GTA Online: Das solltet ihr machen, wenn ein Hacker euch in einen Ball verwandelt

Ein Spieler in GTA Online wurde in einen riesigen Ball verwandelt. Euch könnte das auch passieren. Der Spieler zeigt, wie ihr das Beste aus der Situation macht.

Was ist passiert? Auf reddit postete Nutzer FragzinS einen Videoclip von seiner GTA-Session. Innerhalb von einem Tag erreicht das Video über 18.000 Upvotes und mehr als 440 Kommentare. Die Zuschauer sind begeistert. Aber warum?

FragzinS schreibt, dass ein Modder ihn in GTA Online in einen Ball verwandelte. „Also machte ich das Beste draus“ erklärt er im Titel des Videos. Statt beleidigt zu sein und sich als riesiger Ball in die Ecke zu verkriechen, schwang sich der Spieler auf sein Motorrad und fuhr damit als riesiger Ball durch die Session.

So sieht die lustige Fahrt aus

Schaut hier: Wir binden euch hier das reddit-Video ein. Macht am besten den Sound dazu an. Der Song „Fortunate Son“ von CCR passt richtig gut zu den gezeigten Szenen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit Inhalt

Es sieht einfach genial aus, wie dieser riesige Ball durch die Online-Welt von GTA 5 „kullert“ und die Straßen unsicher macht.

Und was, wenn man das nicht will? Wenn ihr keinen Gefallen daran findet, auf diese Art mit der Ball-Verwandlung umzugehen, dann könnt ihr alternativ auch die Session wechseln. Normalerweise sollte euer Charakter dann wieder ganz normal aussehen. Andernfalls müsst ihr das gesamte Spiel neustarten.

Warum passiert sowas? Hacker machen sich manchmal einen Spaß daraus, mit anderen Spielern auf verrückte Weise zu interagieren. Auf dem PC kommen dann oft Cheat-Menüs zum Einsatz.

Auf reddit erklärt Spieler FLIM_fn „Übrigens kommt der Ball, wenn ein Modder dir einen halben Godmodus gibt. Der Ball schützt vor Geschossen, Explosionen und mehr“.

GTA Online Transformer
Manchmal nutzen Hacker auch ihre Fähigkeiten, um euch mit gigantischen Transformern zu ärgern.

Nicht immer wollen Hacker euch mit fiesen Transformern jagen. Dass Hacker es auch ganz gut mit einem meinen können, durfte ich kürzlich am eigenen Leib erfahren. Ich stieg in eine Sex-Limousine und flog über Los Santos. Dann waren da noch ein Cheeseburger-Auto und ein riesiger Transformer.

Manchmal muss man einfach das Beste daraus machen, wenn man Hacker in der Session hat. Oder die Session dann eben verlassen.

Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Benjaminplank

Also ich bin ganz eurer Meinung, diese ganzen Modder sollte man sperren, wie der Kollege sagt die verstoßen ganz klar gegen die Nutzungsverreinbarungen und kommen so davon. Mein Schritt wenn jemand bei mir irgendeinen Glitch versucht gehe ich auf Start, Spieler, An Rockstar melden wegen Spielfehlerausnutzung wenn das 10 Player gegen einen offensichtlichen Modder denke ich das das bei Rockstar Service auf jeden Fall auffällt und die zumindest darauf reagieren. Ich meine was gibt es offensichtlicher als einen Level von über 8000 Lvl, oder 25er Lvl, mit einem erweiterten Waffenarsenal auf die man erst ab Level 150 aufwärts Zugang erhält. EIN KLEINER APPEL AN ROCKSTAR SERVICE MITARBEITER, SCHALTET EUER HIRN MAL EIN. ICH ZAHLE HIER ECHTES GELD FÜR GTA5 ONLINE DAFÜR ERWARTE ICH MIR ALS KUNDE NUR EINER VON MILLIONEN EINEN GLEICHGESTELLTRN SERVICE!!!!!!

ButKar

Ich weiß ja nicht…
…ob es wirklich so gut ist das Verhalten von solchen Hackern/Moddern gutzuheißen.

Verstößt die Benutzung von Hacks und Mods nicht sogar gegen die Nutzungsbedingungen?

Wenn sich diese, überspitzt gesagt, Affen in privaten Sessions austoben und untereinander einen Vergleich ihrer primären Geschlechtsorgane anstreben, kann es einem ja egal sein. Mit diversen Mods und Hacks anderen Spielern auf den Sack zu gehen und ungefragt zu belästigen, sollte einen Ban nach sich ziehen, der sich gewaschen hat.

Wie wäre es denn mit einer 2-Faktor-Authentifizierung mit Telefonnummer. Du hast Mist gebaut? Zack gesperrt!!
Aber bitte nicht in der Machart, wie sie gerade bei CoD zelebriert wird: „Bitte, lieber Störenfried bitte lass das bitte sein, oder sonst!“

Raven

Genau so sehe ich das auch. Hier wird es so beschrieben, als ob es doch ok ist und man sich nicht gleich ärgern soll. Ich wäre für einen kompletten Ban. Oder wie du schon geschrieben hast, eine eigene Session nur für Cheater und Modder.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x