Destiny: 5-Jähriger besteht Prüfungen von Osiris und schafft es zum Leuchtturm

Bei Destiny ist ein Vater mächtig stolz: Denn sein 5-jähriger Sohn hat es zum Leuchtturm auf dem Merkur geschafft.

Auf reddit teilt ein Vater seine Freude mit der gesamten Destiny-Community: Der 5-jährige Sohnemann des stolzen Papas hat es bei den Prüfungen von Osiris zum Leuchtturm geschafft und ordentlich Loot abgegriffen. Natürlich hat der kleine Hüter dieses Meisterstück nicht alleine hinbekommen.

Destiny Trials of Osiris Battle

Daher gilt der Dank des Vaters zwei Streamern, „DrLupo“ und „Ramblinnn“, die dem Dreikäsehoch viel Hilfsbereitschaft und Geduld entgegengebracht haben.

Hüter werden durch die Prüfungen von Osiris gezogen

Diese Streamer gehören zu dem Teil der Community, die anderen Hütern das Angebot machen, sie durch die Trials of Osiris zu „ziehen“. In diversen Foren findet man auch deutsch-sprachige Hüter, die diesen Service anbieten. Sie zeichnen sich dadurch aus, quasi zu zweit auch weniger begabte Zocker durch diesen allwöchentlichen PVP-Modus zu ziehen, damit auch Hinz und Hunz an den begehrten Loot kommen.

Osiris-Destiny

Dieses Vorgehen ist durchaus umstritten, da somit jeder „Noob“ zum Leuchtturm auf dem Merkur gelangen könne. Und das sei nun mal überhaupt nicht Sinn der Sache, meinen Hüter, die diesen Erfolg mühsam und zeitintensiv errungen haben ‒ eben so, wie es sich gehört.

Bereits vor Monaten haben wir davon berichtet, dass sich manche für diesen Service auch gut bezahlen lassen: 100 Dollar für einen Trip auf den Merkur. Bungie hat dazu jedoch kein offizielles Statement. Derek Carroll, der Chef dieses Modus, antwortete dazu:

„Wir vermeiden das Thema und werden es vermeiden. Ich habe dazu wirklich nichts zu sagen.“

Der Vater des 5-jährigen Rabauken erzählt, dass er diese Streamer seit Monaten gerne schaue und selbst unzählige Male versucht habe, als dritter Mann ausgewählt zu werden. Aber als er DrLupo eine Nachricht schickte mit der Frage, ob er seinem Sohn in den Prüfungen helfen wolle, war dessen Antwort „überwältigend“.

5-Jähriger schafft ein paar Kills und greift ordentlich Loot in Destiny ab

Um die Geschichte abzukürzen: Es war für die beiden Streamer überhaupt kein Problem, es kam zu 7 Siegen in Folge. Sein Sohn habe sogar selbst ein paar Kills geschafft, einige Wiederbelebungen durchgeführt und sogar Fusionsgewehr-Kills errungen. Außerdem sahnte er hervorragenden Loot ab, auf den selbst Papa eifersüchtig sei.

Stolz präsentiert er die Statistiken des kleinen Mannes:

  • 10 Kills
  • 21 Tode
  • 1 Double-Kill

Und das sind die Loot-Highlights:

  • 303 Stiefel
  • 313 Doktrin des Sterbens (Adept)
  • 290 Roter Tod
  • Das Emblem ‒ darüber freue sich der Kleiner am meisten.

Der Vater ist der Meinung, dass Streamer, wie Ramblinnn und DrLupo, Destiny auf ein noch höheres Level bringen, sie würden uneigennützig und aus voller Hilfsbereitschaft heraus anderen Hütern helfen. Dies sei „amazing“. Er bezeichnet sie sogar als Helden. Da gibt es sicherlich Stimmen in der Community, die die Sache in einem anderen Licht betrachten.

Destiny-Osiris-Herz

Am Ende seines Posts bedankt er sich abermals bei der Destiny-Community. Es sei selbst von erster Stunde an leidenschaftlicher Hüter, der mit seinem Sohn an seiner Seite viel Zeit in das Game investiert habe. Nun müsse sich der Vater allerdings Sätze anhören, wie:

„Dad, ich bin jetzt besser als du, ich habe eine schwarze Doktrin des Sterbens“.

Das gesamte Video könnt Ihr Euch hier auf Twitch ansehen.


Wollt Ihr Euch Eure Erfolge lieber selbst verdienen? In diesem Guide erfahrt Ihr, wie man effizient den Fraktions-Ruf nach oben treiben kann.

Was dieser Ramblinn so drauf hat, könnt Ihr in diesem Artikel sehen.

Quelle(n): reddit, Mein-MMO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
156 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ne0r

5 Jahre? Den sollte man mal dem Jugendamt melden sofern es sowas in Amerika überhaupt gibt.. @mein-mmo, das hättet Ihr ruhig einmal kritisch hinterfragen können.. Halte es nicht für Sinnvoll den Leuten dazu noch ein Video zu verlinken. Ich bin echt schockiert… Ein Kind in dem alter sollte nach Möglichkeit von Konsolen noch ferngehalten werden.. Das hat nichts mit Ammokläufen zu tun aber für die Entwicklung der Kinder ist das einfach nicht gut… Das ein Vater mit sowas noch brahlt und die streamer das mit machen ist echt kein gutes Zeichen für die aktuelle Gesellschaft!

