Final Fantasy XIV mit 2 Einträgen im Guiness-Buch der Rekorde

Das Fantasy-MMORPG Final Fantasy XIV steht mit zwei neuen Einträgen im Guiness-Buch der Rekorde, die Gesamt-Franchise Final Fantasy steuert den dritten Erfolg bei.

Im Moment findet das Fan-Festival in Frankfurt statt. Das ist eine große Sache für Final Fantasy XIV mit weltweiter Aufmerksamkeit. Das Team hat am Samstag schon den neuen Job Samurai und seinen neuen Trailer vorgestellt.

Diese 3 Rekorde hält nun Final Fantasy im Guiness-Buch der Rekorde

Frankfurt war auch der geeignete Ort, um bekanntzugeben, dass man mit gleich 3 Einträgen im Guiness-Buch der Rekorde landet:

  • Der erste Rekord ist für die längsten End-Credits in einem MMORPG. Sie dauern 98 Minuten, weil alle Spieler von 1.0 im Credit-Roll aufgenommen wurden
  • Der zweite Rekord ist für die meisten Original-Musikstücke in einem Videospiel. Es gibt 384 „Original Compositions“ in Final Fantasy XIV
  • Der dritte Preis geht an Square Enix als Gesamtes für die „Final Fantasy“-Franchise. Die ist jetzt offiziell die profilierteste Rollenspiel-Serie aller Zeiten. Es gibt 87 Spiele für die Franchise.

Das sind tatsächlich nicht die einzigen Rekorde, die Final Fantasy hält. Bereits seit längerem hält die Franchise unter anderem diesen Rekord:

  • Final Fantasy XI war das erste Spiel, das Spielern erlaubte, auf mehreren Plattformen zusammen zu spielen (Xbox 360, PS 2, PC).

Es gibt noch eine ganze Menge mehr Informationen zu Final Fantasy XIV. Ihr findet die im Laufe der nächsten Stunden auf unserer FF14-Newsseite.

Quelle(n): dualshockers
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ryohei Sasagawa

Ich muss Zugeben, die Musik ist wirklich atemberaubend 😀

Ahmbor

Die Musik ist Durchschnitt, die Tracks sind zu kurz, meist nur 1-2 Minuten, und setzen auf Ohrwurmfaktor. Ich kenne kein MMORPG bei dem die Musik von “Woah klingt das toll” zu “Bitte hör auf… meine Ohren bluten!” schwenkte.

Dagegen war der Original Soundtrack von XIV 1.0 sehr, sehr gut.

Vallo

Geschmackssache. Ich empfinde es nicht so. (Ja, war bei 1.0 dabei und kenne auch da die Stücke).

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x