Fallout 76 Wastelanders gibt Spielern 2 Tage bis zum Umzug, lässt dann alles zwangsräumen

Am 14. April erscheint bereits die Wastelanders-Erweiterung zu Fallout 76 und bringt die sehnlichst erwarteten NPCs ins Spiel. Mit ihnen kommen aber auch Zonen, aus denen Spieler-C.A.M.Ps verschwinden müssen.

Das ist los: Am 14. April, also in zwei Tagen, erscheint die Wastelanders-Erweiterung. Mit ihnen kommen die aufwendigen NPCs ins Spiel, in die Bethesda mehr Kohle investiert hat, als erwartet. Diese NPCs kommen natürlich mit ihren eigenen Lagern und die müssen irgendwo stehen.

Spieler in Fallout 76 müssen Umziehen

Das ist das Problem: Via Twitter hat Fallout jetzt eine aktuelle Map veröffentlicht, in der bereits zu sehen ist, wo sich die NPCs niederlassen werden. Das Problem ist, dass diese Gebiete ab dem 14. April zu Bauverbots-Zonen werden und Spieler zwingen, mit ihrem C.A.M.P umzusiedeln.

Die Bauverbots-Zonen sind mal größer und mal kleiner. Befindet ihr euch mit eurer Basis jedoch in einer dieser markierten Zonen, solltet ihr bis zum Start der Erweiterung umziehen. Bethesda erläutert nicht, was passiert, wenn ihr einfach dort bleibt. Eurer C.A.M.P wird wohl einfach verschwinden.

Alle Informationen zu Wastelanders findet ihr übrigens in unserer Zusammenfassung.

Umzug ist kostenfrei

Auf Twitter hat User Lagerwhat? auf die Zwangsumsiedelung reagiert und fragt, ob Bethesda für die Umzugskosten aufkommen wird. Alle besorgten Spieler seien an dieser Stelle beruhigt, denn wer sich in einer Bauverbots-Zone befindet und umziehen muss, wird dies kostenlos tun können.

Mit Fallout 76 Wastelanders kommen die seit dem ursprünglichen Release stark vermissten NPCs zurück. Damit könnte Fallout 76 mehr zu einem Singleplayer-MMO werden, wie wir in einem Interview mit den Entwicklern herausfinden konnten. Am 14. April ist es dann endlich so weit und Apalachia wird mit Leben gefüllt.

Quelle(n): Fallout Twitter
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!

18
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
KohleStrahltNicht
2 Monate zuvor

50 GB Download plus die 130 GB , welche schon das Hauptspiel in Anspuch nimmt? 180 Gb insgesamt?

Axl
2 Monate zuvor

Nope. Wenn du das Spiel bereits hast, sine es ca. 70GB Download.

VoodooNimbul
2 Monate zuvor

Morgen, 13:59 geht’s los

huhu_2345
2 Monate zuvor

Ich habe schon öfters gelesen, dass man mit dem Update am besten einen neuen Charakter erstellt.
Nun wollte ich fragen ob man seine Waffen, Rüstungen, Rezepte usw. mitnehmen kann oder alles neu Sammeln muss.
Darauf habe ich ehrlich gesagt keine Lust.
Bin glaube ich kurz vor Level 100 und habe damals zig Stunden Events gefarmt für die Rezepte, Baupläne usw.

FeindStaub
2 Monate zuvor

Theoretisch kannst du alles mitnehmen. Allerdings brauchst du einen anderen Spieler der den Lastenesel spielt und deine Sachen von einem Charakter zum anderen transportiert. Direkt verschieben geht leider nicht

Bodicore
2 Monate zuvor

Oder du kaufst dir einen 2t Account F76 gibt es schon für 7 Euro.

Dome
2 Monate zuvor

Also so viel ich mitbekommen habe hast du, wenn du nur die neuen missionen zockst zwischen lvl ca. 10 – ca. 22 eine lücke weil es für diese lvl keine neuen missionen gibt. Von daher würde ich, wenn du die alten quests schon kennst und da nichts doppelt machen willst, keinen neuen char machen. Und dass bethesda da noch keine möglichkeit eingefügt hat (transfär von item von eigenem zu eigenem char), so wie in ESO, ist halt auch recht schade…

huhu_2345
2 Monate zuvor

Ja, echt Schade.
Vielleicht werde ich irgendwann mal die Hauptquests nochmals Spielen um zu sehen wie es mit den NPCs ist aber vorerst werde ich mit dem bestehenden Charakter weiterspielen.
Das Spiel hat mir dann doch zu viele Gameplay Schwächen um wieder bei 0 Anzufangen.

huhu_2345
2 Monate zuvor

Dann werde ich es wohl sein lassen und mit meinem bisherigen Charakter weiterspielen.

