Die gamescom 2021 ist wieder rein digital – das könnt ihr erwarten

Die Veranstalter der gamescom haben jetzt erklärt, wie die gamescom 2021 ablaufen wird. Auch dieses Jahr wird sie wieder vollständig digital ablaufen. MeinMMO erklärt, was ihr erwarten könnt.

Wie läuft die gamescom 2021 ab? Im vergangenen Jahr war die gamescom 2020 ein rein digitales Event. Dazu hatte man sich aufgrund der Corona-Pandemie entschieden.

Auch 2021 haben nun die Veranstalter erklärt, die gamescom 2021 als reines digitales Event stattfinden zu lassen. Damit ist jetzt auch die Idee von einem Hybrid-System bei der gamescom vom Tisch, welches Anfang März noch im Gespräch war.

In einem Statement hatte man erklärt, dass sich die Partner der gamescom vor allem Planungssicherheit für ihre Events wünschen. Aus diesem Grund habe man sich dazu entschieden, das Event direkt digital zu machen.

Was ist die gamescom? Die gamescom ist das weltgrößte Event rund um Computer- und Videospiele und Europas größte Business-Plattform für die Games-Branche. Die Messe findet normalerweise in Köln statt und zieht Gamer aus dutzenden Ländern an, die ihr mit Entwicklern reden wollen oder Spiele testen möchten.

Wann findet die gamescom 2021 statt? Die gamescom ist dieses Jahr in mehrere Abschnitte geteilt:

  • Am Montag, dem 23. August 2021, startet die gamescom mit der devcom. Hier diskutieren Entwickler miteinander.
  • Am Mittwoch, dem 25. August, findet dann mit der Opening Night die Eröffnung der gamescom statt.
  • Die sogenannten Kerntage sind vom 25. August bis zum 27. August 2021. Am Wochenende (28. und 29. August) sollen aber ebenfalls noch einige Events stattfinden.

Wo findet die gamescom 2021 statt? Die gamescom 2021 wird nur in digitaler Form stattfinden. Events oder Veranstaltungen in Köln sind nicht geplant.

Stattdessen könnt ihr euch auf verschiedene Streams freuen. Hier werden Entwickler Ankündigungen und neue Spiele für euch vorstellen.

Was wird die gamescom kosten? Die gamescom steht allen Fans und Interessierten kostenlos zur Verfügung. Ihr könnt wie im vergangenen Jahr die gamescom und alle Events über das offizielle Portal „gamescom now“ erleben und euch dort Streams ansehen oder digital Entwickler treffen.

Welche Events sind geplant? Euch erwarten auf der gamescom 2021 mehrere Show-Formate, die produziert werden. Unter anderem:

  • die Opening Night Live zur Eröffnung wird wie 2020 von Geoff Keighley produziert.
  • gamescom: Awesome Indies von IGN gibt es 2021 ebenfalls wieder.
  • Auch Arena Booth Online, das interaktive Spiel der gamescom now, soll wieder mit dabei sein. Ihr bekommt also vermutlich wieder die Gelegenheit uns auf der gamescom 2021 besuchen zu kommen.

Auch wir von MeinMMO werden die gamescom dieses Jahr wieder mit begleiten und euch mit Neuigkeiten versorgen. Schaut also während der gamescom regelmäßig bei uns vorbei, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x