Destiny: Neue Raid-Ornamente kommen – Trailer zu Age of Triumph

Beim MMO-Shooter Destiny ist ein neuer Trailer zu Age of Triumph erschienen. Der Livestream zum Sandbox-Update wird angeteasert.

Kommenden Mittwoch ist es so weit: Dann hält Bungie den letzten Livestream zum letzten Content-Update in Destiny 1, zu „Age of Triumph“, ab. Darin wird es um das Sandbox-Update gehen.

Der Senior-Designer Josh Hammrick wird zusammen mit Artist Ian Macintosh über die Belohnungen sprechen, die die Hüter im Zeitalter des Triumphs erwarten dürfen. Raid-Waffen werden eine „triumphale Rückkehr“ hinlegen und Eure Raid-Rüstungen erhalten neue Ornamente.

Der Livestream beginnt am 22. März um 18 Uhr unserer Zeit. Wir von Mein-MMO.de werden darüber berichten und den Stream mit einem Liveticker begleiten.

Diesen Trailer veröffentlichte Bungie heute:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Zu sehen sind einige Waffen, Rüstungsteile und Ornamente, auf die Bungie am Mittwoch näher eingehen wird. Ihr könnt beispielsweise einen Blick auf eine Schicksalsbringer in silbernem Look oder auf eine Vex Mythoclast mit frischem Anstrich erspähen. Etwa bei 0:28 seht Ihr auch den Drachenatem mit seinem Tiger-Look-Ornament.

Die ersten Kommentare zu diesem Trailer fallen zusammengefasst so aus: „Oh mein Gott, die Rüstungsteile und Ornamente sehen krass aus, die brauche ich!“ Die ersten Hüter fangen bereits an, ihren Tresor aufzuräumen.

Hier findet Ihr ein Imgur-Album, in dem einige Highlights zu sehen sind:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Imgur, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Imgur Inhalt

Age of Triumph erscheint in einer guten Woche am 28. März 2017.

Im Trailer wird ein weiteres Mal betont, dass nach „Age of Triumph“ nicht die Rollläden heruntergezogen werden. „Heute, morgen und an jedem Tag kämpft Ihr für uns!“ Man bedankt sich bei Euch und sagt, man werde niemals vergessen – mit Betonung auf „niemals“. Das nächste Ding, das nach dem Zeitalter des Triumphs ansteht, ist Destiny 2.

Was haltet Ihr von all den Items, die Ihr im Video zu sehen bekommt?


Die Infos aus dem letzten Livestream zu „Age of Triumph“ findet Ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
107 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
m4st3rchi3f

Es geht wohl nicht darum dass dann über Xurs Inventar genörgelt wird sondern OT dass dies und das bei Destiny doof ist.

Gutes Beispiel grad auch wieder im exklusive Exos Artikel, wo sich dann ausgekotzt wird was AoT und alles doch für ein Mist ist.

Guest

Puh, der Warlock hat mal wieder ganz klar gewonnen, was Designs angeht. Die neue Oryx Helm sieht schon derbe geil aus und von der Crota Rüstung müssen wir gar nicht mal reden, die war schon immer spitze. Mir tut der Titan aber etwas leid : D Optisch war er schon immer der große Verlierer.

TheViso

Der Titan tat mir schon immer Leid, auch spielerisch ein Totalversager.

Joke, Titans sind in Ordnung.

Guest

Ja sicher sind die in Ordnung, sehen halt nur nicht so cool aus 😀

Nooj7even

Sorry für OT aber ich versuchs einfach mal hier: Mir fehlt noch eine einzige Trophäe für Platin und zwar Stärke des Rudels (einen Strike abschließen bei dem die Einsatzmitglieder nur aus Clanmitgliedern bestehen). Und genau da liegt das Problem! Als überwiegender Solist habe ich nicht wirklich einen festen Clan und bin daher auf eure Hilfe angewiesen. Gesucht werden also 2 Leute die einen Clan haben und mich für nen Strike mit aufnehmen würden oder 2 Leute die meinem Clan beitreten würden. Online bin ich meist morgens 6-8 oder samstags Nachmittag oder Abend. PSN Nick ist Nooj7even

Domi2eazzzyyy

Schau mal auf facebook in folgende Gruppe. Einfach kurz um Beitritt bitten. Dann kannst du dich mit ca. 30-40000 hütern austauschen ☺

https://uploads.disquscdn.c

Nooj7even

Alles klar danke!

