Destiny: So soll Infusion mit Rise of Iron werden – Könnt Ihr Euer altes Zeug behalten?

Bei Destiny gibt es jetzt Information, wie die Infusion von Gegenständen mit Rise of Iron werden soll.

Infusion (oder das Infundieren) in Destiny läuft so, dass man einen vom Verteidigungs- oder Angriffswert höheren Gegenstand benutzt, um einen niedrigeren Gegenstand auf das Niveau des stärkeren zu bringen. Der stärkere Gegenstand verschwindet dabei. Durch diese Mechanik können Spieler von Destiny, sich ihr Lieblings-Gear mit idealen Stats selbst zusammenstellen. Das ist eine wichtige „Individualisierungs-Möglichkeit.“

Die Mechanik ist seit dem April-Update den Spielern gegenüber noch freundlicher geworden: Items übernehmen nun im 1:1-Verhältnis die neuen Werte.

Insgesamt ist das Loot-System von Destiny im April zum Vorteil der Spieler ausgerichtet worden und relativ frustfrei. Das war aber nicht immer so. Wir gingen in einem Artikel davon aus, dass sich das in dem Moment wieder ändern und grindiger werden würde, in dem “richtiger Content” kommt, um Spieler dann möglichst lange zu beschäftigen. Neuer Content – so wie er jetzt mit “Rise of Iron” im September kommen soll.

destiny-klingentänzer
Infusion funktioniert in Destiny, man will nichts ändern

Wie die Seite mashable jetzt vom Game Director der nächsten Erweiterung erfahren hat, soll das Infusions-System so bleiben. Laut Barrett werde es weiter die Infusion geben. Spieler sollten Ihr Zeug, das sie mögen und lieben, auf das neue Power-Level bringen und so das neue Licht-Level erreichen können.

Barrett glaubt, das jetzige System funktioniere gut. Man habe positives Feedback bekommen, die Leute mögen es. Mit Rise of Iron wolle man Schwierigkeiten im Spiel angehen, Elemente ändern, die das Spielen behinderten. Man will sich auf Dinge konzentrieren, nach denen die Spieler schon länger rufen und fragen.

Bei Infusion gebe es nichts anzukündigen. Man findet, das funktioniert ziemlich gut in Destiny.

destiny-rise-gjallarhorn

Macht Bungie denselben Fehler wie in Haus der Wölfe?

Mein MMO meint: Skeptisch sollte man da dennoch sein, obwohl es so entschieden klingt.

“So Infusion is staying around,” he told Mashable in an E3 2016 interview. “The stuff that you have now that you like and love, you’ll be able to bring up to the new power level, the new Light level.”

Wie es in der Praxis wird, ist dann eine andere Frage. Letztlich geht es ja darum: Können Hardcore-Spieler ihre mühsam optimierten Sets so behalten und einfach „aufwerten?“ Wird man die Lieblingswaffen mitnehmen können? Oder ist man durch irgendeine Änderung sowieso “gezwungen”, neu zu sammeln?

Dabei ist der Wille der Spieler nicht unbedingt die ideale Lösung.

Destiny-365-Schicksalsbringer
Fanden damals alle toll … 2 Wochen lang.

Bei Haus der Wölfe, dem Barrett ebenfalls als Game Director vorstand, war es in der Tat so, dass “alte Items” auf die neuen Werte hochgebracht werden konnten. Ein Fehler, wie sich herausstellte. Den Spielern fehlte nach wenigen Wochen die Motivation neue Items zu suchen.

Destiny und der Hard-Reset – Jetzt doch wieder nicht?

Das System der Infusion ist zwar gut, aber ob man wirklich Jahr-2-Items mit ins Jahr-3 nehmen sollte … daran scheiden sich die Geister. Das letzte Mal bei “The Taken King” hatte man das System so eingeschränkt, dass Jahr-1-Items eben nicht einfach ins Jahr 2 mitgenommen werden konnten. Das “Ascension”-System hatte man als Fehlentwicklung erkannt und rief erneut einen Item-Hardreset aus.

destiny-action-shot-hüter

Im Moment sieht es nach den Aussagen von Barrett so aus, als beantwortet Bungie die Frage, ob man “alte Items” mitnehmen kann, fürs Jahr 3 wieder anders und lässt den Hard Reset offenbar weg.

