FIFA 23 Squad Builder: So plant ihr euer Traumteam jetzt schon

FIFA 23 Squad Builder: So plant ihr euer Traumteam jetzt schon

Ihr wollt euch schonmal einen Plan zurechtlegen, wie euer erstes Team in FIFA 23 aussehen soll? Dann könnt ihr einen FIFA 23 Squad Builder nutzen.

Was ist ein FIFA 23 Squad Builder? Es gibt im Internet mehrere Portale, die sogenannte „Squad Builder“ zur Verfügung stellen. Dort kann man auf eine derzeit wachsende Anzahl an Ultimate-Team-Karten zugreifen – je mehr Ratings rauskommen, desto größer werden auch die Datenbanken.

Gute Squad Builder gibt es beispielsweise hier:

Warum sollte ich einen Squad Builder nutzen? Grundsätzlich macht es erstmal einfach Spaß, ein paar Traumteams zusammenzubasteln und herumzuexperimentieren. Allerdings gibt es dieses Jahr auch noch ein anderes Argument.

FIFA 23 entfernt das alte Chemie-System in FUT und hat ein neues eingeführt. Es gibt keine direkten Verbindungen zwischen Spielern mehr, dazu kommen neue Chemiepunkte von 1 bis 3 pro Spieler anstatt des alten Systems zum Einsatz. Wie das neue Chemie-System in FIFA 23 funktioniert, zeigen wir euch hier.

Außerdem gibt es jetzt neue, alternative Positionen, die ihr für eure Spieler ausprobieren könnt. In den Squad Buildern ist dieses System schon umgesetzt. Ihr könnt also schonmal üben, worauf ihr euch im Ultimate-Team-Modus in FIFA 23 einstellen könnt.

Wie funktionieren FIFA 23 Squad Builder?

In der Regel könnt ihr im Squad Builder aus einer von mehreren Formationen wählen. Dann wird euch die gesamte Mannschaft als leere Hülle angezeigt.

Nun könnt ihr für jede Position einzelne Spieler auswählen. Dabei habt ihr verschiedene Möglichkeiten – sucht entweder direkt nach dem gewünschten Namen, oder nutzt Parameter wie Liga, Position, Nation und Ähnliches.

Habt ihr einen Spieler gewählt, könnt ihr entweder weiter manuell nach passenden Spielern suchen, oder (beispielsweise auf futbin) eine Vorschlagsfunktion nutzen. Auf futbin erreicht ihr die über das „Glühlämpchen“. Das schlägt euch dann passende Spieler zu eurem bisherigen Kader vor.

Nun könnt ihr einfach ein bisschen rumprobieren.

FIFA 23 Squad Builder
So könnte ein spannendes Team aussehen (via futbin)

Hier im Beispiel sieht man schonmal ein paar interessante Punkte. So stehen beispielsweise mit Mendy und Koundé nur zwei LaLiga-Spieler völlig ohne direkte Verbindung im Team, bekommen aber beide schonmal zwei Chemie-Punkte.

Joshua Kimmich hinten rechts bekommt sogar die volle Chemie – obwohl er keinen passenden Spieler neben sich hat. Zudem sieht man hier die „alternative“ Position im Einsatz – denn Kimmich ist eigentlich primär im zentralen Mittelfeld zu Hause. Auf der RV-Position hätte er in FIFA 22 nicht ohne einen dicken Chemie-Verlust spielen können.

Was macht den Squad Builder noch nützlich? Schaut ihr in die Seitenleiste des Squad Builders, seht ihr beispielsweise eine Übersicht zum neuen Chemie-System, wo ihr genau erkennen könnt, welche Spieler zu welchen Chemie-Boni führen.

Das ist jetzt schonmal interessant, wird aber auch zum FIFA 23 Release relevant sein, wenn man sich beispielsweise Lösungen für SBCs mit dem Squad Builder überlegt. Dann kann man dort planen und im Anschluss direkt in der FIFA 23 Web App die nötigen Spieler holen.

Zudem zeigt euch der Squad Builder das Rating, die Gesamtchemie und vor allem auch die Preise eurer Spieler an. Aktuell spielt letzteres noch keine Rolle – doch sobald FIFA 23 erschienen ist, werdet ihr im Squad Builder auch immer direkt sehen können, was eure Traumspieler kosten.

Welche Spieler wollt ihr in eurem ersten Team in FIFA 23 sehen? Immer mehr Ratings erscheinen, die neue Optionen vorstellen. Allerdings fällt auch auf: Manche Spieler könnten trotz hohem Rating in FIFA 23 nutzlos werden.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx