Fortnite: Die Spielwiese kommt! Es wird der 1. Modus mit Respawn

Wie aktuell ingame angekündigt wird, steht der neue Spielmodus „Spielwiese“ kurz vor der Veröffentlichung in Fortnite: Battle Royale. Auf solch einen Modus warten die Spieler bereits seit dem Launch des Spiels. Was steckt dahinter?

Epic bringt in regelmäßigen Abständen neue Modi zu Fortnite Battle Royale. Ob unterschiedliche Teamgrößen, ein festgelegtes Waffenspektrum oder schnellere Matches – die Bandbreite ist groß.

Ein Modus hat allerdings bisher gefehlt: Ein Custom-Modus, der das Prinzip Battle Royale aus den Angeln hebt. Ein Modus, in dem Spieler einfach nur herumtollen und ausprobieren dürfen. Genau solch ein Modus kommt bereits in dieser Woche vom 25.06.-30.06.!

fortnite-spielwiese-ltm

Mit Spielwiese werden Träume wahr: In diesem Modus werdet Ihr nach einem Tod respawnt, kehrt also nicht in die Lobby zurück. Ihr könnt hemmungslos bauen und Taktiken ausprobieren – auch mit und gegen Eure Freunde! Ihr wolltet schon immer klären, wer der bessere Spieler ist? Nun bekommt Ihr endlich Gelegenheit dazu.

Das könnt Ihr in dem Modus alles anstellen: Der Modus Spielwiese lässt Euch allerhand ausprobieren. Ihr könnt an Euren Skills mit der Waffe arbeiten oder Eure Baufertigkeiten verfeinern:

  • Üben eines speziellen Baustils (z.B. Treppe mit Schutzwand und Boden)
  • Ihr könnt mit Euren Freunden um die Wette bauen (wer ist schneller)
  • Ihr könnt Euch eigene Loot-Routen ausdenken und ausprobieren
  • Tretet gegen Eure Freunde mit bestimmten Waffen an, um Fähigkeiten gezielt zu verbessern

Leider hat der Modus Spielwiese ein großes Manko – er ist nicht permanent.

Übungsmodus Spielwiese nur zeitlich befristet

Der Modus ist explizit als LTM (Limited Time Modus – zeitlich befristet) deklariert. Das wirkt etwas erstaunlich, denn eigentlich sollten Übungsmodi doch permanent verfügbar sein. Die Chance ist jedoch groß, dass Epic den Modus zügig und dauerhaft zurückbringen wird, sollte es keine technischen Restriktionen geben.

fortnite-titel-4

Erfolg des Modus‘ Spielwiese gilt als sicher: Spieler wünschen sich einen individuellen Modus seit dem Launch des Spiels im September 2017. Es wäre durchaus möglich, dass Epic den Modus erweitert und tatsächlich „Custom“-Spiele anbieten wird – diverse Anpassungsmöglichkeiten wie Zonengröße, Leben, Lebenspunkte etc.

Bis dahin solltet Ihr den Modus Spielwiese ausgiebig nutzen – vor allem, wenn Ihr dem Baumodus nach wie vor mit großer Skepsis begegnet.

Mehr zum Thema
Fortnite Battle Royale: Bau-Guide - Tipps, um starke Festungen zu bauen

Werdet Ihr den neuen Spielmodus ausgiebig testen? Oder interessiert Euch das überhaupt nicht?


Für noch mehr News, Guides und Stories zu Fortnite: Battle Royale lasst doch ein Like auf unserer Mein MMO Fortnite-Facebook-Seite da!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (12)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.