Allerdings: Vielleicht ist das auch ein Zeichen, dass man “Rise of Iron” bei Bungie nicht als “neue Ära” ansieht – wie es mit “König der Besessenen” in Jahr 2 war, sondern eher als “Zwischenlösung”, so wie “Haus der Wölfe” letztlich einzuordnen war.

In ein “Destiny 2” würde man alte Items wohl nicht so mitnehmen dürfen – wie es bei Rise of Iron der Fall zu sein scheint.

Quelle(n): mashable
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
100 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Italoipo

Also doch keine rückkehr zu destiny.
Das bescheuerte lichtlevel system hatte mich schon vertrieben und solange es existiert gibt auch kein come backy….gleicher sch&@*% wie gearscire in division

Der Ralle

Sollen sie doch alles vereinheitlichen. Alles was Jahr 1 Zeugs ist auch infundierbar machen. Alle Inhalte aus Jahr eins wieder reizvoll gestalten, dann hat man wenigstens genug zu tun in der Woche. Mit ner 335 Vision der Konfluenz oder der einer ebenso starken Vex, stelle ich mir einfach nur geil vor.

Dann sollen sie mit Destiny 2 von mir aus einen Schluss- Strich ziehen und man fängt wieder von vorn an.

Ist aber nur meine bescheidene Meinung ^^

CrazyT

Das System der aktuellen Infusion finde ich persönlich schlecht.

Grund dafür ist, dass man innerhalb kürzester Zeit den Max. Lichtlevelwert erreicht, ohne sich wirklich dafür anzustrengen.

Auch finde ich es nicht schön, wenn man die alten Waffen (so gern ich sie habe) mitnehmen kann, da so ein Reset eigentlich im Sinne jeden Gamers ist, da den Hardcore-Spielern ein wenig Wind aus den Segeln genommen wird.

Andre

Hör auf Niffi
Du spielst doch eh nur noch mit Griff von Malock

JUGG1 x

So zur Info: Jahr 1 war mit Haus der Wölfe ^^

Axl

Ja, aber wie würdest Du das jetzt noch umsetzen wollen?

Wenn wir jetzt mal annehmen, das Y2 Waffen nicht in Y3 übernommen werden, womit fangen wir denn in Y3 an?

Ein mögliches Szenario wäre, das wir mit den Y2 Waffen beginnen, aber der erste grüne Drop in Y3 schon um längen bessere Werte hat als alles was du in Y2 bekommen hast.

Dann muss man aber auch so konsequent sein, und die Rüstungen mit den Waffen gleich setzen:

Y2 Items sind nur so lange gut, bis man die ersten Y3-Sachen gedropt bekommen hat.

Das würde aber vielen Spielern den Spass vermiesen. Weil sie dann praktisch “2 Jahre umsonst” gefarmt haben. Da ihre Y2 Items nahezu wertlos sind…

Somit hättest Du dann mit Beginn von Y3 einen ganzen Tresor voll Splitter, Lichter und eigentlich nix…

LoW_AK

War doch aber bei Y1 auf Y2 auch so.

Axl

Ja, aber da hattest du doch immer noch die Möglichkeit mit Ätherischem Licht die Waffen und Rüstungen noch auf ein höheren Itemwert zu bringen.

Oder verwechsel ich da wieder was?

????‍♂️ | SpaceEse

Das ätherische Licht war auch noch aus Jahr 1, Jahr 2 hat mit Taken King begonnen und da konnte man dann bekanntermaßen nichts mehr auf das neue Max-LvL bringen, sondern musste alles wieder neu sammeln.

LoW_AK

Das mit Ätherischem Licht war von DLC 1 auf DLC 2.
Y1 auf Y2 war von Level 30 auf Level 40. Und ab Level 35 hatte man schon bessere sachen bekommen.

