Die Companion App von Destiny 2 – Was ändert sich? Was ist neu?

Bungie hat die neue Begleit-App zu Destiny 2, den “Gefährten” vorgestellt. Les hier, was sich konkret ändert und welche neuen Funktionen die App spendiert bekommt.

Der 23. August ist ein wichtiger Tag für Bungie und für die Hüter. Dann nämlich werden die Dienste auf Bungie.net fit gemacht für Destiny 2.

Wie Bungie nun bekannt gibt, wird auch die Companion-App, die uns die letzten Jahre begleitet hat, am 23. August ein Update erfahren. Wir verraten Euch, welche neuen Features der “Destiny 2”-Begleit-App spendiert werden.

destiny-2-hüter-io

Diese neuen Features hat die Companion-App von Destiny 2

Bungie nennt eine der neuen Funktionen Erkunden. Damit ist gemeint, dass Ihr mit der App auf dem Laufenden bleibt, was in der Destiny-Welt so geschieht:

  • News und Updates zu Destiny 2
  • Informationen zu neuen Events und Aktivitäten
  • Kreatives aus der Community
  • Teilnahme an Communities, die in Gruppen und Foren mit Rat und Tat zur Seite stehen

Zudem werden Clan-Features ergänzt:

  • Funktionen zum Clan-Beitritt oder Clan-Führung mit Einladung anderer Spieler
  • Verwaltung der Clan-Übersicht. Ihr seht, wer gerade spielt
  • Festlegung eines einzigartigen Banners, der die Clanzugehörigkeit symbolisieren soll
  • Verfolgung des Clan-Fortschritts und der gemeinsamen Belohnungen
  • Text-Chat für Clan-Mitglieder
    destiny hüter

Das Hinzufügen der Clan-Verwaltung zur App ist eine sinnvolle Neuerung. Früher war dies nur über bungie.net möglich.

Welche Funktionen kehren aus Destiny 1 zurück?

Die folgenden Funktionen aus der Companion-App von Destiny 1 wird Bungie in der neuen Version anbieten:

Ausrüstung – Verwaltung der Waffen, Ausrüstung und des Inventars

  • Inspiziert eure Lieblingswaffen und -Rüstung
  • Seht euch Gegenstandsstats, Perks sowie die Inventarkonfiguration an
  • Verwaltet Gegenstände für eure Charaktere und legt sie an
destiny-2-taikonaut

Rekrutierung – Spielersuche für verschiedene Aktivitäten

  • Durchforstet eine Liste von Anfragen und wählt ein Team
  • Erstellt einen Einsatztrupp, nehmt Anfragen an oder lehnt sie ab und quatscht mit euren Teamkameraden

Profilverwaltung – Verwaltung der Kontoinformationen und -Einstellungen

  • Stellt eure Identität ein und was andere sehen oder wissen können
  • Stellt Benachrichtigungs- und Kommunikationspräferenzen ein
  • Kommuniziert und interagiert mit Freunden und neuen Hütern
  • Löst Bungie-Codes ein und seht euch euren Verlauf an
Destiny-2-Stab-Pose

Support – Hilfe durch Player Support-Spezialisten

  • Meldet Probleme, die euch vom Spielen abhalten
  • Lest Artikel mit Antworten über verbreitete Fragen
  • Unterhaltet euch mit anderen Hütern, die helfen können

Aktualisieren oder herunterladen könnt Ihr die App nach dem Abschluss der Wartungsarbeiten am 23. August. Die App ist sowohl für Android als auch IOS verfügbar.

Die Funktionen für Destiny 1 sind nach der Umstellung nicht mehr verfügbar. Bungie hat aber bestätigt, dass die API für Destiny 1 weiterhin aktiv und erreichbar bleibt. Ihr könnt also nach wie vor von der Community kreierte Apps für Destiny 1 nutzen.

Was haltet Ihr von den neuen Features der App? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!


Interessant: Destiny: Bungie deaktiviert die Companion-Dienste – Infos zum Ishtar Commander

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
CandyAndyDE

Schade, dass es die App nicht für Windows Tablets gibt 🙁

Blackeye

Hi, ich habe mal kurz ne frage. Ich habe auf amazon die collectors edition vorbestellt und die zustellung ist zwischen dem 12. – 15. September, also ne volle woche nach release. Ist das noch bei jemandem so und sollte ich mir dann ev. eine digitale version holen um von anfang an dabei sein zu können? Ich danke schon mal für antworten.

Seal

Zustellung 06.09.2017
Hast du möglicherweise über einen Marketplace-Händler bestellt?

Blackeye

Hab direkt über amazon bestellt. Vielleicht liegts dran, dass ich in der schweiz wohne.

Genjuro

Destiny Item Manager aufem PC ist immer noch mein Favorit.

BigFlash88

ich freu mich drauf, hab auch nie eine andere app benutzt…. zumindest nicht lange war mit der offiziellen app immer sehr zufrieden

Der Ralle

Geht mit ganz genau so. Die offizielle wurde bisher meinen Ansprüchen immer vollkommen gerecht.

Marcel Brattig

Nice
Aber ishtar Commander wird bestimmt nützlicher

Psycheater

Naja grad was das Verwalten der Ausrüstung angeht war zB der Ishtar Commander um Längen besser. Hoffe das der Typ der das Ding programmiert schnell dazu kommt auch für D2 was in der Richtung anbietet

Jimbo

Bisher hat er großartige Arbeit geleistet. Und da er vor Kurzem einige Änderungen an der App vorgenommen hat, lässt es darauf hoffen, dass er es auch für D2 weitermachen wird.

Andreas Meindl

Machen sie aber erst 2 Wochen später nach dem release 🙂 zuvor wollen sie es durchzocken xD

press o,o to evade

wenn denn alles schon fertig ist, wieso ist der release nicht am 23.08.?

Pueschi

Hmmm… Vielleicht weil die Händler erst die Discs bekommen und versenden müssen und das Marketing auf Anfang September ausgelegt ist, das Spiel auf der Disc noch zu buggy ist (für bungie verhältnisse^^), Bungie die Resourcen in DLCs steckt, das Spiel und Patches erst von Sony/MS freigegeben werden müssen,… Wird schon seine Gründe haben.
Wieviele AAA-Produktionen erscheinen denn kurzfristig früher?
Genau.

Norbert Knepper

Moin…
Da läuft die Gamescom noch, in diesem Zeitraum wird noch kräftig die Werbetrommel gerührt ????
Gruß

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x