Elden Ring DLC? Twitch-Streamer findet Hinweise auf Gebiet

Elden Ring DLC? Twitch-Streamer findet Hinweise auf Gebiet

Wie so oft gibt es schon kurz nach Release von großen Spielen auch direkt Spekulationen zu möglichen DLCs. Elden Ring ist auch so ein Fall, doch hier hat der Twitch-Streamer Elajjaz nun möglicherweise echte Anhaltspunkte entdeckt.

Sind DLCs zu Elden Ring überhaupt bestätigt? Nein. Aktuell gibt es von offizieller Seite noch gar keine Aussagen zu möglichen Inhalten, die nach Release von Elden Ring folgen könnten.

  • Zahlreiche Fans gehen aber davon aus, dass Erweiterungen so gut wie sicher sind. Denn frühere Spiele von FromSoftware, wie Dark Souls oder Bloodborne, wurden stets mit mindestens einem großen Addon erweitert. Sekiro bildet hier die einzige Ausnahme – und das Spiel war das linearste der genannten Titel.
  • Allein durch die schieren Ausmaße der Open World von Elden Ring und wie viel auf der riesigen Karte noch nicht aufgedeckt ist, halten viele DLCs für so gut wie sicher. Ein großer Teil ist noch nicht mal betretbar, was noch etliche Möglichkeiten mit sich bringt.
  • Deswegen machen sich einige Spieler seit Release bereits auf die Suche nach potenziellen Gebieten für Erweiterungen. Der Twitch-Streamer Elajjaz hat nun einen kürzlich entdeckten Pferde-Glitch genutzt, um einer Vermutung auf den Grund zu gehen. Dabei wurde er fündig.

Über reddit wurde ein Ausschnitt seines Streams geteilt, in dem seine Suche zu sehen ist:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Liegt ein DLC-Gebiet in der Mitte des Ozeankraters?

Das ist die verdächtige Stelle: Elajjaz ist mittels Pferde-Glitch quer über den zentralen Ozean des Zwischenlandes geritten.

Auf der Karte ist in dessen Zentrum eine riesige Wolkendecke zu sehen, wie man es von unerkundeten Gebieten kennt. Es gibt allerdings einige Elemente, die schon auf zahlreiche Spieler verdächtig wirken. Verdächtig genug, dass es darüber Spekulationen gibt.

Der Streamer ging dem also auf den Grund. Im Zentrum angekommen, stellt er fest: Dort gibt es eine dunkle Fläche im Meer.

Elden Ring DLC Streamer Bild
Hier könnt ihr die verdächtige Stelle sehen.

Was könnte das sein? Im Grunde so ziemlich alles Mögliche. Es kann sein, dass hier im Laufe der Entwicklung einiges entfernt wurde. Vielleicht handelt es sich auch schlicht um einen Grafik-Glitch oder eine Stelle, die von den Entwicklern übersehen oder bewusst so gelassen wurde.

Schließlich ist es nicht beabsichtigt, dort mal eben hinzureisen. Dennoch nennt der Streamer einige plausible Gründe dafür, dass die Stelle mehr ist, als nur ein leerer Bereich der Karte:

Verbirgt sich hier ein potenzielles DLC-Gebiet?
  • Rund um das Gebiet befinden sich die großen Türme des Zwischenlandes, in denen Spieler ihre großen Runen aktivieren können.
  • Seltsamerweise sind diese rund um die zentrale Stelle, an den Küsten der jeweiligen Gebiete, aufgestellt.
  • Es ist, als würden sie bewusst rund um das Zentrum platziert worden sein.
  • Außerdem ist es merkwürdig, dass FromSoftware die Wolkendecke direkt über dieser Stelle platziert hat.
  • Denn diese Wolken sind auf der Karte sonst nur am Rand zu sehen, oder über Gebieten, die man erst noch erkunden muss.

Bisher handelt es sich bei alldem natürlich nur um Indizien. Doch das wird reichen, um die Spekulationen in der Community anzuheizen. Das zeigt sich auch in dem entsprechenden reddit-Post.

Hier wird bereits munter drauflos gerätselt, was sich dort wohl verbergen oder was auftauchen könnte. Sie setzen aber auf bekannte Dataminer wie Zullie the Witch, der bereits andere Rätsel im Action-RPG aufgeklärt hat.

Wie den Fall mit einer unsichtbaren Wand in Elden Ring, die erst nach 50 Schlägen verschwindet.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
dEEkAy2k9

Viel interessanter fände ich FPS Unlock ubd richtigen Ultrawide Support. Content hat das Spiel ja genug. Es wird aber definitiv weiter gemolken, das steht fest.

