Destiny: Trials of Osiris – Die Map am 6.1.

Beim MMO-Shooter Destiny starten heute, am 6.1., die Prüfungen von Osiris. Auf welcher Map wird gespielt?

Wenigstens ist auf die Prüfungen von Osiris Verlass: Dieses wöchentliche PvP-Event beginnt heute zuverlässig um 18 Uhr und endet kommenden Dienstag zum wöchentlichen Reset um 10 Uhr. Wann der Startschuss für das monatliche PvP-Event, für das Eisenbanner, hingegen fällt, das ist zurzeit noch ungewiss.

Letzten Dienstag öffnete sich das Tor zum hinteren Bereich des Turm, wo einst Lord Saladin mit Eisenbanner-Beutezügen auf Euch wartete. Viele Hüter sahen dies als Vorbote an, dass das Eisenbanner diese Woche losgeht. Aber nichts passierte. Inzwischen meldete sich Bungie zu Wort: Am 12.1. werde man über die wöchentlichen und monatlichen Rituale sprechen. Daher gehen wir davon aus, dass das Januar-Eisenbanner, das „monatliche Ritual“, am 17.1. beginnen wird.

Möglicherweise sind mit dem wöchentlichen Ritual die Trials of Osiris gemeint. Kommen hier in Zukunft Änderungen? Nächste Woche werden wir es erfahren.

In dieser Woche wird bei den Prüfungen auf der Karte Der brennende Schrein gespielt.

Was sind die Prüfungen von Osiris?

Bei den Trials liefert Ihr Euch packende PvP-Gefechte im Modus „Eliminierung“. Ihr tretet dabei in Dreier-Teams gegeneinander an und versucht, mit Siegen Eure Punktekarte zu füllen. Wenn das gegnerische Team vollständig besiegt ist, gewinnt Ihr eine Runde. Gefallene Team-Mitglieder können dabei wiederbelebt werden. Hier kommt es nicht nur auf eine starke Ausstattung, sondern auch auf die Kommunikation unter den Hütern an. Eine ausgeprägte Kenntnis der Map ist vorteilhaft.

Bei 5 und 7 Siegen gibt‘s zufällige Belohnungen aus dem Fundus von Osiris. Zudem solltet Ihr ein Auge auf die Beutezüge von Bruder Vance für Extra-Prämien haben. Seid Ihr gerade in Topform, könnt Ihr mit einem „makellosen“ Ticket auf den Merkur gelangen und dort die Truhe mit dem feinen Loot plündern.

Viel Erfolg bei den Prüfungen, Hüter.


Der Agent der Neun ist da! Bringt Xur wieder die Drei der Münzen mit?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

14
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Chris Brunner
Chris Brunner
3 Jahre zuvor

Die Laggs, die mir die Wochen zuvor dezent auf die Eier gegangen sind, hielten sich diese Woche Gott sei dank mal in Grenzen. Hab aber dennoch die Schnauze voll, weil die Account Carries einfach nicht mehr normal sind. Ich hab 100 Elo verloren. Obwohl ich eine Positive Quote hab. Mein Bruder ist in innerhalb der Letzten 4-5 Wochen von 1800 auf 1200 abgestürzt. Durch die ganzen Carries funzt das Elo-System einfach nicht mehr. :/
Andere Berichten mir von extremen Laggproblemen und Verbindungsvorteilen bis zum geht nicht mehr. Der Patch muss dringend kommen.

Fake_Tales7
Fake_Tales7
3 Jahre zuvor

Was für einen Patch meinst du? Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Patch die Carries unterbindet. Aber mir geht es wie dir: innerhalb von 2 Wochen 150 Elo verloren. Zum Glück hab ich die seit gestern wieder.

Chris Brunner
Chris Brunner
3 Jahre zuvor

Ja Meta anpassen etc. gegen die Carries kannst kaum was tun. Das bezog sich mehr auf das Matchmaking Laggs Waffenbalance und sowas. da wurd seit das DLC draußen ist nix wirklich gemacht. Zieht vielleicht mehr spieler an

Markus Fritz
Markus Fritz
3 Jahre zuvor

Ich hab keine Chance, aber nicht weil die anderen so gut sind, wir verlieren meißtens wenn man genau sieht die Gegner haben Verbindungsvorteile. Wenn alles fair läuft, metzeln wir uns durch die Gegner. Verlieren auch mal aber selbstverschuldet, aber so oft die Lagprobleme ist echt zum kot…..