Linon

Bin ich der Einzige, ders nicht okay findet, einem 5-Jährigen Burschen einen Controller in die Hand zu drücken? 🙁
Meinen kleinen lass ich nicht mal zuschauen bei Destiny, bzw. spiel ich nur wenn er nicht da ist / in der Nacht.

ne0r

Sowas sollte einen shitstorm entfachen, nicht die Funktionen neuer Geräte! Kurz gesagt: Nein ich bin auch Fassungslos..

LIGHTNING

Ramblinnn? Ist das nicht der, der im 1on3 ohne zu sterben gewonnen hat? 😀
Aber nicht schlecht da einen Fünfjährigen durchzuziehen… werde mir mal das Video anschauen und gucken, was der Junge so erzählt hat (und vor allem in welcher Stimmlage). 😀

NiDje

In meinen Augen sollten Kinder in dem Alter überhaupt nicht zocken! Nicht Rayman, nicht Ponyhof, nicht Landwirtschaftssimulator 2.0 und schon gar keine Egoshooter. In DEM Alter bin ICH noch kilometerweit barfuß mit´m Bollerwagen… Durch´n Schnee… Ach…

Florian Lehner

Ach und das kann man nicht beides machen ? 😉

NiDje

Nein. Ab minus 15 Grad läuft die Playsi nicht mehr flüssig… Zudem frieren die Kristalle des LCD-Bildschirms ein.

NiDje

Spaß beiseite: Mein Comment ist ja eher augenzwinkernd gemeint. Sind halt andere Zeiten. Ich finde es toll, auf eine Kindheit zurückblicken zu können, die nach Waldboden, Schlamm und frischem Heu riecht. Andere Kindheiten riechen halt nach Mama´s Putzmitteln, Tiefkühlpizzen und dem braunen Belag, der sich an den Kanten des Controllers bildet, wenn man den nicht regelmäßig putzt. Ist von mir aus auch ok. Ist halt nur nicht mein Ding. 😉
Wenn Kids ein gutes Maß zwischen draußen spielen/toben und drinnen zocken finden, ist das auch gut. Nur sind Kinder meiner Erfahrung nach maßlos… Deshalb sind sie ja Kinder, und das kann man ihnen nicht vorwerfen. Hier müssen halt die Eltern versuchen, gegenzusteuern.

Jokl

Amerikaner, da läuft das schon etwas länger anders im Umgang mit TV und Co.! ich war damals 7, wir waren zu Besuch in Frankfurt bei Amerikanern, Rhein Main Airbase. Der Sohn von denen war damals 8 und Regeln für Filme oder so, gab es keine. Als mein Vater mich erwischte, weil ich mich in den TV Raum geschlichen habe und da lief gerade Arni in Phantomkomando :), hab ich mit nem ordenlich Anschiss den Raum verlassen, der Ami-Sohn hat weiter geguckt ….

Ich finds auch nicht gut und würde da anders verfahren, aber das gilt allgemein für den digitalen Kram. Nur denke ich sollten wir hier mit den Infos nicht gleich wieder die Moralkeule über jemanden erheben, von dem man eben nur den kleinen Eindruck hat.

@Youtuber, ich bin ein alter Mann und kann mit der Jugend nur schwer mithalten, also ich würd euch auch als Helden der Pflegekräfte im Destiny Universum weiterempfehlen 🙂

Florian Lehner

Also mit 5 Destiny zocken ist schon etwas heftig, meiner wird heuer 6 Jahre alt und der spielt Rayman, Sonic usw…. Mit Ego Shootern fangen die Kids sowiso schon zu früh an da muss ich das als Elternteil nicht unbediengt fördern

Hunes Awikdes

Es kommt drauf an wie man das einem Kind vermittelt.
Klar, ohne Aufsicht geht das gar nicht.

Mit einer Bibel haben schon andere einen Kreuzzug gestartet und das nicht nur einmal, wie gesagt, es kommt drauf an wie man es vermittelt.

In der ersten Klasse zeigen sich die Kids in den Pausen gegenseitig Pornos und Head Cut-Offs, das finde ich erschreckender.

Ich vermittel euch jetzt auch was; Das Mars mich mit der Rückrufaktion beauftragt hat, schickt also alle eure Mars, Snickers und Milky Way zu mir, ich werde mir sehr viel Mühe geben diese nach Plastikteilen zu untersuchen 😉

Warlock

Darf ich vorstellen, ich bin der Assistent von Hunes Awikdes, bitte alle Waren zuerst zu mir schicken, damit ich eine Vorprüfung durchführen kann. Danke! 😉

Tidal99

Ziemlich heftig…

Bei mir endet die angelegenheit stets bei 7 oder 8 win’s… 🙁 *grummel*

Aber so einmal möcht ich den merkur zumindest schonmal bereisen… ^^

Zum kleinen racker, glaube ich er sollte lieber mario kart oder irgend ein lego spiel spielen. Noch besser natürlich lego light, die undigitale klötzchen version… ^^ Aber ja, bin kein vater also sollte ich da auch nicht gross mitreden… 🙂

GER x Bismarck

Arme Welt!

