Destiny: Wie sind die ersten Reaktionen? Ist die Story nun besser?
Hat man jetzt Zeit zu erklären, warum man keine Zeit für Erklärungen hatte?

Bei Destiny ging gestern die erste große Erweiterung „König der Besessenen“ live. Wie sind die Reaktionen?

Destiny ist nach einem Jahr für viele Spieler auf Xbox und Playstation zu einem vertrauten Platz geworden. Die meisten der Destiny-Langzeitspieler haben hunderte von Stunden im Game verbracht.

Fast alle hadern mit dem Spiel. Fühlen sich zwar wohl, sehen aber an jeder Ecke Schwächen, haben im Kopf, wie man es bei Bungie hätte besser machen können. Vor allem die Story wurde von Beginn an als großer Schwachpunkt ausgemacht.

Als Sinnbild für die Probleme von Destiny, gilt diese Cut-Scene.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Szene hängt in der Luft, deutet vieles an, bringt nichts zu Ende, steht irgendwie so im Spiel rum. Der Satz „Ich hab nicht mal Zeit, um zu erklären, warum ich keine Zeit für Erklärungen habe“, gilt vielen als Beweis dafür, dass man im ersten Jahr nicht mal im Ansatz sowas wie eine Story hatte. Als fadenscheinige Ausrede, damit die Entwickler nur nichts erklären müssen.

Destiny hat sich als ein Spiel mit legendär schwacher Story in den Köpfen vieler festgesetzt.

Warum nicht gleich so?

Wenn dann gleich ein paar Millionen auf eine neue „Version“, auf im wahrsten Sinne Destiny 2.0 losgelassen losgelassen werden, ist es spannend, die Reaktionen zu betrachten.

Und die sind, aktuell, eigentlich durch die Bank positiv. Ob in Streams oder im Destiny-Subreddit dominieren fröhliche, heitere Töne. Die Reaktion vieler ist: „Warum nicht gleich so? So hätte Destiny vor einem Jahr schon sein müssen.“

Destiny

In der ersten halben Stunde mehr Story als im letzten Jahr

Es fällt auf, wie sehr sich die Spieler über die „neue“ Story und deren gelungene Präsentation freuen. Der Boden war ausgedörrt. Man hat das Gefühl, die Spieler hätten jeder Story Beifall geklatscht, aber die jetzige scheint auch für sich genommen richtig gut anzukommen.

Destiny-Eris-Morn

Vor allem die Cutscenes haben es vielen Spielern angetan. Die sonst nur starren Figuren aus dem Turm erwachen plötzlich zum Leben. Diskutieren, raunen, streiten, haben coole Momente, sogar sichtlich Spaß am Geschehen.

Auf reddit wird vor allem „Cayde-6“ gelobt, der im Original von Nathan Fillion gesprochen wird und im ersten Jahr Destiny eigentlich nur rumstand.

Der kriegt auf einmal eine Persönlichkeit, wird zum Fixpunkt des Geschehens. Er hat schon in den frühen Cutscenes lockere Auftritt und setzt der sonst so ernsten Destiny-Atmosphäre einige Reizpunkte entgegen, bei denen man schmunzeln muss. Ein echter „Bad-Ass.“ Gerade seine Gespräche mit der düsteren Cassandra des Destiny-Universums, mit Eris Morn, finden viel Beifall.

Achtung Spoiler-Video: Das ist die zweite Cut-Scene im Spiel

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der „persönlichere, auch humorvollere“ Ansatz, den Bungie für König der Besessenen gewählt hat, scheint aufzugehen. Die Foren sind voll des Lobes für die ersten Stunden.

Aber mal warten, bis der Alltag einsetzt …

Allerdings ist es bei MMOs so, dass der „Alltag“ später entscheidend wird. Die Story ist irgendwann gespielt und gegessen, dann werden die Belohnungs-Mechaniken, die Ökonomie des Spiels, die Fortschrittspfade wichtiger. Wie lange der Shooter Destiny diesmal die Spieler bei Stange hält und ob König der Besessenen auch im Alltag glänzen kann – all das lässt sich erst in einigen Tagen und Wochen klären.

Destiny - Chillen auf dem Mond

Die Story-Phase bei einem Spiel ähnelt Filtterwochen. Erst wenn’s vorbei ist, fängt das normale, virtuelle Leben an.

Schon in den ersten Stunden tauchten auch Ärgernisse auf wie die unterwältigenden Suros-Waffen. Mit den neuen Spiel-Systemen, wie dem Level-System, kann sich auch nicht jeder anfreunden. Denn während es im Grundspiel noch das höchste der Gefühle war, überhaupt das Höchst-Level zu erreichen, gelingt das so manchem dank akribischer Vorbereitung und Vorarbeit schon nach wenigen Stunden. Andere hätten sich noch mehr Story, noch mehr Stunden mit Cinematics und einander anfauchenden NPCs in Destiny gewünscht.

Das nächste Highlight wird sicher am Freitag um 19:00 Uhr auf uns zukommen. Dann öffnet der neue Raid „King’s Fall“ seine Pforten. Wann die Story und Aufregung wieder dem „Alltag“ Platz machen, das wird das Spiel-Tempo jedes einzelnen entscheiden.

Wie gefallen Euch die ersten Stunden von „König der Besessenen“ bisher?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
267 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sonja Kukoski-Berrer

Ist Gibt viele englische YouTuber die video’s machen wo sie erklären wo man eine Quest oder eine besondere Waffe beim Waffenmeister bekommt. Dafür muss man dann aber Rang 2 bzw. Rang 3 sein. Kann mir einer sagen wie man das ereicht? Weil nur wenn man die Waffrn testet ( geben ja nur je 250 Erfahrung für den Waffenmeister) kann man das ja nicht erreichen.

FeindStaub

Lieber spät als nie:
Es gibt als Zufallsdrop bei Patrolien Waffenbruchstücke die man dann gegen Ruf beimWaffenmeister eintauschen kann.

Axel

Weiß jemand, was mit den Missionen von Dunkelheit lauert und Haus der Wölfe passiert ist nachdem man TTK geladen hat? Die werden mir jetzt in den „Abgebrochenen Suchen“ angezeigt, obwohl ich alle durchgespielt hatte damals. Und die Missionspunkte auf den Planetenkarten sind auch weg.

LonesomeRider87

Kann man durch die Suchen nochmal spielen. So bekommt man z.b. das Gewehr der Fremden nochmal

v AmNesiA v

Ich bekomme schon seit mehreren Strikes keine legendären Marken mehr für den Abschluss (Heroische Playlist).
Ich dachte man bekommt die ähnlich wie vorher die Vorhutmarken nach jedem Strike.
Gibt es da irgendeine Grenze wann man nix mehr bekommt? Ich dachte es gäbe diesen Grenzwert nicht mehr (so wie vorher maximal 100 Marken pro Woche).

Mando

Ich glaube mitbekommen zu haben, dass man max 200 pro Woche haben kann

LonesomeRider87

Nope. Man kann max 200 tragen aber theoretisch beliebig viele sammeln. Und die Strikes geben nur 3 mal Marken. Also maximal 30. Gabs ja hier auch schon nen Artikel zu.

Mister P

Weiß jmd zufällig wie der 2. Teil der Quest abläuft ?

Beweise dich durch Energieschübe

Schließe Energieschub-Patrouillen-Missionen ab. Erreiche bei einer Energieschub-Patrouille Überladung 3.

Die 3 Patrouillen hab ich, aber was ist „erreiche Überladung 3“ ?
Muss man, wenn man 100% erreicht hat noch weiter rushen zum nächsten Spot?

Daniel Gollan

Ja das hab ich auch noch nicht raus gefunden, weiß das niemand?

PengPeng

Story war klasse, spiele ich auch gerne mit meinen anderen zwei Charaktern nochmal durch.
Was mich aber bislang noch völlig aus der Bahn haut sind die neuen Runen und Materialien. Absolut kein Plan was man wo findet, für was braucht, wie Aufwertet, wo abgibt und für was das gut ist. Da erwarte ich sehnsüchtig eine informative News hier bei mein-mmo. 😉

Fast „noch schlimmer“ ist das mit den Waffen und Rüstungen. Da hat man endlich mal Lev. 40 legendäre Sachen gefunden. Und dann schwubs, eine blaue Waffe auf gleichem Level die eigentlich besser ist. Ok, man kann sie ja „reinschmelzen“ aber wo ist da der Sinn? Naja, vielleicht öffnen sich meine Augen noch….

Mando

Bei TTK geht es jetzt nicht mehr so sehr um das Lvl sondern mehr um das Lichtlevel. Das muss hoch gepusht werden und daher bekommt man auch immer mal wieder bessere blaue Rüstungen und Waffen. Das momentane Höchslevel kann ich dir allerdings nicht nennen. Es gibt wohl schon Hüter mit Lichtlevel 302 oder höher

PetraVenjIsHot

Die neuen Grimoire Karten sind wieder sowas von gelungen. Macht ihr von Mein MMO mal ein Lore Special? 🙂

Test

Habe gestern mein Ersten Exotisches Jahr 2 Helm für den Titan bekommen.
Aus einem Grünen Engramm, Das ging ja diesmal richtig Flot.

