Destiny: Vom Kryptarchen bis zu Xur – So viel Story und Lore ist noch zu erzählen

Bei Destiny spricht Bungie über die Möglichkeiten, Storys und Lore über Charaktere zu erzählen. Hoch im Kurs steht Xur und der Kryptarch.

Erinnert Ihr Euch noch an die Zeit, als Cayde-6 nicht viel mehr war als ein recht unbedeutender NPC in der Halle der Vorhut, von welchem man vielleicht das ein oder andere Mal Items kaufte?

Destiny-Cayde-6

Seit Jahr 2, seit “König der Besessenen”, kennen wir ihn aber besser. Er spielt in der Quest-Reihe eine entscheidende Rolle, in der wir seinen Charakter und ein wenig seine Geschichte erfahren. Seitdem ist er der Freund eines jeden Hüters und so mancher muss vielleicht heute noch schmunzeln, wenn er ihn sieht. Aus dem seelenlosen NPC wurde ein mit Leben erfüllter Charakter.Mit der kommenden “Das Erwachen der Eisernen Lords”-Erweiterung werden wir die Geschichten und Hintergrundstorys zu weiteren Charakteren erfahren, von welchen wir bisher nur spärliche Infos haben. Im Zentrum wird Lord Saladin stehen, den wir alle vom Eisenbanner-PvP-Event kennen.

Aber was ist mit anderen NPCs, denen wir regelmäßig in Destiny begegnen?

Bungie über Xur und den Kryptarchen

Der ausführende Produzent Scott Taylor sieht zahlreiche Möglichkeiten, Geschichten über die Charaktere zu erzählen, wenn er sich das Destiny-Universum betrachtet. Er geht speziell auf den Kryptarchen und Xur ein:

Wir wissen nicht viel über sie, aber sie sind coole Charaktere. Ich bin neugierig auf sie. Ich möchte mehr über den Kryptarchen wissen. Er wirkt fies. Was ist mit Xur los?

destiny-kryptarch

Er erzählt, dass Bungie stets versucht, solche Story-Möglichkeiten zu kreieren, in welche die Hüter mit den Erweiterungen eintauchen können. So wird der neue Social Space, Felwinter Peak, mehr Charaktere einführen, von welchen man sich erhofft, dass auch diese die Neugier der Community wecken werden.

Wir werden im Herbst einiges über Lord Saladin erfahren, dies bestätigte Taylor abermals. Allerdings scheint es, als müssten wir uns auf Story und Lore über Xur und den Kryptarchen noch weiter gedulden. Aber Bungie ist sich dessen bewusst, dass wir mehr über diese NPCs erfahren wollen. Xur ist seit geraumer Zeit ein Mysterium, über welches die Hüter gerne spekulieren.

Quelle(n): GamesRadar
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Eddie Fast

Der kryptarch ist einfach nur nen verkappter ferengi der sich verkleidet hat und immer nur auf seinen eigenen Profit aus ist.

Manuel Gahtdinixa

Ich frage mich ja schon, was es wirklich mit dem kryptarchen zu tun hat. Wenn ich an diesen schädelhaufen im kosmodrom und der nach der aktivierung folgenden “sprachausgabe”, welche aus dem nichts kommt, denke, dann muss man sich schon fragen, was der kryptarch vor seiner zeit im turm so für schandtaten getrieben hat 😉

Fly

Na gut, das würd ich jetzt wirklich nur als Andenken an die Loothöhle sehen und nich zur Lore zählen. 😀

Xur_geh_in_Rente!

Na Ja, über Xurs Klamotten würde sich mein Jäger freuen, wenn er mal in rente geht 😀

Psycheater

Bzgl. des Kryptarchen zitiere ich hier gern mal einen eurer Berichte: “Der nächste Quest-Schritt ist ziemlich banal: Der Erzfeind jeden Hüters, der Kryptarch, hält die Hand auf und will 15.000 Glimmer sehen. Als hätte man noch einen Grund mehr gebraucht, ihn zu hassen!”

Zu finden bei diesem Bericht: http://mein-mmo.de/destiny-

Also ja ja ja, wir wollen mehr über ihn erfahren und seinen Hass gegenüber den Hütern verstehen xD

Ninja Above

ich glaub ja noch immer, dass er hinten im lager nenn haufen müll hat und jedesmal wenn ich ein engramm öffne behält er den inhalt und ich krieg ein stück müll aus seinem lager xD

Psycheater

Valides Argument 😉 Der Kryptarch: der Müllhändler vom Turm 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x