Destiny vs. The Division? So seht Ihr das

In der letzten Ausgabe von „Mein-MMO fragt“ stellten wir die Frage aller Fragen: Bungies Destiny oder Ubisoft Massives The Division? Welchen MMO-Shooter legt Ihr dieses Wochenende in Eure Konsole?

destiny-daumen-hochUnd auf Euch ist Verlass: Ihr habt uns geantwortet – und wie Ihr geantwortet habt! Auf unserer Facebook-Seite von Mein-MMO haben über 800 Zocker Ihre Stimme abgegeben!

Hunderte Meinungsbeiträge durften wir lesen, sowohl in FB als auch unterhalb des Artikels im Kommentarbereich. Manche davon waren kurz und präzise, andere hingegen wunderbar ausführlich, bei denen es eine Freude war, Euer Statement zu dem Thema zu erfahren.

Im Folgenden zeigen wir Euch, wie Ihr zu der Frage „Destiny oder The Division?“ abgestimmt habt. Dazu haben wir zwei Diagramme gebastelt, um Eure Meinungen anschaulich darzustellen. Außerdem werfen wir einen Blick direkt in Eure Kommentare, um zu sehen, wie das Ergebnis zustande kam.

Destiny oder The Division – Das zockt Ihr zurzeit

Blicken wir zunächst auf das Abstimmergebnis aus Facebook. Hier konntet Ihr mit Emoticons zeigen, ob Ihr zurzeit eher Destiny (Wow-Emoticon) oder The Division (Haha-Emoticon) daddelt.Destiny vs The Division LogoFolgende Ergebnisse wurden bis Sonntag, dem 1.5., erhoben:

  • Insgesamt nahmen 846 User teil.
  • Destiny: 430
  • The Division: 361
  • Andere: 55

Dieses Kuchendiagramm zeigt auf einen Blick, dass über 50% aller Teilnehmer sich klar zu Destiny bekennen. Aber auch das Ergebnis für The Division lässt sich herzeigen:

wpDataChart with provided ID not found!

Das sagen unsere Leser in den Kommentaren

In den Comments unterhalb des Artikels wurde ebenfalls heftig darüber diskutiert, welcher MMO-Shooter aktuell mehr überzeugt und die Spieler in seine Welt lockt. Hier fiel das Ergebnis eindeutiger aus:

wpDataChart with provided ID not found!

Hinweis: Zur Erstellung dieses Diagramms wurden über 200 Kommentare durchforstet und eine Strichliste darüber geführt, für welches Spiel sich der jeweilige User entschied. Unter „Andere“ stehen jene, welche entweder beide Spieler gleichermaßen zocken oder zurzeit beide im Schrank lassen.

Nahezu zwei Drittel aller User haben Destiny favorisiert, oft entschieden sie sich sogar mit den Worten „Definitiv Destiny!“ Aber wie kam dieses deutliche Ergebnis zustande?division-viele-agenten

Destiny wird diese Woche gezockt – nicht nur wegen Eisenbanner

Drei Aspekte wurden besonders oft in den Kommentaren betont, welche dieses Ergebnis erklären können:

  1. Bei Destiny läuft diese Woche das Eisenbanner:

Wie unser Leser Dave richtig erkennt, läuft derzeit das Eisenbanner in Destiny; mit Sicherheit ein Grund, weshalb viele User Bungies MMO-Shooter aktuell vermehrt spielen, denn es gibt Top-Waffen bei Lord Saladin abzustauben.

Dem marty macht Destiny zurzeit wieder „richtig Spaß“, auch er nennt als Grund das Eisenbanner. The Division zocke er nur noch ab und zu am Abend. Im Endeffekt sei er aber mit beiden Spielern sehr zufrieden.