PetraVenjIsHot

GZ

????‍♂️ | SpaceEse

Was war es für einer?

Test

Diese komische Disko Helm mit den bewegten Lichtpunkten auf der Front.
Die Jahr 2 Ausgabe schein im vergleich zum ersten schon mal viel besser zu sein (perks).

PetraVenjIsHot

Ich finds überragend 🙂

Cali

Einerseits finde ich ttk echt geil gemacht, andererseits splittet sich unser clan nach und nach immer mehr auf, da durch die vielen suchmissionen jeder auf einem anderen stand ist. Und wenn man dann wieder jemanden für suchmissionen braucht, weils alleine nicht zu bewältigen ist muss man die anderen rausreissen. Finde ich etwas frustrierend. Mal schaun wie sich das weiterentwickelt…

spock

Ist bei uns genauso…: (

PengPeng

Bei uns das Gleiche. Denke das ist nach ein, spätestens zwei Wochen wieder auf „normal“. Lässt sich nicht vermeiden.

Warlock

Doch indem man jede Suche mit den gleichen 1-2 Leuten immer macht 😉

dh

Alles in allem finde ich das Add-On richtig gut gelungen. Die Story und das, was ich schon an Quests durch habe hat wirklich Spass gemacht, war spielerisch fordernd und abwechslungsreich.
Was mich stört ist, dass sie das Levelsystem verändert haben und doch nicht. Letzten Endes läuft alles wieder auf den Raid hinaus. Die letzten paar Verteidigungspunkte beim Aufwerten der Items müssen so oder so über die Raidrüstungen und Waffen kommen, d.h. um auch mit Vorhut- oder Fraktionsrüstung auf den Maximalwert zu kommen muss man wie ein bekloppter den Raid grinden.
Für mich pers. wird es wohl wie in Jahr 1 so werden, dass im PvE nur Raidwaffen verwendet werden und für PvP ein spez. Waffenset zusammengestellt wird und in Sachen Rüstung bis auf die Exos auch alles vom Raidset sein wird.
Ich finde es im übrigen sehr lachhaft, dass Exos in einem so schwachen Stadium droppen und noch sehr viel weiter aufgerüstet werden müssen. Das hätte man meiner Ansicht nach weiter über die einzelnen Kreise machen sollen, die man dann eben mit entspr. Materialien kaufen muss.
Alles in allem, man wollte den Glücksfaktor raushaben, hat nicht geklappt.

Gerd Schuhmann

Alles in allem, man wollte den Glücksfaktor raushaben, hat nicht geklappt.
—–
Das will man nicht.

Man wollte ihn reduzieren. „Raushaben“ will kein MMO-Designer den Zufallsfaktor.

Das ist super-langweilig.

dh

Dennoch, ich sehe keinen Unterschied zu Jahr 1.
Komme mir schon jetzt echt verarscht vor wenn ich aus einem blauen Engramm einen 298er blauen Umhang und aus dem darauffolgenden legendären Engramm ein Item mit nur 275 bekomme (Ist wirklich so passiert)

Paselini

Aber kannst du nicht jetzt den Wert des legendären Umhangs durch den besseren blauen Umhang erhöhen? Ich habe es selbst noch nicht gemacht, es aber so verstanden.

dh

Das schon. Ich finde es nur seltsam welche Sprünge die Werte meiner Dropps, egal ob jetzt in der Heroischen Playlist oder aus Engrammen machen.
Und im allg. ging es mir ja darum, dass man für die letzten paar Verteidigungspunkte auf z.b. den Armschienen der Vorhut, wenn man sie denn auf max. Lichtlevel bringen will zwingend die Raidarmschienen benötigt, da ohne sie kein entsprechend starkes Gear vorhanden ist.
Somit ist man wie im letzten Jahr auf sein Glück im Raid angewiesen.

Koronus

Ich weiß seit Shadowrun Chronicles übrigens was es heißt, vom Zufall abzuhängen. Dort wird jedesmal gejubelt und beglückwünscht wenn einer endlich mal ein Teil bekommt was er braucht.

spock

Es wird wohl so sein das am Freitag um 19.15Uhr für einige das ganze
Addon samt Raid ein alter Hut sein wird….; )

patti

man kann es eben nicht jedem recht machen 🙂 sei doch froh, dass du was zum grinden hast, sonst wäre das noch schneller fertig und du würdest dich langweilen 🙂 und um auf max level zu kommen, finde ich das mit dem raid schon okay. so wie in jahr 1. was hat der raid sonst für nen zweck?

Palaver

Es gibt auf dem schiff von oryx eine abgelegene plattform die von blinden unbesiegbaren leibeigenen bewacht wird. Darauf ist eine kiste mit dem vermerk „ein geruch ist der schlüssel“.

Jemand ne idee wie man die aufbekommt?

Paselini

Pupsen. :>
… tut mir Leid, das konnte ich mir nicht verkneifen. Leider weiß ich die Antwort auch nicht.

Yo Soy Regg †

Auf dem Grabsachiff kommen manchmal Events wo du ein starken gelben Gegner besiegen muss, der hinterlässt manchmal ne Rune, diese Rune ist eine Quest wo du etwas erlediegen musst. Danach gibt es ne Art Schlüssel, mit dem kannst du dann die Truhe öffnen 🙂 (Habe schon 5 Truhen geöffnet, nur Yuul und ein paar andere fehlen mir noch 😉

Paselini

Super, danke für die Info! 🙂

Yo Soy Regg †

Helfe doch gerne 🙂

Toby

Weiß du wo Himmelsbrenner-Komando-Leuchtbake ist?

Yo Soy Regg †

Müsste am anderen Ausgang vom Kabalenschiff sein, in der Mitte ist noch ein kleines kaputtes Schiff, wo du rein springen kann, dort einfach an der Konsole 4 Eck drücken 🙂
Wenn es das nicht ist, gibt es im Kabalen schiff auch noch 2 Konsolen (Eine am Eingang von dem Patroiulen Standpunkt direkt am Kabalenschiff 🙂 )

Palaver

Das mit den runen weiß ich. da die kiste aber keinen runennamen hat könnte ich mir vorstellen, dass man hier etwas anderes machen muss um das rätsel zu lösen.

patti

hm…vielleicht mit einem geruch 🙂 da hast du wahrscheinlich die geste: „einen ausklinken“ noch nicht :-p

Mister P

Schau mal hier.

https://www.youtube.com/wat

Kazuke Kyoko

Wo bekomme ich legendäre Marken her?

Paselini

15 Münzen bekommst du ganz einfach jeden Tag, wenn du das tägliche PvP spielst. Je nach dem, wie hoch dein Lichtlevel ist, kannst du auch die tägliche Story spielen. Das sind weitere 15 Marken pro Tag.
Das Spielen einiger Beutezüge, beidpielsweise der von Cayde-6, bringt für den Anfang auch noch einige Marken.
Weiterhin ist die Strike Playlist Level 36 eine Möglichkeit, Münzen zu verdienen, wobei hierbei legendäre Items zerlegt werden können, was einem 3 Marken pro Item beschert (bisher waren es bei mir immer 3 Marken).
Ob es noch weitere Möglichkeiten gibt, weiß ich nicht.

MusikBanause

Ich hatte Montag noch jeweils 200 Vorhut- und Schmelztiegelmarken. Die sind nun weg. Weiß jemand, in welchen Gegenstand die umgewandelt wurden? Oder wurden die einfach gelöscht?

Kazuke Kyoko

Hast dafür Schmelztiegel und vorhut Auszeichnungen im Inventar. Leider keine legendären Marken.

MusikBanause

Ah ok. Danke!

RustyNeal1

Hat jemand ne ahnung wie man ein artefakt bekommt ? Bin lvl 40 und es steht immer noch „ab lvl 40 freigeschaltet“ da. Story hab ich durch und schon diverse suchen abgeschlossen.

Paselini

Bei einer Suche müsstest du dir am Ende eigentlich eines aussuchen können, bin aber nicht mehr sicher, bei welcher. Aber ich habe eines als Titan von der Titanen Vorhut bekommen.
Außerdem eines bei einem Boss in der 36er Strike Playlist als Item Drop.

QUESTion

Mal ganz Off-Topic. Was muss ich bei dieser Quest machen? Kann mir da jemand weiterhelfen?

Izzy the Cat

Darauf hab ich auch noch keinen Reim… Hat bestimmt was mit den Bountys der anderen zu tun.
….
Weiss schon einer wie ich mein legendäres Schwert auf Exotic upgrade?

Görd

Gar nicht. Da musst du schon ein exotisches finden.

dh

Diese Quest schließt sich automatisch nach Beendigung von den drei Bessenenkrieg – Quests ab.

