Destiny: PC-Version – Nach zwei Jahren der erste Kommentar

Wird Destiny je auf dem PC erscheinen? Zu dieser Frage nimmt Bungie Stellung.

Wer Destiny spielen möchte, der braucht eine Konsole. Ohne PS4, PS3, Xbox One oder Xbox 360 könnt Ihr das Leben eines Hüters nicht genießen und zur Legende werden. PC-Spieler haben das Nachsehen.

Kommt Destiny 2 2017 auf den PC? Diese 5 Gründe sagen: Ja.

destiny-iron-servitoren

Gerüchte um eine PC-Version von Destiny sind immer wieder mal aufgeflackert. Bisher gibt’s jedoch noch keine Spur davon. Auch „Das Erwachen der Eisernen Lords“ wird nicht den PC unterstützen, sondern ausschließlich PS4 und Xbox One.

Wie steht es um eine PC-Version von Destiny?

In einem Interview mit GameSpot sprach Bungie-Director Christopher Barret über eine mögliche Umsetzung von Destiny für den PC. Das ist das erste Mal, dass sich jemand von Bungie zur PC-Version äußert, nach Activisions Eric Hirhsberg im Juni 2014.

Laut Barrett ist eine PC-Version nicht ausgeschlossen, jedoch sollte man nicht zu früh damit rechnet. Er erklärt:

Hierzu gibt es heute keine Updates, aber wir schauen immer, auf welchen Plattformen Destiny Sinn macht.

Laut dem Game Director war es eine sehr gute Zeit für Bungie, sich auf die Current-Gen-Konsolen konzentrieren zu könne. 90% der Spieler seien auf PS4 und Xbox One. Hätten sie weiterhin die Last-Gen mit Content versorgen wollen, hätten alle Abstriche machen müssen.

Es scheint, als sei eine PC-Version noch ferne Zukunftsmusik. Ausgeschlossen wird sie allerdings nicht.

Quelle(n): GameSpot, vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nero Inferno

ein komplexer RPG-Shooter (nenn ich es jetzt einfach mal) würde auf dem PC von cheatern zerfressen werden…sinnlos. ein hoch auf die konsole

KingK

Bei Diablo 3 gibt’s auch keine cheater. Auf der PS4 Version schon!

hakklo

der war gut, bei d3 keine cheater xD

KingK

Auf dem PC? Ist mir bis heute nichts bekannt. Auf der PS4 schon!

hakklo

hast du das je ernsthaft gespielt ?! die ganzen leaderbords sind voll von bottern und exploitern, du hast einfach keine ahnung

KingK

Ein kleiner Bengel will mir erzählen, dass sich keine Ahnung habe -.-

Ich habe Diablo 3 ab release 2,5 Jahre lang gespielt. Ich hatte NIE mit cheatern zu tun, die mir in irgendeiner Hinsicht das Spielerlebnis versaut haben (wie auch bei D3?).

hakklo

nur nen paar beispiele : https://www.youtube.com/wat
https://www.youtube.com/wat

Diablo 3 ist momentan voll von bottern, hauptsächlich demon buddy https://www.thebuddyforum.c

KingK

Wie gesagt, davon hab ich nie was mitbekommen. Gehört habe ich sowas schon, aber das hat mein Spiel nicht beeinflusst.
UND: Blizzard bannt diese Leute glücklicherweise. Und das erfolgreicher als Bungie.
Im Falle von Destiny wären cheater eigentlich nur fürs PvP problematisch. Da wäre dann auch Bungie gefragt.

Im Übrigen habe ich bei D3 auf der PS4 von selbst generierten Waffen mit exorbitanten Schadenswerten gehört^^

Axl

Guten Morgen 🙂
Ich hab mal kurz OT eine Frage:

Gibt das die Möglichkeit dass man sich irgendwo anzeigen lassen kann, welche Suchen man schon abgeschlossen hat?

Ich bereite mich auf die Y2 Triumphmomente vor und will die TTK Hauptquest wirklich nur einmal machen, weil die irgendwie echt lästig ist.

Chriz Zle

Destiny würde auf dem PC eh keinen Sinn machen, da das Spiel dort wohl von Cheatern/Moddern und Trainer-Nutzern zerstört werden würde. Denke deswegen sieht Bungie auch nicht wirklich Nutzen darin es auf PC zu veröffentlichen.

Malcom2402

Ich denke das liegt eher daran das Bungie in der Vergangenheit extreme Probleme mit dem Vertrieb hatte. Die Portierung von Halo 1 und 2 auf den PC hat denen fast das Genick gebrochen, da ca 90% aller PC Versionen gecracked waren. Auf den Konsolen ist es nach wie vor nicht so einfach einen gescheiten Hack zu finden. Sobald ein neuer da ist wirds mit ner neuen Softwarerevision wieder unterbunden.

Außerdem gibt es inzwischen zu viel Konkurenz auf dem PC die würden da mit Sicherheit keine Stich landen.

TimTaylor

Interessiert mich als PC-Spieler nicht…wer meint er kommt nach ein paar Jahren aufn PC hat bei mir gelitten. GTA5 ist es auch so ergangen, habe ich nicht gekauft und werde es auch nie 🙂

Von mir aus können sie Destiny auf den Konsolen lassen.