Alexhunter

Oha hab gerade den Artikel gelesen und wusste schon wie hier die Kommentare sein werden^^
Also mit 5 Jahren ist das schon arg jung für Destiny und das würde ich meinem Sohn auch nicht erlauben. Hab selbst 2 Kinder (selbst die kleine Tochter ist älter als 5 und geht zur Schule). Mit meinem Sohn zocke ich auch Destiny (bzw. hab ich gezockt). Er ist auch noch unter 16 (aber älter als 10 😛 ). Man muss sich auch nichts einbilden und nur mal überlegen was man selber in der Jugend gezockt hat. Aber 5 Jahre ist definitiv zu jung.

spock

ich finde auch ,daß hier das Jugendamt ein Auge auf die Familie haben sollte…
ich sag nur “bowling for columbine”…

m4st3rchi3f

Ach stimmt, der einzige Grund bei den 2 war ja dass sie Videospiele gespielt haben…
Erstmal erkundigen bevor man die Stammtischparolen raushaut 😉

spock

du scheinst ja der überpsychologe zu sein….
wahrscheinlich kennst du Kinder nur von weitem…

m4st3rchi3f

Wüsste nicht wo ich das behauptet habe, aber wenn du mit deiner Aussage darauf zielst als Kind Videospiele zu spielen führt dazu einen Amoklauf durchzuführen (ohne zu berücksichtigen dass bei den beiden Täter vllt gewisse andere Hintergründe auch eine Tatsache spielen), ist deinen Argumentationskette in etwa so gehaltvoll wie eine Aussage der Pfeiffer-Geschwister.

Aber scheinbar darf man ja bei dir nur mit der Moralkeule schwingen und zur Diskussion beitragen wenn man selbst Kinder hat.
Tut mir Leid dass ich unwürdig bin, ich ziehe mich dann mal wieder ein mein Kämmerlein zurück und überlasse den Erziehungsberechtigen das Feld.

spock

Wollte jetzt auch nicht zu hart klingen, aber ich hab ein 5 jahrigen Sohn und weiß wie sensible die Kinder reagieren und dinge aus dem Alltag verarbeiten. Es ist natürlich nicht gesagt ,daß jeder der Videospiele spielt direkt Amok läuft. Aber wir sprechen hier von Kleinkindern, die in den Kindergarten gehen und Benjaminblümchenkassetten hören.

Herr-Planlos

Hab kein Bild zu dem Vater gefunden. Sah´ der in etwa so aus?

Laura Erd

unverantwortlich…. Dann noch stolz drauf sein? Der mann sollte sich was schämen!

burst

Wow es gibt ja auch nichts besseres als einen 5. Jährigen bereits an Shooter heran zu führen.
Finde ich persönlich nicht mal einen Bericht wert. Vielleicht sollte der Vatet sich eher anders mit seinem Nachwuchs beschäftigen

johnyplaya

Ich finde das Verhalten des Vaters, als auch der beiden Streamer, die sich darauf noch einlassen, mehr als nur fragwürdig.
Aber hey, es sind ja uneigennützige “Helden” 🙂 this is amazing ^^

Gooseman233

RealKraffty zieht jedes wochenende “jademan” durch osiris, der kleine dürfte auch nicht viel älter sein und zudem noch extrem unterhaltsam, da zügelt sogar Kraffty sein oft loses mundwerk wenn er mit dem “junior” zockt, er muss da alledings auch nicht viel sagen weil der kleine den ganzen stream unterhält 🙂

astro dino

war auch unter 16 mit mein ersten ego shooter (James Bond Goldeneye) 😀 war ca 13 oder so.

Dweed030

Ich spiele das Spiel nicht wenn mein Sohn dabei ist. Find ich nich so pralle was der papa da gemacht hat um in die Presse zu kommen..

Peter

Idioten Vater.

Myri

Ich hoffe das Jugendamt wurde informiert.

dh

Bei sowas schaltet man doch nicht das Jugendamt ein. Mttlerweile bekommen schon Vorschulkinder teure Smartphones mit Flat. Da können die Eltern auch nur geringfügig kontrollieren was die Kinder machen. Zeigst du die auch alle beim Jugendamt an?

KingK

So übertreiben muss man wirklich nicht. Ich finds auch nicht gut, aber das heisst noch lange nicht, dass das Kind ein Amokläufer werden wird.
Im Endeffekt muss jeder selbst für sich wissen und entscheiden, wie er seine Erziehung gestaltet. Immerhin gehts hier nicht um Pornografie, Snuff Filme oder Vernachlässigung/Misshandlung des Kindes. Man muss schon differenzieren.

Fake_Tales7

Trotzdem wird die elterliche Fürsorgepflicht missachtet, denn das Spiel gehört nicht in die Hände eines 5 Jährigen. Er soll lieber mit dem Kind raus in die Natur und dort spielen.

