Doom: Multiplayer-Shooter erscheint „uncut“ in Deutschland

Wie Bethesda bekannt gibt, wird der Shooter-Klassiker Doom ungeschnitten nach Deutschland kommen. Die USK hat eine Freigabe ab 18 („Keine Jugendfreigabe“) erteilt.

In einer Pressemitteilung von Bethesda wurde mitgeteilt, dass Doom in Deutschland in der Uncut-Version erscheinen wird. Die USK hat das Game mit dem Siegel „Keine Jugendfreigabe“ versehen. Es kann ohne Einschränkungen an volljährige Spieler verkauft werden.

Doom Ego-Shooter 2016

Das neue Doom wird Multiplayer-Deathmatches, unnachgiebige Dämonen und eine Vielzahl zerstörerischer Waffen umfassen, mit denen Ihr Eure Gegner blutig eliminieren könnt. Der Shooter hatte in bisherigen Trailern unzählige extrem brutale Szenen im Gepäck, weshalb eine ungeschnittene Freigabe in Deutschland keinesfalls selbstverständlich war. Falls erwünscht, können die deutschen Zocker nun aber auch auf die englische Originalversion zugreifen.

Doom erscheint am 13. Mai für PC, Playstation 4 und Xbox One.

Quelle: GameStar.de

Autor(in)
Quelle(n): GameStar
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (7)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.