Manuel

Bungie hat wahrscheinlich nicht gedacht nach 3 Jahren einen Hardreset machen zu müssen. Doch durch den wegfall der alten Konsolen, dem schlechten Netcode und Engine, sind die zu dem Entschluss gelangt, dass hier nur noch ein kompletter Neustart sinnvoll ist. Alles bisher erreichte muss zurück bleiben um es unbelastet und besser in D2 zu machen.
Davon gehe ich aus, das ist die Hoffnung die ich in D2 setze.
Somit ist D1 zu Ende und natürlich ist dadurch alles was sie mal gesagt haben nicht mehr gültig. D1 soll jetzt einfach nur noch etwas Spaß machen und die Zeit bis D2 überbrücken. Hier steckt kein Plan mehr dahinter. Der geht erst wieder mit D2 weiter.

Das ist mir so aber auch lieber, als auf dem kaputten D1 weiter aufzubauen.

Loki

Warum sollte Bungie nicht nach einem Hardreset nachgedacht haben?

Neues Spiel, alles beginnt von vorne, vorallem der Vorteil für neue Spieler. Ich habe keine Ahnung wo das Problem ist, dass man komplett neu beginnt.

Manuel

Ist nur meine Vermutung. Ich glaube ein Hardreset hat sich aktuell als beste Lösung durchgesetzt. Denke, ursprünglich war der Plan ein anderer. Zu D2 hättest du wahrscheinlich einiges mehr als nur dein Aussehen übertragen können.

Ich hab kein Problem mit einem Neustart. Das begrüße ich sogar bei den aktuellen Bedingungen. Wenn jedoch alles top laufen würde, kein Lag, gutes MM, usw – will jetzt nicht alles aufzählen- dann wäre es doch schön man würde auf einem soliden Fundament weiter aufbauen.

emocan_93

Challenge: Mit den alten Rüstungssets in die neue Raids rein! ^^

Axl

Um mit dem alten, weisen Waffenphilosophen John J. Rambo zu sprechen:
– Was ist das?
– Blaues Licht! –
– Was macht es?
– Es leuchtet Blau! 😀

Elementarschaden auf alle Waffen! Aber Zack Zack! 🙂

Mit den Ornamenten sehen aus wir dann alle so aus, wie bei mir vor 20 Jahren in der Dorfdisko. Wo man damals bei den Single-Partys so neonfarbene Bänder bekommen hat, die einem anderen anzeigten ob man Single ist, vergeben, oder nur Bock auf Spass hatte 😀

Loki

Bei Crota im Labyrinth kommt dannauch die entsprechende Mucke. Rave beim Brückenaufbau am 28.3 wer ist dabei 😀

Xurnichgut

Ich weiß nicht, was ich davon halten soll. Hier ticken wieder viele aus wegen ein paar Screenshots im Dunkeln. Fürchte, dass die Ornamente bei Ingame-Tageslicht für Ernüchterung sorgen dürften.
Finde es irgendwie schade, dass die Ornamente immer in Richtung Christbaumschmuck gehen. Stehe persönlich mehr auf die dunkleren Shader wie Revenant, Superschwarz, Valsgärde etc…
Gerade bei den beiden Schar-Raids hätten die Ornamente die Rüstung ja auch düsterer machen können.
Mal abwarten, jedem das seine…

Axl

Geht mir ähnlich. Ich hatte glaube ich nur auf einem Rüstungsteil ein Ornament. Irgendwie sagt mir das so garnicht zu. Mir ist mein Rosa Shader für meine kleine Jägerin viel lieber. Den muss ich mir nicht mit Ornamenten versauen…

Es sei denn es gibt Rosa leuchtende Ornamente, dann würde es passen 😀

dh

Ich. In Y1. Als es die ohne diese hässlichen Ornamente gab. Sry, aber sollten Hüter nicht wie Elitesoldaten wirken? Das ist halt einfach nur Zirkusclown.^^

PalimPalim

eher wie Clowns,Glühwürmchen oder space drag queens

Alex Gerber

Nicer Shice!

Eduard

https://uploads.disquscdn.c
Ruft eure Raid bros an, es geht bald wieder los…

dh

Na. Lieber Andromeda und TRC.

PalimPalim

der clown passt zu destiny und co.

paul neumann

Jau. Cool 🙂

press o,o to evade

ich kanns kaum erwarten!!!!