Mantis

Dlc kommt bestimmt! Richtig geil wäre es aber wenn Fromsoftware mal ein mmorpg in Richtung der souls games machen würde

Kreylem

Ne bloß nicht,die sollen mal schön im Singleplayer Bereich bleiben.

Chris

Nein bitte kein mmorpg draus machen.
Maximal den Koop Modus etwas anwenderfreundlicher und vielleicht umfangreicher als immer nur einen Bereich.

So wie es jetzt ist, ist das Spiel bombastisch!!

Gerne ne Menge DLCs.😍

Compadre

Richtig geil wäre es aber wenn Fromsoftware mal ein mmorpg in Richtung der souls games machen würde

Genau! Einfach mal die Stärken komplett über Bord werfen und was komplett anderes machen, als das, was einen nun Jahrezehnte auszeichnet und man kann. War schon bei Fallout 76 ein erfolgsversprechendes Konzept. 😉

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Compadre
ImInHornyJail

Hab ich auch schon drüber nachgedacht.
Ist ne nette Idee aber nicht gut umsetzbar.
Man müsste die spielerzahl pro map begrenzen und dafür müsste man die map in Instanzen packen, was wiederum das feeling einer offenen Welt kaputt macht.
Dann lieber ein vernünftigen koop in dem jeder Spieler den progress bekommt, den man beim host erspielt hat.

Ich

Was für die Wolke als DLC ehr wahrscheinlich ist,ist die tatsache, das ALLE6 Türme, wenn man sie verbindet, sich GENAU dort Kreuzen.
Ist es wirklich ein Zufall,das alle 6 Türme von den Runen, so aufgebaut sind, das sie ein Hexagram ergeben, wo alle Eckpunke grekreuz genau die Mitte treffen der Wolke..
Sehr sehr merkwürdig

Threepwood

FromSoft wäre ziemlich doof, wenn sie keine DLC veröffentlichen. Bei DS3 waren nicht alle so richtig grandios, aber man….her damit.

Ich spekuliere auf den Sog mittig im Ozean und einen kleinen DLC rund um die Akademie. Vor allem fehlen uns noch so richtig coole und tonnenschwere Drachen-Waffen. Da geht noch was seitens FromSoft.

Marko Jevtic

„FromSoft wäre ziemlich doof, wenn sie keine DLC veröffentlichen.“ 

Sekiro 🙁

Threepwood

Hab ich ausgelassen, was auch am Setting liegen mag. Kein Editor, Fokus auf schnelle Kämpfe. Ich mag schnelle Dex-Builds in Dark Souls und Elden Ring auch nicht länger als 2 Tage.
Als Dark Souls Spieler wirkte Sekiro durchweg wie ein Lückenfüller, bis sie einen „echten“ Nachfolger launchen. Ist ja nun auch geschehen und Elden Ring dürfte ein anderes Kaliber und DLC deutlich realistischer sein. Hoffentlich. 😄

PS: Ich bin aber ein bisschen sauer, dass Bloodborne nie auf dem PC gelandet ist. Das würde ich wahnsinnig gern mal spielen.

Marko Jevtic

Sekiro ist und bleibt wohl mein Lieblings-FromSoftware-Spiel bisher, aber ich steh auch auf flinke Dex-Builds egal in welchem Spiel und auf Games wie Devil May Cry oder Bayonetta 😀

Bloodborne ist bei mir im Ranking direkt dahinter, quasi gleichauf mit Sekiro. Ich find das Combat in Sekiro etwas besser, alles drumherum (Atmosphäre, Lore, Spielwelt) in Bloodborne. Ich warte auch gebannt auf den PC-Release — ich kann mir nicht vorstellen, dass da nie was kommt. Aber als Warnung: Bloodborne spielt sich nochmal schneller als Dex-Builds in Souls und deutlich aggressiver.

Threepwood

Ich bin seit meinen ersten RPGs damals primär Hammer & Board Spieler. Leichte und lederne Rüstungen gefallen mir oft gar nicht. Obwohl ich auch gar nicht sooo mies in Shootern bin und Reaktion kann, die schnellen Kämpfe in Souls fordern mich zu sehr.
Liegt gern auch an der Präsentation, ich lass mich (positiv) ablenken, beeindrucken und dann bin ich Matsch. Ein Block in Platte verzeiht mir total gut, dass ich die Szene optisch und musikalisch genießen möchte und nicht die gesamte Choreographie des Bosses perfekt auswendig lernen muss.
Bestes Beispiel ist der Secret Boss in Azula. Ins Kolloseum kommt man nach dem Kampf nicht mehr. Und ich bin bestimmt 6-7 Mal gestorben, weil ich die gesamte Szene viel zu cool fand, um ernsthaft zu kämpfen.

