Fortnite: Red Bull & Ninja wollen euch im Turnier ganze Nacht wachhalten

Fortnite: Battle Royale (PC, PS4, iOS, Switch & Xbox One) bekommt ein neues Turnier. Im Juli 2018 will Red Bull das “Rise till Dawn”-Turnier abhalten. Das soll die ganze Nacht gehen und Ninja ist auch wieder dabei!

Red Bull mischt bei Fortnite mit. Der Energy-Drink-Hersteller Red Bull hat jüngst ein neues Fortnite-Turnier angekündigt. In „Rise till Dawn“ sollen wieder 50 Duo-Teams um den Sieg kämpfen.

Das Besondere am Red-Bull-Turnier: Es geht die ganze Nacht. Die Kämpfe beginnen zum Sonnenuntergang und enden erst zum Morgengrauen. Größere Mengen Red Bull sollten also obligatorisch sein, um so lange wach zu bleiben.

Details zum “Rise till Dawn”-Turnier

Wenn euch das Turnier Rise till Dawn von Red Bull interessiert, findet ihr hier ein paar weitere Infos dazu:

  • Wann? Das Turnier findet vom 21. bis zum 22. Juli 2018 von 20:21 bis 05:35 Uhr Ortszeit statt.
  • Wo? Der Austragungsort wird das 99. Stockwerk des Willis Tower in Chicago sein.
  • Turnierformat? Die Kämpfe werden im Duo-Modus stattfinden, es wird also 50 2er Teams geben.
  • Regeln? Wer bis zum Ende des Turniers am meisten Punkte verdient hat, gewinnt.

fortnite-ninja-titelWeitere Details, wie das Preisgeld oder die Teilnehmerliste, sind noch nicht bekannt.

Ninja und Red Bull sind jetzt Partner

Ein prominenter Teilnehmer ist bereits bekannt: Der berühmte Tyler „Ninja“ Blevins wird auf jeden Fall mit dabei sein. Dazu wurde sogar extra eine Partnerschaft mit Red Bull und Ninja bekannt geben. In einem eigens dafür produzierten Clip sieht man Ninja, wie er feierlich ein Stirnband mit dem Red-Bull-Logo anlegt.

Mit wem wird Ninja antreten? Bisher ist nicht bekannt, wer Ninjas Duo-Partner im Turnier sein wird. Ninja selbst würde sich seinen bekannten Duo-Partner „Dr Lupo“ wünschen. Der wird aber ohnehin in irgendeiner Form vor Ort sein, sei es als Spieler oder als Shoutcaster.

Mehr zum Thema
Ninja dominiert erstes Fortnite-Turnier, hätte aber fast spektakulär verloren!

Ninja als Bonusziel

Ninja killen und extra Punkte absahnen: Ninja ist nicht nur ein Mitspieler. Er gibt auch extra Punkte für das Team, das ihn umnietet. Die Aussicht darauf hat wohl genug Leute beflügelt, so dass die Teilnahmeliste für das Turnier schon nach kurzer Zeit voll war.


Autor(in)
Quelle(n): PC-GamerRedBull

Deine Meinung?

Level Up (2) Kommentieren (0)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.