Dual Universe: Gameplay – Neues Video zeigt den Weg eines Charakters durch das riesige Universum

Mit Dual Universe befindet sich momentan ein interessantes MMORPG in Entwicklung.

Das Spiel bietet eine große Galaxie bestehend aus mehreren Planeten. Man wird nahtlos zwischen den Welten und dem All reisen können. Die Sandbox bietet sehr viele Freiheit. Spieler werden komplette Städte erbauen und Raumschiffe entwickeln können. Das gesamte Wirtschaftssystem im Spiel soll von den Spieler verwaltet werden. Raumschlachten, Kämpfe auf Planeten und die Entwicklung des Helden gehören ebenfalls mit dazu.

dual universe space stationManipulierbare Planeten in Pre-Alpha-Gameplay

Nun haben die Entwickler ein neues, rund 11 minütiges Gameplay-Video auf dem Stand der Pre-Alpha zum Spiel veröffentlicht. In diesem wird der Weg eines Helden gezeigt. Er beginnt auf einem Planeten und wandert durch einen Wald. Die Landschaften der Planeten sind prozedural generiert, sehen aber doch ziemlich gut aus. Für ein zukünftiges Video sind weitere Erklärungen geplant, wie man die Planeten genau erschafft und mit Leben füllt. Der Held wandert nun im Video vom Wald auf eine Wiese, wo ein Raumschiff steht. Bevor er einsteigt, gräbt er noch eine Löcher in den Boden, was demonstrieren soll, dass die Landschaften manipulierbar sein werden. So wird man auch an Rohstoffe kommen.

Schließlich wird gezeigt, wie einige Strukturen erschaffen und die Landschaft gesetzt werden. Dies ist grundsätzlich überall möglich, wo genug Platz ist. Auf diese Weise kann man Häuser und ganze Städte erschaffen. Schließlich geht der Charakter zum Raumschiff, modifiziert dieses noch und steigt ein. Er hebt ab und fliegt durch die Lüfte hinaus ins All. Dort landet er auf einer riesigen Raumstation, die man schon vom Boden aus sehen konnte. Er läuft in der Station herum, wo die Entwickler erklären, dass man auch das Innenleben komplett individualisieren kann.

Ein riesiges Universum

Als er schließlich zum Fenster der Raumstation auf den Planeten schaut, erklärt der Entwickler, dass man selbst aus dieser Höhe Objekte erkennen kann, welche groß genug sind. Man sieht beispielsweise Wälder, Berge, Flüsse, das Meer und ein riesiges Ark-Ship. Diese Schiffe stellen den Einstiegspunkt der Helden dar, die in Ark-Ships erwachen und dann die Galaxis erkunden und besiedeln. Zu guter Letzt steigt der Held wieder in sein Raumschiff und fliegt ins All davon, während der Planet immer kleiner wird.

Dual Universe soll Anfang 2017 in eine Closed Alpha starten. Über einen Release ist bisher noch nichts bekannt.

Weitere Artikel zu Dual Universe:

Dual Universe: Dieses MMO führt Euch nahtlos ins All – E3-Trailer

Dual Universe: Science Fiction MMO will maximale Freiheit bieten

Autor(in)
Quelle(n): MMORPG.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.