For Honor: Update 1.08 kommt heute – Führt Strafen für Rage-Quitter ein

Bei For Honor erscheint heute, am 1.6., das Update 1.08 für den PC. Nächste Woche sind PS4 und Xbox One an der Reihe. Patch-Notes.

Bereits vor einer Woche kündigte Ubisoft an, dass Strafen für Rage-Quitter anstehen. Bislang kamen diese ungestraft davon.

Sobald ein Match aus ihrer Sicht chancenlos ist, verlassen Rage-Quitter frühzeitig das Spiel und lassen ihre Teammitglieder im Stich. Sie suchen sich lieber ein neues Match, als sich durchzubeißen und das Spiel ehrenhaft zu Ende zu bringen.

Das beeinträchtigt die Spielerfahrung der ehrlichen Spieler. Nun spielt Ubisoft einen Patch auf, der Mechaniken einführt, mit denen sie die Leaver bestrafen können.

  • Das Update 1.08 erscheint heute, am 1.6., um 14 Uhr für den PC. Dazu findet eine Wartungsarbeit statt, die voraussichtlich 20 Minuten andauert. Das Update kommt im Laufe der nächsten Woche auf die Konsolen PS4 und Xbox One.
    for-honor-kampf

Update 1.08 – Patch-Notes für PC, PS4 und Xbox One

Die wichtigste Neuerung dieses Updates sind die Strafen für die Rage-Quitter. Allerdings werden diese heute nur implementiert, sie werden erst zu einem späteren Zeitpunkt aktiviert. Mit diesen Strafen verfolgt Ubisoft das Ziel, die Anzahl der Rage-Quitter zu verringern und die Spielerfahrung zu verbessern:

  • Bevor ein Spieler das Match frühzeitig verlässt, erhält er einen Warnhinweis
  • Ignoriert er diesen Hinweis und verlässt das Spiel (über das Spielmenü oder über Alt+F4), kann er 10 Minuten lang kein Matchmaking mehr starten
  • Falls der Anführer einer Gruppe das Spiel verlässt, erhalten alle Gruppenmitglieder die Strafe
  • In den ersten 30 Sekunden eines Matches kann man das Spiel verlassen, ohne Strafen befürchten zu müssen. Für den Fall, dass es zu Matchmaking-Problemen kommt. Diese Zeit von 30 Sekunden könne Ubisoft noch nachträglich anpassen
  • Es gibt nur Strafen bei Spielen, die über ein Matchmaking gestartet wurden
    For-Honor-Orochi-Trailer-2

Weitere Neuerungen des Updates 1.08:

  • Die Maps erhalten mehrere Bug-Fixes: Beispielsweise gab es das Problem, dass die Animation, um auf eine Leiter zu klettern, schon startete, ehe die Leiter erreicht war
  • Bei den Befehlen wird der Shinobi nun als Assassine und der Zenturio als Hybrid-Klasse behandelt. Bislang konnten diese Charaktere nicht zu den entsprechenden Aufträgen beitragen.
  • Beim Zenturio und beim Shinobi gibt es den Bug-Fix, dass diese nun bei der Roll-Bewegung immun gegen Deckungsdurchbrüche sind
  • Zudem werden bei einigen Helden die Aktionslisten angepasst, um Verwirrungen zu vermeiden.
  • Alle Bug-Fixes sowie Balance-Anpassungen des Updates 1.08 findet Ihr auf reddit.

Interessant: For Honor: Season 2 ist gestartet – und keinen interessiert’s

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Isoo

jetzt aber auch mal zum anderem thema wie wärs wenn ubisoft mal das inventar vergrößert es gibs mindestens 80+ optische sachen die man so ändern kann heist wenn man alle sets sammeln will um mal abwechslung zu haben von der optik aus kannst du es nid mal machen weil man nur 60 plätze hat und ist in meinem augen auch ein fehler in deren logik angeblich wollten die es schon seit der 4wochen nach dem release machen aber sieht man ja wenn man nur baustellen hat kommt man nid mehr hinterher 😛
würd so einige leute auch freuen wenn es mal auf 90-100 erhöht wird
mfg yoyo

Der der da schreibt

Ich hoffe nicht, dass ich davon beeinträchtigt werde, wenn ich wie so oft nach 2 min aus dem Match fliege……
Ansonsten ist das eine gute Sache. Bis auf, wenn du einen neuen Char lvln möchtest und einfach alle in deinem Team die Selbe Idee haben. Und du dann gegen 4 Ruhm 15+er mit 144 Equip so vermöbelt wirst, dass sie dich schon am Spawn schlachten, weil sie nur 4 gegen 1 spielen.

Stanislav Roor

Es würde weniger rage_quiter geben wen ubishit mal endlich das balancing auch gebacken kriegen würde , und wen ubishit aufhört so geld geil zu sein. Das hat nichts mit Durchbeisen zu tun, z.b ein gegner team besteht aus 4 zenturios = das bedeutet du hast verloren egal wie gut du bist. Und solange es Ubishit nicht gebacken kriegt das sich jeder Char lohnt zu spielen , solange wird das spiel nunmal scheiße bleiben . Sehr traurig wenn man bedenkt das es so ein gutes spiel am anfang gewesen ist, aber bis jetzt hat es Ubishit mit jedem update nur schlimmer gemacht da ändert auch 10 min strafe nichts dran

Stanislav Roor

Und die server probleme darf man nicht vergessen. Welcher Affe auf peer-to-peer connection gekommen ist gehört verprügelt. Und all dies nur weil man lieber spart antatt sich über server gedanken zu machen es macht kein spaß wenn ständig das spiel erstmal laden muss mitten im Kampf und dann der kampf nochmal wiederholt werden darf. Einmal haben wir jemanden getötet dann kammen die Probleme und er war wieder am leben sowas ist einfach nur lächerlich
ich meine hätte Lol auch eine Peer-to-Peer connection dann wäre es auch scheiße

da man solche probleme hätte , und niemand würde es mehr spielen wollen.

Nirraven

Auch wenn ich mich drüber freue, dass es endlich kommt.
Ist es schon traurig, dass bei so einem Spiel es nicht von Haus aus dabei war…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x