Destiny: Neuer Glimmer-Farmspot in 1.1.1.

In Destiny haben Hüter eine neue Methode entdeckt, um die Währung Glimmer zu farmen. Das geht im alten Raid „Die Gläserne Kammer“, nötig dafür ist eine Schrotflinte.

Glimmer ist in Destiny die Wurzel allen Übels und allen Glücks. Alles kostet Geld. Es gibt ein zu niedriges Cap von 25.000, ständig muss man farmen für irgendwas, etwa für das Eisenbanner. Kein Wunder, dass um die besten Spots ein regelrechter Hype entsteht. Die letzten Monate gab es eine „etablierte beste Stelle“, das war die „Exclusion-Zone“ auf dem Mars. Dort erledigte man die Legionäre aus einem Drop-Ship. Diese Stelle funktioniert noch immer, aber ein bisschen Abwechslung tut gut. Vor allem wenn die neue Stelle um so viel lukrativer als die alte erscheint.

Destiny-Universalgerät

Mit der Shotgun kam der Glimmer-Schub

Gestern kam der Patch 1.1.1., der brachte nun selbst keinen neuen Super-Glimmer-Spot, aber er macht einen alten Spot „solo farmbar.“ Es geht um den Raid im Destiny-Grundspiel „Die Gläserne Kammer“ und hier um die Stelle beim Timekeeper mit den Hobgoblins. Die ganze Zeit waren (zumindest für die meisten Hüter) für den Spot mehrere Spieler notwendig. Seit gestern und dem gewaltigen Schub, den die Schrotflinte erhielt (100% mehr Schaden im PvE), soll es augenscheinlich auch alleine in Destiny bequem möglich sein, den Spot zu farmen.

Eine „Runde“ bringt, laut einem reddtor, 592 Glimmer und dauert knapp 52 Sekunden. Und das sind nur die Cash-Glimmer. Die zusätzlichen Items gibt’s ja auch noch. Nach 16 Kills endet die Runde ruhmlos (wie andere Glimmerfarm-Methoden auch) mit einem Sprung in den Abgrund und geht von vorne los. Für die Methode notwendig seien, heißt es, die Schrotflinte „Universalgerät“ (für den Primär-Slot), einen Raketenwerfer und eine weitere Schrotflinte für den Spezial-Slot. Der entsprechende Checkpoint im Raid wäre ebenfalls von Vorteil.

Destiny-Felwinters-Luege

In diesem Video könnt Ihr Euch den genauen Ablauf anschauen und vielleicht probiert Ihr es ja einmal selbst: Eine Schrotflinte werdet Ihr wohl rumliegen haben und wenn nicht … get yourself a gun.

http://youtu.be/O2YkA31zbwY

Hier geht es zum Original-Video ohne Kommentar:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ZeRo

hier mal das beste was ich zum thema glimmer farmen je gesehen habe, 10k in 6 minuten aber man sollte mind zu dritt sein und 2 davon muessen klingen taenzer sein:

https://www.youtube.com/wat

ZeRo

hi, kann mir jemand den checkpoint sharen? Wen ihr was braucht kann ich atheon auf hard und gorgonen labyrinth auf hard anbieten. Konsole ps4.

greetz

Torsley

irgendwie farme ich immernoch am liebsten die drei char am anfang im kosmodrom. mit wachsgötze sind es immer 120-125 glimmer pro runde. mit der sprung methode bewegt man sich kaum und nach 10 sekunden sind meist schon wieder neue mobs da. als walock mit obsidian helm kannste beim jeden zweiten mal super einsetzen. gut du wirrst ein wenig durch die crota spinner und die pat am ende des gebietes aufgehalten aber ansonnsten klappt es wunderbar. und ich hatte die letzten paar wochen auch nie ein problem das mir andere in die quere gekommen sind. vielleicht ist es glimmer ausbäute teschnich nicht der beste ort aber irgendwie am chillisten zu machen.

cssrx

Wo gehst du denn hin damit die wieder neuspawnen?? Klingt wirklich angenehm^^

Torsley

na im prinzip bleibst du im raum und hüpfst nur an die decke bis sie respawnen was normalerweise wohl alle 6 sekunden passieren kann.

jetzt gibt es zwei probleme. das erste sind crotas lakaien events die verhindern das sie respawnen. diese also schnell killen.