QUESTion

danke für die Info

Logan

Hab ne frage zur Story daher SPOILER WARNUNG!
Aber was hat es mit dem Raid auf sich? Oryx stirbt doch… auch wenn’s auffällig leicht war. Versteh das nicht, so wie damals, erst Crotas Seele killen und dann muss man doch noch mal ran. O.o

KingK

Eigentlich fand ich nicht, dass das wie sein Tod aussah. Daher wartet er ja auch im Raid auf uns^^

Warlock

Ich versteh das so, dass wir den normalen Oryx besiegt haben, er aber noch knapp am Leben ist.
Damit er stärker wird und uns im Raid besiegen kann, hat er sich selbst zu einem Besessenen gemacht. So kann ich mir das jedenfalls noch vorstellen und klingt doch nice 🙂

Scofield

Glaube oryx macht sich zum Schluss selbst zu einer art besessenen. Er bekommt ja auchj diesen weißen rauch un sich herum ähnlich wie wenn die besessenen in einer gegend auftauchen. Daher meine Vermutung das er sich quasi mit seiner macht selbst einverleibt. Interessant finde ich auch das mit eris quasi angeteasert wird, dass sie eventuell zu der schar gehört…

dh

Ich habe das so verstanden:

Oryx war durch den Hüter sehr stark geschwächt. Um dem Tod zu entgehen entzog er seinem Schwert all seine Kraft, Magie etc. die in ihm vorhanden war und kam damit zu neuer Kraft. Er flieht dann tiefer ins Herz des Grabschiffs, vill. gibt es dort eine Art Beschwörungsgrube etc. wo er wieder zu alter Kraft zurückfinden will.

????‍♂️ | SpaceEse

So wie ich das mit Crota verstanden habe, wollte er durch diesen Kristall in unsere Welt kommen, haben die Hüter dann verhinder und sind in den Raid (seine Welt, andere Dimension, was auch immer) um Ihn zu kill0rn.

Bei Oryx sah es so aus, als wenn er die Macht aus seinem Schwert dazu genutzt hat um zu entkommen. Hüter werden Ihn dann im Raid weiter verfolgen um Ihn entgültig zur Strecke zu bringen.

Keine Gewähr auf Richtigkeit 😀

Craisn

Ich habe eben gerade meine (22) Vorhutmarken benutzt und in ruf umgetauscht. Dabei bin ich 2 Ränge aufgestiegen. Voller Freude bin ich zu Cayde und musste mich Erbitterung feststellen, dass ich nur eine Prämie bekommen habe, trotz der zwei Ränge. Habe natürlich nicht erst einen Rang erhöht und die Prämie geholt, sonder alles hintereinander ‚verballert‘ und dann erst die Prämie geholt. Wisst ihr was ich da tun kann oder ist’s eher so: Pech gehabt

Coreleon

Fürchte das läuft unter „Pech“ ,nen item restore oder ähnliches gibts bei destiny schlicht nicht und wenn dann kannst Glück haben wenn bungie das mal nachträglich patcht und es denn ggf was gibt,was aber sicher ne ecke dauert :/

Craisn

Danke für deine Antwort! Ich gebe dir Recht, dass fällt wohl oder übel in die Kategorie „Pech gehabt“. Es scheint auch eine Art Bug zu sein. Kollege hat gestern auch die Marken benutzt (nacheinander) und hat beim ersten Rang-Up erst gar keine Prämie bekommen. Erst beim zweiten. Unser 3ter-Mann hingegen hatte bei zwei Rang-Ups auch zwei Prämien.

Kn3ipenAlki

wo tausch ich die marken in ruf um?

Craisn

Du kannst in deinem Inventar die Vorhut oder Schmelztiegelmarken benutzen. Viereck auf der PS4 und X auf der XboxOne. Diese verbrauchen sich dann, aber steigern deinen Ruf

????‍♂️ | SpaceEse

Und nicht wenig, 250 Ruf glaube ich.

Craisn

Richtig. 250 Ruf für die Vorhut und 125 Ruf für die Fraktion, für die ihr gerade Kämpft. Also empfiehlt es sich vorher noch einer Fraktion zu folgen!

phillip A.

Kann mir jemand sagen wie man die Schild-Brüder mit der Schrotflinte killen kann, für den exotischen Beutezug bei Amandy Hollyday? Ich hatte definitiv einen von ihnen mit der Schrotflinte erwischt, doch es zählte nicht.

Warlock

Musst ihn in der 290 Lichtversion machen glaub ich, jedenfalls zeigt es mir seit beginn von diesem Schritt eine neue Version des Strikes an

phillip A.

Verdammt. Habe ich auch gesehen gehabt, hatte aber anders gehofft.
Na gut, trotzdem Danke. Werd ich eben diese Materialien von der Dreadnought farmen für mein Schwert. 25, und es gibt kaum Loot-Kisten auf der Dreadnought >.<

Warlock

Doch am Anfang im Höllenbruch gibt es so 4-5 Stellen, wo immer wieder eine Kiste spawnt.
Wir hatten die 25 in einer guten Stunde gehabt

Busblinker

Hey leute weis einer ob man neue Exotic waffen aus den alten Raids bekommt??

Rob89Sch

Nein bekommt man nicht, dort herrscht weiterhin die „alte“ Loottabelle(-en)

Busblinker

Hast du auch ne quelle? :)) Gehe gerne auf nummer sicher 🙂

Rob89Sch

Quelle ist das Spiel selbst – keine der DLC I Waffen gab es in VOG, keine DLC II in Crota oder VOG

Ich hoffe ich irre mich jetzt nicht ^^“

Busbinker

Ist das nicht mal so gewesen das man Drachenatem Crota DLC waffe auch bei VOG droppen konnte? oder irre ich mich da? 🙂

Coreleon

Hab ich nicht drauf geachtet,ob die dlcI sachen in VOG droppten aber bungie sagte bereits das gibt die ttk waffen nur im ttk Content, ebenso wie es das how zeug nur da gab. 😉

Gerd Schuhmann

Das wurde mal offiziell gesagt. http://mein-mmo.de/destiny-

Coreleon

Hatten gestern nen wirklich lustigen Abend mit Destiny, die Story finde ich wirklich gelungen und es gab auch div Gags bei denen wir nur gefeiert haben (na wieviele von euch hat „Leo der Legionär“ vom Turm getreten ? 😀 ,super gut,mussten so lachen xD)
Bisher gefällt mir das DLC ausgesprochen gut und mal sehen wie dieser ominöse Oryx mit nem hammer klar kommt 😉

KingK

Meinen Kumpel hat er rausgekickt. Ich war hinter ihm und seh ihn plötzlich wieder aus der Tür in den Abgrund fliegen xD
Aber Cayde-6 ist eindeutig die coolste Sau auf dem Turm. Da tun einem die Warlocks mit der spießigen Ikora ja richtig leid ^^

Tron

Wie bekommt man jetzt eigentlich legendäre marken?

phillip A.

Durch tägliche aMissionen, Heroische Strike (lvl 41 Lichtlevel 240) tägliche PvP mission

m4st3rchi3f

Daily-PvP, Daily Story, Heroic Stike (3x pro Account/Woche), Legendäre Sachen zerlegen

Ohhj

Durch manche Quests auch

Mara Bou

Es gibt mehrere Möglichkeiten… bitte nicht als abschließende Liste betrachten:

1. Heroischer Strike (10), 3x pro Account möglich.
2. Tägliches Schmelztiegelmatch oder tägliche Story (15), 1x pro Account
3. Verschiedene Quests (ca. 20-25)
4. Legendäre Ausrüstung zerrupfen.

KingK

Die Marken sind doch jetzt wie Glimmer charübergreifend? Dann könnte ich ja vllt die daily crucibles mit den anderen zwei Chars machen, ohne die Story spielen zu müssen…

????‍♂️ | SpaceEse

Leider sind Dailys jetzt aber auch Charübergreifend^^Und Heroic-Playlist anscheinend auch, so wie Mara Bou das beschreibt 🙂

D.h also 30 Marken pro Tag + das, was du durch zerlegen bekommst + 30 Marken ausm Heroic pro Woche, glaube Nightfall hat auch noch ein Mal 25 Marken gebracht.

phillip A.

OT: Sollte mit TTK die Chance auf Loot für gute Spieler erhöht werden? Merke nichts von, der letzte Platz bekommt immernoch legendaries und ich erster platz nichts -.-

artist

Echt jetzt? Bungie sind solche Laberköpfe! Die meinten zu HoW dass angeblich bessere Spieler besseren Loot bekommen sollten! -.-
Bin gespannt, wenn ich nächste Woche aus dem Urlaub zurück bin

Gerd Schuhmann

CHANCE! Die Chancen wurden geändert.

Mann, mann, mann.

2mal gespielt, nix bekommen, rumgeflamet. Leute echt. Manchmal.

artist

Haha SORREEYY ABER GERD #ISSO

phillip A.

Ich habe schon so einige Runden im PvP absolviert, und da gab es 1x ein Legendäres Engramm. Durfte aber mehrmals zusehen wie Spieler mit viel! weniger Punkten öfters mal etwas legendäres bekamen.
Das ist kein geflame sondern eine Tatsache.