KingK

Schöne neue Sets und sogar die ersten Rüstungsornamente, die mir echt zusagen! Die Vex in silber sieht auch ziemlich edel aus.
Schade, dass es das nicht alles schon etwas früher gab…

Guest

nur mit dir wäre es mir wert diese zu farmen <3 😀

KingK

Mach mir jetzt mal keine Angst 😛

m4st3rchi3f

Bro Love in the air. o_O

Guest

Sollen wir uns heute Abend im Turm treffen? Vielleicht ein wenig unterm Baum sitzen und mit den Bällen spielen? :DDDD
Konnte ich mir jetzt nicht verkneifen 😀

KingK

Ähhhh, die PS4 ist gerade abgeraucht, ich kann nicht xD xD

Marcel Brattig

Die Rüstungen sehen so geil aus????????
Will alle haben.????????

fry212

Wozu noch frage ich mich gerade, wozu soll ich das Spiel noch spielen. Die alten Raids mit den Kumpels okay aber die ganzen Rüstungen und alles sind dann eh hinfällig. Ich werde wohl auf Destiny 2 warten und mich auf die neuen Abenteuer freuen. Bis dahin geht es nach Andromeda ????

Klix

Ist doch gut jetzt, mein Gott. Spiel’s einfach nicht. Wieso müssen sich manche unter jedem Artikel auf’s neu auskotzen? Lasst den anderen Kindern ihren Spaß und geht wo anders spielen ????

dh

Das ist eine Kommentarspalte wo jede sachliche und beleidigungsfreie Meinung willkommen ist.
Ich pers. sehe an AoT viel zu viele Kritikpunkte und kann diesen Hype darum nicht verstehen. Darf ich deshalb nicht meine Meinung kundtun?
Wenn du nur „Toll Bungie, ich finds geil das ihr nur altes Zeug bringt was ihr 2 Jahre mit guten Begründungen zurückgehalten habt wiederbringt und damit mal wieder auf all eure früheren Aussagen scheißt.“ – Gespräche führen willst wäre für dich viell. das Destinyreddit der richtige Ort.^^

Warlock

Ich glaube ihm gehts einfach darum dass bei jedem Artikel gefühlt 20 Leute schreiben müssen, dass sich doch nichts mehr lohnen würde wegen dem Hard Reset und wozu man noch spiele sollte bis D2…

Guest

Aber genau diesen Punkt verstehe ich nicht. Es gibt auch in jedem Artikel gefühlt 20 Leute, die einfach nur schreiben wie geil die das finden. Wieso ist das legitim und das andere nicht? Erst beide Aussagen, also die positiven und die negativen zusammen, zeigen doch wie es um das Spiel steht, was die Community zurzeit darüber denkt usw. Diesen Gesamteindruck empfinde ich als wesentlich interessanter und wertvoller, als das man bestimmte Aussagen filtert, nur weil sie schon mal vorkamen.

Xurnichgut

Hier find ich den Ausgangskommentar auch völlig in Ordnung. Er hat ja auch Recht.
Wenn aber unter anderen Artikeln einfach 5mal in verschiedenen Varianten ‚Destiny ist tot, was bringt der ganze Mist‘ steht, bringt das die Diskussion halt keinen Deut voran…
Ich bin ja völlig bei dir, dass dieses DLC einen Rückschritt darstellt.
Vielleicht schreibt Gerd ja auch noch einen Artikel dazu, was von der aktuellen Bungie-Politik zu halten ist. Auf die Community hören ist ja schön und gut, aber da das Franchise Destiny ja noch Jahre laufen soll, sind derartige „Schei* drauf, was juckt mich mein Gerede von gestern“ Updates nur ganz schwer nachzuvollziehen…

Klix

Darfst du und hast du auch bereits. Nur hat das irgendwann nichts mehr mit Sachlichkeit zu tun. Es nerft halt einfach. Die Leute von Bungie versuchen meiner Meinung nach wieder ihr Bestes um uns nochmal ein geiles Spiel hinzuzaubern. Dabei bleibt nun mal Destiny 1 etwas auf der Strecke, weil da auch nicht alles nach Plan läuft. Natürlich kann und soll man hier und da kritisieren. Nur irgendwann ist es auch mal gut und man muss nicht unter jedem Artikel aufs neue losheulen. So fühlt sich das zumindest an.

dh

Bungie bringt eben nur aufgewärmtes Zeug, das stört mehr Leute als man denkt.
Mich pers., und das sage ich oft und gerne ist, das sich Bungie nicht an Dinge hält, die sie selber sagen. Wie oft über die letzten 2.5 Jahre hies es das man lieber neues macht als alte Raids wieder zu bringen. Wie oft hieß es seid TTK das kein Elementarschaden mehr auf Prmärwaffen kommt? MMn wirft das große Bedenken auf, das bei Bungie nicht jeder am gleichen Strang zieht, das kein gemeinsames Konzept existiert.