Yo Soy Regg †

Tja pech gehabt.

TimTaylor

Ne gar nicht 🙂
Ich hab auch ne PS4 so ist es nicht, ich bin nur kein Lemming sondern stehe zu Prinzipien…schade nur das es kaum noch solche Leute gibt…dann wäre nämlich der Kunde König und nicht der Hersteller ;-D

Nero Inferno

Prinzipien? was is dein Prinzip? beleidigt sein weil etwas auf dem pc erst später erscheint. es ist ganz und gar des herstellers sache zu entscheiden wann und warum etwas auf einer plattform erscheint. und glaub mir im normal fall sitzen recht intelligente leute in diesen „runden“ die entscheidungen treffen. du verfolgst keine prinzipien, meiner meinung nach verschließt du dir auf grund von kindischem gehabe die möglichkeit ein gutes spiel wie gta5 auf dem pc zu spielen…“nur weil es erst später kam, ihr blödmänner *heul* jetzt mag ich euch nicht mehr“ hahahaha

TimTaylor

Was du meinst in meine Prinzipien reinzuinterpretieren ist deine Sache… aus dem Alter mich mit einer solchen anmaßenden und kindischen Ansicht rumzuschlagen, bin ich schon lange draußen.. tut mir leid. Mit deinen Ausführungen ist eine Diskussion über Prinzipien schon vorbei da dir die allgemeinen Grundlagen fehlen… tut mir leid für dich 🙂

Theojin

Reizen würde mich Destiny auf jeden Fall. Nur wird kein einziger Titel mich dazu bringen, auch nur über den Kauf einer Konsole nachzudenken. Wozu habe ich hier nen PC und nen Gaming Laptop, die leistungstechnisch weit über den Konsolen anzusiedeln sind.

Aber es gibt ja auch so auf allen Plattformen mehr als genug Spiele, da muß man nicht wirklich dem einen oder anderen hinterher trauern.

Koronus

Bei mir ist es so ich habe sowohl X360 als auch 1 allerdings immer erst viel später nach Nintendos Konsolen nur habe ich kein W-LAN und muss deshalb online Spiele am Laptop zocken.

Christian Langeleh

Ich dachte hier gehts um Destiny und nicht um The Division oO

Ich hatte bis jetzt keine Probleme mit dem Spiel.

Fabio Crl

Und dann geht es los wie bei der PC Version von „DieWischen“. Cheats sind immernoch am einfachsten auf den PC zu bringen.

Guybrush Threepwood

Könnte mir vorstellen das die Sachen mit den Cheatern und dem Resultat das massenhaft Spieler aufgehört haben Bungie bestätigt haben zumindest diesen Destiny Teil nicht auf den PC zu porten. Evtl beim 2. Teil

Cedric Biester

Bei Buy2Play Spielen ist das immer so eine Sache, generell sind Spiele die zum Spielen einmalig gekauft werden selten so stark von einem Team Supportet wie Monatliche oder F2P Spiele da die Entwickler da das Geld nur dan bekommen wenn sich die User wohl fühlen. Gute anti Cheat Software ist nicht schwer zu entwickeln kostet aber auf Dauer viel Geld da sie wie eine Antivirus Datenbank immer wieder erneuert werden muss

Christian Langeleh

Mit Microsofts Plänen was Verschmelzung von Windows 10 PCs und XBox angeht sollte das sowieso nur eine Frage der Zeit sein bis sämtliche XBox Spiele PC Kompatibel sind….falls ich da nichts falsch verstanden habe.

Cedric Biester

Ich glaub das trift erstmal nur für Microsofts Titel zu und nicht unbedingt direkt für alle Titel

hakklo

ja und nein, alle exclusiv titel erscheinen ab sofort auf für windows 10, nicht nur microsoft entwickelt für xbox one exklusiv ..

Arkus Gillette

Ist nur eine frage ded zeit bis man es kann, ich war früher cs zocker und hätte mir niemals vorstellen können eines tages shotter auf der konsole zu zocken, mittlerweile ist es wieder umgekehrt ????

Pokerkeks

Schade eigentlich. Ich habe es mehrmals versucht, aber ich komme mit Kontroller nicht zurecht wenn es um Shooterelemente geht.

TheViso

Mein Bruder ist 2,07m groß und hat Hände, deren Größe – metaphorisch gesehen – vergleichbar mit Willkommensfußabtretern ist. Seine Daumen müssen sich quasi überlappen, damit er die Sticks nutzen kann. Haha.

Abseits dessen ist das alles eine Frage der Adaption, bzw. der Zeit, die man der Gewöhnung widmet. Sollte eigentlich kein Dilemma sein, sofern man kein besonderes Handicap hat.

Christian Langeleh

Egal was man über Destiny schlechtes sagt, die Steuerung ist echt gut gelungen. War mein erster Shooter auf Konsole und hab von Anfang an keine Probleme mit der Kontrollersteuerung gehabt.

Wobei natürlich Maus und Tastatur unschlagbar ist (meiner Meinung nach), was Reaktion und Präzision anbelangt.

Blackiceroosta

Man kann Destiny auch mit der Maus& Tastatur spielen, das machen ein paar aus unserer Truppe so.

Pokerkeks

Wie denn bitte?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x