Gerd Schuhmann

Das ist keine „Tatsache“, sondern eine Wahrnehmung.

Wie viele Spiele hast du gemacht? Wie oft hattest du welchen Rang? Wer wurde wie belohnt? Wo sind Statistiken? Waren mal andere als du Rang 1 und sind dann belohnt worden? Oder hast du nur auf dich geguckt und kamst zum Entschluss „Ich bin ein Pechvogel, ich krieg nie was?“

Das ist dasselbe Gespräch wie:
„Es gibt 1 Milliarden Chinesen auf der Welt.“
„Kann nicht sein, ich kenn keinen einzigen. Das ist eine Tatsache! Du erzählst mir Scheiß!“

Das Gefühl ist nix wert. Bei sowas zählen Statistiken. Das sind Wahrnehmungsfehler. Selektive Wahrnehmung aus dem Leerbuch ist das. „Ich guck nur auf mich und denke, was mir passiert, passiert allen anderen. Das ist allgemeingültig. Und wenn wer was anderes sagt, dann lügt er.“

Wenn man an der Mechanik was ändert, dem „besseren Spieler“ 2% häufiger was gibt als dem schlechtern, dann fällt das auf, wenn man 1000 Spiele macht und genau Buch darüber führt.

Nicht wenn ein einziger 5-mal Schmelztiegel spielt und eine Meinung dazu hat. Das ist halt persönliches Pech. Das hat mit der Mechanik überhaupt nix zu tun.

Das sind wirklich Diskussionen, die ständig wiederkommen. Das muss man mal raffen, was Wahrscheinlichkeit ist, was ein Einzelfall ist, was „Wahrheit“ und was ein Eindruck ist. Das ist wichtig fürs Leben.

Sowas müsste jeder in der Schule lernen.

phillip A.

Ist ja richtig. Ist halt dennoch nicht gerade sehr motivierend wenn man 10++ matches abschliesst als Lobbybester und man nichts gutes bekommt.
Dann sag ich’s mal so:
Die Chancen dass gute Spieler besseren Loot erhalten hat sich mit dem Release von TTK, meines empfinden nach, nicht gebessert. Ist ja auch egal jetzt, wünsch Ihnen noch viel Spaß.
PS: Na wenigstens haben sie die „ITler“ Sache unterlassen. ^^

Mel_Fox_76

Das Thema „Glück“ ist schon so ne Sache. Meine Beobachtung ist, dass es -zumindest vor KdB- tatsächlich eher gute Belohnungen gab, wenn man im Schmelztigel (spielte quasi nur Kontrolle) eher nicht so gut abschnitt. Es ist nur ein Beispiel, aber ein Destiny Kumpel und ich spielen sehr oft gemeinsam und er schneidet in mehr als 80% der Runden besser ab als ich, doch ich bekomme weit öfter legendäre Ausrüstung, oder gar exotische. Hab z.B. Suros Regime, Wahrheit und Donnerlord im Schmelztigel bekommen…. insoweit spielt ihr vielleicht zu gut…seltsam aber meine Erfahrung

TCC Becks1207

Grüße aus’m Bali-Urlaub… Es erheitert mich tagtäglich, so viele infos und coole Artikel zu meinem #1 Game von mmo. zu erhalten und ich schätze dich echt sehr, aber hey, du schreibst in letzter Zeit oftmals richtig schnippisch. Du machst n superjob und ich bin Leser der 1en stunde von dir, aber bei den meisten Dingen solltest e vielleicht n bisl mehr drüber stehen. Manche wissen s halt nicht besser, haben nicht das entspr. Wissen/Feedback wie wir alten Konsoléros. Übrigens ist das mein erster Urlaub im Paradies, bei dem ich dank des Releases von TtK und meinen Clanbuddies ein wenig Heimweh verspüre ????

Gerd Schuhmann

Wenn ich in Bali wäre, wäre ich auch lockerer. 🙂

Ich stimm dir grundsätzlich zu. Aber ich glaub nicht, dass es was mit letzter Zeit zu tun hat. Manchmal ist halt so, manchmal anders. Schnippisch/genervt bin ich eher, wenn ich an einem Tag viel Quatsch lese, dann wächst in mir der Wunsch, mal was dazu zu sagen.

Wenn ich am Tag nur mittelmäßig viel Quatsch lese, kann ich den Drang unterdrücken, sowas zu machen.

Viel Spaß in Bali! Klingt ja echt toll.

Coreleon

Wahrscheinlichkeiten errechnen sich anders als du glaubst:
Wir nehmen mal an du hast eine Chance von 10% nen Legendary zu bekommen.
Diese 10% werden bei JEDER Runde geprüft,demnach heißt es 10% von X Spielen bekommst du ein item.
Das kann heißen das du z.b. 1000 Spiele machst und kein einziges bekommst oder auch das du 1000 x in serie eines bekommst ,was zwar ausreißer wären aber gegen sagen wir 10.000 spielen dann 10% ergibt.

Wenn nun bungie dem 1. nun 100% bessere chance auf loot gibt,dem 2. dann 50% und dem 3. 25%
erhöht das die droprate gegen X Spiele schon aber dennoch kannst das haben das in serie überhaupt nichts bekommst.

Das dann leute am ende der pkt denn nen item bekommen fällt zudem stärker auf ,weil man sich darüber ärgert,wenn das ganze aber mal wirklich hochrechnest passt das alles wieder. Das wurde in div. Foren bis zum erbrechen gemacht umdie dropraten zu ermitteln, google das mal ruhig ne runde und siehst das es nicht immer so ist wie es scheint,zudem brauchst noch Statistik Grundlagen und Stochastik 😉
Aber erstmal drauf los meckern und sagen „ISSO“ hat etwa die Qualität von :
„Die Erde ist eine Scheibe“…

phillip A.

Das #ISSO kam nicht von mir 😉

Ja bin halt einfach etwas verärgert gewesen, wenn ich seh wie Leute die Super schlecht spielen gutes-sehr gutes Zeugs bekommen und ich Standard kram.
Denn ich möchte unbedingt noch den Raid und Nightfall machen, aber mein Lichtlevel ist noch zu niedrig und meine Waffen eine Katastrophe ^^

Coreleon

Ärgere mich da,trotz Wahrscheinlichkeit auch gerne,viel und laut drüber. Zumal extrem viel PvP spiele (hab nu glaub irgendwas bei 5k Spielen oO)und denn bist auch ziemlich fix an dem Punkt wo eh alles hast.;)

Zu dem EQ…achte mal auf das „Infudieren“, finde das wurde sehr ungeschickt erklärt und kaum jmd weiß was das ist:
Du bekommst irgend ein legendary (zb 1 der 3 quest primär waffen) das startet mit 200 Angriff.
So nun dropt aber ne blaue waffe mit 225…meh blöd! Nope!

Klickst du auf dein Legendary und da aufs infudieren,du kannst nun die blaue waffe dafür zerlegen und der Angriff deiner Legendary Steigt (geht auch mit anderen legendarys , die evtl sonst schrotten würdest).

Bei rüstung ist es das selbe Spiel, also zerlegt keine legendary für die paar Marken (!) sondern infudiert die sachen durch . Hab da blaue waffen bisher bis 270 atk gesehen und damit biste dann ganz schnell im Bereich das Dämmerung Anforderung erfüllst.

Raid weiß man ja noch nicht aber denke mal das da auch so 280 für haben solltest. Bis morgen abend wird das bei mir auch ziemlich sportlich oO mal hoffen die lootgötter werfen mir was nettes zu 😀

phillip A.

Das infudieren kenn ich schon ^^ das ist die einzige Lösung um all meine schwachen Legendaries auf über 260 zu bringen durch die ganzen blauen Waffen ^^
Trotzdem Danke.
Ps: Hab schon auf der Dreadnought diese Komischen Kisten öffnen können. Solltest mal ne Frage haben, werde ich versuchen zu helfen ^^

der Beobachter

Spiel doch mal die gleiche Anzahl Spiele schlecht und werde letzter! Vielleicht wird es dann ja mal besser 😉 mit dem Loot. Ist halt alles Zufall.

phillip A.

Ne da farm ich lieber Glimmer 😛

Dennis Meller

Hi, ich habe eine kurze Frage und finde nichts bei Google. Kann ich die alten Upgradematerialien wie Relikteisen usw. gegen Ruf eintauschen oder brauch ich die noch? VIelen Dank im voraus.

herman the german

Die alten Mats brachst du noch. Nur die jeweiligen Rüstungsteile sind ersetzt worden.