KingK

Ist ja auch nichts gegen einzuwenden.

lard mason

Geht um die psychosoziale Entwicklung…..
Wenn du einen 5 jährigen mit solchen Spielen fütterst, dann kann schon was schief gehen.
Kinder müssen mit Kindern spielen und nicht Shooter daddeln.
Geht gar nicht.

v AmNesiA v

Nee, aber Handyverträge ohne mobiles Internet gibt’s für Kids (z.B. Toggo Mobile). Da gibt’s Internet nur daheim mit WLAN und wenn ich dabei bin. Ein Kleinkind, und das ist ein 5 jähriger nunmal, hat noch nix alleine im Internet zu suchen. Und was für Verträge da abgeschlossen werden entscheiden die Eltern. Man kann das also durchaus steuern

dh

Ich kann dazu nicht viel sagen, habe selbst keine Kinder und beschäftige mich kaum mit sowas. Das war jetzt auch nur ein überspitztes Beispiel meinerseits auf die doch meiner Ansicht nach überzogene Aussage wegen soetwas gleich zum Juge damt zu rennen.

v AmNesiA v

Glaub mir, wenn Du selber mal eigene Kinder hast, ändern sich so einige Prioritäten und Sichtweisen^^
Als ich meinen ersten Sohn in den Armen gehalten habe, wusste ich gar nicht, dass solche Gefühle in mir drin sind 😉

JUGG1 x

Tia, machs wie Juggi 😉
Ich hatte mal einen Sohn namens John. Eines Tages in den jungen Jahren wurde er mir einfach von der Regierung weggenommen und seit dem her habe ich ihn nicht mehr gesehen ….

v AmNesiA v

Sorry, aber wenn man selbst Kinder hat, dann ändern sich einige Ansichten. Wenn Du selber mal Kinder hast, dann wirst Du meine Denkweise verstehen. Bis dahin kannst Du solche Gedankengänge gar nicht nachvollziehen.
Und weißte was: das Ganze könnte er auch mit Sportspielen oder Autorennen und allen möglichen gewaltfreien Sachen lernen.
Und Deine Eltern finden, dass ein Ballerspiel das Richtige für die Entwicklung ist?
Dann frage ich mich gerade, wo die Ihre Lizenz bekommen haben. Von nen Streamer bei EBay gekauft vielleicht?

El Duderino

Wie hier alle den Moralisten raus hängen lassen. Was Kindern durch sämtliche andere Medien impliziert wird ist doch um ein vielfaches schlimmer als Destiny spielen. Der Vater sollte das natürlich nicht übertreiben, aber gelegentliches spielen halte ich nicht für verwerflich.

v AmNesiA v

@Too dead to talk:
Hast Du Kids? Bei Deiner Aussage tippe ich mal auf nein und hoffe, dass ich Recht habe.
Na ja, ob mein Kind was 5!! Jahre alt ist, durch irgendwelche Medien was mitbekommt, sollte ich als Elternteil schon steuern können. Zumindest daheim. Und da kann ich schon drauf achten, was der kleine mitbekommt oder nicht. Was draußen abgeht, kann man nie steuern. Aber daheim habe ich als Elternteil schon einen gewissen Erziehungsauftrag. Meine Jungs zocken auch ab und zu auf der Xbox. Aber eben Sportspiele oder Autorennen. Also gewaltfreie Sachen. Ein Shooter??! Nein!!

Tagman

100% richtig. Meine beiden sind noch einen Tick jünger, werden aber natürlich schon durch Ihre Umwelt sozialisiert. Da hat man als Elternteil die Pflicht (und in den meisten Teilen auch das Verlangen), zumindest solange man kann, die Bahnen in der Entwicklung seines Kindes zu steuern. Ich lasse Sie nicht auf einem rose Einhorn in den Kindergarten reiten, aber Shooter oder andere Gewalt sollte auch nicht verherrlicht werden…

Christopher

Gelegentlich spielen ist sicher okay, auch mit 5 Jahren.. Aber eventuell mit nen V-Tech oder irgend Kinderspiel! Aber Destiny ? Das ist doch krank ?! Ich würde neben meinen Kleinen nicht einmal spielen.. Es gibt schon einen Grund warum das Spiel nicht ab 5 Jahren ist

die23er

Mit 5 Jahren,also ein totales nein,ob das die Fantasie und Kind sein fördert, schätze nein.dazu kann man nur sagen USA(Homer Simpsons) tztztztz

Pascal V.

Ein 5 Jähriger darf von seinem Vater aus Destiny spielen??? Ich bin maßlos erschüttert. So entstehen auch Amokläufer. Was für Träume der Kleine verarbeiten muss, will ich gar nicht wissen.

v AmNesiA v

Danke!
Keiner weiß, was es im Kopf eines so kleinen Jungen anrichtet. So was dürfte nicht sein. Der Vater gehört für mich ins Einzelzimmer geholt bei der Leiterin des Kindergartens oder beim Jugendamt. Dass er mal nen richtigen Einlauf bekommt

El Duderino

Besser er spielt Fifa, dann wird aus ihm bestimmt ein Fußballprofi.

