Geralt aus The Witcher kommt zu Monster Hunter World

Ein neues Crossover kommt zu Monster Hunter World. Bald werdet Ihr mit Geralt von Riva, dem Hexer aus dem RPG-Riesen The Witcher, in Astera auf Monster-Jagd gehen. 

Es wird ein neues Crossover-Event mit den Machern des RPG-Giganten The Witcher 3, CD Project Red, geben. Dafür wurde einiges an Aufwand betrieben, wie die Entwickler von Monster Hunter World bei der Ankündigung der Zusammenarbeit beteuern.

The Witcher 3 ist der letzte Teil einer RPG-Franchise, die von Fans geliebt wird. Es gehört zu den größten RPGs der letzten Jahre und basiert auf einer polnischen Bücher-Reihe. Sie handelt von Geralt von Riva, einem Hexer, dessen Beruf es ist, Monster zu jagen.

Somit passt Geralt ideal in die Welt von Monster Hunter World.

Das Crossover zwischen Monster Hunter World und The Witcher 3

Das wird im Crossover enthalten sein: In einem Enthüllungs-Stream wurden Szenen aus Monster Hunter World gezeigt, auf denen Geralt in voller Hexer-Montur zu sehen ist. Somit wird es wahrscheinlich eine richtige Rüstung und einen Skin geben.

Dazu sollen speziell entworfene Quests kommen.

Außerdem wurden von Geralts Originalsprechern in Sprachen wie Deutsch, Englisch und Französisch eigens Sprachaufnahmen für das Crossover angekündigt.

the witcher 3

Das Crossover soll

„eine neue Gameplay-Erfahrung bieten, bei der die RPG-Mechaniken von The Witcher 3 mit den Spiel-Systemen von Monster Hunter World gemischt werden sollen“.

Weitere Infos werden in einer späteren Ankündigung folgen. Ein Release ist für das Frühjahr 2019 geplant.

Monster-Hunter-World-Iceborne-Trailer

Neben dem Crossover wurden noch viele weitere Inhalte angekündigt, wie einer großen Erweiterung mit dem Namen Iceborn für den Herbst 2019. Dazu sollen weitere Events bei Monster Hunter World in näherer Zukunft folgen.

Was haltet Ihr von dem Crossover? Seid Ihr Fans der Witcher-Reihe?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (11) Kommentieren (17)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.