Destiny: Alle Infos zu “Rise of Iron” aus dem Livestream – “Das Erwachen der Eisernen Lords”

Beim MMO-Shooter Destiny gibt’s Infos zur anstehenden Herbsterweiterung “Rise of Iron”.

destiny-rise-of-iron-hüter

Eben fand der Livestream von Bungie zu “Rise of Iron” statt. Mehr als 220.000 Fans schauten diesem Spektakel zu. Die meisten Infos daraus waren zwar bereits vorab bekannt, dennoch wurden auch zahlreiche weitere Neuerungen verraten. Wir fassen diese kompakt zusammen.

“Rise of Iron” wird eine “große” Erweiterung

Laut den Entwicklern wird die Herbst-Erweiterung “groß”. Rise of Iron stellt das nächste große Abenteuer für die Hüter da. Hierzu nennen sie vier Aspekte, welche umfassende Neuerungen erfahren:

  • Neue Kampagne: Die neue Kampagne wird neben einigen Missionen auch neue Charaktere und Cinematics liefern. Zudem gibt’s viele neue Quest-Reihen. Wir werden darin die Lore zu den Iron Lords erfahren.
  • Neue Orte: Wir werden in der neuen Erweiterung die “Plaguelands”, “Felwinter Peak” und “The Wall” erkunden. Bei dem Wall handelt es sich um den Ort, an dem die Reise all unserer Hüter begann. Dieser Ort hat sich jedoch stark verändert.
  • Neue kooperative Erfahrungen: Es kommt ein “sehr aufregender und cooler” Raid, über welchen man sonst keine Informationen herausgeben will. Zudem kommt ein neuer Strike, manche bisherigen Strikes werden zusätzlich überarbeitet. Auch neue Patrouillen und öffentliche Events finden ins Spiel.
  • Neue Inhalte im Schmelztiegel: Es kommen neue PvP-Maps, ein neuer Modus und neue Features, über welche man erst im Laufe des Sommers sprechen möchte.
    destiny-iron-neuerungen

Helft Lord Saladin in “Rise of Iron”

destiny-saladin

In der Erweiterung begleitet Ihr Lord Saladin auf seiner Reise. Eine frühe Concept-Art war folgende, welche die Atmosphäre von “Rise of Iron” einfängt und Lord Saladin und “The Wall” zeigt:

destiny-felwinter-peak

Wir werden die Hintergrundgeschichte der Iron Lords kennenlernen und wichtige Orte, Symbole und Objekte ihres Tuns entdecken. So beginnt unsere Reise in “Rise of Iron”, indem wir uns auf den Weg zu Felwinter Peak mache. Das ist der Ort, von wo aus die Iron Lords die Menschheit beschützten:

destiny-felwinter-oben

Auf der Spitze von Felwinter Peak finden wir in einem Mausoleum Statuen der ehemaligen Helden der Iron Lords. Die Hüter werden eine Vielzahl von Dingen wiedererkennen, die ihnen bereits aus dem Eisenbanner von Destiny bekannt vorkommen, wie beispielsweise der Baum, ein Symbol dieses PvP-Events:

Die Entwickler sprechen davon, dass wir beispielsweise Infos zu Jolder erfahren werden. Dieser Name begegnet uns bereits beim Maschinengewehr “Jolders Hammer”. Allgemein werden wir viel über die Iron Lords lernen und einige “Aha-Effekte” erleben. Zuviel möchte man aktuell aber noch nicht verraten.

Wir sehen Lord Saladin im Trailer übrigens auch zum ersten Mal ohne Helm:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Wölfe bleiben ihm exklusiv vorbehalten. Wir Hüter müssen auf ein eigenes Wolfs-Rudel demnach verzichten.

Weitere Infos aus dem Stream:

  • Neue Feinde: Bei der neuen Gegner-Fraktion (Splicers) handelt es sich um Gefallene, welche eine alte, “verbotene” Technologie namens “SIVA” nutzen, um sich mehr oder weniger in Maschinen zu verwandeln. Sie wollen die Erde übernehmen. Die Hüter müssen sie aufhalten.
    destiny-gefallene
  • Der neue Social Hub wird eher ländlich und rustikal, im Vergleich zum Turm und dem Vestianischen Außenposten im Riff.
  • Die Plaguelands (Verseuchte Lande): Hierbei handelt es sich um einen komplett neuen Bereich auf der Erde in der Nähe des Kosmodroms. Es herrscht ein harter Winter, die Landschaft ist mit Schnee bedeckt. Es soll viel zu entdecken geben. Neben einigen Geheimnissen werdet Ihr vor allem auf fiese Gegner treffen, wie auf diesen freundlichen Zeitgenossen:
    destiny-gegner-erde
  • Zudem dürfen wir uns über neues Gear freuen. So können wir den “Iron Lords”-Look erstellen:
    destiny-neues-gear
  • Das Lichtlevel wird “bedeutsam” erhöht. Um wie viel genau, wird nicht gesagt.
  • Die Flammen-Axt wird ein spezielles Item, ein Relikt sein. Damit werdet Ihr verheerenden Schaden anrichten können. Mehr Details und wie die Axt in der Praxis aussieht, werden im Sommer enthüllt.
    destiny-flammende-axt
  • Die Gjallarhorn kommt zurück: In “Rise of Iron” wird es eine Quest geben, durch welche alle Hüter an eine Gjallarhorn gelangen können. Diese schmieden wir uns dann aus der “Rüstung gefallener Helden”. Wollt Ihr die “Iron Gjallarhorn” in Schwarz und Silber, müsst Ihr die Erweiterung vorbestellen.
    destiny-black-gjallarhorn

“Rise of Iron” erscheint am 20.9. nur auf PS4 und Xbox One. Der Preis soll bei 30 US-Dollar liegen. Vorbestellung sind ab sofort möglich.

