ESO Fashion – Alle Klamotten und Kostüme auf einen Blick

The Elder Scrolls Online bietet euch massenweise Klamotten, Rüstungen und Kostüme, um eure Helden gescheit auszustaffieren. Doch welches Outfit soll euer Held am besten tragen? Eine große Style-Datenbank ESO Fashion im Internet gibt die Antwort!

The Elder Scrolls Online ist ein Fest für Rollenspieler! Über 150 Emotes und eine Reihe von alternativen Animationssets – den Persönlichkeiten – lassen euch eure Helden besonders lebendig darstellen. Doch all dies ist nicht viel wert, wenn der Held rumläuft wie der letzte Bettler und Landstreicher. Okay, außer vielleicht, ihr wollt einen räudigen Bettler und Landstreicher darstellen, dann ist ja alles gut.

The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online: Was soll ich nur anziehen?

Wer jedoch nicht einen abgerissenen Halunken spielen will, hätte sicher gern eine schicke Rüstung oder edlen Zwirn, um seinen Elfen, Bretonen oder Khajiit standesgemäß zu kleiden. Leider ist euch ESO selbst in Modefragen keine große Hilfe. Es gibt weder eine Klamotten Datenbank im Spiel, noch könnt ihr auf einen Blick sehen, was ihr alles selbst herstellen könnt.

The Elder Scrolls Online

Das ist mehr als Schade, denn The Elder Scrolls Online bietet mit über einem Dutzend verschiedener Crafting-Stile sowie einer ganzen Latte von Kostüm-Skins eine wirklich große Auswahl an Klamotten und Kleidungsstilen. Zum Glück haben sich aber ein paar modebewusste Spieler zusammengetan und eine großes Style- und Modedatenbank im Netz gegründet.

ESO Fashion: Klamotten, Haustiere und Häuser

Auf der Seite Eso.MMO-Fashion findet ihr alles, was euer Rollenspieler-Herz begehrt. Allem voran die umfangreiche Datenbank mit ziemlich allen Stilen und Kostümen aus dem Spiel. Ihr könnt einzelne Klamotten ansehen oder gleich ganze hochgeladene Helden bewundern. Diese sind oft besonders liebevoll gestaltet, beispielsweise ein Blitzmagier mit Bart und Toga, der passwenderweise „Zeus“ heißt oder ein Pirat mit dem Aussehen eines gewissen Johnny Depp.

The Elder Scrolls Online Armor

Neben Klamotten findet ihr aber auch Reittiere, Pets und sogar die bald erscheinenden Häuser aus dem Homestead-Addon auf der Fashion-Seite. Und wer sich Items aus dem Echtgeld-Shop kaufen will, findet eine praktische Umrechnungstabelle, in der genau steht, dass man für ein Kostüm im Wert von 2.000 Kronen an die 20 Öcken latzen muss. Wer also ernsthaft vor hat, seinen Charakter schön in Szene zu setzen, kommt an der ESO-Fashion-Seite kaum herum!


Wie steht ihr zu Mode und Style in MMORPGs wie ESO? Kommt es euch nur auf die Werte an, egal wie komisch ein Kleidungsstück am Ende aussieht? Oder wendet ihr viel Zeit und Energie auf, um euren Helden einen ganz bestimmten Look zu geben? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Ebenfalls interessant: The Elder Scrolls Online – Die besten Addons 2017

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x