Allgemein wird in den Kommentaren öfters der ausgeprägte PvP-Bereich von Destiny dem von The Division vorgezogen. Offenbar ist der Schmelztiegel für viele Spieler reizvoller als die Dark Zone – nicht nur dann, wenn das Eisenbanner stattfindet. Destiny Spezialwaffen

  1. Destiny überzeugt durch herausragendes Gunplay:

Wie TobiTobse Schumi meint, sei das Gunplay von Destiny „unvergleichlich gut“. Mit The Division könne er in dieser Hinsicht nicht warm werden. Dieser Meinung sind auch Destiny Man und vvV AmNesiA Vvv. Dirk Wünnenberg konnte sich nicht an die Third-Person-Perspektive und an das Gunplay von The Division gewöhnen, daher werde er Destiny treu bleiben.

Luphie meint, er liebe das Gunplay von Destiny, The Division habe ihn da von Anfang an nicht überzeugt. Flying Horseman findet das Gunplay ebenfalls exzellent, auch die mit dem April-Update neu eingeführten Features gefallen ihm an Destiny wieder gut.

Die „Basics“ bei Destiny stimmen. In The Division fand Flying Horseman zwar die Story unterhaltsam und interessant, aber dann wurde es ihm schnell zu eintönig.

  1. The Division wird von zu vielen Bugs und Exploits heimgesucht:

Unser Leser reptile entschied sich für Destiny, da The Division „einfach noch zu verbuggt“ sei, die Glitches und Cheats ärgern ihn – wie wohl alle anderen Agenten auch. Er sieht bei The Division Potential, solange aber diese Probleme nicht behoben werden, werde es nicht mehr gezockt.

Auch Chariot1810 schlägt in diese Kerbe, fügt aber noch hinzu, dass The Division im ersten Durchlauf „mega Laune“ gemacht, allerdings „alles sehr schnell seinen Glanz verloren“ habe. Wer weiß, vielleicht können ja zukünftige Updates wieder Spannung in die Postapokalypse bringen.

Unser Leser Pascal V. war von Destiny sofort gefesselt. Ihm macht der MMO-Shooter auch heute noch Spaß und endet seinen Kommentar mit „Lang lebe Destiny!“Division-Waffenskin-Facebook

Aber auch The Division wird gerne gespielt:

Blackiceroosta entscheidet sich „eindeutig“ für The Division. Er räumt ein, dass es zurzeit noch viele Probleme habe, aber es mache „sehr viel Spaß, mit der Truppe durch die Dark Zone zu spazieren“. Auch groovy666 feiert es, mit seinen Clankumpels in der DZ „die verrücktesten Situationen erleben“ zu dürfen. Er sei bisher von den gröbsten Bugs verschont geblieben.

Zudem weist groovy666 darauf hin – und das halte ich persönlich für eine beachtliche Meinung – dass er es spannend findet, von der Evolution von The Division Zeuge zu sein, die ganzen Höhen und Tiefen mitzumachen und es zu erleben, wie die Entwickler den ganzen Problemen begegnen. Abenteuerlich ist diese Reise allemal!

Ein positiver Aspekt von The Division, der mehrfach genannt wird, wie von chevio, ist das komplexe Ausrüstungssystem von Ubisofts Shared-World-Shooter. Man müsse sich Gedanken machen, um bestimmte Builds zu verwirklichen, es gebe so viele Möglichkeiten, Skills und Talente zu kombinieren.

Stan Patrick entscheidet sich in aller Kürze für The Division: Ihn habe das Spiel einfach in seinen Bann gezogen, „und es scheint kein Ende zu geben“. Dennoch müsse was gegen die ganzen Spielfehler getan werden.division-agent-waffe

Zum Abschluss nun noch Worte aus der Community, welche beide MMO-Shooter in einem guten Licht darstellen. Wie unser Leser Ace Ffm meint:

Ich möchte keins von beiden missen, denn genau diese zwei Spiele haben mir eine tolle neuartige Shooterwelt eröffnet, die ich so nicht kannte.

Hoffentlich werden uns beide MMO-Shooter in Zukunft noch viel Freude bereiten.


Das „Mein-MMO fragt“ vom letzten Freitag könnt Ihr hier einsehen.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (105)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.