Final Fantasy XIV: Blue Mage ist das neue „Half-Life 3 confirmed“

Bei Final Fantasy XIV sehen Fans den Blue Mage in Aussagen von Naoki Yoshida als neue Klasse bestätigt.

Naoki Yoshida ist der Chef hinter dem MMORPG Final Fantasy XIV. Der Mann ist 43, gleichzeitig Producer und Director des Spiels, also zugleich Chef-Kreativer und Chef-

Final Fantasy XIV - Heavensward

Yoshida (links) ist der Chef von FF14. Hier posiert er mit unserem Chef Dawid Hallmann auf einem Pressetermin.

Organisator des MMORPGs. Yoshida wird von den Fans fast kultisch verehrt, nachdem er das schon Leck geschlagene Schiff Final Fantasy XIV wieder auf Vordermann brachte. Und Yoshida-san, wie ihn viele nennen, liebt es, seine Spielchen mit den Fans zu treiben.

So ist er bekannt dafür, durch T-Shirts Hinweise zu geben, was künftig in Final Fantasy XIV passiert. Den neuen, schon für Stormblood bestätigten Helden „Red Mage“ hat er angeteasert, indem er ein T-Shirt mit der Scharlachroten Hexe trug.

redmage

Kommt der Blue Mage mit Stormblood zu Final Fantasy XIV als neue Klasse?

Neue Klassen bei Final Fantasy XIV rekrutieren sich aus der langen, langen Geschichte der Franchise und so gibt es immer Klassen, die Fans dringend im neuen AddOn sehen wollen. Jetzt für „Stormblood“ vermuten viele, es könne der „Blue Mage“ zum schon bestätigten „Red Mage“ hinzukommen.

Das wollen sie aus einem „Spiderman“-T-Shirt gelesen haben, das Yoshi-P auf der Tokio Fancovention trug. Denn wie Spiderman die Kräfte einer Spinne annahm, die ihn gebissen hatte, kann der Blue Mage Kräfte von Feinden adaptieren, mit denen er in Berührung kommt.

Jetzt hat Yoshida eine „typische“ Neujahrsansprache für sein MMORPG in Schriftform gehalten. Er hat betont, wie stolz er auf das Geleistete ist, in welcher tollen Situation sich FF 14 befinde, was für ein tolles Jahr in 2017 bevorsteht und dann hat er noch einen nebulösen Hinweis auf die Zukunft gegeben.

FF14Hinweis
In dem Zweiklang von „Rot“ (Scharlachrot) und „Blau“ (Azur) in dem Text und bei anderen Motiven sehen die Fans nun „Blue Mage“ confirmed. Von außen erinnert das ein bisschen an die Euphorie um Half-Life 3. Valve ist für „Gags“ und nebulöse Andeutungen bekannt. Die Fans sehen daher seit Jahren ständig überall Andeutungen, dass das lang vermisste Half-Life 3 nun doch bald erscheinen müsse. Bis zum heutigen Tag vergebens.

Bei Final Fantasy XIV ist es aber deutlich wahrscheinlicher, dass der Blue Mage kommt. Denn es ist schon bestätigt, dass weitere Klassen am 20. Juni mit „Stormblood“ ihren Einzug in Final Fantasy XIV feiern werden.


Final Fantasy XIV will sein größtes Problem lösen, Spieler dafür zahlen lassen

Autor(in)
Quelle(n): dualshockers
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.