FIFA 21: Dicker Fehler ließ Spieler Packs nur für echtes Geld kaufen

In FIFA 21 gab es ein dickes Problem im Shop von Ultimate Team: Packs gab es plötzlich nur noch über FIFA Points.

Update, 18. März 2021, 19:50 Uhr: Offenbar wurde der Fehler gefunden. Loggt man sich aktuell in der Companion App ein, findet man die Möglichkeit wieder, Packs mit Coins zu kaufen.

Hier geht es mit dem Original-Artikel weiter

Das ist der Fehler: Wenn man sich gerade im Ingame-Shop von Ultimate Team umschaut, findet man nur die Möglichkeit, Packs für FIFA Points zu kaufen. Die gewohnte Option, Packs mit Münzen zu kaufen, fehlt hingegen komplett.

  • Bei FIFA Points handelt es sich um eine Ingame-Währung, die man ausschließlich für echtes Geld kaufen kann.
  • Münzen sind die Währung, die man als Belohnungen für Spiele, oder auch aus Weekend-League-Belohnungen und Division Rivals bekommt.
FIFA 21 Shop
Die Option des Kaufs mit verdienten Münzen fehlt gerade komplett

Der Fehler tritt im Spiel auf, aber auch in der Web App sowie in der Companion App. Damit fehlt gerade die Möglichkeit, sich mit erspielten Münzen Packs zu kaufen, komplett.

Das sagt EA Sports: Das Team von EA Sports hat sich bereits gemeldet. Über den Direct-Communication-Kanal auf FIFA 21 erklärte das Team, dass das Problem aktuell untersucht werde.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Es scheint sich also um einen so nicht geplanten Umstand zu handeln. Allerdings scheint eine Lösung des Problems aktuell noch auszustehen. Wir halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden, wenn neue Informationen bekannt werden.

Eine Woche voller Fehler in FIFA 21

Was ist gerade bei FIFA 21 los? Der FIFA-Point-Fehler im Shop ist nicht der erste Aufreger, der in den letzten Tagen rund um FIFA 21 entstand. Zuletzt kam es zu Problemen in der Web App: Dort konnten Spieler plötzlich auf Debug-Menü-Tools zugreifen, die eigentlich nur den Entwicklern zur Verfügung stehen sollten. Die Funktionen waren zwar nicht aktiv, tauchten aber auf.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Zuvor kam es zu einem Fehler, bei dem einige Spieler Belohnungen aus bestimmten SBCs nicht korrekt erhielten. Als dieser Fehler korrigiert wurde, kam es wiederum offenbar zu einem Problem, bei dem Spieler mehr Inhalte erhielten, als eigentlich vorgesehen war.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Die Community hat uns auf ein Problem hingewiesen, bei dem eine kleine Anzahl an Spieler nicht die Belohnungen aus SBCs bekamen.

Als diese Spieler ihre fehlenden Rewards bekamen, bekamen auch einige nicht-betroffene Spieler zusätzliche Inhalte. Diese Spieler werden diese Inhalte behalten können.

FIFA Direct Communication über Twitter

Noch davor lag das Problem, dass offenbar jemand einige der stärksten Karten in FIFA 21 für Echtgeld an Spieler direkt verkaufte. Hier läuft nun seit einigen Tagen eine Untersuchung seitens EA, wie es dazu kam und wer verantwortlich ist. Alle Infos zu dem Fall um die Ikonen in FIFA 21 findet ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x