Metzelmaster

Komm mir doch ned mit Amokläufer…..

tilo477

es ist noch nie ein amokläufer nur durch
durch shooter enstanden

JUGG1 x

Joa diese Träume ejj, wie er jedesmal von einem Warlock Sonnensänger im In-Fight weggeholt wird…

Warlock

Ich bin nun mal ein Albtraum 😀

Unbekannt

Klingt als wäre ein RTL-Reporter am Werk. AMOKLÄUFER! Ntürlich ist der Junge viel zu Jung für das Spiel und der Vater unverantwortlich. Aber Amokläufer? Das ist ja lächerlich genau wie das mit den Träumen. der Junge spielt das Spiel, ob das nun richtig oder falsch ist sei mal außen vor, freiwillig und wie man hört auch gerne. Davon bekommt er sicherlich keine schlimmen Träume, und zum Amokläufer wird er schon 3 Mal nicht. Sowas entsteht aus ganz anderen Gründen und mit ganz anderen Einflüßen, meistens durch extrem schlechte soziale Bindungen im REALEN LEBEN. Und nicht weil er als Kind ein Spiel gespielt hat das für ihn ungeeignet war.

bineja

Völliger schwachsinnig die spiele machen bestimmt nicht zum Amokläufer..!
Ich bin zwar kein Psychologe aber ich würde solche sahen ehr auf ein Trauma durch Verlust oder Misshandlung bzw. Völlige Ignoranz des Kindes von den Eltern (nicht selten Karierre orientiert ) beziehen.
Und die Kinder die den Zucker in den A….. geblasen bekomme.
Keine Frage es gibt verschiedene aber die aufgeführte sind meiner Meinung nach die anfäligsten..

JD

Also zum thema hier… ein 5 jähriger am destiny zocken ist glaube ich eine sache bei der sich die meinungen spalten. Ich find es einerseits gut das der Vater dabei ist und es vielleicht (das wissen wir nicht) unter Kontrolle hat. Andererseits sollte ein 5 jähriger eher altersgemäße spiele spielen. Steht ja nicht umsonst aif dem spiel FSK 16…

das durchziehen durch ToO finde ich ansich gut da jeder mal die Möglichkeit hat aufn Turm zu kommen. Leute die im original post von dem vater geschrieben haben das ToO NUR für die besten im Schmelztiegel sei… die sollen sich erschießen sorry aber nur weil man vielleicht nicht so gut im pvp ist soll man ToO nicht spielen dürfen ?? Ich finde es ne Frechheit das leute geld dafür verlangen andere zu ziehen.diese leute sollten direkt gebannt werden.. ebay ist voll von solchen noobs.. (wenn ich das hier nicht erwähnen durfte dann bitte löschen).

Und nebenbei… die Doktrin ist überlaufen bzw. Wird es bald sein 😀

epve

Kenne eine Website da kostet es 70€ sich ziehen zu lassen 😀 Kompletter Schwachsin… Hoffe nicht, dass Automatikgewehre einen Nerf abbekommen nur wegen der Doktrin 🙁

dh

Die Doktrin ist halt nur ne Modeerscheinung weil sie eine der wenigen wirklich mächtigen Primärwaffen ist. Aber wie ich Bungie kenne polieren sie gerade schon die Nerfkeule damit sie beim zuschlagen n gutes Bild macht.

Warlock

Nun ja ToO spielen sollte man schon dürfen. Aber wenn man ne totale Niete ist sollte man auch nicht erwarten auf den Leuchtturm zu dürfen. Immerhin sollte das mal zeigen, welche Hüter was drauf haben.

dh

Ich habe es schon mal gesagt, dass ich nichts von diesem durchziehen halte. Osiris bietet nicht den Überloot als dass ma auf den Leuchtturm kommen müsste. Es ist mehr ein Prestigeobjekt, das Emblem, ein Zeichen dafür dass man im härtesten Modus alles richtig gemacht hat.
Mir geht es jetzt nicht darum, dass man durch Zufall auf zwei Profis auf LFG trifft die einen hochschießen, sondern um die Mentalität, dass man solchen Leuten hinterhergeiert nur um dann da hoch kommen zu können. Das schon fast gebettle sehe kch auf FB und zum Teil auch im Twitch Chat. Mir stellt sich da nur die Frage, hat man dann das Emblem verdient? Hat man irrgendetwas dafür geleistet?

KingK

Ich will da nur wegen Grimoire hin. Und weil ich es schaffen will. Allerdings muss man sich das schon verdienen. Wenn der Durchgezogene quasi jede Runde instant im Dreck liegt und nichts beiträgt finde ich das auch beknackt. Aber jedem das Seine. Ich meine wenn sich das manche so sehr wünschen, dass sie dafür sogar bezahlen…

WhoDeHell

Ich möchte auch nur ein einziges Mal auf den Leuchtturm wegen der Grimmore Punkte aber bisher hats nur bis zu einem 7:0 gereicht. Und Geld würde ich nie dafür ausgeben.

A Guest

Das finde ich auch.
Ich spiele so gut wie gar kein destiny mehr und selbst davor hatte ich keine große lust mehr, überhaupt auf flawless zu spielen.

Weil einfach nurnoch campen und geduld entscheiden sind, aktives aggressives spiel wird meistens bestraft, weil der gegner in schlecht angreifbaren situationen sitzt und wartet.

Und was bekommt man dann für den aufwand und v.a. das langweilige herumgelaufe?
Eine 311er oder 310er waffe.
Am besten noch mit einem roll, den man sowieso schon hat.

