FIFA 19 Team der Woche 9 bekannt: Das ist das TOTW 9 in FUT

Das TOTW 9 (Team of the Week 9) für FUT in FIFA 19 ist bekannt. Alle Spieler im Team der Woche mit Inform-Karten in der Übersicht.

Die TOTW-Uhrzeit in FUT 19: Wann kommt das Team der Woche raus? Das TDW 9 wird am Mittwoch, den 14.11.2018, um 16 Uhr bekanntgegeben. Wie jede Woche könnt ihr die Spezialkarten der TDW-Spieler ab 19 Uhr aus Packs ziehen.

FIFA 19 TOTW 9

Das ist das Team der Woche: Das „Team of the Week“ setzt sich aus Spielern zusammen, die im realen Fußball in der vergangenen Woche glänzen konnten. Etwa durch Tore, besonders gute Leistungen bei wichtigen Siegen oder ähnlichem. Diese Spieler werden mit Spezialkarten belohnt, die ein verbessertes Rating mitbringt.

Diese Spezialkarten sind wertvoller als die normalen Karten der Spieler. Doch wenn ihr einen der TDW-Spieler bereits in eurem Team habt, könnt ihr durch geschicktes TOTW-Trading auch mit der Standard-Karte einige Münzen verdienen.

TOTW 9 – Das Team der Woche in der Übersicht

Startelf:

FIFA 19 TOTW 9 Startelf

  • TW: Szcesny – Juventus (ITA1) – Polen
  • IV: Rami – Marseille (FRA1) – Frankreich
  • LV: Robertson – Liverpool (ENG1) – Schottland
  • LAV: Hector – 1. FC Köln (GER2) – Deutschland
  • ZM: David Silva – Manchester City (ENG1) – Spanien
  • ZOM: Marco Reus – Dortmund (GER1) – Deutschland
  • ZM: Partey – Atletico Madrid (ESP1) – Ghana
  • LM: El Shaarawy – AS Roma (ITA1) – Italien
  • LF: Pléa – Gladbach (GER1) – Frankreich
  • ST: Cavani – PSG (FRA1) – Uruguay
  • ST: Depay – Olympique Lyon (FRA1) – Niederlande

Auswechselspieler:

FIFA 19 TOTW 9 Bank

  • TW: Sels – Strasbourg (FRA1) – Belgien
  • RV: Almeida – Benfica (POR1) – Portugal
  • LAV: Firpo – Real Betis (ESP1) – Spanien
  • ZOM: Beek  – Ajax (NED1) – Niederlande
  • ZM: Kums – Anderlecht (BEL1) – Belgien
  • ST: Gignac – Tigres (MEX1) – Frankreich
  • ST: Rondón – Newcastle (ENG1) – Venezuela
  • IV: Jansson – AIK (SWE1) – Schweden
  • RM: Aleksic – Malatyaspor (TUR1) – Srbien
  • ST: Morelo –  Santa Fe (KOL1) – Kolumbien
  • RF: Mabil – FC Midtyilland (DEN1) – Australien
  • ST: Finotto – Citadella (ITA2) – Italien

Das sind die 3 besten Ultimate Team Spieler der Woche 9

  • Top-Spieler 1: Edinson Cavani. Der Angreifer von Paris Saint-Germain ist sowieso einer der besten Ziel-Stürmer im Spiel, Kopfball- und Abschlusstark. Mit seiner Inform-Karte knackt Cavani die magische Grenze zur 90.
  • So wird die Cavani-Karte für euch interessant: Wenn ihr ein Ligue-1-Team habt, solltet ihr euch Cavani sichern – es gibt keinen besseren Stürmer in der französischen ersten Liga. Wenn ihr Nationalmannschafts-Kollege Luis Suarez im Team haben solltet, könnt ihr eines der gefährlichsten Sturmduos der Welt in der Inform-Version aufstellen – wenn ihr die nötigen Münzen besitzt.

TOTW 9 Cavani

  • Top-Spieler 2: David Silva. David Silva spielt bei Manchester City, das jüngst Stadtrivale Manchester United besiegte. Silva hatte dabei im Spielaufbau einen gehörigen Anteil.
  • So wird die Silva-Karte für euch interessant: David Silva ist ein großartiger Spielermacher, der sich trickreich und passsicher auf dem Platz zu behaupten weiß. In einem Premier-League-Team ist er gut aufgehoben, Kombinationen mit spanischen Spielern sind ebenfalls massig möglich. Das einzige Manko: Beim Tempo hält Silva sich vornehm zurück.

TOTW 9 Silva

  • Top-Spieler 3: Marco Reus. Der Angreifer von Borussia Dortmund führte den BVB jüngst zu einem 3:2 Sieg im Topspiel gegen den FC Bayern und sicherte sich so die Inform-Karte und die die absolute Highlight-Position aus deutscher Sicht im TDW 9.
  • So wird die Reus-Karte für euch interessant: Einige von euch werden Reus eventuell schon in der POTM-Variante haben. In diesem Fall braucht ihr hier nicht zuzuschlagen. Für alle anderen, die einen der besten Bundesliga-Spieler überhaupt im team haben wollen, könnte diese Karte eine Option sein – und auch die Standard-Karte dürfte demnächst günstiger werden.

TOTW 9 Reus

TOTW Highlights aus deutscher Sicht

Diese Bundesliga-Spieler sind neben Marco Reus dabei:

  • Alassane Pléa: Der Angreifer von Borussia Mönchengladbach trifft derzeit, wie er will. Mit ihm gewinnt ihr einen bulligen Stürmer für euer Team, der durchaus bezahlbar sein dürfte.
  • Jonas Hector: Der Nationalspieler läuft zwar in der 2. Bundesliga auf, machte aber beim 8:1 Sieg über Dynamo Dresden auf sich aufmerksam, steuerte zwei Treffer bei und legte einen weiteren auf.

Die besten Packs des Spiels erhöhen die Chancen, einen der beliebten TOTW-Spieler zu ziehen. Im neuen Titel-Update 3, das seit gestern auch auf Konsolen verfügbar ist, sind neue Gesichter enthalten – auch aus dem aktuellen Team der Woche? Auch die „Weg ins Finale“-Karten sind aktuell noch in Sets verfügbar – oder per SBC:

Mehr zum Thema
FIFA 19: So holt Ihr Alonso, Tah und Milinkovic-Savic als RTTF-Karten
Autor(in)
Quelle(n): EA Sportsfuthead
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.