Ihr sucht den geheimen Stern in Fortnite Woche 9? Hier ist der Ersatz

In Fortnite: Battle Royale gibt’s in Woche 9 von Season 5 keinen versteckten Stern aus dem Bonus-Titel-Bild. Dafür könnt ihr erneut ein geheimes Banner finden. Wo ihr das Teil entdecken könnt, erfahrt ihr hier.

Banner statt Stern: Seit Woche 8 gibt’s keinen geheimen Stern mehr aus den Bonus-Ladebildschirmen. Vielmehr gibt’s an geheimen Orten neue Banner für euren Account. Das gilt auch für Woche 9 vom Road Trip.

Die Voraussetzungen für das Bonus-Banner: Um das Banner zu finden, müsst ihr den Ladebildschirm von Woche 9 freigespielt haben. Das klappt nur, wenn ihr alle Herausforderungen von Woche 9 in Season 5 erledigt habt.

fortnite-flucht-titel-02

Außerdem müssen alle 8 vorigen Wochen-Aufgaben ebenfalls komplett durch sein.

Hier ist das geheime Banner zu finden

Wo muss ich suchen? Die Lösung des Rätsels ist wie immer im Bild von Woche 9 zu finden. Die gezeigte Szene ist da irrelevant. Vielmehr solltet ihr auf die Felswand im Hintergrund achten. Dort ist vage ein Umriss eines Banners zu sehen.

fn-banner-9-bild

Quelle: Express.uk

Wo genau soll der Fundort sein? Die Brücke im Hintergrund ist der entscheidende Hinweis. Das Bauwerk ist die Brücke über den Fluss zwischen Shifty Shafts und Fatal Fields. Auf der Karte hier könnt ihr genau sehen, wo ihr suchen müsst.

fn-banner-9

Quelle: Express.uk

Gibt’s auch ein Video? Wer es ganz genau sehen will, kann sich das hier eingebettete YouTube-Video ansehen. Dort erfahrt ihr in bewegten Bildern, wo ihr suchen sollt.

Mehr zum Thema
Fortnite: So findet ihr alle Bonus-Sterne aus den Road-Trip-Titelbildern

Was hat es mit dem 9. Bild auf sich?

Das Bild und der Meta-Plot: In Woche 9 neigt sich der Road-Trip dem Ende zu. Und trotz einem Zusammentreffen mit den Vollstreckern sind Drift und seine Freunde gut drauf. Hier haben sie ihren Spaß mit dem purpurnen Würfel, der seit dem 24. August in Fortnite herumrollt.

Fortnite Würfel Titel2

Was zeigt das Bild? Der Held Rex bekommt hier vom Würfel einen Schlag in den Hintern, die Oberkuschelbeauftragte guckt überrascht zu und Drift scheint ein Selfie mit Würfel-Pose aufzunehmen.

Das schreckliche Geheimnis des Würfels: Die sonst so präsente Farbbomberin jedoch ist im Hintergrund und untersucht den Würfel näher.

Dabei macht sie eine schreckliche Entdeckung, die wir in dem folgenden Artikel näher beschrieben haben.

Mehr zum Thema
Ist der Würfel in Fortnite böse? Dunkles Geheimnis entdeckt
Autor(in)
Quelle(n): Express.uk
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.