Klix

Nun das neue Zeug heben sie sich für die Fortsetzung auf. Tatsächlich bin ich auch nicht davon begeistert, dass es „nur“ aufgewärmter Gulasch ist. Das habe ich unter einem Artikel auch so geäußert und gut ist. Es ist jetzt nun mal so, das D1 in der Auslaufphase ist. Und Bungie muss schließlich auch wirtschaftlich denken und zum Release möglichst viel Kohle wieder einfahren. Deshalb sind das alles nur Notlösungen um die Spieler irgendwie bis dahin bei der Stange zu halten. Im Moment sind sie nun mal „stehts bemüht“. Mir geht’s ja auch eigentlich um die sich viel zu häufig wiederholenden Nörgeleien hier.

Guest

Aha, aber so Aussagen wie „TUT, TUUUUUUTTTT, DER HYPETRAIN KOMMT!!!!“ sind sachlich? Seltsam, darüber beschwert sich niemand 😉 Woran merkst du denn, dass die Leute von Bungie ihr bestes versuchen? Für mich wirkt das so, als hätten die Leute von Bungie wirklich wenig Durchblick von dem, was sich viele Fans wünschen und erst recht was sie kritisieren. Bei vielen Themen schweigt man sich zu Tode und gibt dann auch noch total banale Antworten wie: Eine gute Verbindungsqualität hat bei uns höchste Priorität! Klingt als Satz ganz schön, die Realität sieht aber ganz anders aus.

Gerd Schuhmann

Ich finde auch, es ist nervig, wenn es in diese stark negative Richtung abkippt und dauernd genörgelt wird.

Das ist für uns als Seite nicht gut. Wenn die Leute, die noch Lust auf Destiny haben, das Gefühl kriegen: Auf Mein-MMO.de les ich lieber nichts dazu, da herrscht so eine schlechte Stimmung, da verderb ich mir die Laune auch – Dann ist das richtig schlecht für uns als Seite.

Also sachliche Kritik ist immer okay. Aber so dieses Dauernörgeln, zu dem manche neigen, das ist definitiv nicht gut für uns als Seite und Community.

Wir haben da in letzter Zeit viel laufen lassen, aber wenn es wieder so ausartet, dass unter einem Weekly-Reset rumgenölt wird oder unter Xur – was soll das? Und vor allem es ist immer dasselbe. Dann gibt’s von einem Nutzer x negative Kommentare an einem Tag und immer dasselbe. Wem bringt das was? Die Meinung ist klar, muss die 20mal wiederholt werden?

Es gibt Leute, denen macht Destiny noch Spaß. Muss man denen ums Verrecken das Spiel verleiden?

Klix

Danke!

Andreas

Sowas habe ich ja noch nie gehört,sehr geil. Nur weil in den Kommentaren genörgelt wird besuche ich diese Seite nicht mehr. was ist das denn!
Ich besuche die Seite um den Bericht zu lesen die Kommentare sind mir erstmal scheißegal, die lese ich im Anschluss eventuell wenn ich Lust habe. Und wenn jemand nörgelt dann ist das doch seine Sache dadurch verdirbt er mir doch nicht das Spiel,also wirklich!
Ich finde das eher belustigend wie Leute sich hier aufregen weil wieder nur altes Zeug kommt, aber es ist nunmal so, ändern kann man daran nichts!
Und wenn Leute meinen weil auf der Internetseiten eine schlechte Stimmung in den Kommentaren herrscht lese ich diese Artikel nicht mehr, kann ich null nachvollziehen.