Update: Auf Deutsch heißt die Erweiterung “Das Erwachen der Eisernen Lords” und kostet 29,99 Euro.

PS4-User werden wieder zeit-exklusiven Content erhalten. Wie dieser aussieht, wird in den nächsten Wochen enthüllt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
148 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ilias

Haubtsache ich bekomme entlich meine Jadehase. 😀 (bin Xbox Spieler)

Atom

Oh man. Schon wieder keine komplett neue GegnerArt.

Malcom2402

Also ich habe schon einige Stunden im Multplayer von UC 4 verbracht. Die Story habe ich auch schon zwei mal durch, aber nur weil ich von der Grafik so geflashed war. ^^

Lukodia

Ob man die Gjallarhorn trotz Vorbestellung ebenfalls in Gold im Spiel erhalten kann? Als Jahr 2 Spieler, der die Horn bisher nur aus Sagen und Legenden kennt, hätte ich die schon gern in Gold, sieht schon stark aus^^

RC-9797

Ich hätte auch am liebsten beide Ausführungen.
Vielleicht hat die schwarze Version ja sogar einen anderen Elementar-Schaden? Na man wird ja noch träumen dürfen 😉

Malcom2402

Am besten noch frei wählbar.
Ist bestimmt nur ein Button bei den Perks wo man die Farbe anpassen kann.

Ulukay

wieso hat der titel im deutschen eigentlich eine andere bedeutung als im englischen? im englischen ist es ein lord (rise of iron) und im deutschen mehrere ( erwachen der eisernen lords). wahrschleich muesste es heissen “des eisernen lords”…

m4st3rchi3f

Vllt sind es ja mehrere Lords?
Und aus Iron kann man eigentlich keine Ein- oder Mehrzahl rauslesen. 😉

Chris

Es dürfte nur einer sein, weil Saladin ja selbst sagt, er sei der Letzte der übrig ist. Ich denke das bezieht sich eher allgemein auf die Eisernen Lords als Gruppe bzw. darauf, dass wir als Hüter diese unterstützen und selbst zu IronLords werden. Damit würde es dann wieder die Mehrzahl werden.

RC-9797

Na wenn ich das richtig verstanden habe sollen wir uns Saladin (und dem Eisenbanner) “als würdig erweisen” und so wohl selbst zu Lords werden.
Anfangs ist es nur einer – Saldain – doch es erwachen(/erheben) neue – die Spieler.

Malcom2402

Saladin macht uns vielleicht alle zu Lords wenn wir die Plage eindämmen.

marty

Is mir schon klar, ich hab ja nur auf die Frage von oberhalb geantwortet. Zu tun gibts zwischendurch eh immer genug und ein paar events werden schließlich auch noch kommen!

v AmNesiA v

Davon kann man stark ausgehen, da diese Waffe ja auch gezeigt wurde und sich die Story um die Iron Lords und deren Geschichte dreht. Explizit gesagt, dass diese Waffe wieder kommt haben sie aber nicht

Malcom2402

Die Eisenbannerknippsen sahen in Jahr 1 und 2 schon gleich aus, hießen aber anders. Wer weiß ob es da ne Jahr 3 Version geben wird.

Malcom2402

Die die es nicht vorbestellt haben müssen warten die vorbesteller bekommen die schon vorher 😉
Das letzte mal war der Vorbestellerboni auch für den Popo. Vielleicht ist die schwarze ne Legendäre Version mit anderen Perks oder so. Wir werden es sehen, ich bekomme sie auf jeden Fall DLC wurde schon bestellt und bezahlt.

dh

Ich vermute mal, dass es sich bei der scwarzen um einen Waffenskinn handelt den man dann wie das Chroma aktivieren kann.

KingK

Nicht Vorbesteller werden die Quest auch haben, oder wenigstens die Möglichkeit das Horn aus den Baupausen zu ziehen, sofern es die dann noch gibt. Da sollte nichts gegen sprechen. Vorbesteller bekommen das monochrome Horn.

Das Horn kommt im allgemeinen wieder in einer Y3 Variante!

dh

Auf der offiziellen Dlcseite gibt es wieder eine Itemvorschau mit Bildschnippseln. Ein Redditnutzer hat ein Album zusammengefasst:

http://m.imgur.com/a/MwZAi

Meine Favoriten sind ja das Nadir MG, der Fraktionsgeist und die überarbeitete Kvostov.

marty

Von den Bildern würd ich sagen hat der Titan von der Rüstung her die Arschkarte gezogen 😉 Die anderen stehen schon ziemlich cool aus!!

