Destiny: Heute gibt’s Geschenke, Chance auf exklusives Emblem [Update: Lichtpartikel, seltsame Münzen sind da]
Bungie tut alles dafür, dass Ihr Euch heute einloggt

Beim MMO-Shooter Destiny sollten heute die Weihnachts-Geschenke kommen. Außerdem startet die Chance, sich für ein Emblem zu qualifizieren – und die exotische Quest für den Schläfer-Simulant ist auch noch am Start.

Bei Destiny feiert man Weihnachten mit 2 Wochen Verspätung. Im Laufe des Tages sollten Hüter ein Paket erhalten mit 15 Lichtpartikeln und 15 seltsamen Münzen.

Geschenke

Update: Ja, so gegen 19:20 Uhr sollten bei den ersten Leuten die Geschenke eingetrudelt sein. DIe kommen über den Post-Master, das ist eine ganze Latte von Paketen – 10 Stück kommen als Briefe eines unbekannten Wohltäters. Es sind in jedem Paket 3 Lichtpartikel oder 3 seltsame Münzen. Bungie spammt also ziemlich.

Ihr habt bis zum 17.2.2016 Zeit, Euch die Geschenke abzuholen. Es gibt ein Set Belohnungen pro Account.

Bungie hat auch noch über Twitter eine etwas seltsame Nachricht gesendet: Ein neues Jahr hat begonnen – Kommt, feiert mit uns übers Wochenende, um Belohnungen zu verdienen. Damit ist, wie man jetzt weiß, das Emblem gemeint. Das heißt „Rising Light.“ auf Englisch. dafür müsst Ihr, wie unten beschrieben, eine Aktivität abschließen.

Ihr habt nur 4 Tage Zeit Euch für dieses Emblem zu qualifizieren

Wichtiger aber: Ab heute gibt es die Möglichkeit, sich für ein „Überraschungs-Emblem“ zu qualifizieren. Die Chance besteht nur bis zum 10. Januar. Das wird ein exklusives Emblem sein – das dürfte es danach also nicht mehr geben.

Um Eure Griffel ans Emblem zu bekommen, müsst Ihr in der Zeit vom 7. bis zum 10. Januar in Destiny einloggen und spielen, was immer Ihr wollt. Eine Aktivität müsst Ihr abschließen, damit Bungie sehen kann, dass Ihr aktiv gewesen seid. Wie das Emblem aussieht oder heißt, ist noch nicht bekannt. Das Emblem selbst soll es am 12. Januar geben.

Update: Mittlerweile weiß man, wie das Emblem aussieht. Es ist hier in der Mail zu sehen.

 

Destiny-Emblem

Nichts mit Weihnachten zu tun hat die heutige tägliche Quest: Der erste Schutzwall ist wieder da. Am Ende der Questreihe wartet der Schläfer-Simulant. Wie Erster Schutzwall funktioniert, haben wir in diesem Artikel für Euch ausgeführt.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (267)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.