HanseDavion72

Hallo!
Ich habe es gestern locker angehen lassen. Level 40 war – dank Vorbereitung – in 60 Sekunden erreicht. Nachtpirscher geholt und das erste grüne Engramm ( ewig nicht mehr gesehen ) abgegeben und den „Falkenmond“ bekommen.
Die spezifischen Quests gemacht und mit der Story begonnen. Das war sehr cool und sah super aus. Die Dialoge waren auch endlich gut.
Heute Abend geht es auf das Totenschiff. Bin gespannt, was es da zu holen gibt…
Gute Jagd!

pr0_Exodus

Das erste „grüne Engramm“ ist ein angemaltes Engramm gewesen (stand auch dabei) und gibt für jeden eine exotische waffe.

gruß

Mara Bou

Gibt es eigentlich schon exotische Items über einem Lichtwert von 280, oder sind diese dem Raid vorbehalten?

herman the german

Exotische Teile haben 290. Und die können noch infusioniert werden. In der Datenbank steht, dass das maximale Licht Level 310 ist. Denke das wird es im Raid geben.

Rob89Sch

Kannst du die selber hoch infundieren, habe blaue Rüstungen mit 285 Verteidigung – die kann ich infundieren

albbruk

Hallo Zusammen
Lese die Artikel vom Herrn Schuhmann nun schon längere Zeit. Jetzt schreib ich auch mal was.
1. Die Artikel finde ich grosse Klasse! Immer informativ und immer fundiert, neutral und natürlich mit etwas Sarkasmus und Humor dazwischen aber dass muss auch sein.
Oft kann ich den nächsten Artikel gar nicht abwarten und wünsche mir, dass schneller wieder was neues da steht.
2. TTK sieht sehr gut aus bis jetzt. Bin mehr der PvE Typ (also eigentlich fast nur) und habe das Spiel vor allem wegen der angekündigten „Grossartigen“ Story gekauft. Nun scheine ich mit TTK endlich auf meine Rechnung zu kommen. Habe letzte Nacht nun den Nachtpirscher geholt und meinen 2 Char (Titan) Gratis auf LV 25 aufgewertet. Für mich wird also die Story länger als nur ein Tag halten, da ich nicht so viele Stunden pro Woche auf mein PS4 kriege. (PS4?? Na klar, ist ja die beste Konsole zur Zeit! 🙂 )
Trotzdem nimmt es mich wunder: Wie sieht’s zukünftig mit Destiny aus?? Wie geht’s weiter mit neuen DLC’s und hoffentlich weiteren Story- Teilen bis ins 2016??
Gruss aus der Schweiz

Gerd Schuhmann

Alles spricht dafür, dass jetzt wieder 2 kleinere DLCs kommen. Vielleicht das erste so Dezember-Februar und das zweite März-Mai.

Und im September 2016 erscheint Destiny 2. Vielleicht dann nicht mehr für PS3/Xbox360, sondern zusätzlich zu Xbox One und PS4 noch für den PC.

Mel_Fox_76

Hi!
Ich spiele beinahe täglich Destiny auf PS3 (mindestens 15 Std./Woche), bin allerdings knapp bei Kasse und daher ohne DLC I, II und KdB.
Bisher war dieser Mangel verschmerzbar. Die Möglichkeiten waren umfangreich genug. Ich konnte beinahe alle exotischen und legendären Waffen sammeln die ich wollte (in Summe 13, d.h. ein exotisches Scoutgewehr fehlt, Gjallarhorn, Donnergott, Dorn, etc. habe ich allerdings). Meistens spiele ich aber mit 1Million-Mal-umgebauten-Legendären Waffen. Soweit so gut.
Jetzt das groooße Update. Alles begann letzte Woche Dienstag recht verheißungsvoll. Es folgten große Erwartungen zum 15. September, vor allem hinsichtlich neuer Waffen. Doch dann die Ernüchterung…keine Levelsteigerung über lv34 ohne DLC möglich…keine neuen Legendären Waffen und Rüstungen (exotische weiß ich nicht). Im Schmelztigel plötzlich WENIGER spielbare Modi (Nur noch 3). Viele Missionen (bounties) bedingen DLCs und sind daher nicht erfüllbar.
Der implizite Zwang zum Add-on war vorher wesentlich geringer…jetzt gibt es kaum noch einen Anreiz das Game zu spielen. Das ist schon frustrierend und erinnert ein wenig an Erfahrungen aus free-2-play-Spielen…schade.
PS: Hab das Game im PSN-Store im Frühjahr für 20€ bekommen.
Bis zu dieser Enttäuschung habe ich Destiny aber wirklich gern gespielt.
Grüße,
Mel

Gerd Schuhmann

Jau, das ist aber auch wirklich die Normalität bei dem Bezahlmodell von Destiny.

Das mit dem Level-Cap war völlig klar. Und dass du neue Missionen, die mit TTK kommen, nicht ohne TTK machen kannst … ist auch klar.

Was bisschen rätselhaft grade ist, sind so die Playlisten und Level.

Aber alles andere, was du beschreibst: Keine neuen das und dies. Das kann dir jeder sagen, das ist wirklich „normal“, da gibt’s keinen Grund enttäuscht zu sein. Da will jeder Entwickler Geld für. Entweder so oder über die Hintertür mir Mikrotransaktionen.

Es arbeitet keiner umsonst. Jeder will Geld sehen.

Mel_Fox_76

Hm…verständlich ist das schon, aber auch schade. Wenn nur der Kauf von KdB (40€) nötig wäre, würde ich’s auch eher einsehen. Das aber die anderen Add-ons auch gekauft werden müssen, damit KdB überhaupt läuft, ist schon bitter. Aktuell wären es 70€ oder 60$ für die legendäre Destiny-Version für PS3. In Relation zur bisherigen Spieldauer in Ordnung, aber geht gerade gar nicht.
Vielleicht wird mit etwas Verzögerung mehr Inhalt für Leute ohne DLC spielbar sein (natürlich nicht die Missionen aus DLC I, II oder KdB). Eine Schwierigkeitswahl bei normalen Missionen, LV-Aufstieg bis 40 und ein fester Kontroll-Modus (entsprechend diskrete Wahl zu Konflikt möglich) im Schmelztigel sowie (was mir vorher schon fehlte) eine Wahlmöglichkeit einen bestimmten Strike in einer gewünschten Schwierigkeit zu spielen wären schön. Ach, und das Ummodeln der Legendären Waffen scheint verschwunden zu sein…das war doch mit das coolste am Spiel…hab in manche Waffen mehr als 40 Lichtpartikel gesteckt…:-)…aber hat sich auch gelohnt

Der Ralle

Hier bei Saturn komplett für 55.- € in der Werbung (PS4,XBO)

Z31TG315T

Da haste ne Menge Spaß für 20€ bekommen
Also nachlegen!

herman the german

hey Gerd, hast du ein Arms Day Guide in Planung? (Wahrscheinlich hast du so einiges in Planung und spielen willst du sicher auch noch…).

Gerd Schuhmann

Ich will ungern sagen: Ich mach das und das. Weil sich immer was verschieben kann und dann ist blöd.

Generell werden wir die nächsten Tage sicher paar Guides bringen. Die Frage ist immer, wie tief und wie speziell.

Dann gucken wir mal, was befreundete Youtube-Kanäle so machen. Solche „How-to“-Guides sind so viel sinnvoller, wenn man Videos dazu hat.

LH

Ich hab mal ne Frage zu der Exo-suche bei der man die Chaperone bekommt. Ich häng an der Stelle fest bei der man die Schildbrüder mit der Shotgun töten muss. Funktioniert nur leider nicht. Hat jmd des gleiche Problem oder weiss zufällig eine Lösung?

Rensenmann

jo du must sie auf level 42 killen

LH

Ah ok danke dir

Christian Schmidt

Ich hab destiny seit jahr 1 geliebt. Das einzige was ich vermisse das meine alten waffen unbrauchbar sind, was natürlich verstänflich ist
Ich will ja nur ungern 10 jahre mit ner fatebringer oder gjallahorn rumlaufen. Habe gestern von 11 uhr bis 4 uhr morgens gezockt, war einfach lustig
.

René Keller

Tolle Sache für alle die Taken King nicht haben. Gut die Hälfte des Spiels ist obwohl man das Grundgame sowie DLC1 und DLC2 hat, nicht mehr verfügbar. Da kann TTK noch so toll sein, wenn allen, die die Erweiterung nicht haben, Gamecontent weggenommen wird.

????‍♂️ | SpaceEse

Was wurde denn weg genommen??

Gerd Schuhmann

Was ist nicht mehr verfügbar?

René Keller

Story Missionen können nur noch auf dem Standard Level gespielt werden, nicht mehr mit höherem Level, da hierfür eine Level notwendig ist, was man nur mit TTK erreichen kann. Vorhut bietet nur noch den Legacy Strike auf Level 20. Dämmerungsstrike und Weekly können ohne TTK ebenfalls nicht mehr gespielt werden. Das war zumindest gestern bis am späten Abend so, heute habe ich noch nicht nachschauen können.

Gerd Schuhmann

Dann warte doch mal bis nächste Woche.

Ich denke auch, dass einiges nicht mehr gehen wird, aber die Frage ist, wie viel.

Ist halt die Frage, wie viel „Die Hälfte des Spiels“ in deinen Augen ist. ALso nur Dämmerungs-Strike und Weekly-Strike ist in meinen Augen nicht „die Hälfte.“

Den Weekly-Strike gibt’s mit TTK ohnehin nicht mehr, der wurde durch eine neue Playliste ersetzt. Und Dämmerungs-Strike ist eben fürs Max-Level. Ich denke damit wird man leben müssen. Damit nimmt man dir aber eigentlich keinen Content weg.