Malcom2402

Das war doch bei jedem DLC der Fall. Bei TDB sah der Jäger am coolsten aus, bei HDW der Warlock und bei TTK hat der Titan die schicksten Rüstungen

dh

Vor allem hatte da jeder ein anderes Set an. Jäger war wohl im neuen Osirisset gekleidet, der Warlock hatte das IB Set und der Titan….Keine Ahnung, mir gefällt es aber nicht.^^

KingK

Die VoG Rüstung vom Titan war die beste gefolgt vom WL. Zu HoW fand ich das Jäger Set am besten. Bei TTK kommt’s drauf an. Die normalen WL Tiers sind oll, speziell die Federrüstungen. Die PS exklusiven pre patch Teile finde ich jedoch speziell für Jäger und WL richtig gut. Der Titan hatte mit TTK die besten allgemeinen Rüstungsteile.

Aber am Ende sind Geschmäcker ja bekanntlich verschieden^^

WooTheHoo

Das lief bei Bungie wahrscheinlich so ab: “Guten Morgen Jungs. Wir haben da ein kleines Ressourcen-Problem: Der Polygon-Count ist zu hoch. Das wären 2 FPS weniger im Durchschnitt. Da gehen uns die Gamer an die Gurgel. Also findet einen Weg, das Problem zu lösen. Ja? Sie da hinten. Ja, genau Sie. Sie haben einen Vorschlag? Achso. Stimmt. Die Grob-Entwürfe für den neuen Titan-Look sind eben fertig geworden. Hmmmm… Klingt gar nicht so schlecht. Wie bitte? Ja. Da haben Sie Recht. Der Look des neuen Deus-Ex-Spielmodus kommt gut an auf Youtube. Okay. Das machen wir so. Wir nehmen das Grob-Modell und klatschen irgendwelche retro-futuristischen Texturen drauf. Schön im Tron-Stil. Das verschafft uns genug Ressourcen für den Rest. Es ist immer wieder schön mit Profis zusammen zu arbeiten.” ^^

Malcom2402

Schon vorbestellt !!
29.99 Euro finde ich fair. Wird wahrscheinlich um Weihnachten rum wieder für nen 10er rausgehauen, aber egal. Ich sage nur Back in Black!!!!
Bin mal gespannt was für eine Rolle diese Waffe dann tatsächlich spielt. Wird es ne Itemmessi Waffe oder ist und bleibt sie ein must have für den Raid.

marty

Ich glaub die Waffe wird ein Spielzeug. Kann mir nicht vorstellen, daß sie wieder so stark wird wie am Anfang. Bei manchen Strike-Bossen wird sie sicher reinhauen, aber beim Raid wahrscheinlich eher nicht – so wie bei TTK!

Malcom2402

Es könnte ja sein das sie vielleicht nur noch im Raid zu gebrauchen ist. Die Boshafte war ja am Anfang auch unerlässlich

marty

Stimmt eigentlich, wär auch möglich daß sie eine bestimmte Mechanik erleichtert!

v AmNesiA v

Ich denke schon, dass die einfach nur etwas abgeschwächt wird. Die kommt dann mit den normalen Perks, aber die Rudelgeschosse machen dann einfach weniger Schaden. Ist ja jetzt auch schon 30% weniger als am Anfang. Insofern kommt die wieder zurück, aber ist dann keine OP Waffe mehr sondern lediglich ein guter Raketenwerfer im geilen Look.
Eventuell ändern die aber auch einfach die Perks etwas, so wie sie es bei manchen exotischen Rüstungen in Y2 auch gemacht haben. Also dass wir wieder eine OP Waffe bekommen, die als Lösung für Alles angewendet wird, halte ich für unrealistisch. Dennoch wird die neue Gjalla bestimmt ein starker Raketenwerfer

Freeze

man hat aber im Video gesehen das sie immernoch zielsuchend ist und Wolfsrudel ist logischerweise auch noch drin. denke wenn drehen sie nur am Schaden wenn sie was machen

v AmNesiA v

hab ich ja auch so geschrieben, dass das am Wahrscheinlichsten ist 😉

Axl

Hat einer von Euch auch Probleme beim vorbestellen im PSN Store gehabt?

Ich habs bestellt, bezahlt (via Paypal) und hab bei abschluss ne Fehlermeldung bekommen. Allerdings hab ich eine Minute danach das übliche Pamphlet von Sony und Paypal per Mail bekommen. Guthabenerhöhung, Kaufabwicklung, Paypal-Abwicklung…

Und wenn ich auf meinen PSN.-Account gehe, kann ich die Erweiterung sehen und einen “Laden” Button hab ich auch. Aber ich hab in meiner Transaktionshistorie irgendwie nix stehen… o.O

Lars Hoffmann

hatte ich letzes Wochenende, 3 Aktionsspiele gekauft, bei Abschluss gab es Fehlermeldung, aber die Spiele waren zum Download in der Bibliothek.

KingK

Niemals wieder wird die ein must have. Aus diesem Grund wurde sie schließlich mal generft und dann nicht in Y2 mitgenommen^^

Malcom2402

Never say never.

