Fallout 76 hat doch menschlichen NPC – Wer ihn sieht, wird gebannt

Die Spieler von Fallout 76 wollen jetzt auf einen geheimen Raum und den menschlichen NPC „Wooby“ gestoßen sein. Sie raten Euch jedoch davon ab, selbst auf die Suche zu gehen.

Was ist passiert? Einige Spieler von Fallout 76 wollen auf einen geheimen Raum gestoßen sein, der alle möglichen Items enthält. Daneben gibt es angeblich auch eine Sensation: einen menschlichen NPC!

Bis jetzt begegnen die Ödland-Bewohner in der Online-Welt von Fallout 76 nur weiteren menschlichen Spielern und Robotern, während die Story anhand von Holobändern erzählt wird.

Was ist das Problem? Bei dem Raum soll es sich um einen sogenannten Entwickler-Raum handeln, der nicht nur den menschlichen NPC namens „Wooby“, sondern auch viele noch nicht veröffentlichte Items enthalten soll.

Wie die Spieler in diesen Raum gelangt sein wollen, ist nicht wirklich bekannt. Jedoch gab es bei den Singleplayer-Vorgängern von Fallout aus dem Hause Bethesda sowie in Skyrim ebenfalls solche Dev-Rooms. Einige Spieler sind sich sicher, dass der Raum in Fallout 76 nur durch Hacks und Cheats zu erreichen ist und raten anderen Suchenden davon ab, sich in den Raum zu begeben.

Einige Quellen wollen zudem erfahren haben, dass Bethesda automatisch jeden Spieler bannt, der den Entwickler-Raum betritt. Der Entwickler reagiert schnell mit Banns, beispielsweise bei Homophobie.

Das sagt die Community: Im Subreddit von Fallout 76 wird der Fund des Dev-Raums fleißig diskutiert. Die Spieler stellen Theorien auf, wie der Raum gefunden wurde und warum ein solcher Raum überhaupt auf dem Live-Server ist.

Andere erzählen Geschichten, dass die Leute, die die den Raum besuchen, die noch nicht veröffentlichten Items über mehrere Accounts weitergeben und dann für hohe Summen auf Ebay verkaufen.

Andere halten die ganze Geschichte für Unfug: Ihrer Meinung nach handele es sich bei dem Raum um den Dev-Room aus Fallout 4, in den man gefälschte Fallout-76-Items gemoddet hat.

Fallout 76: Fallout-Klassiker sind jetzt gratis – Diesen müsst ihr spielen
Quelle(n): PCGamer, Eurogamer, Reddit, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!

14
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nyo
Nyo
1 Jahr zuvor

Also wer ihn sieht wird gar nicht gebannt?

huhu_2345
huhu_2345
1 Jahr zuvor

Falls der Raum wirklich existieren sollte wird man nicht wegen des NPCs gebannt, sondern wegen des betretens des Raumes.
Da ja dort Waffen etc. sind die dir einen Spielvorteil bringen.

LarryBrent
LarryBrent
1 Jahr zuvor

Natürlich gibt es sowelche Räume. War selber Gamemaster bei Ncsoft und war öfters in so einen Raum. Hauptsächlich im MMORPG Tabula Rasa. Dort gab es Ausrüstung & Waffen und anderen Kram.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Aber warum ? Ich würde wirklich gerne wissen welche Funktion so ein Raum hat…

Axl Dope
Axl Dope
1 Jahr zuvor

Die Funktion ist, dass Entwickler dort neue Waffen, Rüstungen und andere Gegenstände testen können.

Dass so ein Raum auf ’nem Live-Server steht, ist aber arg dumm und fahrlässig.
Zumal, wenn die tatsächlich auf ’nem Live-Server Tests durchführen, kann das auch ’n Grund für die miese Performance und Ausfälle sein.

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Jahr zuvor

Wenn die GMs einfach die Sachen „Looten“ können ist es für sie einfacher. Ein Lagerraum mit all den Zeugs was auf der Karte vorkommt.. Um die „Consolen Befehle“ eintippen zu ersparen. Deswegen haben sie auch Strikte Anordnung das Zeugs nicht zu verlieren oder vergeben…

Ausserdem können dort auch die Karte „monitoren“.. Also Boss spawn und so weiter

Der Raum ist sozusagen ne „Skripting“ Hilfe um keine Knoten in den Finger zu machen, den der GM ist ein Busy Job

Vielleicht ist der NPC hier sogar das Erscheinung Bild für den GM, das was die Spieler sehen…

Aber der sieht mir zu „normal“ aus, so das ich auch glaube das es ein Fake sein kann. GMs würde sicherlich in den Besten „Power Armors“ erscheinen.. Vielleicht liegen sie in den Kisten drinnen

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

In WoW gibt es etwas ähnliches. Eine Welt unter der Welt, den „Smaragdgrünen Traum“,. der nur für Devs ist. Ebenso gibt es eine Insel, nur für GMs.
Beides wurde schon betreten. Dies gelange aber nur durch Glitches, welche man aber aktiv selber ausnutzen musste (aus versehen ging nicht) und deren Nutzung ist ja generell verboten (Bug using).
Auch hier: Wer eines von beiden betritt, wird gebannt und zwar auf Lebenszeit!f

BladerzZZ
BladerzZZ
1 Jahr zuvor

Die Insel gibts auch oft auf PServern und wird öfters als Gefängnis oder dergleichen genutzt wink

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Und warum genau soll es einen solchen Raum geben ?

Sagt mir jetz nicht das Wooby da wartet, bis ich eine Kiste gelootet habe und dann los zieht um diese wieder aufzufüllen…

Das würde alles zunichte machen was ich über Spielentwicklung weis.

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Jahr zuvor

Die gab es auch in MMO Everquest. Lies man sich durch bestimmt glitsches durch die Welt fallen, konnte man sie von unten erkennen

huhu_2345
huhu_2345
1 Jahr zuvor

Die beiden Räume sehen sich extrem ähnlich und mit Mods ist das schnell gemacht.
Aber Fallout 76 basiert auch wieder grösstenteils auf dem 4. Teil, es wäre also durchaus möglich dass der Raum echt ist.
Ich gehe trotzdem von einem Fake aus, wüsste jetzt echt nicht warum der NPC dort sein sollte.

Axl Dope
Axl Dope
1 Jahr zuvor

Na um Waffen etc. an ihm zu testen.
Wäre es ’n Fake, würde Bethesda da wohl kaum Banns aussprechen, für das Betreten einer Gegend, die im normalen Gameplay nicht betreten werden kann.

huhu_2345
huhu_2345
1 Jahr zuvor

Glaube ich kaum, warum sollte es gerade ein Menschlicher NPC sein?
Ob es wirklich Banns gab wurde ja noch nicht zweifelsfrei bewiesen.
Edit: Habe gerade gesehen das Bethesda die Videos löscht, könnte also doch was daran sein.

DeathNote
DeathNote
1 Jahr zuvor

Weil andere Mitspieler auch Menschen sind? Liegt doch wohl auf der Hand smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.