Destiny: Das Tor ist auf! Startet das Eisenbanner im Januar schon heute?

Bei Destiny kann seit heute der hintere Bereich des Turms betreten werden. Die Frage lautet nur: Warum?

Update 19:10 Uhr: Es ist kein Eisenbanner aktiv. Dafür sind inzwischen die Sparrow-Rennen den Privatspielen hinzugefügt.

Heute um 10 Uhr war der wöchentliche Reset in Destiny. Dieser beendete das “Der Anbruch”-Event und entfernte die festliche Dekoration im Turm, sodass nun alles wieder normal sein sollte. Ist es aber nicht.

Denn der hintere Bereich des Turms steht offen, das Tor ist nicht mehr abgesperrt. In den Monaten vor “Rise of Iron” bedeutete dies: Das Eisenbanner läuft. Lord Saladin stand stets in diesem Bereich und gab Euch die Eisenbanner-Beutezüge.

Doch dieses Mal ist das Tor auf, obwohl Lord Saladin nicht im Turm ist. Die Community rätselt gegenwärtig auf reddit, welche Bewandtnis dies haben könnte. Denn der gesamte Bereich steht leer. Dort könnt Ihr mit keinem NPC und keinem Objekt interagieren.

destiny-turm-srl
So sah der Turm während des Anbruchs aus

Ist heute der Beginn des Januar-Eisenbanners?

Viele User gehen davon aus, dass Bungie diesen Bereich lediglich öffnete, damit sich die Hüter den toten Geist schnappen können, der sich im hinteren Turm-Bereich befindet. Wer erst seit “Rise of Iron” als Hüter unterwegs ist, hatte bislang keine Chance, an diesen Geist heranzukommen. Denn seitdem war das Tor abgesperrt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Andere Hüter denken hingegen, dass heute das Januar-Eisenbanner beginnen könnte. Normalerweise wird dies von DeeJ in der “Diese Woche bei Bungie” eine Woche vorab angekündigt, jedoch entfiel diese in den letzten Wochen aufgrund des Winter-Urlaubs von Bungie.

destiny-eisenbanner-31

Aus unserer Community erreichte uns dieser Screenshot aus der Iphone-App, dass bereits Eisenbanner-Beutezüge angezeigt werden:

Dennoch bleibt rätselhaft, weshalb das Tor zum hinteren Bereich im Turm nun offen steht. Schließlich ist seit RoI Efrideet die Ansprechperson fürs Eisenbanner. Und diese taucht regelmäßig auf dem Felwinter-Gipfel auf, der hintere Turmbereich ist seitdem bedeutungslos. Daher erhoffen sich auch manche Hüter, dass dies ein Vorbote für ein völlig neues Event sein könnte.

Uns bleibt wohl nichts anderes übrig als abzuwarten, was heute um 19 Uhr geschieht. Um diese Uhrzeit startet für gewöhnlich das Eisenbanner. Möglicherweise meldet sich auch demnächst Bungie zu Wort und klärt uns auf.

Was denkt Ihr? Weshalb steht das Tor offen?


Bis wir die Antwort auf diese Frage kennen, könnt Ihr dieses “Lego-Destiny” begutachten.

Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Fly

Ich denke er meint eine Y3-Version der Unendlichkeit. ^^

CandyAndyDE

Richtig 😀

CandyAndyDE

Oh man, bei dem Video werden Erinnerungen wach 😀

Ich find’s gut, dass der Platz wieder zugänglich ist. Wäre schade, wenn er nicht genutzt wird.

Hat man eigentlich schon was wegen Februar gehört?
Mir wurde gesagt, dass mit dem Scharlach-Event ein Content-Update kommen soll.
Ist da was dran?

Hoffe ja, dass es eine Quest für die Unendlichkeit (Exo-Fusionsgewehr) geben wird 😀

xDeechen

Ich glaube eher das es offen ist damit man die möglichkeit hat den Toten Geist zuholen da man den normal nur bekommen hat wenn EB lief da das jetzt aber immer auf dem Felwinter Gipfel ist würde man da niemehr ran kommen

Dumblerohr

Ganz klar ein Zeichen… Ist die Tür offen, bringt Xur 3 of Coins mit…

Chris Brunner

Ich musss das mit dem SRL loben. Es verschwindet dann nicht ganz sondern man hat weiterhin die Möglichkeit dies zu spielen.

Balthazar Requiem

Ob Fehler oder Absicht, aber jetzt haben viele die möglichkeit einen der Toten Geister einzusammeln der nur da zu finden ist

dh

Ich setzte mein Geld auf einen ungwollten Bug den Bungie entweder unerwähnt oder im Bezug auf den Geist der in dem Gebiet liegt rechtfertigen wird.^^

Compadre

“Tür und Tor sind geöffnet, wir setzten euch keine Barrieren. Spielt das Spiel wie ihr wollt!”

CandyAndyDE

Es gibt aber keine Rambe für Rollstuhlfahrer. Also nichts mit Barrierefreiheit 😀

Compadre

Einfach auf den Sparrow setzen, der kommt die paar Treppen auch hoch. 😛

Predator1981

Hatte ich heute in dem Dämmerungsstrike Artikel auch schon gefragt warum das Tor im Turm auf ist. Mein Tipp ist das es wegen dem Geist am Geländer ist. Aber wenn das Eisenbanner eigentlich läuft und Efrideet im Eisentempel ist, hat einer mal geprüft ob dann das Tor auch auf ist? Könnte ja damit zusammenhängen weil das ‘alte’ Eisenbanner früher dort stattfand (Lord Saladin Standort) und man es nicht getrennt hat von den Standorten her. Also verbuggt?

Spere Aude

Würde mich nicht wundern, wenn der Bereich dauerhaft geöffnet bliebe. Wie sonst soll man seit ROI an den besagten toten Geist kommen.

Play04

Bestimmt nur verbugt wie Xur mit den Münzen!!

Geomys

Das Tor stand letztens schon mal auf. Letzte oder vorletzte Woche.
Und die IB-BZs werden auch seit Monaten immer wieder mal angezeigt.

Einfach nur verbuggt, keine Panik…

rook

Habe ich so nicht gesehen. Man war ja relativ häufig dort oben, aufgrund der Geschenke. Und wenn so ein kleines Tor offen ist, sollte es eigentlich auffallen 😀

Geomys

Mein Fehler. Ich dachte, der Bereich im Eisentempel wäre gemeint. Der stand nämlich offen…

Bernd Pfleger

Das im Eisentempel kann man jeder zeit öffnen

Alanus

Ich tippe eher auf einen Bug der beim entfernen der Feiertagsdeko entstanden ist.
Ich finde mal wider witzig wie alle wieder Theorien aufstellen… 🙂

WooTheHoo

Wenn ich mich nicht irre, werden die EB-Beutezüge in der App seit einer Weile schon angezeigt. Scheint sich um nen Bug zu handeln. Während der Feiertage waren die m.M.n. auch in der App zu sehen!?

Fly

Die waren definitiv schon ein paar Mal zu sehen, obwohl kein EB stattfand.

die23ers

Also i sehe die beutezüge immer in der App,wenn ich mich nicht Irre ????

Fly

Ich guck da so selten rein, deswegen wollte ich kein felsenfestes “immer” schreiben. ^^

Buzzer

Richtig. In der Companion App werden ALLE Beutezüge angezeigt. Egal ob zur Zeit verfügbar oder nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x