Guest

Das ist in meinen Augen aber ein wenig widersprüchlich. Einerseits seid ihr ja eine Seite für Informationen für das Spiel, also praktisch die Presse rund um Destiny, andererseits bezeichnest du diese Plattform auch als Community und diese ist, wie wir beide wissen, spätestens seit Ende von Taken King in zwei Fraktionen aufgeteilt. Die einen sind noch superglücklich mit Destiny, die anderen enttäuscht. Ich denke das Ganze Gemecker hat nichts damit zu tun, dass hier auch ein paar „hater“ oder sowas in der Art rumläuft, sondern weil im Spiel selbst einfach vieles nicht richtig lief. Das muss ich vermutlich nicht näher erläutern, du hast ja oft genug selbst Artikel darüber verfasst, in welche Richtungen sich das Spiel bewegte und was den Spielern so missfiel und das ist nicht sonderlich wenig.
Ich weiß nicht wie andere das sehen, dementsprechend kann ich nur meine Meinung dazu wiedergeben. Bei mir ist es so, dass ich trotz aller Makel Destiny richtig toll finde, aber gleichzeitig der Meinung bin, dass extrem viel falsch lief und der jetzige Stand einfach dem Ende dieses Spiels keineswegs gerecht wird. Auch wenn ich auf gut deutsch vieles aktuell extrem scheiße finde, so würde ich mich trotzdem als Fan bezeichnen. Das heißt ich lese immer noch gerne Artikel über Destiny, schaue was es so an News gibt und vor allem schreibe ich noch sehr gerne mit Leuten über den jetzigen Stand der Ding, die Zukunft des Spiels usw. und für solche Zwecke bietet sich eure Seite auch super an. Wie du oben schon gesagt hast, es ist ja auch irgendwo eine Community, die sich hier rund um das Spiel bzw. vor allem durch dieses Spiel aufgebaut hat. Jetzt sind aber die rosigen Destiny Zeiten für viele längst vorbei und das geben diese Leute auch eben hier zu erkennen. Es ist natürlich schwachsinnig, wenn unter jedem Beitrag geschrieben steht, wie schlecht das Spiel aktuell ist usw. Da gebe ich dir recht, das hat da nichts zu suchen. Aber grad in den letzten Wochen wurde ja sehr viel über Patches gesprochen, wie es nun weitergeht etc. und da bietet sich das auch mal an, dass man seinen Senf dazu gibt, auch in Form von negativer Kritik. Schau doch mal wie diese Kommentarspalte hier angefangen hat: Der User fry212 hat meines Erachtens sehr sachlich und sauber gesagt, dass sich für ihn der aktuelle Content nicht lohnt, er mit Destiny 2 weitermachen wird und bis dahin Andromeda spielt, worüber ihr übrigens auch Artikel verfasst. An der Aussage kann ich wirklich nichts verwerfliches entdecken. Mit der Aussage von Klix fängt es hier jeder an zu knistern. Obwohl fry212’s Aussage in meinen Augen keinen Angriff darstellt, fühlen sich hier manche davon provoziert. Die Art und Häufigkeit der obigen Aussage ist scheinbar das Problem, so wie es Klix darstellt. Das werdet ihr aber nicht verhindern können, sofern ihr es nicht klar kommuniziert und sagt, dass ihr keine Kritik auf eurer Seite mehr lesen wollt, aber diese Vorgehensweise wäre vermutlich ziemlich schädlich für eure Seite. Wenn man hier nur Amen rufen darf, dann können meines Erachtens auch keine spannenden Diskussionen entstehen. „Es gibt Leute, denen macht Destiny noch Spaß. Muss man denen ums Verrecken das Spiel verleiden?“ – diese Aussage kann ich keineswegs nachvollziehen. Ich weiß, dass es Leute gibt, die sich im Netz dermaßen angegriffen fühlen, wenn sie Kritik lesen, aber grad diese Leute sollten sich mal fragen, ob man sich überhaupt davon provozieren lassen sollte. Jemand, der Kritik liest und schlechte Laune bekommt, hat meiner Ansicht nach in erster Linie ein Problem mit sich selbst und nicht mit der Community. Wenn ich ein Spiel liebe, es gerne spiele usw. dann ist es mir doch vollkommen egal, was andere dazu sagen. Es ist ja hier nicht so, dass 80% der Leute nur „Buuuuuhhhhh“ rufen und nichts anderes zu lesen ist. Um das Ganze mal zum Abschluss zu bringen: Ihr werdet für dieses Problem keinen Mittelweg finden können. Entweder man macht hier die Schotten komplett dicht, schmeißt Leute mit solchen Kommentaren aus eurer Community oder aber man akzeptiert, dass viele traurige, frustrierte usw. Spieler hier offen sagen, was sie vom aktuellen Stand des Spiels halten, auch wenn dies nicht nur einmal geschieht. Ich halte letzteres für die bessere Wahl, den sie spiegelt eine breitere Ansicht der Community wider.

Gerd Schuhmann

Es geht nicht darum, dass wir keine Kritik zulassen.

Es geht darum, dass einzelne Nutzer 20-mal dasselbe posten. Da muss man sich fragen: Was bringt das? Was passiert da?

Das ist ja keine Diskussion, sondern da wird Stimmung gemacht und seine Ansicht postuliert. Und so Nutzer, die eine Agenda haben, sind tendenziell ein Problem.

Wir hatten das in der Vergangenheit schon oft, dass ein Nutzer immer dasselbe gesagt hat und das unter jedem Posting zu einem Spiel:

„WoW ist doof. Spielt WildStar.“
„Bobby Kotick ist ein Psychopath, ruiniert alles. Ich spiel erst wieder WoW, wenn der Selbstmord begangen hat. P.S.: Ihr seid alle zu dumm und ich bin der Weltenherrscher.“
„Abo-Modelle sind tot. Free2Play rockt.“
„Das sind alles keine MMOs mehr, MMOs gibt’s nicht mehr seit früher. Ihr habt alle keine AHnung.“
„Warum funktioniert Eure Webseite nicht für den Ps3-Browser? Seid Ihr total inkompetent?“
„Erna D aus P. hat 54.384€ gewohnen. Lick hier, damit du auch gewinnst.“

Das ist bisschen zugespitzt, aber das sind Beispiele aus der Vergangenheit.

