück abhängig – zumindest teilweise. Es gibt nämlich einen „Pity Timer“, einen eingebauten Schutz vor zu viel Pech. Der sorgt dafür, dass man mit wachsender Anzahl von Kartenpackungen eine höhere Chance auf bessere Karten hat. Spätestens nach der 40. Packung erhalten alle eine legendäre Karte – bisher.

Mit dem letzten Patch 8.4 von Hearthstone sollte sich vieles zum Besseren wenden. Dort wurde eine neue Formel implementiert. Diese sorgt dafür, dass ein und dieselbe Karte nicht öfter als 2 Mal in einer Kartenpackung enthalten sein kann. Außerdem ist innerhalb der ersten 10 Packungen einer neuen Erweiterung nun immer eine legendäre Karte.Hearthstone Legendary Card

Bug setzt in Hearthstone den „Pity Timer“ zurück

Allerdings gab es dabei einen Fehler. Der „Pity Timer“ wurde bei den Spielern zurückgesetzt. Im schlimmsten Fall bedeutet das: Wer 39 Packungen ohne Legendary geöffnet hat, hätte in seiner nächsten (der 40. Packung) eines erhalten. Nach dem „Reset“ ist das nächste aber wieder erst mit der 40. Packung garantiert – macht also im schlimmsten Fall 78 Packungen ohne Legendary!

Blizzard ist sich dieses Fehlers bewusst und hat sich im offiziellen Forum dafür entschuldigt. Der Bug wurde ausfindig gemacht und sollte „im Laufe dieser Woche“ behoben sein.Hearthstone Tournament Header Legendaries

Auf alle „betroffenen Spieler“ will man zurückkommen und mit ihnen über eine Lösung bzw. Entschädigung sprechen.

Mein-MMO meint: Da in dem Zeitraum des Fehlers viele Spieler kostenlose Packungen erhalten haben (durch Turniere, Sonnenwendfest, etc.), wird das Ganze wohl auf eine „generelle Entschädigung für alle“ hinauslaufen – zumindest ist das unsere Theorie. Es dürfte schwierig für Blizzard sein, jeden Fall einzeln abzuarbeiten oder eine Grenze zu ziehen, welche Accounts betroffen sind und welche nicht. Sobald Blizzard einen konkreten Plan veröffentlicht, informieren wir darüber.

Habt ihr von diesem Fehler etwas bemerkt? Oder wäre das einfach an euch vorbeigegangen, weil ihr ohnehin häufiger als alle 40 Packungen ein Legendary bekommt?


Die Vorfreude auf das neue Addon „Knights of the Frozen Throne“ verpufft bei einigen schon wieder – denn es gibt keine frischen Infos.

Autor(in)
Quelle(n): pcgamesn.comus.battle.net/forums/
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (10)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.