The hocitR

OT: @Tom Rothstein Was ist eigentlich mit Gerd? Ist er im wohlverdienten Urlaub?

dh

Ich finde das, was wir gestern gehört haben sehr interessant, die Story könnte die Geschichte um die Lords in ein neues Licht rücken. Was, wenn der Bruderkrieg der ersten Lords nicht von einem von der Dunkelheit, sondern von SIVA korrumpierten Lord ausgelöst wurde, was, wenn “der höchste Preis” den die Lords zahlten die Versiegelung SIVAs mit ihrem eigenen Licht und Körper war?
Die Quest für das Gjallarhorn, wir schmieden sie neu aus den Rüstungen gefallener Hüter. Ich vermute, dass sich diese Quest wie die ToMquest auf den Raid beziehen wird, also was wäre, wenn wir im Raid nicht nur den veränderten Teufeln, sondern auch den ehemaligen eisernen Lords gegenüber stehen.
Die Story an sich finde ich sehr gut eingepasst, diese Art Gefallene wurde schon mit Taniks eingeführt, welcher das Implantieren perfektionierte und dadurch wohl fast unsterblich wurde. Dass die Plünderer somit den perfekten Wirt für SIVA abgeben ist sehr logisch, dass man hierfür die Teufel nutzt lässt weiteren Handlungsspielraum für einen Dlc um die Könige.

RagingSasuke

Hooooorniiiii!
Muuuuuuusss haben *-,*

Freeze

Immerhin ist der deutsche Name dafür ok. Hatte schon Angst sie übersetzen das irgendwie doof 😀

m4st3rchi3f

“Aufstieg des Eisens” klingt doch auch toll^^

Fabio Crl

Gjallahorn gibt es auch ohne vorbestellen. Das ist dann die normale, die ihr über die quest dann anfertigen müsst. Die schwarze gibt es nur beim vorbestellen.

Dave

Ich bin eher enttäuscht, wenn das die letzte große Erweiterung sein soll, dann hätte ich mehr neues erwartet, irgendwas großes aber im Vergleich zu TTK kriegt man hier gefühlt weniger geboten.

CrazyT

Das ist aber schon wenigstens mal ein erster Schritt in die richtige Richtung zu den großen DLC’s mit Raid’s etc.
Mal abwarten was noch kommt und ob und wann danach noch was kommt 🙂

Always look on the bright side of life 😀

El Duderino

Was hat TTK denn was dir hier nicht geboten wird? Ein paar mehr Strikes vielleicht. Zumal du ja noch gar nicht den gesamten Umfang kennst. Bei der E3 wird man sicher noch mehr ins Detail gehen. Ich denke für den Preis bekommt man was solides.

RC-9797

Das war gerade mal der “Reveal Stream”, warten wir doch ab, was die nächsten Wochen so bringen.

KingK

Es gibt dieses Mal sogar drei neue Gebiete und einen neuen social place, der hoffentlich mal etwas relevanter als das Riff wird. Bei den Gebieten erwarte ich von der Größe her mehr als das Grabschiff. Das war nämlich im Endeffekt viel kleiner als man zunächst vermutete.
Der Preis von 30€ lässt wahrscheinlich automatisch denken, dass einen weniger erwartet als TTK.

Dave

Mich stört vor allem, dass es wieder auf die Erde geht. Ich hatte ja gehofft, dass Destiny sich in eine Richtung entwickelt, in der man mehr oder weniger das gesamte Sonnensystem erkundet. Da hinken sie gewaltig hinterher.. aber klar,warten wir ab, was noch kommt. Den Raid werde ich wieder nicht spielen, stattdessen hätte ich mir darum auch mehr als einen neuen Strike gewünscht.

Malcom2402

Wie kein Raid spielen?
Das ist wie den süßen Senf beim Weiswurstfrühstück zu verschmähen. Selbst wenn Die Wurst schlecht gemacht ist reißt der Senf ne Menge raus.

KingK

Destiny 2 wird vllt in einem anderen System spielen. Der Reisende und die Dunkelheit sind nunmal in unserem System und daher wird sich da in Teil 1 nicht viel ändern.

Guest

Das wäre ich vorsichtig. Ich denke eher, dass es sich um kleine Gebiete handelt a la Himmelswacht usw.

Chris

von den 3 neuen Gebieten ist einer der Social Space, eben halt das Quartier bzw. Lager der Eisernen Lords im Berg “Felwinters Peak”. Die große neue Zone wird diese verseuchte Zone. Ich denke die wird so standard Zonengröße haben wie Erde/Venus/Mond/Mars/Grabschiff. Und das dritte ist die Mauer. Hier ist die Frage, ob diese einfach nur der Raidbereich ist oder ob man die auch als Teil der Patrouillerenzone betreten kan.

KingK

Über die Größe weiß man halt nichts. Hoffe das beste…

CrazyT

Eine Frage an die XBox-Zocker: Könnt ihr die Erweiterung schon vorbestellen?
Ich kann zwar das Add-on finden, jedoch kann ich nur auf ”Einstufen” oder ”An Startseite anpinnen” klicken.

MieZ Wolfpack

Funzt anscheinend noch nicht :/ Also bei mir gehts zumindest auch (noch) nicht 🙁

CrazyT

Selbst bei Bungie kann man auch nur bei der Playsi vorbestellen. Sobald man XBox auswählt verschwindet das ”Buy”-Feld und bei Amazon gibt es das auch nur für die Playsi…

m4st3rchi3f

Auf der xbox-Seite ist der Button “Bald verfügbar”

See you starside

Wird es eigentlich auch eine Retail-Version geben, ähnlich TTK als Limited Edition?!

Yo Soy Regg †

Momentan gibt es nur Infos über eine Digitale Version.
Die Karten dafür kannst du aber im Laden kaufen. (Also als Gutschein karte)
Obs als Disc kommt, gibt es noch keine Infos.

