Destiny aus LEGO – Hüter baut ein Jahr lang Teile der Spielwelt nach

Ein Jahr lang baute ein Hüter Teile des Destiny-Universums aus Lego-Bausteinen nach. Das Ergebnis lässt sich sehen.

Die Hüter-Gemeinschaft ist kreativ. Das stellte sie in der Vergangenheit schon öfter unter Beweis. Wenn sich die Hüter nicht gerade der Dunkelheit entgegenstellen oder einander im Schmelztiegel die Köpfe wegschießen, setzen sie sich erfinderisch mit dem Thema „Destiny“ auseinander – oder bestaunen die Werke von anderen Hütern.

Ein Hüter baute nun laut eigenen Angaben ein ganzes Jahr an einem „Lego-Destiny“. Aus Lego-Steinen und -Figuren werkelte er an dem Gebiet „Die Kluft“ auf der Erde, bastelte ein paar Hüter und konstruierte sogar einen Gefallenen-Läufer.

Unser Titelbild zeigt Euch das Gesamtergebnis, auf den folgenden Bildern seht Ihr die Bauten im Detail: destiny-lego6destiny-lego5destiny-lego4destiny-lego3destiny-lego2

„This is amazing!“ – Und der Läufer kann sogar noch laufen!

Der Hüter namens ShadowNight36 präsentierte sein Lego-Destiny via reddit der weltweiten Community, die sich zu einer überwältigenden Mehrheit beeindruckt zeigt. „Fantastisch“, „unglaublich“ und „guter Job, guter Job“ sind Wörter, mit denen die User voller Lob um sich werfen. Auch Lord Shaxx wird zitiert: „This is amazing!“

Übrigens: Der Gefallenen-Läufer soll motorisiert sein, er könne sich im Kreis bewegen. Innerhalb der nächsten Zeit möchte der Hüter ein Video davon online stellen, um zu beweisen: Der Läufer kann laufen!destiny-lego1

Der User aktualisierte bereits seinen Post: Er habe viele Anfragen bekommen, genaue Anleitungen ins Netz zu stellen, damit sich die anderen Hüter ebenfalls Destiny aus Lego-Bausteinen nachbauen können. Er werde zu den Gefallenen (Geächteter, Vandale, Captain, Schweber) eine Anleitung geben, jedoch sei der Läufer zu komplex. Wie er diesen erstellte, verrät er also nicht.

Er liebäugelt mit der Idee, sich demnächst der Gläsernen Kammer zu widmen und diese mit Lego nachzubauen.

Weitere kreative Meisterleistungen aus der Community:

Autor(in)
Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.