FIFA 20 vs. PES 2020 im Grafik-Vergleich – So unterschiedlich sind die Spieler-Faces

FIFA 20 vs. PES 2020 – in welchem Spiel sieht die Grafik besser aus? Mit diesem Grafik-Vergleich könnt Ihr Euch selbst einen Eindruck davon machen und diese Frage für Euch beantworten.

Woher stammt der Grafik-Vergleich? Während die Demo von PES 2020 bereits seit einigen Wochen für alle Spieler zur Verfügung steht, in der Ihr die Grafik ausgiebig begutachten könnt, ist Gameplay-Material zu FIFA 20 seit der gamescom 2019 Mitte August im Internet zu Hauf zu finden. Für die FIFA 20 Demo muss man sich hingegen noch ein wenig gedulden.

Einige Content-Creator haben inzwischen Bildmaterial von PES 2020 und FIFA 20 gegenübergestellt, um Grafik-Vergleiche im Video zu präsentieren. Ein vielbeachteter Grafik-Vergleich stammt von TFVGaming I Rohan Trehan, den wir hier einbetten:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Welche Spieler-Faces sehen besser aus?

Das seht Ihr im Video: Im Video werden Gameplay-Szenen und Spieler-Gesichter miteinander verglichen.

Der Anstoß im Vergleich:

fifa 20 gameplay
PES 2020 (links) – FIFA 20 (rechts)

Ein Freistoß im Vergleich:

freistoß
FIFA 20 (links) – PES 2020 (rechts)

Spieler-Faces im Vergleich: Besonders spannend ist jedes Jahr der Vergleich von Spieler-Gesichtern zwischen den alljährlichen Fußball-Simulationen. FIFA 20 ist auf den folgenden Bildern stets links, PES 2020 ist rechts.

  • Fred (Manchester United):
fred
  • Smalling (Manchester United):
smalling
  • Suarez (FC Barcelona):
suarez

In diesem Video von AF Gameplays sind noch zahlreiche weitere Face-Vergleiche zu sehen – von Spielern von Juventus, Manchester City, Manchester United, Chelsea, Liverpool, Arsenal und Barcelona:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Und der Youtuber MGH stellt die Arsenal-Spieler in FIFA 20 und PES 2020 gegenüber:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das sagen Fans zu den Vergleichen: In den Kommentaren schreiben die meisten Fans, dass PES 2020 der klare Gewinner bei den Face-Vergleichen sei. Smalling sehe zwar aus, aus habe er einen massiven Hangover in PES, lacht ein User, aber im Allgemeinen sehen die PES-Faces im Vergleich realistischer aus.

Ein User fasst zusammen:

  • PES habe hübschere Stadien und die Gesichter sehen aufgrund mehr Details wie Schweiß, Muskeln und Adern besser aus.
  • Aber FIFA 20 habe viel bessere Gesichtsausdrücke, Mundbewegungen, viel bessere Trikots und Fans und eine realistischere Bewegung der Haare.
  • Er meint, dass beide Spiele grafisch gleichermaßen einiges anbieten – und erhält dafür knapp 200 Upvotes.

Ansonsten finden sich erwartungsgemäß viele Kommentare, die entweder FIFA oder PES in den Himmel loben oder das jeweils andere Spiel schlecht machen. Zudem müsse man bedenken, dass in den Videos vor allem Spieler verglichen werden, mit deren Clubs Konami eine Partnerschaft hat und neue, hochwertige Scans durchführen konnte. EA Sports hat dafür Face-Scans von deutlich mehr Spielern aus verschiedenen Ligen.

FIFA 20 Lizenzen: Alle Ligen und Teams in der Liste – Was ist neu?

Und ein Fan schreibt: “Wen interessiert Grafik, gebt mir einfach qualitativ hochwertiges Gameplay”. Viele stimmen ihm zu.

Was sagt Ihr zu den Grafik-Vergleichen? Gibt’s für Euch einen klaren Gewinner?

FIFA 20 vs. PES 2020 – Ein klarer Sieg für EA Sports?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

Schade das bei PES kein Spieler die Freistöße schießt, sondern ein Unsichtbarer ????

Kendrick Young

die faces ansich sehen bei PES besser aus dafür sind die haare um einiges schlechter wie ich finde, der rasen ist viel zu grell in PES die zuschauer sind aber detailierter. im endeffekt haben beide stärken und schwächen

m4st3rchi3f

Warum nicht Spieler-Gesichter?
(Zwischendurch kommt es ja zumindest mal ab und zu.)

Und irgendwie sieht die obere Gesichtpartie (im linken Vergleich) von Gündogan (schätze mal das soll er sein im Titelbild) aus wie von Tom Hanks.^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x