Bloodborne sieht mega cool aus, grandioser Artstyle. Da ich keine Konsole habe und auch nicht haben werde, fällt es eh raus. Aaaaber da hätte ich dann wohl geflucht ohne Ende. 😄

ImInHornyJail

Also sekiro als Lückenfüller zu bezeichnen ist schon hart. Es ist von der Atmosphäre und der Story einfach großartig und das kampfsystem einfach der knaller. Gut liegt halt daran, dass ich schnelle Kämpfe mag in denen man auch gute Reflexe braucht. Kann auch verstehen, dass das viele nicht mögen. Aber es ist keineswegs ein lückenfüller.

Threepwood

Ich meine das gar nicht inhaltlich als Wertung mit dem Lückenfüller, Sekiro kam ja gut an. Aus Sicht eines Demon bis Dark Souls Spielers kam es einfach so rüber, als ob es eben ein Lückenfüller wird, der bis zur nächsten großen und neuen IP unterhalten soll. Wie Bloodborne auch. Wenn sie das hätten groß machen wollen, wäre es u.a. auch auf dem PC erschienen. Somit konnten sich die Entwickler mal ein wenig austoben und testen. Die Hauptspiele sind aber andere.

Allein, weil es auch nicht die Vielfalt im Setting, Build-Bau etc. gab und das Teil der DNA von Souls und nun Elden Ring ist.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Threepwood
Irina Moritz

Wie Bloodborne auch. Wenn sie das hätten groß machen wollen, wäre es u.a. auch auf dem PC erschienen.

Das kann From nicht entscheiden, weil die IP Sony gehört.

Threepwood

Zeitexklusive Deals und Co sind sonst auch keine Seltenheit und sowas kann auch ein Studio einfädeln. Ich glaube nur, wenn aus dem Spiel mehr hätte werden sollen, wäre es auch irgendwie dazu gekommen – wovon ja auch alle profitieren.

Bloodborne würde sich mit Sicherheit auch heute noch, Jahre nach dem Launch, auf dem PC gut verkaufen. Eben weil es From ist.

Compadre

Da tust du Bloodborne meiner Meinung nach ein wenig Unrecht. Für mich war es bis Elden Ring das beste Spiel von FromSoftware… Das Setting war geil und das Kampfsystem ohne Schild viel dynamischer. Du bist nicht im Block um die Gegner herumgetänzelt und hast gekontert, nachdem du ihre Hits geblockt hast.

Bloodborne ist schon ein Brett von einem Spiel, ich hoffe sehr, dass da noch ein zweiter Teil kommen wird. Dass es nicht auf dem PC erschien hängt mit der PS-Exklusivität zusammen.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Compadre
Threepwood

Erneut, Lückenfüller ist echt nicht auf den Inhalt oder die Qualität bezogen! Ich kenns ja leider nur aus Videos, da ich keine Konsole habe, aber das ist eines der ganz wenigen Spiele, die ich per Video verfolgt habe.

ImInHornyJail

Jeder sieht es halt anders. Ist auch ok so. Wegen mir könnte FromSoftware noch mehr bloodborne und sekiro spiele rausbringen. Ist halt eine nette Abwechslung.

dEEkAy2k9

Bloodborne kannste im PS Now Stream Spielen. Reicht vollkommen um es durchzuzocken. Hab ich so vor Jahren gemacht.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von dEEkAy2k9
ImInHornyJail

Es gibt auf der map 2 sachen, die mich auch etwas beschäftigen. Einmal im Norden der Fels umringt von Wasser und mittig der map eine kleine Insel. Eigentlich könnte man meinen, dass sei nur Show aber wir kennen FromSoftware.

Threepwood

Die kleine Insel in der Mitte könnte ein Devine Tower sein – falls du die Insel meinst. Ich weiß nicht mehr, von wo aus ich dorthin teleportiert wurde, aber da aktiviert man eine Rune.

ImInHornyJail

Ne den meine ich nicht. Viel weiter links direkt an liurnia

Threepwood

Ah okay, ich hab halt mittig geguckt. 😄

Links davon wäre direkt neben Stormveil quasi das Startgebiet, wo man einstürzt, später aber nochmal hin kann.
Noch weiter links der Küste entlang, wo man nach Ranni’s Questline einen guten Überblick hat, ist „nur“ Küste bisher. Dieser Küsten-Fischschwanz dort ist mir aber auch zu auffällig, um zufällig zu sein. Betrifft auch alle Schiffe.

Ich

Schau dir mal die Positionen der 6 großen Türme an und schau wo die sich kreuzen wenn man sie ferbindet
auch sehr merkwürdig

aber auch die schiffe auf der map sind merkwürdig

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x