Was bringt es dann, einen 5jährigen zu ziehen? Nichts.
Die leute, die das machen sind in meinen augen schonmal keine “helden”, wie es der vater des kindes beschreibt.

v AmNesiA v

Ich hab selber drei Söhne und habe für so was gar kein Verständnis. Was hat ein 5 jähriger vor nem Shooter verloren???? Ich finde so was unverantwortlich vom Vater.
Klar kommen die Kids früher oder später auch eventuell durch Freunde damit in Berührung, aber mit 5???
Der Vater hat wohl an nem Blitz geleckt und nen Schuss bekommen.
Mit Gewehren rumballern und Granaten werfen, Leute verbrennen etc. sind jetzt nicht wirklich das, was ein Kind in dem Alter machen sollte (auch nicht wenns nur in einem Spiel ist).
Und dass ein Streamer so was noch mitmacht, finde ich ebenfalls sehr fragwürdig. Ich hätte nein gesagt, wenn ich mitbekommen hätte, dass es sich um ein kleines Kind handelt. Das hat man ja bestimmt an der Stimme erkannt.
Urteil für mich: Vater und die Streamer sind für mich Dosenköpfe vom Allerfeinsten!

KingK

Jupp. Amis halt. Sry, aber isso…

dh

Jop. Ist so.

LyNX-EyED

Unterschreibe ich als Vater ebenfalls.

Alle Posts die sich darauf beziehen, dass dies ok wäre, wurden von minderjährigen verfasst oder von Leuten ohne Kinder (und anscheinend ohne Verstand).
Das einzige was man zu der Aktion des Vaters sagen kann ist krank, und gehört abgestraft!

PS: Wo war denn Bitte die Mutter?

Hardboiled

Nen 5 jähriger muss noch gar keine video spiele zocken. Was für ein übler vater.

Undercover;)

Lachhaft xD ich geh jetzt auf ebay kauf en Leuchtturm ticket und leg den kontroller in die Pfoten meines hundes =) Hat er es dann auch geschafft?

KingK

Deinem Hund fehlen aber die Daumen :O

Steht doch im Beitrag, dass er es geschafft hat >:-)

Gerd Schuhmann

Sir Wuff-a-lot braucht keine Daumen! Sir Wuff-a-lot ist imba!

KingK

Oder Herrchen sitzt daneben und legt immer im richtigen Moment nen Leckerli auf die entsprechenden Tasten. Das setzt aber ne Menge Skill von Herrchen voraus 😉

Undercover

xD

tantoura 23

Wenn die Beiden die Dich ziehen gut sind, hat es auch Dein Hund geschafft.

Luphie

Was zum Teufel is das für ein Vater. Einen 5 Jährigen so ein Spiel spielen lassen?? Klar man sieht kein Blut und so aber trotzdem is es ein Ballerspiel. Muss man echt nich verstehen ????

Gerd Schuhmann

Nur weil dich ein Artikel nicht interessiert, zu fordern, dass es ihn nicht geben sollte, zeugt von einem ziemlich egozentrischen Weltbild.

Wie wir an den Zahlen sehen, interessiert der Artikel ziemlich viele. Dich nicht. Ist absolut okay. Ich denke an der Überschrift kann man genau sehen, um was es geht und dann entscheiden, ob man es lesen will oder nicht.

JD

Also ich will nicht rumstänkern oder so, aber interessieren tut es glaube ich keinen ob es ein 5 jähriger geschafft hat makellos zu erreichen oder nicht. Sind wir mal ehrlich, der Artikel ist doch nur dazu da um der Community etwas zum diskutieren zu geben und nicht um ihr irgendwelche relevanten infos zu geben ?? Wenn ich mich irren sollte dann bin ich offen dafür welche infos der artikel enthalten soll.. 🙂

Lorenzo Herbicht

Wo ist hier denn die Diskussion? Die allgemeine Meinung ist: “voll der pöhse Vahter!!!” Ohne Sinn und Verstand, ohne nachzudenken. Ich seh hier gerade nur Hasstiraden, Diffamierungen und Entsetzten. Mehr nicht.

JD

Ja und nein.. einige scheinen es okay zu finden das der vater seinen sohn spielen lässt und einige scheinen es nicht okay zu finden..

erstens finde ich das jeder seine Meinung haben darf wie auch immer die aussieht, was aber keine Hasstiraden oder Diffamierungen nach sich ziehen darf. Zumindest sollte man das nicht hier schreiben.. man kann es sich ja auch einfach denken und gut.

zweitens finde ich (und das ist nur meine Meinung) das dieser Artikel völliger Müll ist. Es gibt mit Sicherheit einige die ihn interessant finden, somit gebe ich dem Autor natürlich recht das jeder selbst entscheiden kann ob er ihn ließt oder nicht, aber ich finde auch das wenn man so einen Artikel hier rein stellt, und das geht an den Autor persönlich, dann sollte man gefälligst keine Kommentare löschen wenn man von vorn herein schon weiß dass das ein heißes Thema ist und Diskussionen in der community auslösen kann und wie man sieht auch tat.

Das soll keineswegs beleidigend oder angreifend sein, aber ich persönlich finde das es hier bisher keinen Kommentar gab den man hatte löschen müssen. Jeder hat halt seine Meinung und gut.