René Keller

Aber was ist dann mit den Story Missionen, welche nicht mehr auf höheren Leveln gespielt werden können? Für mich, der halt eher PVE als PVP spielt, speziell die Vorhut Strikes gibt es bis auf Gefängnis der Alten nichts interessantes mehr. Und mit nem Lvl 34 Char Level 20 zu spielen ist nun wirklich nichts tolles. Aktuell wirkt es so, dass man 40€ zahlt, damit man Content, welchen man teils vorher auch schon hatte, weiterhin nutzen darf.

Dave

Ich versteh auch nicht, warum nur noch eine lvl 20 playlist übrig geblieben ist. als ich letztes wochenende mal die legacy playlist gespielt hab, gab es überhaupt gar keine belohnungen dafür. warum haben die das jetzt so gemacht? bei vorhut drache gab es immer blaue engramme und mit ein bisschen glück ein legendäres. so jedenfalls habe ich keinen echten anreiz, die neuen strikes mehr als einmal zu spielen.

Mel_Fox_76

Wer die Kohle hat, sollte sie auf jeden Fall investieren. Die Qualität von KdB ist schon mehr als akzeptabel. Bspw. haben die neuen Karten im Schmelztigel, die zwischenzeitlich spielbar waren, schon richtig Spaß gemacht. Ob die Neuerungen für ohne-DLC-Spieler wie mich eine Ausgabe von knapp 70€ (meinetwegen im Angebot auch 55€) rechtfertigen, ist natürlich jedem selbst überlassen.
Ich habe wegen Destiny aufgehört BF4 zu spielen, was ich vorher viel spielte und jetzt auch nicht mehr anrühre. Solang ich keine Kohle hab (bis Weihnachten:-)), werde ich wohl erstmal wieder andere Games spielen. Hab da einige im PSN-Store gekauft und nie gestartet:-) Also ein Destiny-Abschied auf Zeit.
But: I’ll be back…

Bodo

Du kaufst dir also Spiele im PSN Store, die Du nie gestartet hast, und jammerst im gleichen Satz, dass Du kein Geld für TTK hast. Muss man nicht verstehen.

RagingSasuke

True Story bro

Mel_Fox_76

Hi Bodo!
Ich weiß nicht, ob du ne PS3 oder 4 hast. Falls 4, sage ich dir, dass es im Store für PS3 viele Games für aberwitzig günstige Preise gibt, d.h. das von meinen knapp 40 gedownloadeten Spielen kaum eines mehr als 12€ kostete (Ausnahmen: Destiny, Last of us, GTA5 die je etwa 20-30€ kosteten). Viele sogar eher 5-8€. In diesem Sinne sind für mich 70€ eigentlich mindestens 5 Spiele…
Natürlich sind diese Preise immer besondere Angebote, aber es gibt sie beinahe jeden Monat. PS3 ist eben nicht mehr aktuelle Generation;-)

Außerdem schwankt meine persönliche Liquidität;-) Aktuell sieht’s eben mau aus. Also eine sehr persönliche subjektive Meinung, die auf einem Schnäppchenjägerverhalten basiert.
Verglichen mit einem neuen game ‚x‘ ist der Normalpreis für eine Destiny-Legendary-Edition absolut in Ordnung. Gerade für Neueinsteiger.
Das einzig diskutable ist doch nur der Streitpunkt über den ‚geschrumpften‘ Spielumfang für Leute ohne KdB (vor allem jene die DLC I u II haben). Gerade dieser Level-Cap, den Schumann als „normal“ für MMOs beschreibt, kommt für mich unerwartet. Aber Destiny ist mein erstes MMO. Insoweit, meine Gamingerfahrungen umfassen mindestens 8 Konsolen, Amiga, PC…. muss ich dennoch in diesem Fall dazulernen. Nach mindestens 200-300 Std. Spielzeit werde ich meine drei Hüter auch nicht dauerhaft vernachlässigen. Ab Weihnachten hole ich dann alles nach. Ist zwar noch recht lang bis dahin, aber Verzichten gehört im Leben dazu;-)

elchef

Dann sammel nicht, sondern zocke und Du hast die Kohle.

Mel_Fox_76

🙂 Hab Stufe 11 durch Trophäen im PSN erreicht. Also keine Sorge;-)

Yo Soy Regg †

Anders steigst du im PSN auch nicht auf 🙂

Der Ralle

Dann kauf Dir TTK und Du erhältst soo viel mehr Content als Du jetzt hast (Story Missionen die auch so heißen dürfen, Strikes, den Nightfall, Raid ab morgen 19.00 Uhr, jede Menge Gear, Publics, Quests bis zum gehtnichtmehr) und dieser Content lohnt sich ganz einfach. Mach es Dir doch selber nicht so schwer und investiere die 40,- €. Aktuell gibt es einfach nicht mehr Spielzeit zu diesem Preis. Allein der Raid dürfte die 40,- € wert sein (jetzt habe ich mich aber weit aus dem Fenster gelehnt).

René Keller

Es ist aus Prinzip keine Option TTK zu kaufen. Wenn ich ein Spiel kaufe, erwarte ich in Deutschland, auch nach einem Jahr noch alles spielen zu können. Wenn mal eine Funktion ersetzt wird, ist das sicher zu verkraften und in der EULA sicher auch so definiert, aber hierbei wurden fast alle Anreize, das Spiel ohne TTK zu spielen entfernt. Sicher ist das eine super Verkaufstaktik, jedoch ein zwielichtiges Geschäftsgebaren.

Der Ralle

Dann solltest Du prinzipiell keine MMO- artigen Spiele mehr spielen. Denn in diesem Genre ist dieses Prozédere nämlich „Gang und Gäbe“. Solche Spiele entwickeln sich nun einmal auf diesem Wege weiter, dafür erhältst Du ja auch ein Spielzeitpotenzial wo jedes andere Spiel blass vor Neid wird. Da zählt so ein Argument wie. „Ich erwarte hier in Deutschland.. “ einfach nicht (wenn ich das schon lese.. was hat das eigentlich mit Deutschland zu tun?)

Gerd Schuhmann

Das ist nicht „zwielichtig“, das ist im Genre so.

Das Problem ist: Man hätte das den Leuten vorher deutlicher sagen sollen.

Von den ganzen Praktiken und Mechanismen ist Destiny ein MMO.

Und das z.B. ist eine der hässlichen Seite von MMOs. Wobei das ne Seite, die die mesiten Spieler gar nicht kennen, weil es für MMO-Spieler selbstverständlich ist, wenn sie das Spiel noch aktiv zocken, die AddOns zu bezahlen. Das ist der Deal: Du entwickelst weiter, ich bezahl dich weiter.

Das ist nicht „zwielichtig“, sondern es ist in dem Genre üblich, weil’s nicht anders geht.

All das hätte man Euch vor einem Jahr sagen können oder Ihr hättet es erfahren können.

Das ist übrigens auch so ne Sache. Wenn Leute immer heulen „Destiny ist doch kein MMO. Erzählt den Leuten doch nicht sowas, das ist ein Shooter! Nennt es auch so!“

Vertriebsmodell ist Buy2Play-MMO. Progress-Mechaniken, ID-Spirale, Presse-Arbeit, Balance-Patches usw. – Das ist alles zu 100% MMO und bringt die Vorteile und Nachteile des Genres mit sich.

Aber man tut dann in der Presse und der Werbung so als wär das ein typischer Konsolen-Shooter. So ne Art Borderlands Online, Action-RPG oder so. Das ist es nicht. Das funktioniert von den Mechaniken ganz anders.

Und jetzt sind die Leute seit Release entsetzt, wenn man ihnen sagt: „Und übrigens das ist ein Item-Hard-Reset. Das passiert bei einer neuen Expansion mit altem Content. Oh, und so funktioniert eine Gear-Spirale. Das ist übrigens ein Währungs-System.“

Das kann Euch jeder MMO-Spieler der Welt sagen, was dann passiert. Leute, die noch nie von Destiny gehört haben, können Euch erklären, weil das MMo-typisch ist. 🙂 Das sind alles ganz typische MMO-Mechaniken.

Es gibt ein paar Ausnahmen beim Inventar-System, aber ansonsten … und es wird von Patch zu Patch mehr zu einem MMO.

Da hat, muss man auch mal sagen, die Presse versagt den Leuten zu erklären, auf was sie sich da einlassen und was das für Nachteile hat.

MMOs sind nicht stationär. Da kann man nicht erwarten: Ich kauf das jetzt und es ist für alle Zeit so.
Und man kann nicht erwarten: Alles, was ich mir jetzt erspiele, ist auf alle Zeit genauso stark wie jetzt im Moment.
Und man kann auch nicht erwarten, dass alles, was jetzt grade klappt, auch noch in einem Jahr klappt.