Edit: Der Schicksalsbringer war aber auch auf Lv.40 noch sehr gut

Axl

Ok…

wieder was durcheinander gebracht 🙂

Danke für den Hinweis!

Deli Kan

Also ich hab in TTK meine erste Story, Hof v. Oryx Normal Raid mit nem blauen Scout, dem gekauften leeren blick und Gjallahorn gemacht…gab ja noch nix…du kannst entweder legendäre Marken horten, in form von Items und dir bei release direkt die drei besten waffen bei vorhut schmelztiegel und co kaufen und so starten, oder du hoffst auf hohe drops und beginnst mit blauem gear!!!

LoW_AK

80/20 😉

LoW_AK

Das die Waffen zu oft gespielt werden liegt aber an den Leute die keine eigene Meinung haben und nur auf die Streamer etc. hören! Ist meine Meinung

Axl

Sehe ich genauso!

Ich spiel die Waffen, von denen ich überzeugt bin, dass sie zu meinem Spielstil passen. Im PvP dann halt Waffen, welche für die entsprechende Map (in meinen Augen) am sinnvollsten sind.

Als Beispiel: Bei der Map “Drifter” spiele ich fast ausnahmslos mit dem Harten Licht. Eine enge Map mit ganz vielen Ecken, ist ideal für das Licht…

Ich hab früher unglaublich gerne mit HCs gespielt.
Mein erster legändärer Drop war eine “Lord High Fixer” mit ganz miesen Stats. Die hab ich ewig gespielt…

Bis ich dann Ir’Yuts Reisszahn gedroppt bekommen habe. Und seit dem habe ich mich in Scoutgewehre verliebt.

Ich hätte gerne wieder mehr Primär-Waffen mit Elementarschaden.

Ich hätte auch gerne wieder die Schicksalsbringer. Das ist immer noch meine Lieblingswaffe (und ich glaube das wird sich nicht ändern 😉 )

LoW_AK

Ja oder die Vision war auch sehr geil. In PvP achte ich auch oft auf die Map anpassung. In Osiris jedoch ist meine auswahl begrenz auf Doktrin, Mida oder PDX-45. Habe früher auch viel mit HC gespielt aber mom komm ich nicht mehr Klar mit HCs

LoW_AK

Hätten sie eine bessere gemacht würde jeder nur die spielen was dan den selben effekt von Jahr 1 hätte. Die jetzigen Waffen mit elemt würde ja schon reichen.

LoW_AK

Ja ich weiß was du meinst aber man soll eben nicht nur mit einer Waffe 2y rumlaufen. Jedoch hätte ich mir auch mehr primär Waffen mit elementschaden gewüncht. So wie die Zahlo nur eben eine pro Waffenart

LoW_AK

Viele Waffen sind nicht extra als blaue oder grüne Waffen designd. Die
“Pick As” vom Jäger gibt es vom designd auch als blaue Waffe!

Sebastian EM

komm eig noch das Juni eisenbanner? oder war das schon

m4st3rchi3f

Vor 2 Wochen ist das letzte zu Ende gegangen, könnte also sein dass noch diesen Monat eins kommt, vllt aber auch nicht 😉

Rio Mio

wahrscheinlich in der Woche ab dem 28.6 bis zum 5.7

Deli Kan

weiss eigentlich einer, warum die Vex nie übernommen wurde oder die Unendlichkeit?
Das waren die Waffen mit dem geheimnisvollste Lore’s…ist aber alles verpufft irgendwie? Wegen dem Elemntarschaden vielleicht? Aber die Zhalo hat ja auch elementarschaden? Hatte mir von den zwei Waffen viel mehr erhofft.

KingK

Die Vex war am Anfang die OP Waffe schlechthin. Aber selbst nach dem nerf war sie noch gut brauchbar. Zwischenzeitlich war sie dann ganz grottig wegen der Fusionsgewehr nerfs, die keiner verstand. Jetzt geht sie wieder, ist aber trotzdem nicht mehr ganz konkurrenzfähig (hab sie kürzlich mal wieder getestet) und natürlich auch -wie du ja sagst- nicht ins Y2 übernommen worden.

Sie wollten wohl diese Raidwaffen dann einfach nicht weiter mitnehmen, obwohl sie ja auch exotisch sind. Dennoch bleiben es Endgame Waffen der jeweiligen Raids und da wurden ja auch keine Waffen übernommen.
Ich finds auch schade, weil ich die Vex designtechnisch und von der Art her richtig gut fand.
Im Falle der Unendlichkeit ist es wohl eher der OP Faktor. Auch wenn ich die nie wirklich gespielt habe, haut die einfach zuviel dmg raus. Da ist dann die Angst groß, dass die nach dem Fusionsgewehrbuff zuviel Ungleichgewicht bringt.

Guest

Nein, Unendlichkeit wurde schon sehr früh deutlich abgeschwächt. Von OP kann man hier schon lange nicht mehr sprechen.

KingK

Das mag sein, aber ein ganzes Magazin schnell hintereinander feuern können wäre dennoch zu stark und daher gibt es sie nicht als Y2.

Deli Kan

Ja aber mal ehrlich welche Raid-Primärwaffen benutzt denn wirklich noch?
Es war ja nicht nur Fatebringer, wenn ich an die VoC denke, Erlass, WoC sogar der Reisszahn war en richtig cooles Scoutgewehr, aber jetzt? Bist ja schon froh die Uneinigkeit zu haben…wieso geiern wir denn wieder darauf ne richtig gute Imago oder Malok oder Lord High Fixer, Langbogen, Der Schwarm usw. zu ergattern…weil die Waffen einfach top waren. Und was für Waffen aus der neuen Arena spielst du? Es geht darum die Waffen werden nie an die Jahr 1 Waffen rankommen, deswegen werden die alten immer wieder aufgewertet und in einer geänderten Form wieder ins Spiel geworfen!

Sebastian EM

glaubt ihr eig in jahr 3 wird die PS exklusive Rüstung allen zugänglich gemacht? ich bekomm einfach keine sublime engramme

KingK

Sublime Engramme kriegst du nur aus Strikes und natürlich nur auf der PS. Im PvP droppen die nie!

RC-9797

Sublime Engramme gibt es auch aus auch bei der Patrouille, aber eben auch nur auf der PS.
Allerdings kommt es mir so vor, dass sie inzwischen auch deutlich seltener Fallen.

Deli Kan

jo sehr viel seltener

KingK

Ja daher ist mir direkt die Strike PL eingefallen. Da gibts die noch relativ häufig!

Sebastian EM

bei mir so gut wie nie leider, und wenn ich mal eins bekomme dann nen altes rüstungsteil vor dem April update

KingK

Mit dem Jäger ein Jackpot. Da sieht das neue Tier nämlich alles andere als gut aus^^
Und die Azoth Rüstung vom WL finde ich auch überragend. Kann mich nicht genug ärgern, dass ich damals den Helm zerlegt habe. Gleiches gilt für den alten Titan Helm -.-

Deli Kan

oder ganz selten mal im Raid oder auf Patrouille bei Bessenen-Champions

KingK

Ja stimmt, mein PvE Wissen geht mehr und mehr zurück xD

Deli Kan

ich komm nächsten Monat auf die PS4…kriegste mal ein update :-DD

KingK

Hui, dann kannst ja mal mit uns daddeln^^

Deli Kan

würd mich freuen ;-D aber ich warne euch…ich bin ein Monster in Osiris…egal ob Du mit buffs oder ohne spielst, bekommste in den ersten zwei Runden 2000+ Elo Gegner…issn Fluch 😀

KingK

Warte mal erstmal die PS4 Osiris Runden ab. Da hats ein größeres Spektrum und gleichzeitig auch mehr “pros” :O
Auf der PS3 daddelt ja kaum noch einer.