Nebenbei mir ist es latte ob der 5 jährige destiny zockt oder nicht. Ich finds okay und ja ich hab selbst ne 1 jährige Tochter. Die schaut mir gern zu und schläft dabei ein… irgendwann wird sie vielleicht selbst zocken oder vielleicht auch nicht…

So genug.. allen noch nen schönen Abend.

steve shit

Geil wäre es wenn seine kollegen auch so alt gewesen wären…
spass bei seite
ich verstehe das nicht
denn wenn ich leute in der community suche bin ich nicht der ryp der so ein anforderumgsprofil alla 1000x makellos ll 350 etc sonst nicht mit schreibt
somit sind mal gute umd mal schlechte dabei
im pve regt sich darüber nämlich ja auch niemand auf das leute #durchgezogen werden
das passier automatisch
behaupte selbst bei festen gruppen kommt soetwas vor
also das schlechtere spieler von besseren getragen werden
ist immer so
Also versteh ich nicht ganz wieso man das im pvp so kritisch betrachtet
aber was ich nicht machen würde ist geld nehnen oder bezahlen für “hilfe’

A Guest

Naja, dann kann er jetzt ja mal die veteranen mahlstrom-arena oder so angehen, nachdem er sich aufgewärmt hat ^^

KingK

Nen 5-Jähriger muss ja nun wirklich kein Destiny spielen… Meine Nichte hat mir zwar auch mal ein paar Minuten bei einer Mond Patrouille zugeschaut, aber nen Knirps PvP spielen lassen finde ich irgendwie daneben.

FuriousToby

Apropos , mal ein OT 😉
Seitdem ich die Kommentare hier lese , habe ich mich immer gefragt ob es einen clan Zusammenschluss unter den Leuten hier gibt ?
Also einen clan von den Benutzern dieser Seite ?
Da ich seit gestern mit dabei bin würde mich das mal interessieren 🙂

groovy666

gibt’s nicht und wurde auch schon mehrfach von Gerd als nicht gut befunden – also ein mein mmo clan mein ich… einzelne psn kannst natürlich abstauben 😉

FuriousToby

Achso okay. Bin ja auch selber in einem clan . War für mich nur mal interessant zu wissen. Danke für die schnelle Antwort 🙂

tantoura 23

Falls Du auf der XBOX unterwegs bist, ping mich mal an. Selber Name wie hier.
Aber nen “mein-MMO-Clan habe ich noch nicht ausgemacht… 😀

FuriousToby

Bin playsi gamer 🙂

KingK

Der Junge hat Geschmack 😉

FuriousToby

Habe beides schon gehabt .
Playsi hat sich durchgesetzt 🙂

KingK

Manchmal dauerts halt, aber am Ende obsiegt die Vernunft und die Einsicht tut nicht mal weh 😀

FuriousToby

Kein bißchen ^^

tantoura 23

naja, jeder macht mal Fehler im Leben. 😀

Warlock

Gut hat er ihn hier nicht gemacht 😉

tantoura 23

Ansichtssache. 😀

tantoura 23

Noe. Ich finds super… also durchgezogen zu werden. Aber man muss schon differenzieren. Ich mein, wenn Du zwei Kumpels hast die der “Burner” im Trials sind, dann bin ICH froh wenn die mich mitnehmen und ich irgendwelchen Loot abgreife.
Ich selbst hab das Skarabaen-Dingens… Muss aber gestehen, dass ich es bisher noch nie reingemacht habe (eben weil ichs ja nicht wirklich “verdient” habe) Da gings mir auch eher um den “Jaeger und Sammler Effekt”
Bin ich “stolz” auf dem LT gewesen zu sein… noe. Nicht wirklich. Aber ich erhalte Waffen die ich zum Infundieren benutzen kann. Der Raid ist nicht zuverlaessig, was Loot angeht, und sonst gibt es keine Moeglichkeit Primaerwaffen auf 320 zu bringen (mal von absoluten Zufallsdrops im IB oder so – ist mir noch nicht passiert und glaube auch nie was gesehen zu haben)

zum Thema 5j. Kind
Bin zwar kinderlos (soweit ich weiss) aber mit 5 vor die Konsole… ist schon grenzwertig. Vor nen Shooter… gleich gar nicht. Aber im “land of the free” ist sowieso alles moeglich.
Aber zu der Aktion, und darum geht es ja: Find ich prima. Und den Kleinen hat es sicher auch riesig gefreut… war halt ein Erlebnis. Mei. Ist halt ein Kind und hat sich gefreut wie Schnitzel. Das ist die Hauptsache.