als zweites verhindert eine pat am anderen ende des gebietes das sie respawnen. hinten an der schlucht wo es auch in das gebäude richtung nächstes gebiet geht da können zwei verschiedene pats sein. die erste ist völlig egal. das sind die die aus der höhle kommen wo auch der crota typ spawnen kann. die zweite pat ist wichtig. zwichendurch (relativ selten) setzt ein dropship eine pat ab. diese pat verhindert das unten die drei neu spawnen können. diese pat muss also sterben. das wissen aber nicht viele und hauen dann lieber ab wenn niemand mehr spawnt.

cssrx

Also nur die die aus dem schiff kommen?
“Pat” höre ich zum ersten mal ^^

Torsley

pat = patroulle alte gewohnheit aus wow zeiten. ja wie gesagt. nur diese zwei events halten die drei davon ab zu spawnen. crota spawn und das dropship was selten hinten im gebiet kommt.

wenn ich es nicht vergesse und nachher mal zeit habe kann ich ja versuchen ein video zu machen.

ZeRo

danke fuer die super erklaerung. Habs getestet und klappt echt bima
greetz

Torsley

ich habe gestern noch ein video gemacht aber da ich noch arbeiten musste heute kam ich noch nicht dazu mich mal mit den ps4 videoschneid hilfsmitteln auseinander zu setzen. vielleicht schaff ich es heute noch dann kann ich es teilen.

Torsley

hier nun das video. hier sieht man ganz gut alle möglichkeiten das sie nicht spawnen. erst war die patroulle da die ich killen musste. im anschluss der nerfige hüter und am ende das crota event. man hat aber dann meist eine ganze weile ruhe und kann dann gut farmen.

https://www.youtube.com/wat

CCLXXVI

Die versuchen das Spiel an wirklich jeder Ecke künstlich zu strecken, und das nur damit die sagen können: Oh schaut unsere Spieler spielen x Stunden am Tag! Ja warum spielen wir das wohl so lange? (10 Stunden im Orbit rumgeiern, 5 Stunden auf den Geist warten, 60K Glimmer fürs Eisenbanner farmen, 200 mal an dem verbuggten Minotaurus im VoG scheitern) usw. :p Ich finde das Spiel trotzdem sehr gut.

cssrx

Pumpe geht so ab jetzt. Hab mal nen strike versucht überwiegend mit der schmähung zu schießen http://youtu.be/eayaxqKTES8
Geht richtig ab. Nur bei Pohgot gings nicht so richtig ^^

M1thran_dir

“Neu?” O_o Da farm ich schon seit Monaten, das geht doch genauso gut auch ohne Schrot?!

Alex_sany81

Nur mal so als Tipp, Glimmer kann man auch im Tresor einlagern und so die Grenze von 25k glimmer umgehen 😉
Bevor jetzt Fragen kommen “Wie soll das gehen, Glimmer kann man doch nicht im Tresor lagern?”
Doch es geht 😛
Aber indirekt und nicht sofort. Man kann Glimmer selbst nicht einlagern, aber die 4 Dinger die es von jeder Gegnerrasse gibt und die beim Kryptarchen 200 Glimmer bringen (z.b. Seidenkodex usw.).
Diese löst man einfach nicht beim Kryptarchen ein, sondern legt die in den Tresor. Die sind auch stappelbar und nehmen somit insgesamt nur 4 Slots im Tresor auf der rechten Seite in Anspruch.

So hab ich immer ~30k Glimmer im Tresor für “schlechte Zeiten” liegen und kann die nach Bedarf einlösen.

Inge Koschmidder

Du sagst es!!!
Ich mache das schon seit Anfang dezember, habe über 400 der Dinger liegen! Also über 80.000 Glimmer in Reserve!

Und wenn dann im neuen DLC die exotics eingetauscht werden müssen (auch wenn man diese nicht von vorne leveln muss, ich weiß – aber man wird mit ziemlicher Sicherheit Geld zu aufwerten Zahlen müssen) kann ich gleich eine Vielzahl an lieblingswaffen tauschen, ohne ein ganzen WE farmen zu müssen

Marax

Krass find ich dass das zu aktuellen Preisen grad mal 80 schwere Synthesen sind^^

Menace

84. eine kostet 950

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x