Fake_Tales7
Fake_Tales7
3 Jahre zuvor

Ich stimme dir da zu. Auch wenn oft allen eine grüne Leitung angezeigt wird, hat man manchmal Verbindungsvorteile. Und diese sind beim Snipen besonders ausschlaggebend.

André Wettinger
André Wettinger
3 Jahre zuvor

Aas Problem liegt daran rook und Jo dass wir uns direkt im Winterschlaf befinden. Du hast momentan nur 2 Arten von Gamern in Destiny. Einmal die wo fürs pvp leben und die den harten Kern die wo das Game lieben. Die zweite Gruppe zockt aber bestimmt nicht Osiris da einfach kein Anreiz vorhanden ist wo ich übrigens auch zähle. Vorrangig geht’s momentan nur um s Ausrufezeichen sammeln. Nach dem DLC ist vor dem DLC. XD

Fake_Tales7
Fake_Tales7
3 Jahre zuvor

Puh, deine Ausdrucksweise mit dem „wo“ ist ja furchtbar zu lesen. Dem Inhalt stimme ich zu. Das Spiel ist derzeit in die Hardcoregamer im PVP und die normalen PVEler aufgeteilt, die (ohne wo) sich selten zu Osiris trauen.

The hocitR
The hocitR
3 Jahre zuvor

Genau das ist das Problem, wenn sich diese öfters in die Trials begeben würden, wäre es für alle leichter. Außerdem sollten sich die ja auch irgendwann mal steigern dass es dann mal für 5 oder 7 Siege reicht.

André Wettinger
André Wettinger
3 Jahre zuvor

Gepostet wird bei mir immer auf der Schüssel unter der HM Challange da bleibt die Gramatik oft auf der Strecke XD

rook
rook
3 Jahre zuvor

Nunja ich zähle mich zu den Leuten, die das Game lieben. Spiele aber auch sehr gerne Osiris oder Eliminierung. Und die Jahreszeit spielt da eher weniger eine Rolle xD

Burgnlandler1990
Burgnlandler1990
3 Jahre zuvor

Der lag lässt wieder mal Grüßen ein Horror gestern…

rook
rook
3 Jahre zuvor

Juhu endlich wieder nicht den Merkur sehen -.-

Jo
Jo
3 Jahre zuvor

Hab das Gefühl es gibt absolut keine schwachen Gegner mehr. Schon ab der ersten Runde wird sofort richtig geschwitzt und zum Teil treffen wir da schon auf Gegner, die einfach ne Klasse besser sind (Zwetschke, Trials Carry Hotline, Twitch TV XY, …),
Vor Monaten hatten wir immer wieder mal ein Team, das sich nach Osiris verirrt hatte, oder sich mit der Touch of Malice selber umgelegt haben.
Da war man rasch bei 5 Siegen und die restlichen 4 haben wir mit Glück, guter Kommunikation und der Gnade geschafft.

Meiner Erfahrung nach braucht man, wenn ein
Spieler im
Team ein mittelmässiger PvP Spieler ist, zwei weitere richtig gute Spieler, die nicht untergehen wenn der Gegner den ersten Pick macht und die einen Gameplan haben, was sie machen wollen, wenn die Runde beginnt und den Gameplan nach Bedarf an den Gegner anpassen und mobil spielen und nicht irgendwo hardscopend rumschimmeln.

Die kann man bei FB Destiny Deutschld, auch ohne finanzielles Intetesse oder Gamertag Sharing finden.

rook
rook
3 Jahre zuvor

Mein „Problem“ ist, dass ich quasi nur abends/nachts spielen kann. Und bei meinem Glück finde ich überwiegend Leute, die nicht wirklich gut spielen. Selbst wenn ich mit Leuten aus dem Clan spiele habe ich keinen wirklichen Erfolg sad

Nur Gejammer, aber meiner Frau sowas zu erzählen.. naja grin

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.