Malcom2402

Ich denke schon das sie das machen um neue Kundschaft an zu locken.
Ich kenne ein zwei Leute die nur das Grundpiel haben und sich dann die Legendäre Edition nochmal geholt haben weil es Billiger war als alles einzeln nach zu kaufen.

Guest

Nein

reptile

Hoffe die vex, eisbrecher und dorn kommen auch zurück und nicht erst mit destiny 2 oder gar nicht mehr -.-

Exoys

Also Angesicht der Tatsache das man bei den nerfs der Dorn schon fast von einer Vergewaltigung sprechen kann sieht es dahingehend schlecht aus glaube ich^^
Und Eisbrecher hat das Problem das seine Stärke nicht auf ein reguläres Maß reduzierbar ist wie bei der gjallar also denke ich auch ehr nein

Fake_Tales7

Ach die Eisbrecher kann man auch ordentlich nerfen. Zum Beispiel die maximale Munition reduzieren und/oder die Munitionsregenaration noch länger machen. Schaden reduzieren.

Exoys

Aber ist dann halt die Frage ob man die wirklich noch so will. Ich mochte das ,,feeling” der Waffe sehr aber ich bräuchte sie alleine deswegen nicht mehr unbedingt in Jahr 2 bzw 3

Fake_Tales7

Ich finde auch, dass man den Fokus eher auf neue Exos legen sollte, anstatt auf die alten.

dh

Auf der offiziellen Dlcseite von Bungie gibt es das schon bekannte Itembilderpuzzel, wo Teilstücke neuer Ausrüstung gezeigt werden. Neben neuen Waffenschmieden wie Nadir (4läufiges MG) werden wohl auch Fraktionsgeister kommen. Zudem waren dort zwei Bilder eines Automatikgewehres, welches 1:1 wie ie erste weiße Waffe des Spiels aussieht. Das ganze müsste im Bwu-Thread auf Reddit zu finden sein.

artist

ref-link?

Korol25

im Stream war noch ein extra trailer für horn…. wär nicht schlecht wen man ihn auch hier laden würde…

reptile

Ahh noch 102T 02:16:10 ????

BigFlash88

Jap genau das gleiche sehe ich auf meiner ps4 😉

SP1ELER01

Wer von den leuten, die den stream geschaut haben, hatte auch sowas wie Gänsehaut als die jubelrufe der Spieler beim drop des Hörnchens zu hören waren?
Ich liebe ja solche Situationen! War auch sehr oft dabei, als Freunde und Kollegen ihre erste bekommen hatten ^^

Guest

Musste auch lachen. Weiß noch wie ich die Waffe zusammen mit der Vex Mythoclast bekam und das beim ersten Hard Raid Run 😀 Mein Kumpel in der WG ist fast explodiert vor Neid, Hahhhh :’D

v AmNesiA v

Ging mir leider nicht so, dass ich selbst diesen Moment hatte. Ich hatte die nämlich damals in der zweiten oder dritten Woche einfach von Xur gekauft. Nur, weil der so geil aussah. Was das für ein Biest ist, wusste ich ja da noch gar nicht. Hatte die also praktisch von Anfang an 😉
Aber ich habe auch oft mitbekommen, wenn die gedroppt ist und die Leute ausgerastet sind. Waren geile Momente 🙂

SP1ELER01

Bei mir das selbe. Hab mir die auch ganz zu Anfang gekauft. Dann 3 Wochen Staub ansetzen lassen. ^^
Hatte aber das Glück noch 7 weitere zu bekommen, aber der Hype und die Euphorie waren bis dahin schon verflogen….

KingK

Meine mates waren direkt taub, als ich mein Horn aus der Exokiste im Gorgonelabyrinth zog^^

Fly

Meine kam zu HdW, beim ersten 28er Arenarun. Die konnten das alle nicht fassen, ich selbst ja auch nich so wirklich. ^^”

KingK

Ich glaube den Moment vergisst echt keiner^^
In meinem Fall hatte ein Kumpel sogar noch zum reset im Gorgonenlabyrinth gewartet, während ich gerade aus dem Fitnessstudio nach Hause gerast bin, um den cp zu sichern xD

Malcom2402

Aber wenn man liest das man wieder ne Quest erfüllen muss um die zu bekommen wird aus einem:

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Gjallarhorn ja man endlich wie geil jaaaaaaa jaaaaaaa jaaaaa jaaaaa, oh verdammt ich muss die Unterhose wechseln.

ein:

fertig!!!

KingK

Jupp, jeder Depp wird sie dann haben^^

v AmNesiA v

@Tom Rothstein: Du schreibst über Jolder in der männlichen Form. Es wurde aber klar gestellt, dass Jolder ein weiblicher Iron Lord war. Daher ist Jolder eine Frau.
Hat wohl so vorher auch DeeJ nicht gewusst. 🙂

Tom Ttime

danke, wurde angepasst 🙂

Chris Brunner

Ich hoffe das reicht um so eine Lange Zeit zu überbrücken. Oder, dass sie mit manchen Inhalten, die hier noch nicht zu finden sind, so im 1-3 Monate-Takt kommen.
Die Atmosphäre sieht wie immer bei Destiny super aus, aber die Frage ist und bleibt: Hat es genug Inhalt zu bieten fürs Endgame.
Die Gjallahorn in Schwarz sieht nice aus aber sieht auch wiederum für mich sehr nach Verkaufsmasche aus, um alte Destiny-(Jade)Hasen im Game zu halten.
Keine neuen Subklasses oder eine ganz neue Hüterklasse ist zwar schade aber mindert das Risiko von PvP-Balance Problemen und Möglichkeiten Bugs für unendlich Super etc. zu finden.

