FIFA 18: Neue Spieler des Tages sind in FUT 18 – mit Müller und Werner

In FIFA 18 Ultimate Team gibt’s jetzt neue aufgewertete Spieler-Karten, die MOTM (Man on the Match). Hier findet Ihr die Spieler des Tages in der Übersicht.

Bereits Ende Januar wurden die ersten MOTM-Karten in FUT 18 veröffentlicht. MOTM steht dabei für “Man of the Match”, wobei diese Karten im Deutschen als die Spieler des Tages bezeichnet werden.

Seit heute, seit dem 24.2., wurden die nächsten Spieler des Tages in FUT 18 veröffentlicht. Dieses Mal erhielten direkt 15 Kicker neue Karten mit verbesserten Ratings.

Welche Spieler bekommen MOTM-Karten? Mit diesen Karten werden jene Spieler ausgezeichnet, die in einem Spiel starke Leistungen zeigten, es aber nicht in das Team der Woche schafften. Für gewöhnlich werden hierbei Spiele von nationalen oder internationalen Pokal-Wettbewerben berücksichtigt. Die besten Spieler dieser Matches werden von EA Sports bestimmt und mit orangen oder orange-blauen Karten belohnt.

Das sind die neuen MOTM Ende Februar im Ultimate Team

Hier sind die offiziellen MOTM-Karten:motm

  • 94 TW David De Gea
  • 90 ST Antoine Griezmann
  • 88 RM Thomas Muller
  • 87 RF Willian
  • 87 ST Ciro Immobile
  • 87 LF Sadio Mane
  • 86 ST Michy Batshuayi
  • 86 ST Timo Werner
  • 86 ZM Ilkay Gundogan
  • 85 LM Manuel Fernandes
  • 85 ST Valere Germain
  • 84 RV Branislav Ivanovic
  • 83 ZDM Fred
  • 81 ST Will Grigg
  • 73 ZM Andy Cannon

Aus deutscher Sicht sind Timo Werner (von 82 auf 86), Thomas Müller (von 86 auf 88) und Ilkay Gündogan (von 85 auf 86) interessant.

Diese Spieler des Tages sind nur für kurze Zeit erhältlich. EA Sports nennt keinen Zeitraum, jedoch gehen wir davon aus, dass sie knapp eine Woche lang in den Packs sein werden. Das sollte dann bis zum 2.3. sein – bestätigt ist dies jedoch nicht.

Weitere Infos zu den Spielern des Tages – Release, Karten, Rating-Boost

Bei den MOTM-Karten handelt es sich um aufgewertete Spieler-Karten. Die Gesamt-Wertungen sind im Vergleich zu den Standard-Karten (oder zu bisherigen Spezial-Karten) der Spieler um 1-2 Punkte erhöht. In manchen Fällen kann der Rating-Boost auch deutlich höher ausfallen und sogar die Qualität des Spielers verändern.

Die Spieler des Tages haben keine festen Release-Daten. Der erste Korb wurde am 27.1. enthüllt, der zweite Korb am 24.2. Die meisten MOTM-Karten werden voraussichtlich zwischen März und Juli veröffentlicht, da in dieser Zeit die wichtigen Pokal-Spiele stattfinden.

Weitere Infos:

  • Ihr kommt an die MOTM-Karten, indem Ihr sie mit Glück aus Packs zieht oder auf dem Transfermarkt erwerbt. Die Chancen, eine MOTM-Karte zu ziehen, sind genauso hoch wie die Chancen, den entsprechenden Spieler zu einer anderen Zeit zu ziehen.
  • Habt Ihr bereits eine Standard-Karte des Spielers, der eine MOTM-Karte erhält, passiert mit Eurer Karte gar nichts. Sie bleibt unverändert.

FIFA 18: Neues Update 1.09 behebt Menü-Lag – Hier sind die Patch-Notes

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.