Fortnite hört auf Fans, verbessert bald Steuerung auf PS4 & Xbox One

Fortnite erhält auf den Konsolen PlayStation 4 und Xbox One mit einem kommenden Update wohl eine stark verbesserte Steuerung. Unter anderem wird das Bauen bald leichter und ihr könnt die Tastenbelegung der Knöpfe auf dem Gamepad mit zukünftigen Updates frei anpassen.

fortnite-bauarbeiten-titel

Fortnite ist unter anderem so beliebt, weil es von Beginn an auf den Konsolen PS4 und Xbox One verfügbar war. Doch die Controller-Steuerung ist in den Augen vieler Spieler noch nicht optimal.

Anders als auf der PC-Version könnt ihr die Tastenbelegung nicht frei anpassen. Manche Fans stört wiederum die Zielauswahl beim Bauen. Und wieder andere wünschen sich Schnelltasten für die verschiedenen Bauelemente.

All dies könnte womöglich schon bald zu Fortnite kommen!

Button-Mapping, Schulter-Tasten und mehr in den nächsten Updates?

Auf Reddit wollte ein Spieler wissen, ob es wohl bald das frei Button-Mapping, also eine eigene Anpassung der Gamepad-Knöpfe – gebe.

fortnite-beste-basis

Ein anderer Spieler wollte hingegen ein Update, das die vier Bauelemente – Decken, Rampen, Wände und Dächer – auf je eine der Schultertasten des Controllers legt. So wäre man viel schneller beim Bauen.

Wie beim Entwickler Epic üblich, meldete sich sogleich einer des Teams auf Reddit und brachte Klarheit zu den geplanten Änderungen:

  • Die Schultertasten für das schnellere Bauen seien tatsächlich geplant und würden bald ins Spiel kommen, höchstwahrscheinlich im kommenden Update, das voraussichtlich am 11. April erscheinen dürfte.
  • Die frei belegbaren Buttons sowie die Lösung für die störende Zielhilfe beim Bauen sollen ebenfalls noch behandelt werden, aber wohl eher in späteren, noch nicht zeitlich festgelegten Updates.

Sind die geplanten Änderungen für die Steuerung in Fortnite nach eurem Geschmack? Oder hättet ihr lieber andere Anpassungen auf den Konsolen zuerst?


Das nächste Update für Fortnite bringt noch massig Bugfixes!

Quelle(n): Reddit, GamePro
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
kriZzPi

Pve geht alles man bräuchte nicht mal combatpro

Play04

Das bunny hoppen soll im Gameplay bitte entfernt werden !

Auf der Ps4 kann man Spielunabhängig die Tasten ändern. Lustig zu sehen das viele Entwickler zu faul/blöd sind eine einstellbare Belegung selber zu programmieren aber der Konsolenhersteller umso schlauer ist.

kriZzPi

Auf xbox kann man spiele im Hintergrund laufen wie am Handy ..und dann erstmal auf youtube und Co gehen ohne das game beenden zu müssen . Schafft auch keiner vernünftig zu proggen

Raphael Graf

Das Bunny hoppen? Gib es garnicht! Man wird Dardurch nicht schneller, sondern einfach nicht so gut getroffen! ^^

Play04

Genau das ist ja der Sinn vom Bunny hopping!
Ist meiner Meinung nach nicht fair, wer ständig hüpft wird schwieriger getroffen kann aber genau so gut zurück schießen .
Wenn das fair sein soll weiß ich auch nicht.

press o,o to evade

also ich hab mir vor 4 wochen erst die combat pro steuerung angewöhnt…

bambule

Die 4 Bauelemente auf den 4 Schultertasten wäre ein Gamechanger. Einfach ins Baumenü und r1 drücken für Wand gefolgt von r2 für Treppe wäre so viel schneller.

Dominik Tretzmüller

Und wie soll man dann schießen ? Mit R3 ? :’D

bambule

Man geht natürlich vorher einmal mit Kreis ins Baumenü und kann dann mit R1, R2, L1 oder L2 wählen welches Element man sofort bauen will. Im jetzigen Baumenu kann man doch auch nicht schießen. So fällt das durschalten der Elemente und das bestätigen im jetzigen Baumenü weg. Schon mal Fortnite gespielt? Ansonsten kann ich die Frage nicht nachvollziehen. Mit erneutem Kreis geht man dann wieder aus dem Baumenü raus, so wie es schon immer war.

Chiefryddmz

Er weiß bestimmt nicht mal, dass es “r3” wirklich gibt… ????

Andreas Fincke

Öhm, im Baumenü kann man so oder so nicht schießen? 😀

Chiefryddmz

Lol.
Stell dir vor, manche schießen mit r3..
So Kannst du Schiesßn und Zielen gleichzeitig.. Nur mit dem Daumen!

Ich zb hab gestern erst springen/x mit bauteil-wechseln/r1 getauscht..
So kann ich springen und zielen..
Eingewöhnung is halt extrem hart. Vor allem wenn man in den baumodus wechselt
^^
Die ersten matches sind wir auch immer aus dem Bus gesprungen, obwohl wir nur was auf der Karte markoeren wollten ????

bambule

Die 4 Bauelemente auf den 4 Schultertasten wäre ein Gamechanger. Einfach ins Baumenü und r1 drücken für Wand gefolgt von r2 für Treppe wäre so viel schneller.

Dominik Tretzmüller

Und wie soll man dann schießen ? Mit R3 ? :’D

bambule

Man geht natürlich vorher einmal mit Kreis ins Baumenü und kann dann mit R1, R2, L1 oder L2 wählen welches Element man sofort bauen will. Im jetzigen Baumenu kann man doch auch nicht schießen. So fällt das durschalten der Elemente und das bestätigen im jetzigen Baumenü weg. Schon mal Fortnite gespielt? Ansonsten kann ich die Frage nicht nachvollziehen. Mit erneutem Kreis geht man dann wieder aus dem Baumenü raus, so wie es schon immer war.

press o,o to evade

also ich hab mir vor 4 wochen erst die combat pro steuerung angewöhnt…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x