Deli Kan

Naja daddelt keiner isso nicht korrekt..der Lag auf der PS3 ist realer als sonst wo 😀 aber wird sich ja zeigen, natürlich sind da mehr Spieler und pros unterwegs, aber die hatten ja alle auch noch nicht mich als Gegener 😀

KingK

Wir sind auf deine unmenschlichen skills gespannt^^

Deli Kan

ohje jetzt sind die Erwartungen doch wieder zu groß 😀

v AmNesiA v

hajaha. Das mit den mehr Pros auf ner Mainstream Konsole mit lauter Casuals halte ich für ein Gerücht 😉
Prozentual anhand der Spielerzahl wahrscheinlich aber auch mehr Bobs und No-Hands 😉

KingK

Momentan werdens eher weniger bobs. Liegt wohl am Sommerloch und am ausgelutschten content. Kommen kaum neue Spieler dazu, die sich ins Osiris trauen.

die23ers

Ja komm auf die helle Seite B-)

SP1ELER01

Also in der heroischen playlist ist jedes dritte oder vierte lila engramm ein sublimes bei mir.

Naja, dafür hab ich an anderen Ecken pech…
Mit ganz wenigen Ausnahmen hole ich mir jede Woche die 3 Sterling Kisten, habe aber insgesamt erst 2 trostlose Teile… 🙁

JUGG1 x

Ja ich dachte auch ich werde die Khvostov 7G-02 nie wieder ablegen … aber man muss lernen loszulassen

Warlock

Musst die Khvostov auch nicht weglegen, dominiert immer noch im PvP 😀

JUGG1 x

naja also bei Osiris bin ich der Waffe noch nicht über den 8. Sieg hinweggekommen ;P

Warlock

Dann spielst du falsch, sind alle oneshot mit Khvostov 😛

JUGG1 x

Hmm … wenn das ein Warlock zu mir sagt muss das wohl stimmen. Mach ma bitte ein HowToBasic wie man mit der Wumme umgeht ;P

Warlock

Ne nachher benutzt die doch jeder, soll ein Geheimtipp bleiben 😀

KingK

Finde das passt ganz gut so. Neue Waffen und Designs kommen ja trotzdem und lösen dann bei nem godroll das alte gear ab. Das geht so in Ordnung denke ich.
Waffen wie die Langbogensynthese sind gerade erst ins Spiel gekommen und da wäre es doch schade sie wieder “nutzlos” zu machen.

Das größte Problem bei HdW war eindeutig das Umrollen der Waffen! Aber seitdem man wieder auf godrolls hoffen muss und sich aufs Lootglück verlassen muss, kann man bei einem addon ruhig mal das “alte” Zeug mitgehen lassen 😉

JUGG1 x

Bitte nicht! Neue Waffen müssen her, das ist ein MMO. Die Spieler sollen sich gefälligst von ihren Lieblingswaffen trennen und nicht ewig 2 Jahre lang bei den Prüfungen mit einem leeren Blick duelieren. Neue Waffen machen auch den grossen Reiz aus, neues zu probieren … man muss wieder eine neue “OP-Waffe” finden => Spieler investieren mehr Zeit in Destiny, denn sie müssen sich erst mal zurecht finden mit neuem Gear / neuen Waffen, als den ganzen alten Müll hoch zu infundieren. (Meine Meinung)

dh

100% Zustimmung.

Fly

Aber sofern die neuen Waffen doch konkurrenzfähig zu den alten sind, ist das doch auch kein Problem oder? Den LB benutz ich zum Beispiel gar nicht mehr, dafür die Königinnen-Sniper, weil mir das Design einfach mehr gefällt. Und mein Hunter benutzt seit jeher die Stillpiercer und neuerdings die Langbogensynthese. ^^

Atom

Ich habe auch so das Gefühl das Rise so ne Art Lückenfüller ist. Auch wenns wohl größer als Haus der Wölfe wird. Man hatte letztens wieder so Gerüchte gehört dass es irgendwelche Probleme gibt. Pardon; keine Quelle

The hocitR

Hoffe dass man nichts infundieren kann. Das einzige was sie beibehalten sollen sind die legendären Marken & Materialien wie Relikteisen, auch brauche ich keine neuen Materialien wie Wurmsporen die bei TTK dazu kamen, von denen gibt es jetzt finde ich schon mehr als genug…

RC-9797

“Insgesamt ist das Loot-System von Destiny im April zum Vorteil der Spieler ausgerichtet worden und relativ frustfrei.”