angryfication

Finde ich auch etwas befremdlich wenn Bungie jetzt schon mit der Gjallahorn werben muss 🙁 Für mich ist es schon mal ein Grund die Erweiterung nicht vorzubestellen und erstmal abzuwarten! Spiele seit der Beta und habe weit über 1.000 Stunden im Spiel verbracht aber irgendwie wirkt dies für mich auf B-Ware so leid es mir tut 🙁

Chris Brunner

Gute Einstellung. Ich mein wenn mehr Infos da sind und dann mehr rüber kommt, kann man immer noch kaufen bzw. vorbestellen. 😀

angryfication

Jupp, sehe ich auch so 🙂 zumal ich es auch komisch finde das der DLC anscheinend sofort bezahlt werden muss. Keine Ahnung was das soll und wenn ich die neue Gjallahorn nicht in schwarz habe kann ich auch mit leben 🙂 glaube eh nicht das sie so der Bringer wird 😉

Guest

Ja stimmt schon, die Gjallahorn wird hier schon als Hype-Mittel verwendet. Fand auch, dass die im trailer zu viel screentime bekam und eine zu große Rolle spielte. Das ist lediglich ein Item, welches es schon gab. Naja, wir werden sehen.

KingK

Ist halt Effekthascherei…

RaZZor 89

Finde halt schade das man sonst gar nicht rankommt und man jetzt schon Vorbestellersachen bekommt und dann auch noch so etwas wie das Hörnchen. Ich wollte es mir eig später mal für schmales Geld holen aber so….. schade Bungie

Luphie

Natürlich kannst du sie auch im Spiel bekommen. Nur die Schwarze bekommst du wenn du Vorbestellt. Die normale bekommt jeder durch ne quest ????

Fake_Tales7

Dann wird die aber mit hoher Wahrscheinlichkeit unbrauchbar sein

Malcom2402

Egal GHorn. Und dieses mal kann sich keiner Beschweren das die nicht dropped.

RaZZor 89

Uhhh Das ist doch mal eine gute Erklärung, danke dafür 🙂
Dann ist es halb so wild und ich kann drauf verzichten

marty

Reichen wird es mit Sicherheit nicht. Ein DLC hat hier ca eine Lebensdauer von 3 Monaten – spielen und Spaß hat man immer – aber nach 3 Monaten sind denk ich mal ein Großteil am Höchstlevel, je nach dem wie der Loot ist. Also sollten noch zumindest ein Add on (Frühjahr) und mehrere Events kommen. Destiny 2 kommt ja frühestens im Herbst/Winter 2017, wenn nicht später.

Chris Brunner

Lieber später als unfertig. 🙂

Und joa Höchstlevel ist bei mir nicht mal ein muss. Hab TTK alles gesehen gehabt und war dennoch 6 Level pro Char von Max Level entfernt. Das looten von immer wieder gleichen Items wird mit der Zeit langweilig.
Ich denke manchmal, die sollten das Levelsystem so umstellen, dass du viel tun musst um aufzusteigen. So das man halt durch EP lange braucht um max Level zu kommen. Würde anreiz geben mehr zeit zu investieren und das Level unabhängiger vom Gear machen. (Aber ist nur meine Meinung, Probleme von dem System kann man ja nicht im Vorfeld komplett ausschließen).

Fly

Mal so als frage, musste man Destiny DLCs immer im voraus bezahlen? Dachte das war wie bei sonstigen Vorbestellungen, dass es erst bei Release bezahlt wird. Verwirrt mich grad etwas. ^^”

Guest

Ja, ist auch etwas komisch. Habe schon vermutet, dass die Vorbesteller gleich schon die G- Horn quest bekommen 😀

Fly

Das war auch mein Gedanke! :’D

m4st3rchi3f

Also ich musste bisher immer sofort zahlen, egal bei welchem Spiel.^^
Ist ja eine Bestellung, keine Reservierung.

Fly

Echt? Wenn ich auf der PS4 etwas vorbestelle muss ich eigentlich nur das Zahlungsmittel angeben und dann steht da “voraussichtlicher Zahltermin” und eben Erscheinungstermin. Der Zahltermin war dann immer ein, zwei Tage vorher, also bei Battlefront und MGS V zum Beispiel wurde dann erst zwei Tage vorher die Zahlung ausgelöst. Deswegen hat mich das grade gewundert, weil es ja extra auch in fett gelb dazu steht.

m4st3rchi3f

Dann ist es bei der PS4 wohl anders, Microsoft will immer sofort die Kohle sehen 😀

Warlock

Die brauchen das auch bei der wenig zahlreichenden Kundschaft 😛

Malcom2402

Bei mir wurde es auch schon vom Konto abgebucht. Bei dem DLC steht sofortige Zahlung erforderlich.

Guest

Ich finde es immer noch traurig, dass nur ein neuer strike erscheint…

Mario

aber allte kommen wieder was ich sehr gut finde denn die alten haben mir besser gefallen wie die neuen

Guest

Ja ist richtig, aber so viele sind das ja auch nicht, die jetzt noch fehlen und gesehen hat man da schon alles. Zu mal sich Taktiken in Dämmerungsaktivitäten auch nicht groß verändert haben, siehe archonpriester und bessener archonpriester. Nahezu identisch: ballern, hochspringen, verstecken, ballern etc. Mehr Auswahl für den Dämmerungsstrike würde da immer gut tun. Immerhin ist das neben der Raid die größte PVE Aktivität, die man machen kann. Weiterhin wissen wir ja auch nicht, ob eventuell aktuelle strikes, wie die rund um die Takens, ausfallen und entfernt werden.

v AmNesiA v

Die alten Strikes sollen wohl aber überarbeitet werden. Vielleicht ändert sich ja dann auch die Herangehensweise oder so, da die mit neuen Gegnern gefüllt werden. Schauen wir mal…

Chris Brunner

vvV? Das glaubst du doch nicht wirklich oder? 😀 Ich mein, es sollten schon oft alte Strikes “überarbeitet” werden. Sag mir mal wie krass diese sich bis heute verändert haben seit beginn von Jahr 1. 😀

Genisis_S

5€, dass Sepiks Prime als Roboter Version kommt 😉

Chris Brunner

Wow…
Das ist so ne Krasse Veränderung… 😀

Warlock

Der ist doch schon ein Robo 😀

Genisis_S

Dann eben ein Upgrade 😉

Guest

Das ist halt was ich meinte. Ob ich jetzt den Nexus wieder spiele, nur halt mit neuen Gefallenen, ist mir egal. In erster Linie hätte ich gerne mehr strikes gesehen, die vollkommen neu sind was Räume, Taktiken, Bosse usw. angeht.

v AmNesiA v

Die Hoffnung stirbt zuletzt^^
Und “vvV” steht für “Veni, vidi, vici” falls Du das wissen wolltest und Du deswegen das Fragezeichen dahinter gesetzt hat. Aber kannst mich auch einfach Amnesia nennen 😉

Chris Brunner

Ich hab nur das erste genommen was ich finden konnte im Namen um dich persönlich anzusprechen. 😀

v AmNesiA v

hahaha. ok… 🙂

Chris Brunner

Wie wahr…
Letzten Endes zockt man dann eh vorwiegend Raid, Dämmerung und PvP. Wenn dann aber bei 2 von 3 Sachen der Spaß schon fast komplett weg ist weil kaum neue Inhalte kommen, ist das langweilig.

Fake_Tales7

Also in den Zusammenfassungen lese ich “new & updated strikes”. Haben die denn konkret gesagt, dass “one new strike” kommt? Für mich heißt das nämlich, dass es auch mehrere neue sein könnten.

The hocitR

Im Stream hat er einmal gesagt new strikes & gleich darauf hat er sich selbst korrigiert mit a new Strike. Gehe aber davon aus dass es für die PS4 2 Strikes geben wird. Aber mal ehrlich, wie lange ist ein Strike interessant, die ersten 5 mal und dann wird er langweilig, also von dem her ist es mir ziemlich egal wie viele Strikes kommen. Ich hoffe dass die viele Quests reinhauen oder so Sachen wie die Spindel Mission, das wäre mir persönlich wichtiger… Update Strikes bedeutet nur dass die alten Strikes ne Auffrischung erhalten.

Fake_Tales7

Das sehe ich auch so. Es ist viel spannender, solche Sachen zu entdecken und zu erforschen, als zig mal den gleichen Strike. Obwohl ich die Strikes auch sehr spaßig finde. Ich hoffe auch, dass die Plaquelands größer werden, als das Grabschiff. Das Grabschiff empfand ich als sehr überschaubar.

Warlock

Es geht, ich war Anfangs ziemlich verloren orientierungsmässig. Ist schon ein wenig weitläufig, nicht unbedingt viel kleiner als die Planeten.

toby lang

Schon bestellt und bezahlt ????

Chris Brunner

Jap das is unsere Community: Blind Kaufen.
Man weiß noch nicht mal so recht was kommt aber man bezahlt schon mal vorab und gibt damit Publisher und Entwickler weniger Gründe sich ins Zeug zu legen. 🙂

Guest

Ich dachte schon ich sehe hier manches kritisch, aber das kann man wohl noch toppen 😀

Chris Brunner

Is doch so.
Die Leute heulen bei CoD rum, dass man sich keine Mühe gibt oder kreativ ist aber die Leute kaufen es dann trotzdem. Könnte bei Destiny auch so werden wenn man merkt, dass die Leute es sowieso kaufen ohne sich ernsthaft davor mit dem Inhalt auseinander gesetzt zu haben. 😀
Warum sollte man sich bei der Ware auch Mühe geben wenn es sowieso gekauft wird. Die meisten ignorieren dieses Problem heutzutage.
Der Konsum ist echt krank geworden. ^^

PetraVenjIsHot

Man muss Bungie aber zu Gute halten, dass sie dem Konsumenten die Möglichkeit bieten sich mit dem Produkt vorher Erscheinen auseianderzusetzen. Von daher werden die Gründe sich Mühe zu geben wieder etwas angespornt

toby lang

TKK habe ich auch blind gekauft und wurde nicht enttäuscht 😉

PetraVenjIsHot

War beim Super Nintendo au ned anders. Manchmal hats geklappt, manchmal nicht, is halt so 🙂

Chris Brunner

Früher ging das noch besser. Da war alle 10-15 Games was nicht so gutes dabei. Heute pass ich schon echt auf was ich kaufe. Solange blind gekauft wird, geben sich auch die wenigsten Hersteller mühe. Ich hoff einfach, dass es bei Destiny nicht so kommt.

