Destiny: Der ultimative Guide für Oryx im Hard Mode
Destiny-Hunter

Kampfvorbereitungen / Aufteilung

Ein Springer

Ein Hüter übernimmt den Sprung-Part für die gesamte Dauer des Kampfes. Er ist dafür verantwortlich, den Funken zu holen und damit das Schild vom Gefäß von Oryx zu klauen (gelber Ritter). Sobald er den Schild hat, muss er die Gruppe koordinieren, damit immer alle im Schutz des Schildes versammelt sind. Die Klasse des Springers ist egal, diese Aufgabe lässt sich mit allen bewerkstelligen.

Drei Plattformer

Drei Hüter übernehmen jeweils eine Plattform. Die Plattform mit dem Funken darüber muss nicht besetzt sein. Anders als bei den meisten Strategien vorgegeben ist die zu besetzende Plattform nicht immer die gleiche, sondern variiert in Abhängigkeit zu der Plattform welche den Funken über sich hat.

Hüter 1 steht immer auf der Plattform, die von Oryx per Faustschlag getroffen wird. Dies ist die erste Plattform nach dem Funken (gegen den Uhrzeigersinn). Hüter 2 übernimmt stets die Plattform nach Hüter 1, Hüter 3 die Plattform nach Hüter 2 (entgegen dem Uhrzeigersinn).

Dies sorgt für Stabilität, da jeder Plattformer weiß, wo er hin muss, trotzdem ist das ganze variabel, da auf jede Situation reagiert werden kann.

Destiny-Oryx

Zwei Unterstützer

Die beiden Unterstützer sind stets die Titanen mit dem Schutz der Dämmerung und der boshaften Berührung. Diese beiden postieren sich nach der ersten Add-Welle genau zwischen den beiden Hexen-Plattformen aus dem vorhergehenden Gefecht. Diesen beiden haben die größte Verantwortung und können über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Oryx-Destiny

Tja … wäre schön, wenn’s hier vorbei wäre, oder? Auf der letzten Seite widmen wir uns dem tatsächlichen Kampf gegen Oryx.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (106)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.