Ach wirklich? Ich habe den Jadehasen noch immer nicht, dabei habe ich mindestens 24 Primärengramme abgegeben, seit ich wieder mit Destiny angefangen habe (April-Update).
Auch bei Shaxx, Dämmerung (letzte Woche 3 x Geist), Silberpaket, er will nicht fallen. Habe letztens extra noch mal nachgeguckt, aber ja ich spiele auf der PS4. Der Frust ist hoch.

Thema Infundieren: Finde ich gut, dass das System an sich so beibehalten wird. So gibt es viel mehr Diversität und es laufen nicht alle mit denselben Rüstung und Waffen rum. Hardreset oder nicht? Schwer zu sagen. Einerseits habe ich schon echt klasse Waffen mit Rolls bekommen, die ich zu gern weiter benutzen möchte, andererseits freue ich mich auch darauf, meine Ausrüstung zu erneuern. Grundsätzlich sehe ich es aber wie Flying Horseman, das Problem bei HdW war, dass es einfach keine Alternativen zu den Vorherigen Waffen gab. Die Waffen aus Vanilla und Dunkelheit Lauert waren einfach deutlich besser. Daraus hat man aber sicherlich gelernt und man wird mit RoI entsprechende Ausrüstung Liefern.
Bei Rüstungen wäre ich nach wie vor für eine Art “Ttransmogrifikation”, dies würde sich ja nur auf das Äußerliche auswirken. Kommt ja vielleicht mit Destiny 2.

JUGG1 x

Zum Thema Jadehasen: Spielst du auf der Xbox? ^^

RC-9797

Ja, hatte ich auch geschrieben:

“Habe letztens extra noch mal nachgeguckt, aber ja ich spiele auf der PS4.”

doctoreholiday

Sag mal, kann es sein, dass du auf der Xbox spielst…?

LoW_AK

Steht doch drin das er PS4 spielt ^^ Aber vielleicht hat sie sich getarnt und ist in Warheit eine Xbox 😀

RC-9797

Würde mich wundern, denn meine Freunde spielen auch auf der PS4 und ich wüsste nicht, dass es schon crossplay gibt ^^

LoW_AK

Verdammt, es gibt auch immer einen Haken 😀 😀

doctoreholiday

Dir mussten sie Humor aber auch als Infusion reinzwingen…

LoW_AK

Warum? Nicht lustig?

doctoreholiday

Weil jeder weiß, dass er auf der PS4 spielt, nennt sich diese Form des Kommentierens “Auf-den-Arm-nehmen” 🙂

LoW_AK

Hätte ich alles bis zum “aber” nicht geschrieben wäre es dann besser?

doctoreholiday

Amen.

LoW_AK

Bei mir ist es die Telesto, die will und will einfach nicht kommen.

RC-9797

Hatte Xur sie nicht mal? Beim Jadehasen bin ich leider auf pures Glück angewiesen und das ist nun mal nicht mit mir.

LoW_AK

Kp, wen ja hab ichs verpasst -.-

BananaJoe

Mach dir kein Kopf… mir fehlen immer noch die 3 Exos ausm Gefängnis… und das nach gefüllt 100 Runden -.-

BigFlash88

Ja aber als gelegenheitsspieler reichte einem auch lvl 311 da musste man nicht zwangsläufig 320 sein, wie in jahr eins lvl 30, mit 311 hat man keinen nachteil. Und wenn man in den richtigen foren gesucht hat fand man immer spieler, wir haben oft leute mitgenommen die im lvl noch recht niedrig waren, grad im orix raid konnte man eine schlechte person super kompensieren wenn der rest weiß was er tut

Don_Capone1987

Mir als Gelegenheitsspieler hat es nicht gereicht. Auch als Causalgamer würde man gerne 320 erreichen, oder meist du nicht? Auch Causalgamer haben den Willen maximallvl zu ereichen.