PetraVenjIsHot

Ja das stimmt. Gibt aber heute auch viel mehr Möglichkeiten sich vor dem Kauf zu informieren, das sollte man nutzen. Nur war ich (ganz persönlich) bisher immer mit dem zufrieden was Bungie geliefert hat. Von daher gewähre ich ihnen einen Vertrauensvorschuss und werde es mir auch gleich vorbestellen. Bei No Mans Sky zum Beispiel hat Hello Games diesen Status nicht und ich werde mich hüten vorzubestellen.

Chris Brunner

Ich war mit Jahr 1 nicht ganz so zufrieden. Mit TTK schon mehr. Destiny ist in meinen Augen bei weitem auch kein schlechtes Spiel. Aber ich sehe was man machen könnte ohne große anstrengung, es aber aus Faulheit/Konzernproblemen/Whatever nicht tut. Und ich hoff, das ändert sich spätestens 2017 mit Destiny 2.

PetraVenjIsHot

Gerüchten zu Folge hat Alexander Gauland Destiny jetzt von seiner Platte gelöscht.

WooTheHoo

Wer stellt Herrn Boateng auch ein Wolfsrudel zur Seite? Und überhaupt: Wo bleiben Siegfried und Kriemhild? XD

Ian C.

Das war doch der, der Angst vor dem Matchmaking hat, weil man, einfach so, mit Spielern anderer Nationalitäten zusammengesteckt wird. Gruselig der Kerl.

Yo Soy Regg †

Eine Frage an euch: Lohnt es sich den Stream zu schauen, auch wenn man schon den Trailer gesehen hat? Und wo kann man den Stream jetzt noch nachträglich anschauen? Möchte die neuen Infos gerne im Stream sehen. Danke euch schonmal

Mario

ja lohnt sich wohl den nochmal zu gucken gibt viel hintergrundwissen wenn dich das interessiert. Im normalfall kann man bei twitch den stream nochmal schauen.

Yo Soy Regg †

danke 🙂

TheCatalyyyst

Ansonsten landet das irgendwann auf YouTube, entweder ‘offiziell’ bei Bungie oder bei beliebigen Destiny-YouTubern. War aber ehrlich gesagt ein wenig enttäuscht, hätte ein WINZIGES bisschen Gameplay erwartet. Trotzdem recht interessant.^^

SP1ELER01

Bei solchen streams mit einer Zuschauerzahl von über 200.000 leuten kommt mir immer der satz “Destiny? Spielt das noch jemand? Destiny ist Tod!” in dem Kopf XD

Chris Brunner

Aktuell isses ja auch etwas tod oder? Kaum neues zu tun es herrscht mega Monotonie. Die Leute wollen neue Inhalte und da ist klar, dass dann 200.000 Leute den Livestream schauen.

Exoys

Ich finde das hört sich doch schonmal ganz geil an. Es fehlen zwar im Vergleich zu TTK die neuen subclasses aber damit hat glaub ich auch niemand gerechnet. Allerdings finde ich diese neue Art an Gegner vom Prinzip her recht langweilig: es erinnert mMn einfach viel zu sehr an die besessenen. Einfach eine Fraktion genommen, verhalten und aussehen bisschen geändert und fertig. Zumindest sieht es ja nach dem livestream danach aus. Da hätte man ja vielleicht mal eine wirklich neue rasse einführen können die komplett aus roboterteilen besteht anstatt nur teilweise, selbst wenn sich das dann wieder nach vex anhört. Aber naja, mal sehen was das dlc so bringt, ich freu mich drauf

TheCatalyyyst

Dito, was die Gegner angeht. Mir wäre es sogar lieber gewesen, man hätte die Story der einzelnen Gefallenen Häuser vertieft.
Glaube aber auch, das es trotzdem gut wird.

Exoys

Ja ich hatte wirklich auf die Könige gehofft. Die finde ich wirklich interessant muss ich sagen, weil die scheinen ja irgendwie die einzigen kompetenten gefallenen zu sein die mir bisher untergekommen sind^^
Aber ich finds total klasse das sich das dlc um die Iron Lords dreht, ich fand das Eisenbanner vom ,,Image” her schon immer unübertroffen

ratpaak

Ich freu mich tierisch darauf!… Und jetzt wo Saladin ohne Helm gesehen hab…überlege ich die ganze Zeit ob ich mein Titan Exo lösche um mir ein Menschlichen char zu machen….verdammt^^

Tom Ttime

mein Titan ist ein Mensch…nur leider hat er gelbe Haare 😀

ratpaak

Und hat er nicht auch so ne Prinz Eisenherz Friseur? War da nicht mal ein Video…:D

Tom Ttime

Ein Video von meinem Titanen gab’s hier nie ne…aber Bilder. Welche ich bereue 😀

die23ers

Also hört sich doch schon ganz gut an,noch auf mehr Infos warten u dann geht’s los,verdammt wann is endlich SEPTEMBER lol

bee breezy

Will mich jetzt nicht zu weit aus dem Fenster lehnen aber Ich glaube nach August

die23ers

Is aber noch vor Oktober oder.. I ruf mal wen an

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

148
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x