Mit einem ungewöhnlichen Gadget könnt ihr jetzt eure Lieblings-Spiele angenehmer zocken

Mit einem ungewöhnlichen Gadget könnt ihr jetzt eure Lieblings-Spiele angenehmer zocken

Ihr seid es leid, alle Dinge im Spiel mit den Händen zu bedienen? Elgato hat jetzt ein Fußpedal vorgestellt, mit dem ihr eure Spiele künftig auch mit den Füßen bedienen könnt.

Stellt euch vor, ihr wollt in eurem Stream die Kamera wechseln oder einen wichtigen Screenshot machen. Doch ihr habt gerade alle Hände voll und könnt nicht die entscheidende Taste drücken.

An dieser Stelle kommt das neue Fußpedal von Elgato ins Spiel. Denn ihr müsst das Pedal nur mit dem Fuß aktivieren und schon ist die Kamera gewechselt, das Mikrofon stumm oder der Screenshot gemacht. Und dafür braucht ihr noch nicht einmal eine hervorragende MMO-Maus.

MeinMMO stellt euch das Produkt vor und erklärt, für wen sich das Fußpedal eignen könnte.

Mit einem Fußpedal könnt ihr Apps, Spiele und Programme steuern

Was ist das für ein Produkt? Hersteller Elgato ist bisher vor allem für sein Stream Deck und weiteres Streaming-Zubehör bekannt. Nun hat Elgato mit dem „Stream Deck Pedal“ ein weiteres Produkt vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Fußpedal, welches ihr direkt an euren Gaming-PC anschließen könnt.

Insgesamt bietet euch das Gerät ein großes Pedal in der Mitte und zwei kleine Pedale jeweils links und rechts daneben. Das Gerät wird mit einem USB-C-Kabel verbunden und direkt an euren PC angeschlossen. Im Lieferumfang befinden sich außerdem 3 Sets mit Federn, sodass ihr das Pedal auf eure Füße einstellen könnt.

Solche Gadgets wie das Pedal sind übrigens nicht ungewöhnliches. So hatte eine Firma eine Maus vorgestellt, die ihr mit euren Gedanken steuern könnt. Und das ist nur eine von vielen verrückten Ideen, die sich Entwickler ausdenken, um Gamern ihr Hobby angenehmer zu machen.

Was bringt mir das? Das „Stream Deck Pedal“ nimmt euch Aufgaben ab, die ihr mit Maus und Tastatur gerade nicht erledigen könnt oder wollt. Und das Gerät bietet insgesamt drei Tasten, die ihr mit euren Füßen aktivieren könnt.

Elgato selbst erklärt, dass man das Pedal für die unterschiedlichsten Dinge nutzen könne:

  • So könnt ihr das Pedal verwenden, wenn ihr zum Beispiel euer Mikro stummschalten wollt, ihr aber alle Hände voll habt.
  • Ihr könnt wichtige Funktionen eures Spiels wie das Nachladen eurer Waffe oder eine Bewegung auf das Pedal legen.
  • Ihr könnt das Pedal auch für euren Stream verwenden, wenn ihr etwa am Zocken seid oder ein Produkt vorstellt.
  • Theoretisch könnt ihr sogar komplexe Makros erstellen und mit einem Fußdruck ausführen lassen

Insgesamt soll das „Stream Deck Pedal“ mehr als 200 Apps und Programme unterstützen. Kompatibel ist das Gerät mit Windows 10 und höher oder mit macOS 10.13 oder neuer.

In Aktion erleben könnt ihr das Pedal im offiziellen Twitter-Post. Hier zeigen die Entwickler, was man mit dem Gerät alles anstellen kann:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Was kostet das Gerät und wo kann ich es kaufen? Das Gerät könnt ihr für 89,99 Euro vorbestellen und ist sowohl direkt bei Elgato als auch bei Amazon und anderen Anbietern erhältlich. Auf Amazon ist das Gerät noch nicht verfügbar, das dürfte sich aber in den kommenden Stunden ändern.

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Neben Elgato bieten auch andere Hersteller Pedale für Gamer an

Was gibt es für Alternativen? Neben Elgato gibt es auch weitere Hersteller, die solche Zusatzprodukte für Gamer anbieten. So bietet etwa der Hersteller Sodial ebenfalls ein System mit drei Pedalen für Gamer. Mit einem Preis von rund 30 Euro ist das Produkt deutlich günstiger als das Elgato-Gerät. Auf Amazon fallen die Rezensionen durchaus positiv aus und ein User erklärt, dass sich das Gerät gut für MMOs eigne.

Eine teure Alternative wäre auch der USB-Fußschalter von Olympus. Hier bekommt ihr ebenfalls 3 Pedale, die ihr einfach konfigurieren könnt. Der Fußschalter von Olympus lasse sich laut Rezensenten einfach bedienen, die Software sei aber nicht wirklich gut. Mit einem Preis von rund 90 Euro zahlt ihr ähnlich viel wie für das Elgato Stream Deck Pedal.

Sale
OlympusS RS28H USB-Fussschalter mit 3 Pedalen
OlympusS RS28H USB-Fussschalter mit 3 Pedalen*
Abmessung des verpackung - 228.0 x 130.0 x 44.0 millimeters
95,90 EUR −15,91 EUR 79,99 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Ein ähnliches Produkt bietet auch der bekannte Hersteller Philips an. Hier bekommt ihr ebenfalls mit dem ACC2310 einen USB-Fußschalter mit 3 Pedalen, die ihr frei konfigurieren könnt. Mit einem Preis von rund 120 Euro ist das Pedal von Philips jedoch auch am teuersten.

Mehr Gadgets für Gamer: Und falls ihr euren Händen mal eine richtige Pause gönnen wollt, während eure Füße die Aufgaben übernehmen, dann schaut euch doch ein besonders Gadget an. Denn das soll sich vor allem um eure Hände kümmern. MeinMMO stellt euch das Gerät in folgendem Artikel vor:

Neues Gadget soll sich um euer wichtigstes Gaming-Werkzeug kümmern: eure Hände

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x