Mich hat das tierisch gefrustet das ich ewig auf 319 fest hing denn wenn man als Causalgamer dann mal zeit zu daddeln hat will man auch voran kommen.

Jetzt bin ich mit 2 Chars auf 335 und jetzt fängt es für mich erst richtig an. Ich kann mich auf PvP konzentrieren oder Osiris oder kann mir T12 Gear sammeln und muss keine Zeit mit Randoms im Raid absitzen wo ich dann wieder nur gefrustet nach 5 Stunden raus komme und nichts davon hatte.

Ich hab immer das Gefühl das für alle das Game zu ende ist wenn sie maximal Lvl erreicht haben. Laufen dann irgendwo die Credits durch die ich versehentlich weggedrückt habe?

MikeScader

Ich sehe nur teilweise das Problem bei der 1:1 Infusion , das größere Problem ist einfach die Anzahl an Aktivitäten, die man hat um Max Level zu erreichen. Zudem der garantierte höhere Loot aus dem Hardmode+Challange, dadurch wurde man mit 330+ loot geradezu zugeschüttet, dann kamen noch die Eisenbanner- und Osirisdrops die auch bis auf 330+ droppen konnten. Könnte mir eher vorstellen das die da etwas dran ändern den die alten Raids waren ja immer mit der neuen Erweiterung überfällig und wer weiß ob sie einem noch die anderen Möglichkeiten lassen an Maxlevel loot zu kommen einem lassen. Ich bezweifle das noch, aber man muss es abwarten.
LG MikeScader

Fly

Ich behaupte mal bei HdW war es vor allem ein Fehler, weil es auch schlicht an Alternativen zu den Y1 Waffen mangelte. Sowas wie Fatebringer, der Schwarze Hammer und so weiter. Bei der Wahl die man damals hatte, lagen eben die allerersten Y1 Waffen vorne. Mit dem jetzigen Itemstand (und weil ich RoI auch nicht als neue Ära ansehe) gibt’s doch genug andere Alternativen an Waffen. Jede Waffe die ich bekomme und noch nicht hatte wird getestet und wenn sie mir halbwegs zu sagt gehortet. Bei RoI wirds ja hoffentlich auch genug neue Waffen geben. Und man muss ja trotzdem erstmal das neue Zeug auf hohen LL kriegen, wenn man das nicht so easy bekommt wie im Moment, wird das auch wieder länger dauern.^^
Zumal mir meine Ausrüstung irgendwann eh langweilig wird, also ob Hard Reset oder nich, da wird gewechselt (Iron Lord Gear <3) und die Stats werden zum Anfang vernachlässigt.
Bei D2 wird garantiert bei 0 angefangen, das find ich auch absolut sinnig, aber bei RoI… naja, mal schaun wie’s wird! 😀

KingK

Die Stats werden vernachlässigt? Whuuuuuuuut? ^^

Fly

Nur zum Anfang. 😛 Wie bei meiner NM-Rüstung, meine Teile haben grad fast alle Dis/Str, ich trag die jetzt trotzdem solange bis ich Dis/Int bekomme – der Stil muss stimmen! 😀
Und auf meine T5 Intellekt kommt ich zum Glück doch noch. ^^

KingK

Super sind eh überbewertet im PvP. Wie manche sich an ihren Super kills aufgeilen werde ich nie verstehen…
Aber es macht natürlich schon Spaß sich als Sturmbeschwörer durch die Menge zu metzeln^^

Fly

Jo im PvP verlass ich mich auch lieber auf meine Waffen, immerhin machen die ja 90% der Kills aus, aber im PvE will ich so schnell wie möglich den Hammer zünden oder die Chaosfaust drücken können, maximales Chaos. ^^ Mein Kumpel spielt nur den Hammer und benutzt die Super so gut wie nie, er ist ein gnadenloser Verfechter des “Volle Super lädt Granaten und Nahkampf schneller”-Perks, ich setz ja eher auf Heilung durch Feuer. ^^

KingK

Im PvP meist den hammer im 6v6 und die Faust im 3v3. Im PvE eher die Bubble für den buff^^

kotstulle7

Hardreset wäre einfach das beste was sie tun könnten, aber ich habe es im Urin, dass es irgendwie keinen gibt 🙁
Bungie muss halt echt ne Balance zwischen Hardcore und Casual, denn derzeit ist es echt zu leicht das Maximum zu erreichen.