Wenn Nutzer so eine „Botschaft“ haben, die sie immer wiederholen, dann nervt das. Und ob man so Leuten hier eine Plattform geben soll – das seh ich nicht als Aufgabe unserer Seite an.

Es ist nicht: Leute sind sauer auf Destiny und suchen ein Ventil – das ist okay.
Sondern es ist: Eine Einzelperson hat eine „Botschaft“ und will die so oft verbreiten wie es nur geht. Das ist ein Problem, damit mussten wir uns in der Vergangenheit beschäftigen und das kann wieder so kommen.

Guest

Alles klar, dann reden wir hier aber über zwei komplett verschieden Arten von Kommentaren und Leuten. Meine Aussagen beziehen sich ja auf die von fry212 und die ganze folgende Diskussion, die daraus entstanden ist. Wenn ich mir fry212’s Profil so ansehe, dann kann man ja schon sehen, dass der vielleicht gerne mal Kritik äußert, es ihm aber nicht darum geht, hier seine Meinung dazu zu verbreiten bis zum erbrechen. Deine etwas überspitzen Beispiele kann ich natürlich nachvollziehen, wobei ich noch mal erwähnen muss, das grad so Aussagen wie im letzten Beispiel auch als Werbung bei euch angezeigt wird. Aber ich glaube dazu hast du dich schon mal geäußert, sofern ich mich richtig erinnere.

Klix

Daran, dass ich immer noch Spaß am Spiel habe, wie bei keinem anderen nach so langer Zeit. Der Rest ist Vertrauen. Wunsch und Realität sind nun mal zwei verschiedene Paar Schuhe. Da läuft es nicht anders wie in jedem anderem Unternehmen auch.

Und wenn du richtig lesen würdest, hättest du wohl verstanden, dass es mir nicht darum geht Kritik nicht äußern zu dürfen, wie ich es ebenfalls mache, sondern um die Art und Häufigkeit dieser. Was dann eigentlich auch keine Kritik mehr ist. Mehr will ich dazu auch nicht mehr schreiben.

KingK

Also der fry hat ja jetzt nicht geschrieben: „Destiny ist tot und ihr seid alle dumm, wenn ihr euch auf das Update freut…“
Er sieht keinen Sinn mehr das aktuelle Destiny zu spielen und freut sich auf Teil 2. Das ist ja kein Geheule.
Ich zB spiele es auch nicht mehr und warte Teil 2 ab, lese aber dennoch täglich hier und kommentiere gerne…

koopa

also ich spiele, weil es mir Spaß macht und nicht weil es sich „lohnt“

fry212

Ich möchte mich hier nicht auskotzen und ich spiele es auch, wie ich geschrieben habe noch (Raid). Spaß macht es noch, aber ab Destiny 2 ist alles vorbei, alles neu, das finde ich einerseits gut aber andererseits schade.

Loki

Aus den gleichen Gründen dürfte aber auch keiner Fifa oder CoD ( gut, die Verkaufszahlen sind derzeit scheiße ). Jedes Jahr geht es von vorne los und man kann keine Erfolge mit rübernehmen ( soweit ich weiß ). 🙂

Der Ralle

Einfache Antwort – AUS SPASS !!!

Rio Mio

Das Raid Automatikgewehr von Königsfall schießt mit Arkus Schaden, sieht so aus das alle primären Waffen dies bekommen, auch die die es nicht gehabt haben 😀

Und wie ich noch mitbekommen habe, bekommt man die Chance aus der makellosen Kiste alle Waffen von allen Jahren. Elementarschaden für alle? Wir werden sehen

dh

GG Bungie. Wie oft habt ihr Opferkinder gesagt ihr wollt keine Primarys mit Elementarschaden mehr. Wie oft wurde das ausgeschlossen.
Boah. Ich hoffe echt das Bungie von diesem mal so mal so in Destiny 2 weg kommt. Ich hoffe es echt, in meinen Augen schadet das dem Spiel mehr als alles andere.

artist

echt so =D

KingK

A N A R C H I E

TheViso

„Opferkinder“ ist nicht sehr nett du Hund.

dh

Weil es mir echt auf den Keks geht was Bungie macht. Es ist das Internet, so wie du mich hier anonym in deinem Post beleidigst habe ich es mit Bungie gemacht.????

