Glitch in Team Fortress 2 erschüttert Steam-Markt – Spieler verdient 1100$ mit alten Items

Im Online-Shooter Team Fortress 2 sorgt ein Glitch dafür, dass Spieler seltene Drops erhalten. Die verkaufen sie dann auf dem Marktplatz von Steam. Die Preise sind dadurch völlig chaotisch geworden – ein Spieler hat über Nacht mehr als 1000$ verdient mit Items, die er schon vergessen hatte. Die Spielerzahlen des Shooters schwollen drastisch für einige Stunden an.

Was für ein Glitch ist das? Wie die Seite Kotaku berichtet, gab es im Shooter Team Fortress 2 (2009) einen Fehler im System. Der sorgte dafür, dass ältere Lootboxen, „Crates,“ eine 100% Drop-Rate für ungewöhnliche Gegenstände aufwiesen.

Das sorgt dafür, dass eigentlich sehr seltene Hüte, der große Cosmetic-Gegenstand von Team Fortress 2, plötzlich im Überfluss vorhanden waren.

Man spricht hier von einem „Fehler in der Wirtschaft des Spiels.“

Team-Fortress-2-Workshop

Preise für Crates gehen auf Steam rauf, für Hüte runter

Welche Auswirkungen auf Steam hat das? Die „Cosmetics“ in Valves Spielen können auf dem Marktplatz von Steam für echtes Geld gehandelt werden. Um Waffen-Skins in CS: GO gab es sogar Wett-Systeme.

Die Hüte in Team Fortress 2 sind beliebte Gegenstände, die rege auf Steam angekauft und verkauft werden.

So gibt es einen Hut, „The Dragonborn Helmet“, der auf Skyrim basiert. Eigentlich ist dieser Hut sehr selten – in der letzten Woche wurden nur drei Stück über Steam verkauft.

Aber in wenigen Stunden, am 26. Juli, wurden jetzt über 120 vertickt. Dadurch fiel der Preis der Helme zwischenzeitlich auf 6$ bis 7$ – eigentlich liegt der Preis zwischen 20$ und 40$.

Drachenblut-Helm-Steam
Als der Glitch bekannt wurde, stieg das Angebot und der Preis für den Drachenblut-Helm in Team Fortress 2 stürzte ab.

Wie profitieren Spieler davon? Ein Spieler hat auf reddit seine Markt-Transaktionen veröffentlicht. Er hat am 25. Juli über 1000 US-Dollar eingenommen. Denn seine alten Crates wurden verkauft, die plötzlich so begehrt waren.

Steam-Geld-über-Nacht
Der Spieler war selbst offenbar verwirrt, wo das Geld herkam. Er hatte Team Fortress 2 ewig nicht mehr gespielt.

Der Nutzer sagt, er hat früher sehr viel Team Fortress 2 gespielt, über 10.000 Stunden, dann aber aufgehört und seit zwei Jahren nicht mehr eingeloggt.

Aber damals hat er all seine alten Crates noch in den Marktplatz gestellt und das weit über dem damaligen Markt-Preis auf Steam – die wurden jetzt über Nacht wertvoll und ihm aus der Hand gerissen.

Steam-Spielerzahlen von Team Fortress 2 boomen kurz

Was passiert bei Team Fortress 2? Der Glitch sorgt dafür, dass Team Fortress 2 für einige Stunden seine Spielerzahl fast verdoppelt hat.

Team-Fortreess-2-Peak
Man kann den Boom deutlich sehen, der da stattfand.

So reagiert Valve: Der Steam-Betreiber hat das Handeln in Team Fortress 2 erstmal gesperrt. Man wird die Situation jetzt untersuchen und meldet sich nach dem Wochenende mit einer Lösung.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt
Noch gestern Abend wurde der Handel ausgesetzt.

Manche rechnen sogar mit einem Rollback. Auf reddit empfehlen Spieler den anderen, das Handeln mit Items vorerst einzustellen.

Nur für Erwachsene! 10 MMOs und Multiplayer-Spiele ab 18 Jahren
Quelle(n): Reddit Bug, Reddit 1000$ Dollar
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Gfdg Ffdfh
Gfdg Ffdfh
1 Jahr zuvor

sei ihm gegönnt smile

Kuba
Kuba
1 Jahr zuvor

Ah wie gut dass ich mein ganzes Zeugs vor 2 Monaten verkauft habe^^

Aumsen
Aumsen
1 Jahr zuvor

Seine seine

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.