Am besten wären Gegenstände oder optische Feinheiten, wenn man bestimmte Hardcore Missionen/Quest etc macht, so kann man schön sich von der Masse abheben

KingK

Das komplette aktuelle Raidgear ist halt leider total oll und lieblos designed.
ABER: es gibt ja diese Banner und Schiffe aus dem hardmode (die aber auch ka**e aussehen^^)…

Fly

Den Titan find ich ganz gelungen muss ich sagen, so als Mini-Warpriest. (Weibliche Titanen ausgenommen, die sehen damit komisch aus.) Gefällt mir zumindest deutlich mehr als dieses komische SIVA-Zeug aus den RoI-Trailern.^^

Freeze

mich erinnert die neue Rüstung irgendwie an so Militär Tarntechnik. Wenn ich dann im PvP nicht mehr aufm Radar zu sehen bin zieh ich die gerne an 😀

dh

Ich bin ganz klar für einen Hardreset, selbst wenn keiner kommt werde ich mich pur in neues kleiden und verwenden. Ich renne jetzt wieder so lange mit meinem Gear rum, dass es langweilig wird. Ich hoffe mal es kommen auch für Vorhut und Fraktionen dann neues Gear….

RC-9797

Ich werde definitiv die neuen Waffen ausprobieren, wenn möglich würde ich aber die ein oder andere auf das neue Schadens-Niveau erhöhen wollen.

KingK

Wenn du eine godroll PC+1 hättest (wie ich), würdest du nicht so reden 😛

dh

Oh wow, der wird niemals alt. -.-

KingK

Ist aber so. Du würdest dich nicht darüber freuen wieder auf einen neuen godroll warten zu müssen!

DarkHowk

OT – Kann es sein dass das Kontaktformular nicht funktioniert?

BigFlash88

Nein bitte nicht, das wäre das schlimmste, bitte kommt der hard reset, alles neu sammeln neu aufleveln, neue designs, neue waffen, alles neu, so muss ein Jahreswechsel ausschauen, dieses ganze geschenkte zeug u leichtes leveln will ich nicht, die jetzige zeit und damals hdw waren am schlimmsten, da konnte jeder noob ohne große Anstrengungen max lvl erreichen und es ist/war auch nichts besonderes perfekte rüstungen zu haben.

Also bitte bungie “alles neu macht der herbst” mit dem 1:1 infundieren könnte ich ja noch leben ( auch wenn mir es vorher lieber war) aber bitte last die jahr 2 sachen in jahr 2 und die jahr 1 sachen in jahr 1

Ian C.

Gönn den ‘Noobs’ das doch. Die sind sicherlich nicht freiweillig ‘Noobs’. – Kann ja auch nicht jeder auf Coregamer-Niveau Zeit in Videospiele versenken.

BigFlash88

Nein das tue ich nicht, weil dadurchein meine langzeitmotivation drunter leidet, es wäre so schön wenn das leveln wieder so wird wie in taken king, ich fand es da perfekt, gelegenheitsspieler waren schnell auf einem lvl das sie keinen nachteil haben und alles schaffen können, aber für max lvl dauerte es sehr lange…..man war das schön

kotstulle7

Ein gleichgesinnter ^^

Ian C.

Aber wenn man nun mit RoI wieder Punkt für Punkt im Lichtlevel steigen muss, es noch jede Menge neues Zeug gibt, warum soll man das Infundieren nicht so lassen ?
Liegt doch eigentlich auf der Hand, es ohne Hardreset zu probieren.
– Wenn das dann nicht klappt, kann man ja immer noch etwas ändern.

Dumblerohr

“Den Spieler fehlte nach wenigen die Motivation neue Items zu suchen.”
Glaub da fehlt ein Wort ^^
Ansonsten top und schnell informiert wieder einmal. Danke dafür

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

100
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x