Mir tut das auch bisschen leid, wenn Leute sagen: Was ist denn das? Das ist doch eine Sauerei? Hätte man alles vor einem Jahr schon erklären und wissen können.

elchef

Danke für die Antwort. Mir war das absolut nicht klar. Ich dachte, ich kaufe einen Shooter mit Rollenspielelementen. Ein vollwertiges Spiel.
Das MMO-Konzept kannte ich vorher nicht. Aber gerade ist mir ein Licht (hihi) aufgegangen.

elchef

Meine Güte, manche Leute können oder wollen nicht nochmal 40 Euro bezahlen. Ich verstehe es sehr gut, dass manche sauer sind, weil nur noch auf niedrigeren Levels gezockt werden kann.
Da helfen so tolle Tips nichts, dass sie unfassbar viel Content bekommen (was auch Ansichtssache ist).
Und warum verbeisst Ihr Euch so in die Formulierung „Hälfte des Spiels“? Die Aussage die dahinter steht ist berechtigt. Er hat vor einem Jahr gutes Geld bezahlt und heute ist vieles nicht mehr spielbar. Das finde ich auch eine Frechheit,

Mel_Fox_76

Sehe ich auch so @René
Ich bin zwar noch beschränkter unterwegs (komplett ohne DLC), aber die fehlende Wahlmöglichkeit wie vorher hero-strikes mit lv24 oder wöchentl. oder Dämmerungsstrike zu spielen ist schon bitter.
Im PVP ist die Auswahl auch geringer geworden.
UND (siehe meinen Kommentar) bereits legendäre Ausrüstung erfordert lv 40…mMn fehlt ohne den Zugriff auf legendäre und exotische Ausrüstung jegliche Motivation das Game weiterzuspielen. Vor allem wenn man vorher quasi die bestmögliche Ausrüstung aufwendig erspielt hat. Außer den drei PVP-Modi (wo auch die alte Ausrüstung NOCH konkurrenzfähig ist), ist der Rest wesentlich unmotivierender als vorher. Vorher waren die Storymissionen nach dem 100. Mal zwar nichts Neues mehr, aber sie auf lv32 allein zu spielen war dennoch ne nette Abwechslung.
PS: Hat jemand mal versucht ‚Gläserne Kammer‘ seit KdB mit alter Ausrüstung zu spielen? Ist das mit 160-170 Lichtlevel noch zu schaffen???

LonesomeRider87

Und das ist „Gut die Hälfte des Spiels“?
Es gibt immer noch beide Raids, Vorhut-Missionen, die alten Strikes, den Schmelztiegel, usw… Nichts für ungut. Natürlich ist es ärgerlich das ein paar Sachen nicht mehr gehen. Aber das war schon zu erwarten und ist nicht anders wie bei den letzten DLCs.

Mara Bou

Story super… ich hoffe, es kommen immer neue Quests.

Einmal OT: Wo kann man die „alten“ Rüstungsmaterialien wie Plasstahlplatten und Co. gegen das neue Material eintauschen?

Warlock

Beim Vorhut-Quartiermeister im Hangar 😉

Randalf

Vorhutmenschen

Yo Soy Regg †

Ist das ne neue Rasse?

Mara Bou

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Fragt sich jetzt nur noch, wie ich das übersehen konnte. 😉

GhostofDestiny

The Taken King ist so göttlich und die Story ist tausendmal besser als beim Hauptspiel

SonnenSaenger

Hoffe dennoch mal stark das irgendwann dann nen Addon in der größe von TTK kommt in denen es mal mehr um die Vex geht 🙂

Der Ralle

Mehr als im Hauptspiel ???

Impact

Ich denke er meint auch eins mit story 😉

Der Ralle

😉

Poppekopp69

Ich hatte gestern abend jede menge Spass! Bis jetzt sehr gelungene Erweiterung.
Auch wenn jeder char dank Vorbereitung innerhalb 20 sekunden auf 40 war…:-)

Wall.i

Welche quest muss man spielen un den 3. Fokus frei zu machen
Danke im vorraus.

SonnenSaenger

Unterschiedlich. welcher Char ?
Bitte im nachgang.

Wall.i

Also wo muss ich die quest holen oder ist sie mit der story verbunden.

Fly

Du musst die erste (oder die ersten zwei, weiß grad nicht genau) Storymissionen von Taken King machen, dann bekommst du im Turm die Suche für den dritten Fokus. Die einfach abschließen und dann hast du ihn.

Wall.i

Ok danke

Absinth66899

Die erste Schikt schon

Wall.i

Für Warlock

Hellfire

Gerd mal wieder super recherchiert kann ich nur sagen und Dein Artikel trifft den Nagel mal wieder genau auf den Kopf^^

Flowy

wer von euch hat eigentlich alles die Automatikriffle ,,Spielverderber,, gedroppt? die ist ja wie die Suros Regime nur in legendär ???? werde die auf jedenfall behalten und weiter infundieren. erscheint mir sehr nützlich

SonnenSaenger

habse auch , spielt sich wirklich extrem schick allerdings komm ich mit dem kimme und korn vorn dem ding nicht so parat 😀 werd se auch aufjedenfall mal behalten 🙂

Flowy

muss sagen, Häkke als Fabrikat gefällt mit bisher ganz gut. Suros ist etwas in den Hintergrund gerückt. bin mal gespannt was noch kommt.

phillip A.

Ich finde TTK soweit ganz in Ordnung. Nur der Endkampf gegen Oryx war nicht ganz so das Wahre. Aber gut, immerhin war eine Verbesserung vorhanden. Aber das beste ist: Endlich mal ein neuer Ort zum erkunden. Damit ist mein Entdeckerherz befriedigt.

Syhlents91

Bin auch begeistert! Allein das Grabschiff erkunden ist einfach nur genial <3 und die story ist einfach nur genial. Cayde6 hat mir öfter mal n schmunzeln entlockt xD

RagingSasuke

Finde es bis jetzt absolut geil. Aber weiß schon jemand wo man ein Schwert herbekommt? Hab schon ein paar mit rumrennen sehen….. Will aaaaaauuuch

Proofed

Vielleicht in einer Quest..? 🙂

Andy

unten steht schon eine Antwort zu deiner Frage
beamtwortet von tryfanta

phillip A.

Nachdem du Oryx besiegt hast, gibt es noch ein paar Quests von der Vorhut, eine besorgt dir das Schwert

Proofed

Ich persönlich fand die Gläserne Kammer Quest richtig genial. Um nicht zu spoilern, die Geschichte ist der Wahnsinn, und es wird sehr vieles klar und deutlich erzählt. Noch dazu recht schwer, was angemessen war. Das hat mir richtig gut gefallen, Negativ war das Ende der Story, allerdings ein ordentliches Cliffhanger, der großes bedeuten könnte. Was mir wirklich sehr gut gefällt, sind die Suchen. Gerade für Neulinge eine gute Struktur. Nicht so gut gefällt mir bisher das Dreadnought, finde das Design SEHR schwach…

Yo Soy Regg †

Ich finde das Design recht hammer, vorallem die kleinen Verstecke und Geheimnisse, wo man nur hinkann, wenn man richtig danach sucht und ein paar Tricks anwendet 🙂

Flowy

weiß einer schon was man mit den ätherischen Lichtern machen kann jetzt?

m4st3rchi3f

In den Tresor legen und dich freuen dass du sie hast 😉

Angelo

Story sehr vielseitig und auch spannend, aber leider kein Level Cap,nur auf Schwierigkeitsgrad einfach spielbar.Dadurch sehr schnell durchspielbar max.2 Stunden und man ist durch. Die neuen Strikes sehr abwechslungsreich und auch fordernd. Die tägliche und Wöchentliche sehr schwer hätte man ein Level Cap leichter anbieten können. Im grossen und ganzen aber bisher eine gelungene Erweiterung viel besser als das dlc 2.

Warlock

Nö Story ist auch auf Licht 240 spielbar, zumindedt haben wir 2 Missionen auf 240 gemacht, ging schön ab

Angelo

Bei mir konnte ich nicht auf 240 unmöglich umstellen hat mich sehr geärgert hätte ich gerne gemacht.