WooTheHoo

Viso meint sicherlich, dass die Wortwahl „Opferkind“ unglücklich ist. Dem muss ich zustimmen. Ich finde es blöd, dass in unserer Gesellschaft das Wort Opfer (von wem oder was auch immer) als Beleidigung herhalten muss. Das ist echt unverständlich. Aber gut, ich bin mit meinen 34 Lenzen vielleicht auch ein alter Knacker, der von Sprachtrends keinen Plan mehr hat. Inakzeptabel ist es in meinen Augen trotzdem. Nichts desto trotz ist dh als wandelndes Grimmoire zu würdigen. Und er darf auch mal ausgiebeig meckern. ^^ Wer war nicht schon mal von einer Entwicklung von etwas, das einem am Herzen lag, total enttäuscht? Mich stört´s jetzt nicht weiter, weil ich nach 2,5 Jahren endlich etwas Abstand zu Destiny finden konnte (ich Suchtie). Ich hoffe ja, dass ich genug von meinen Jungs motiviert bekomme, mit mir ein paar Mal die Gläserne Kammer und Krota zu machen, weil ich damals noch nicht „Clanbereit“ war. Aber so richtig suchten werde ich nicht. Heute besorg ich mir erstmal Andromeda und lass mich überraschen, was die Motivation sagt. Und Horizon hab ich, aus Zeitmangel, auch noch nicht fertig. Aber auf D2 freu ich mich jetzt schon. 🙂

????‍♂️ | SpaceEse

Krota mit K… immer diese Casual Opfa 😛

KingK

Konlobos… mit K!

WooTheHoo

Natürlich Krota mit K. ist ja auch der Sohn von OryKs. Ist doch clar wie Cloßbrühe! 😛

Chriz Zle

Genau das ist auch mein grösster Kritikpunkt. Über Jahre hieß es das Burns auf Primärwaffen raus mussten um das Gameplay auszugleichen und OP-Gedöns damit aus dem Weg zu räumen und nun kommen sie, man beachte „wahrscheinlich“, doch wieder mit Burns auf Primärwaffen.
Ich will nicht sagen das ich es nicht dankend annehme, die letzten Monate nochmal die Sau raus zu lassen. Aber andernfalls finde ich es irgendwie das sie „guten“ Content zurück gehalten haben nur um es dann kurz vor Ende von Destiny krachen zu lassen.
Auch das es neue Raid Rüstungen geben wird find ich echt klasse, sie haben sich nochmal Gedanken gemacht wie man etwas Altes nochmal ein wenig frisch machen kann. Das mit den Ornamenten ist ne Spielerei die wohl am meisten die CoD Jünger erfreuen wird. Denn bei CoD ist dieses ganze Tarnungsgedöns Zeug ja völlig hip und stylisch und KUHL 😀

press o,o to evade

wieso zockst du überhaupt destiny? du hast noch nie was gutes über destiny geschrieben, ich beobachte das schon seit jahren.

du bist der schlimmste hater von allen.

das ist doch total bescheuert und trotzdem überall was dazu zu posten.

dh

Einen der größten Fanboys Hater nennen? Klasse.^^

artist

glaube wenn du dh kennen würdest, würdest du so etwas nicht behaupten ^_^

WooTheHoo

Was? Unser wandelndes Grimmoire wird als Hater verunglimpft? o.O

Wenn man auf dh’s Profil klickt, dann kann man ja seine gesamten knapp 4000 Kommentare lesen und man findet durchaus sehr sehr sehr viel positive, konstruktive & hilfreiche Kommentare zu Destiny…

Also ich hab absolut keine Ahnung, wen du da all die Jahre beobachtet hast… dh kann es offensichtlich, für jeden nachvollziehbar, nicht gewesen sein… aber Gratulation du hast dich mit diesem Kommi, mehr als lächerlich gemacht.

m4st3rchi3f

4000 Comments…immer diese Spammer…^^

????‍♂️ | SpaceEse

Hey das war dein 5205er Commi 😀

m4st3rchi3f

Alternative Facts, so SAD.

KingK

Wir schauen mal lieber nicht auf meinen count… xD

????‍♂️ | SpaceEse

Wenn ich auf dein Profil klicke, dann komme ich auf irgendeinen holländischen KingK mit 1 Comment, wtf 😀

KingK

Laber nicht, echt? ^^

????‍♂️ | SpaceEse

Guck Bild 😀 https://uploads.disquscdn.c

m4st3rchi3f

Also wenn das nicht der Beleg ist dass KingK ein (zugegeben verdammt guter) Spambot ist dann weiß ich auch nicht.