Hugo
2 Monate zuvor

Ick froi mir

KohleStrahltNicht
2 Monate zuvor

Gestern gekauft,heruntergeladen und was muß ich feststellen?
Kein passendes Bildangebot für breite Monitore in 32:9 und einer Auflösung von 3840×1080…..
Liebe Bethesda Programnierer…Wir schreiben das Jahr 2020 nicht 2000!!!! mad

Dome
2 Monate zuvor

F76 wird durch Wastlanders nicht technisch besser oder hat weniger bugs oder hat plötzlich eine engine die für open world geeignet ist. F76 ist und bleibt eine Moder oder ein grösseres Addon für Fallout 4 und jeder der etwas anderes erwartet ist, dem netten verkaufer von bethesda, auf den leim gegangen…

Axl
2 Monate zuvor

Was?!
Es wurde von Anfang an kommuniziert, dass F76 ein Online-Multiplayer-Ableger wird, kein neues Hauptspiel, wenn man irgendjemandem auf den Leim gegangen ist, dann seiner eigenen Dummheit, wenn man irgendwas anderes erwartet hat.

Bodicore
2 Monate zuvor

Anscheinend ist das längst noch nicht Standard so oft wie das bei Spielen fehlt.

Patrick
2 Monate zuvor

Wobei man das oft nur in betas und kurz nach Release liest.
Nach wie lang jetzt? Einem Jahr? Würde ich das etwas mehr erwarten.

Aber naja Bethesda geht für mich in die selbe Richtung wie BioWare.
Von einem der großartigsten Studios zur absoluten Nullnummer….

Bodicore
2 Monate zuvor

Ja das stimmt auch wieder, im Normalfall wird es ja nachgereicht.

Bei Bugthesta bin ich mir da noch nicht ganz so sicher ob die wirklich schiesse geworden sind. Ich glaube die haben einfach nur ein scheiss Management.

F76 ist im Schnitt ein super geiles Spiel. Immer wenn ich durch die Welt laufe sehe ich wie gut das ganze gemacht ist und wie viel Liebe da eingeflossen ist von Seite der Programmierer und den Autoren und es tut mir echt leid das diese Leute den Shitstorm für ihre Arbeit mitnehmen mussten…
Soll mir einer erst mal ein Spiel ohne NPC so immersiv hinbekommen. Ich hoffe sie kündigen alle und bekommen bei CPR eine Anstellung wink

Absolute Schiesse ist bei Bethesta nur die Teppichetage mit ihrer Gier, die technische Umsetzung von F76 was mitunter der Engine geschuldet ist und natürlich die Tatsache das in der Firma wohl keiner einen Ahnung hat von Multiplayerendgame.

Dome
2 Monate zuvor

Ja das Multiplayer oder auch PVE endgame bei dem spiel ist echt schlecht. Ich hab gerade auch keinen bock mehr auf wastlanders hab vielleicht 3h gezockt. Aber was will ich da mit meinem lvl 158er. Charakter der ist OP und die storymissionen geben auch keinen interresanten loot oder schon nur liot auf meinem lvl würde mir reichen. Ich brauche ein Appalachia für lvl 100+ spieler, ein appalachia in dem alle gegner 50+ sind und auch nur Items lvl 50 (lvl 45) fallen lassen!

Bodicore
2 Monate zuvor

Ja es wird Zeit dass de Levelanpassung kommt.. Hatte gehofft sie ist bereits im Addon drin aber war wohl nichts.

OP bin ich leider auch obwohl ich weder blutig noch Junky spiele…

Ich überlege ob ich einfach mit gecrafteter Ausrüstung spielen sollte.
Wastelanders gefällt mir ganz gut aber das es null Anspruch hat ist halt schon irgendwie nervig.

Mommentan spiele ich mit Chinesenanzug und Bogen wink

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.