Shooter-MMO Enlisted schafft 90 FPS und Ray-Tracing auch in 4K

Der kommende MMO-Shooter Enlisted von Gaijin beeindruckt mit prächtiger Grafik. Das Spiel packt selbst in 4K 90 FPS und nutzt dabei NVIDAs Real-Time-Ray-Tracing-Technologie.

Enlisted ist ein kommender MMO-Shooter mit einem Szenario im Zweiten Weltkrieg. Anders als bei vielen Konkurrenztiteln wie Battlefield oder Call of Duty soll Enlisted realistisch sein und das Chaos des Kriegs einfangen. Das Spiel soll noch 2018 erscheinen.

Grafik-Technologie auf neuem Niveau

Was ist an der Grafik so toll? Enlisted soll eine echte Grafik-Wucht werden. Wie im Video zu sehen, läuft das Spiel mit 90 FPS und verwendet dabei auch in 4K noch die neue Real-Time-Ray-Tracing-Technologie von NVIDA. Andere Spiele, wie Battlefield 5 oder Metro Exodus, packen das nur bei einer 1080er Auflösung und 60 FPS. Die Technologie schien erst nur für diese Auflösung ausgelegt gewesen zu sein, bis Enlisted das Gegenteil bewies.

Was ist Ray Tracing? Damit ist eine Technologie gemeint, mit der Lichteffekte noch besser dargestellt werden können. Damit sollen die Zerstörungsorgien in Enlisted – es gibt unter anderem zerstörbares Terrain – optimal belichtet werden können.

Entwickler Gaijin will diese Technologie zur globalen Beleuchtung übrigens jetzt in allen künftigen Entwicklungen einsetzen.

Mehr zum Thema
Enlisted: Alles, was wir zum MMO-Shooter auf PC, Xbox One wissen
Autor(in)
Quelle(n): DSO-Gaming
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.