Compadre

Sorry, falls das schon mal wo geschrieben oder gefragt wurde: Gibt es schon eine Info auch welches Lichtlevel der Raid ausgelegt sein wird? Im Vanilla spiel war es ja so, dass der Dämmerungsstrike auf 28 war und der Raid auf 26. Jetzt ist der Dämmerungsstrike bei 260, demnach sollte der Raid dann auch etwas darunter angesiedelt sein, oder? Bin aktuell 235 und hatte nicht wirklich viel Glück mit den Ausrüstungen. Also ich kann es nicht bestätigen, dass es jetzt nicht mehr auf Lootglück ankommt. 😀 Von daher hat sich eigentlich nichts geändert, brauchst trotzdem noch Glück. Bin gerade dabei meinen Titan (Main) hoch zu bringen um am Wochenende raiden zu können. Bekam dann zwei legendäre Rüstungsengramme, hab mich übelst gefreut, mit denen zum Kryptarchen zu gehen. Was kam da dann raus? Richtig, Lichtpartikel und exotische Arme, was ja theoretisch mega wäre, aber legendäre bringen am Anfang wohl mehr und vor allem waren die Arme dann auch noch für den Jäger. 😀 #derklassiker

Alexhunter

Angeblich ist der Raid ab Lichtlevel 290 empfohlen.
http://www.buffed.de/Destin
(sorry falls der Link hier nicht gern gesehen wird)

Compadre

Woas? Wie soll man denn 290 so schnell erreichen? Und was ist dann der Hard Mode? 390? 😀 D. h. ich bräuchte überall 280er + 1 Exo Waffe die 300+ ist? Dazu noch überall 280er Rüstungen + 1 Rüstung die 300+ ist? Ist das dann nicht schon das Max Lichtlevel? 😀

Alexhunter

Max Level ist glaube ich noch nicht konkret bekannt, aber sollte wohl um 310 liegen.
Und naja es gibt schon Leute die jetzt bereits lichtlvl 280 bis 290 haben.
Ich selber hab leider kein Urlaub und bin halt Feierabendhütter und konnte gestern effektiv ca. 3 Stunden zocken. Durch die Vorbereitungen hab ich jetzt alle 3 Chars auf lvl40 und beim Jäger den Nachtpirscher ca. zur Hälfte voll und knapp licht 230. Mal sehen wie es bis Freitag läuft und ob ich da wenigstens 280 erreiche. Möglich ist es.

????‍♂️ | SpaceEse

Mit Glück bei Fraktionsaufstiegen geht das relativ zügig. 🙂 Ansonsten Hero-Strike Playlist spielen.

Compadre

Jou, wie gesagt, dazu gehört etwas Glück um das richtige aus den Paketen zu bekommen. Und für die Hero Liste bin ich noch zu schwach. 😀 Welchen Wert hat denn das Equip, das man kaufen kann? Haben die 280? Und warum haben die Waffen, die ich aus dem Toten Orbit Paket bekommen habe nur 245?

????‍♂️ | SpaceEse

Woran das liegt, keine Ahnung. Aber hatte auch schon nen haufen Drops mit 245 und dann kam auch mal eins mit 286, vllt. einfach Random?

Compadre

OK, das heißt, es ist noch mehr Glück notwendig, als ich ohnehin bisher annahm. 😀 Spricht etwas gegen die Aussage Bungies, dass es nicht mehr auf so viel Loot Glück ankommen soll um vom Level zu steigen. Nur weil man jetzt auf das maximale Charakterlevel mit EXP levelt, braucht man für das entscheidende Lichtlevel trotzdem noch z. T. Glück. Sogar mehr als zuvor. Denn zuvor brauchtest du ja nur bei den Rüstungen das Glück um im Lichtlevel zu steigen, jetzt brauchst du zusätzlich noch im Primär-, Sekundär und Schweren Waffenslot Glück, sowie dem Artefakten-, Klassenitem- und Geisthüllenslot das Glück Items mit viel Licht zu bekommen.

Ich finde das zwar nicht schlecht, denn nur mit EXP zu leveln wäre doch doof. Aber es pricht halt mal 100% dagegen, was Bungie vor ein paar Wochen sagte.

????‍♂️ | SpaceEse

Ja dachte ich auch direkt^^… ein positiver Aspekt sind halt die „infusions“ und das es kein „LvL-Cliff“ mehr gibt 🙂

Auf längere Sicht gesehen wird es so doch noch ganz spannend denke ich, vorallem weil ich auch blaue items mit ziemlich hohen Werten gesehen habe.

Compadre

Jup, ich bin von dem ganzen auch positiv angetan und ehrlich gesagt, finde ich es ja gut, dass es etwas dauern wird um ein hohes Level zu erreichen.

Was bedeutet „Level-Cliff“? Ja, ich habe bereits gegoogelt. 😉

????‍♂️ | SpaceEse

Also damit meine ich die enorme Hürde, die Hüter nehmen mussten um z.B von 29 auf 30 zu kommen.

Das wurde durch das neue System nun komplett entfernt. Der Anstieg im Licht ist nun viel geschmeidiger und man rennt nicht mehr gegen eine Wand an.

Vllt. stagniert es ab einem gewissen Punkt natürlich bis hin zum Maximum aber ich denke der Unterschied in z.B. DMG und Abwehr wird nie mehr so krass sein, wie bei dem alten System.

groovy666

es hat hat weniger mit glück zu tun als du vielleicht glaubst ;)… der loot passt sich deinem akt. level an… das gewährt einen „gleichmäßigen“ level anstieg…

Compadre

Jou, so geht es mir auch. Gestern hatte ich zufälligerweise etwas mehr Zeit, heute dafür aber wieder weniger. Ist doch auch gut, wegen einem Spiel Urlaub zu nehmen ist doch irgendwie verrückt. 😀 Außerdem hat man so viel mehr davon. 😉 Setze eher auf die Theorie einen Char weit vor zu bringen und nach und nach die anderen beiden Chars zu leveln. Aber wenn der Raid bei 290 starten soll, dann wird das bei mir sicherlich auch nichts bis Freitag. 😀

Wie kommt man denn auf 280/290? Hatte jetzt das „Glück“ aus Toten Orbit Paketen ein legendäres Scoutgewehr mit 245 zu bekommen und eine gute Schrotflinte mit 244. Den Raketenwerfer habe ich dann noch aus der einen Quest, der hat auch etwas um die 240 und bei Rüstungen hatte ich jetzt leider noch kein Glück. So komme ich aktuell jetzt auf 235. Mein Plan war es jetzt eigentlich 120 Legendäre Münzen zu sammeln (habe aktuell 60) um mir den exotischen Blendhelm aus der Blaupause zu ziehen. Dann hatte ich eigentlich schon die Hoffnung, dass das für den Raid reichen würde auf der Normalstufe. 😀 Wie gesagt, mim Vanilla Spiel und im DLC1 war der Anspruch für den Normal Mode auch nicht so hoch.

elchef

Mein Fazit bisher: ein bisschen Mehr vom immer Gleichen.
Mal warten was der Raid und die Strike-Playlist bringen.

Hank Moody

ich weiss, es gab schon diverse berichte von mein mmo darüber… kann mir trotzdem jemand ganz kurz zusammenfassen wie ich meine gesammelten ressourcen (glimmer, seltsame münzen, aszendenten etc) am besten nun verwende bei ttk? (wo soll ich was wie einlösen?) – hatte die letzten zwei wochen nicht gross zeit mich vorzubereiten auf das update…

mogli

Tsss hähä – so kanns gehen :o)

Chris Utirons

Ich bin noch skeptisch ein fast verhungerter freut sich auch über ein Stück Brot, mal sehen was die sagen, die Destiny nicht gut fanden. Ich warte noch ein paar Reviews ab. Fanseiten und Fanbois wollen einem das immer schmackhaft reden 😉

astro dino

geht mir ähnlich bin hin & hergerissen.
ps: toller artikel gerd

Alastor Lakiska Lines

Heute ist ja auch Waffentag…Ich empfehle auf jeden Fall das Häkke Lyudmilla-D zu bestellen…wie alle Häkke-Impulsgewehre macht es 4 Schuss statt 3. Es hat ein geringere Feuerrate und Nachladezeit als das Herja-D, aber dafür sind Schlagkraft und Reichweite deutlich höher. Meine 2. Empfehlung ist das Suros DIS-43. Es ist ein solides Scoutgewehr mit den Suros-exklusiven Visiren.

TheHangman86

bekommt man die waffen dann sofort?! und wenn ja, wie hoch ist der angriffswert?!

Alastor Lakiska Lines

nein…man kriegt pro waffe einen abholschein (den man nicht lagern kann) und der einen slot im inventar einnimmt und kriegt die waffe dann eine woche später

TheHangman86

ok, danke dir..

airpro

1 Woche?! Neues Cap, Danke auch. Slot im Inventar oder Waffenslot?

Alastor Lakiska Lines

waffenslot

Mister-X723

Ich hab mich auch ein wenig vorbereitet ( 8 oder 9 öffentliche events pro char und paar beutezüge), hab dann gestern mit dem Titan angefangen und hab etwa 3 stunde gebraucht um auf lv 40 zu kommen da ich mir alles angeschaut hab..und die exp boost hab ich mir dann für den neuen Fokus aufgehoben. So hat es deutlich mehr Spaß § gemacht der Char zu leveln 🙂
Bisher gefällt mir das alles richtig gut 🙂

Der Ralle

Ganz genau so habe ich es auch gemacht. „Zeit lassen und genießen“ ist meine Devise bei TTK. Ich möchte auch alle Ghosts und kalzifizierten Dinger selber finden. Und wenn ich das Grabschiff hundert Mal durchforsten muß. Mir gefällt das Grabschiff übrigens sehr gut, dort sind viele schöne Kniffe und sehr erfrischende Gameplay Elemente enthalten. Sehr geil Bungie, danke dafür.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

267
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x