KingK

\\syntax error//
\\system overload//
#!@%§
\\reboot//

KingK

Da ist der Fehler! Das letzte „K“ muss groß geschrieben werden 😀

dh

Joar. Schlimm, nicht? Einzige was noch schlimmer ist sind die XBoxler mit >5000.^^

m4st3rchi3f

Ja wenn man halt der einzige Xbox Spieler der Welt ist hat man nicht so viel Leute zum reden und muss sich anderswo auslassen.^^

v AmNesiA v

Genau.
dh ist seit Beginn unser Destiny Grimoire und Lore Experte. 😉
Den kann er nicht meinen.
Ist zwar die letzten Wochen etwas angepisst, aber verstehe das auch irgendwie.
Das wäre ja so wie wenn jemand behaupten würde, dass SpaceEse in den letzten Jahren nie Ahnung von den Waffen bei Destiny gehabt hätte. Obwohl er brauchbare Infos parat hatte. Der wandelnde Banshee von MeinMMO^^.

press o,o to evade

mir kommts halt so vor.

kommt gleich die ganze mein-mmo army und bellt, lol.

upvotet euch doch gegenseitig einen.

Naja dann schreib halt, mir kommts so vor, dass…

ich könnte jetzt ja auch einfach mal behaupten, ich beoabachte dich seit Jahren und spüre deutliche homoerotische Vibes deinerseits, aber sorry dude, bin schon vergeben…

Hat etwas mit Respekt und Anstand zutun, dass man keine Unwahrheiten über andere Leute verbreitet…

m4st3rchi3f

Ich weiß ja nicht was bei dir seit Jahren bedeutet, in letzter Zeit sind seine Comments vllt nicht so von überschwänglicher Freunde geprägt, aber er hat in der Vergangenheit ganz gewiss nicht nur schlechtes geschrieben, geschweige denn gehatet.

KingK

Ähhhhhh, whut???

Guest

klingt auch ein wenig gruselig, was du da schreibst 😀

????‍♂️ | SpaceEse

Ich hätte es auch besser gefunden, wenn es Items zum „verburnen“ von Waffen gegeben hätte, an die man über Endgame-Aktivitäten ran kommt.

Und das Kinetik-Schaden zusätzlich DMG gegen Gegner ohne Schild macht.

dh

Jop. Das wäre sehr geil. Würde ich mir eine Angels Advocate für jeden Burn zulegen. Ich liebe diese Waffe.^^

Der Ralle

Wort !!!

Arrrrtheon

Beim letzten Bild ganz links. Omnigul Fotobomb????

sir1us

haha 😀 echt so 😛

jimpanze_75

ich fang auch gerade wieder an meinen Hüter hoch zu ziehen und für den Raid fit zu machen. Momentan LL 366

Yondu Udonta (RIP)

Zwei Stunden heroische Strikes und du bist bei 385. Hau rein Junge, sind nur noch wenige Tage! 😉

jimpanze_75

Ich weiß:-) Ich geb ja schon gas

Scofield

Das sieht ja mal richtig nice aus! Muss..es..haben!

Varian Dreymore

wow sieht richtig gut aus…UND ich darf es nicht BEHALTEN..schnieeef

F58

Im titelbild sieht man auch, dass die erlass der überseele arkusschaden macht ????

TheViso

Crotarüstung für’n Warlock das sexieste was ich je in Destiny gesehen habe.

Maxstar91

War das nicht schon immer so? 😀

press o,o to evade

rimed robe ist die geilste.

aber die grünen ornamente…yeah!! i have a boner!!!!

Alastor Lakiska Lines

Bild 4 …. silberne Fate Bringer???

Starkiller AH

Auch gesehen was ich gesehen hab ? Elemtarschaden is back auf primarys????

press o,o to evade

wurde schon beim letzten twab bestätigt.

Alvizz

Sieht ja recht witzig aus aber wenn es 3 Rüstungssets sind die man dann komplett nur für die Optik quasi sammelt und dann im schlimmsten Fall nur die Ornament Materialien für ein Set jede Woche in der Rotation bekommt, dann wird es ja wieder richtig Farm intensiv. Bzw wenn man eine Woche verpasst muss man erstmal wieder 3 Wochen für das passende Ornament warten.

Freu mich drauf, auch wenn ich wahrscheinlich keins komplett bekommen werde.

Chriz Zle

Es gibt doch jede Woche eine Raid Challenge Rotation wo dann in einem Raid alle Challenges aktiv sind. Somit kannst du bspw. im Oryx Raid in einer Woche pro Charakter 3x Ornamente abgreifen. Das ganze mal 3 Chars sind dann pro Woche 9 Ornamente. Ist nur ein Beispiel 🙂

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

Hype

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

107
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x