Fortnite Android könnte über APK-Download kommen, nicht über Google Play

Es gibt neue Gerüchte für Fortnite Mobile auf Android. Es finden sich Hinweise darauf, dass Epic Games den Store Google Play einfach auslässt und den Download der APK selbst anbietet. Ein Powerplay von Epic, das 600.000$ am Tag sparen könnte.

Daher kommen diese Informationen: Eine Webseite (via xda-developers) hat sich im Quellcode der offiziellen Mobile Page von Fortnite umgesehen, dort Hinweise gefunden und Schlussfolgerungen gezogen.

Fortnite Android – Braucht es einen händischen APK-Download?

Diese Hinweise deuten daraufhin, dass es einen eigenen Setup-Prozess gibt, mit dem Spieler Fortnite Mobile auf Android installieren können, ohne den Umweg über den Google Play Store zu nehmen. Sie müssten dann manuell den Download der APK starten und das Spiel installieren.

Es findet sich ausdrücklich ein Sicherheitshinweis darauf, dass die App außerhalb des Play Store installiert wird.

Fortnite-Source

Normalerweise, folgert die Webseite, würde man sich so etwas sparen und einfach einen Link auf den Google Play Store setzen, statt die Spieler die APK von Fortnite herunterladen und installieren zu lassen.

Fortnite-Apk

Doch hier wittert man ein gezieltes Powerplay von Epic, um Google auszubooten.

Powerplay von Epic, um Geld zu sparen

Warum könnte Fortnite das machen? Die naheliegende Idee ist es, dass Epic denkt, dass man mit Fortnite bereits so groß ist, dass man den Google Play Store nicht braucht. Man muss nicht extra im Schaufenster stehen, sondern die Leute fragen direkt nach dem Produkt.

Das würde Epic einen Haufen Geld sparen. Denn wenn sie ihre App in den Store stellen würden, müssten sie 30% aller Einnahmen an Google abdrücken. Und die Einnahmen dürften gewaltig sein.

Fortnite-Mobile

Diese Abgabe könnten sie vermeiden, wenn sie die APK einfach selbst zum Download anbieten und die Spieler dieses Angebot annehmen.

Ein redditor hat diese Bilder im Quellcode entdeckt. Sie weisen auf die Sicherheitsüberprüfung hin.

Es könnte etwa um 600.000$ gehen … am Tag

Um wie viel Geld geht es da? Bei der iOS-Version soll Epic am Tag etwa 2 Millionen US-Dollar umsetzen. Hier drückt man 30% an Apple ab. Das sind etwa 600.000$ am Tag. Gut vorstellbar, dass man sich das bei Google sparen will.

Ist das sicher? Nein, offiziell bestätigt ist das noch nicht. Es wäre auch möglich, dass Fortnite nur in der Beta über den Download läuft und die fertige Version dann doch in den Store von Google Play packt.

Fortnite-Tomatoe-Head

Wann kommt Fortnite denn endlich auf Android? Wann startet der Download?

Wann erfahren wir mehr über Fortnite Android? Das ist aktuell noch unklar. Ein anderes Gerücht besagt, dass Fortnite für 30 Tage exklusiv auf ein teures Samsung-Handy kommt.

Wenn das Gerücht wahr ist, dann erfahren wir in wenigen Tagen davon, am 9. August. Dann ist das große Samsung-Event.

Der Launch von Fortnite Android wäre dann am 24. August für Besitzer dieses Samsung-Handys und für alle anderen etwa einen Monat später, vielleicht am 23. September.

Fortnite: Release auf Android am 24. August, aber nur für 1000€-Handy?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
19
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Scardal Xedcba
Scardal Xedcba
1 Jahr zuvor

ZZZZ Egal, jeder Android-Nutzer sollte das dumme Spiel einfach boykottieren. Es ist nichts Besonderes (PUBG ist sogar besser). Es wird nur zu etwas Besonderem hochstilisiert. Einfach nicht downloaden. Erstens weil es nicht gleichzeitig mit ios eingeführt wurde. Zweitens weil die Android-User es ‚irgendwo‘ herunter laden sollen, anstatt aus ihrem standard PlayStore. Sie müssen für die Veröffentlichung im AppStore zahlen, und sie haben in gleicher Weise auch für die Veröffentlichung im PlayStore zu zahlen. Aber die Firma kriegt wohl wieder mal den Hals nicht voll. SEHR UNSYMPATISCHE FIRMA, EPIC!!!

Hackepetra
Hackepetra
2 Jahre zuvor

Ich bin mal gespannt ob das ein Samsung Exclusive wird. Ich glaube das würde Epic den größten Shitstorm einbringen den der Laden noch nicht erlebt hat. Ich gehe mal nicht davon aus das man extra ein Note kaufen muss um eine gewisse Zeit das Game auf einer Android Scherbe zocken zu können. Wenn doch, dann deinstalliere ich das Spiel. Weil das wäre unverschämt abgehoben. Denn sind wir mal Ehrlich, dass Spiel ist ab 12 Jahren. Welcher 12 Jährige (ausgenommen von 3) kann hier wie ein Erwachsener differenzieren? Gut, es soll auch Erwachsene geben die das auch nicht können, aber die sind Erwachsen. Ich bin dann klar für den Kinderschutz!

Sunface
Sunface
2 Jahre zuvor

Für einen Monat soll es scheinbar nur auf dem neuen Note kommen. Kann ich ehrlich gesagt mit leben. Bin aber bei Fortnite nur gelegentlich am Start. Die Mobile Version reizt mich aber deutlich mehr.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.