FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn am Wochenende kostenlos spielen!

Square Enix belohnt Käufer von FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn. Spieler, die das Game bereits gekauft haben und dessen Abo aber momentan inaktiv ist, dürfen am Wochenende die Neuerungen des MMOs kostenlos ausprobieren.

Abtrünnige bekehren

Mit Neuerungen sind die Features gemeint, die mit dem Update 2.5 “Before the Fall” ins Spiel integriert wurden. So gibt es neue Dungeons und die Fortsetzung der Hildibrand-Saga. Auch Crafting-Rezepte spendierte Square Enix. Am kommenden Freitag (30.01.2015) ab 09:00 Uhr, bis zum darauffolgenden Montag (02.02.2015) 09:00 Uhr, dürfen sich ehemalige Helden wieder ins Abenteuer stürzen.

Das kann man schon fast als Tradition bezeichnen, denn nach jedem großen Update gibt es für ehemalige Spieler die Möglichkeit, sich von der Qualität der neuen Inhalte zu überzeugen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Nutzt ihr die Chance um mal wieder in die Final Fantasy Welt einzutauchen?


Wer noch nie Final Fantasy XIV gespielt hat und das erfolgreiche MMORPG gerne testen möchte, kann auf die kostenlose Trial-Version zurückgreifen. Diese ist für PC, PS3 und PS4 erhältlich. Wir empfehlen darüber hinaus, vorher den User-Kommentar “Lohnt sich FFXIV?” von Zeeko durchzulesen (unterhalb des Beitrags).

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
André Zazzles

Gestern den Traile zu Before The Fall Teil 1 angeschaut. Denke FF14 hat mich wieder in seinen Bann gezogen…
Dem Spiel gebührt viel mehr Aufmerksamkeit finde ich. Ein wenig der Underdog unter den Abo-Spielen. Denn im Gegensatz zu Wildstar, TESO etc. gab es keinen riesen Hype drum und mit über 2 Millionen aktiven Spielern, hält sich auch das Abomodell.

Pantheon ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Es gab einen hype, als es released wurde war das der größte flop, sie haben sich dann entschieden, das game nocheinmal zu überarbeiten.

André Zazzles

Du vermischst Final Fantasy XIV und Final Fantasy XIV: A Realm Reborn.
FFXIV ist gefloppt, ja. Und Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ist die von dir genannte, komplett überarbeitete Version.
Allerdings habe ich ehrlich gesagt weder bei FF14 noch bei FF14:ARR einen Hype mitbekommen wie es bei TESO, Wildstar etc. der Fall war.

Dawid

Nicht? Ich konnte mich eine Woche lang bei FFXIV nicht einloggen, weil die das mit den Warteschlangen nicht hinbekommen haben…Und ständig gab es Meldungen von neuen Servern, erhöhten Kapazitäten, Rekordzahlen usw. Ich fand den Hype schon beachtlich. Vielleicht nicht so stark in Deutschland, aber in Amerika und Asien dafür umso mehr. Weltweit gab es im Vergleich bei FFXIV die meisten Google-Anfragen zum Release : http://www.google.de/trends

André Zazzles

Also ich persönlich habe davon so gut wie garnichts mitbekommt. Hier und da hab ich n Artikel zu A Realm Reborn gelesen aber so groß wie bei den anderen Genre Vertretern kam mir das jetzt nicht vor.
Wahrscheinlich deswegen weil, wie du sagst, der Hype in Deutschland nicht so groß war im Gegensatz zum amerikanischen & asiatischen Markt. Lese in erster Linie ja nur auf deutschen Seiten.
Zu den Warteschlangen kann ich nichts sagen, weil ich es “erst” ca 2 Monate nach Release angefangen habe.

Diamondis

Ist es eigentlich möglich, den Client komplett ohne ein Aktives Abo zu downloaden?

Michel

Ich habs versucht und nicht geschafft 🙁

Elrior

Glaube dass, das erst ab morgen früh möglich ist.
Eine weitere Voraussetzung ist glaub ich, dass man ein aktives Abo zu irgendeinem Zeitpunkt besaß. 🙂

Michel

Ja, ich denke auch erst ab 8 Uhr. Ja, ich hatte mal ein Abo, aber es dann gekündigt, weil mir der Artstil zugesagt hat und keiner meiner Freunde zocken wollte. Mal schauen ob es mich am Wochenende wieder packt, weil es ist schon ein sehr gutes MMORPG.

Judah

Ich habe x-mal versucht,das Game anzutesten, bekomme aber nie die benötigte Bestätigungsemail zum Downloaden. Keine Ahnung, wohin die verschwindet… (Nein,im Spam-Ordner ist sie nicht…!).

Dawid

Ja, ich weiß, solche Hürden geht man selten, wenn man einfach nur ein Spiel testen möchte, aber: Wende dich an den Support, der antwortet relativ zügig und kann dir sicherlich helfen.

https://support.eu.square-e

Konto -> Registrierungscode

Michel

Die Erfahrung habe ich aber IMMER gemacht, wenn ich mit FF14 zu tun hatte. Also was das ganze mit Registrieren, Anmelden, Passwort zurücksetzen, ID in Erfahrung bringen usw angeht, ist das System von FF14 der allergrößte Mist. Dafür ist das Spiel selbst aber großartig, wenn man mit dem Artdesign was anfangen kann.

Elrior

Habe es schon mehrmals angespielt. Kam bis jetzt aber nicht über Level 15 hinaus, obwohl es echt schön gemacht ist. Ich persönlich finde, man wird am Anfang mit zu vielen Sachen konfrontiert, was das Spiel dann sehr unübersichtlich für Einsteiger macht.

Dawid

Mich hatte es nach Level 20 allmählich in den Bann gezogen. Da fängt es an, interessant zu werden, finde ich. Vielleicht solltest du dir noch einen Ruck geben 🙂 Mit dem Kampfsystem kommst du klar? Damit wurde ich ja leider nie ganz glücklich, auch wenn es sich im späteren Spielverlauf bessert.

Elrior

Das Kampfsystem hat mich bis jetzt eigentlich nicht gestört. Es lag eher an den vielen verschieden Features, die an sich wirklich gut sind, aber wie ich finde zu wenig erklärt werden.

Ich schau mal was sich neben Unistress am Wochenende machen lässt 😉
Vlt schaff ich es ja bis Level 20 😛

André Zazzles

Ich finde gerade den Einstieg mach FF14 sehr gut. Was genau fandest du denn unübersichtlich?
Die Gildengeheiße die man (ich glaube) ab LvL 10 oder 15 bekommt führen neue Spieler langsam an das Spiel und dessen Bossmechaniken ran. Das finde ich ich sehr gut gemacht von Square Enix! So wird niemand ins kalte Wasser geschmissen wenn es dann in schwierigere Dungeons geht.
Das erste mal auf 50 kann sich zugegeben etwas ziehen, kenne ich selber. Aber es lohnt sich wirklich sehr! (: Zumal SE wirklich bemüht ist genügend Endgame Content nachzuliefern was sie sehr gut machen. Ca. alle 3 Monate kommt ein neuer, großer Patch raus mit neuen Inis, Raids etc. Und im Frühling kommt dann auch die erste Erweiterung.
Falls du nochmal ein Abo abschließen solltest und Fragen hast, schreib ruhig ins offizielle Forum. Die Community ist SEHR Hilfsbereit und freundlich.(:

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x