Land_of_the_free

Hast du mich gerufen? Ich dachte ich habe meinen Namen gehört. Nein? Ok, mein Fehler… 🙂

Mit 5 vor ner Konsole shooten? Geht gar nicht. Aber jetzt sehen wir mal wieder wie schnell etwas amazing sein kann und wer ein Hero ist. Es gibt auch einen Grund warum es heisst ‘made with pride in the USA’ und nicht ‘made with Know-how’ oder ‘good quality made in the USA’. 🙂

tantoura 23

Nicht direkt. 😀 Also gerufen. Aber wenn Du schonmal hier bist… 😀

Wie schon erwaent, ich bin selbst kein Vater. Und es mag sich aendern wenn ich mal “gross” bin. Aber es gibt auch sicher altersgerechte Spiele. Gibt ja so kleine Schlaubi-Schluempfe. UNd wenn ich bedenke, oder die Entwicklung betrachte, dann spielen genuegend Kinder mit nem Smartphone, Tablet, etc. Als Beispiel kann ich meine Kollegin ins Feld fuehren, und sie hat es garantiert nicht drauf angelegt, das weiss ich 100% aber ihre mittlerweile 2j Tochter schnappt sich gern mal das iPad und “zockt” halt irgendwelche altersgerechten Spiele.
Ich denke mal wir, die wir etwas aelter sind, sehen es etwas differenzierter, weil wir auf unsere Kindheit zurueckblicken und denken: Hey, also bei uns gabs das nicht. Stimmt. Das gabs damals auch nicht, weil die Technologie, der Markt – was auch immer – noch nicht so weit war. heute ist das doch ein ganz anderes Thema. zudem, schaut alle mal nach Japan. Wir in D sind technologisches Entwicklungsland. Daher wuerde ich das mit 5j und Konsole nicht pauschalieren – sofern es sich um altersgerechte Unterhaltung handelt.
Bei dem Shooter Genre sind wir uns einig.

Auf der anderen Seite – mit einem ironischen Augenzwinkern versehen – ich haette mich in Grund und Boden geschaemt gegen nen 5j verloren zu haben. Aber auch hier… ich habe Leute in meiner Freundesliste, die sind zw. 14 und 16 und die spielen PVP wie Goetter. Ich bin selbst halt erst zu spaet dazu gekommen. Aber mei. Ich hab trotzdem Spass. UNd wenn mich ein 5j mal “abknallen” sollte, dann hat er wohl besseren Skill als ich. Darueber stehe ich dann doch noch. .-D

und was U-S-S-und-A angeht. Es gibt ueberall Tiefflieger. Auch in D. und jedem anderen Fleck auf der Welt. Bei der U-S-S-und-A gibts andere Dinge die dazu fuehren dass es ist wie es ist. Und dazu gehoert leider genau diese Aussage “land of the free” in der Hymne: Es ist patriotisch, es ist was auch immer “glorreich”. Und die breite Masse nimmt das als Leitmotiv und rechtfertigt vieles darueber. Aber in Wirklichkeit ist man gar nicht so free, wie sie alle glauben moegen.
Schluss mit meinem Geblubber. Headshots. Ich will Headshots sehen. .-D

groovy666

Hab mich selbst zweimal durchziehen lassen… mir persönlich gings dabei hauptsächlich um die grimoire Punkte und im Jahr zwei ums Emblem – damit gepost hab ich aber auch nie…

Skarab wird mir sowieso auf ewig verwehrt bleiben und damit hab ich prinzipiell auch
kein Problem – mich „freut“ es aber auch immer wenn ich im Schmelztiegl jemand
mit Skarab hinter mir platziert sehe, da komm ich mir dann nicht ganz so schlecht vor 😀

Dank einiger hier, hab ich wenigstens n kleinen Lichtblick das ich zukünftig auch n weniger konkurrenzfähiger im ToO werde und durchaus auch mal „selbstständig“ auf den Leuchtturm komme – man wird sehen…

Zum Thema 5-jähriger sag ich nur: hab selbst zwei Kinder (4 und 1 Jahr alt) und der
werden so schnell keine Egoshooter zocken… das ein Kind heutzutage allerdings
bis 16 oder gar 18 keine derartigen Spiele spielen wird, halte ich allerdings auch für ausgeschlossen…

FuriousToby

Das waren Leute die du schon mehr oder weniger kanntest über diese Plattform hier.
Ich rede ja auch nur von randoms die sich nen Stream anschauen und dann mal mit dürfen wenn sie denn Glück haben XD

groovy666

jup genau so hab ichs gemacht – stream gucken und an verlosung teilnehmen

FuriousToby

Okay, das War dann wohl ins Fettnäpfchen; )
Vlt Kannste irgendwann mal mit uns mitkommen wenn du Bock hast 😉
Sind nicht die ober pros aber im Normalfall schaffen wir es übers We einmal auf dem turm 🙂
Und Spaß haste bei uns da wir manchmal ein bißchen “loco” sind XD

groovy666

Sehr gerne! psn wie hier ^^

und kein thema 😉 – hab ja gesagt “bin nicht stolz drauf”

FuriousToby

Nene,
Mein gamertag ist
to89si 😉
Würde ihn gerne ändern, da es damals aber alles so hoppla Hop und schnell gehen musste da man ja zocken wollte . Kam leider nur das dabei raus . Vlt gibt’s diese Funktion ja irgendwann

KingK

Man darf sich nie für seine ID schämen. Außer sie lautet “PullaUNDKagga” oder so ^^

Warlock

Ja oder stell dir vor “KingK_48” !

KingK

Geil, oder?

artist

Hat der kleine sie wenigstens mit Balance-Ausgleich bekommen?^^

Tom Ttime

Mit Persistence und Rodeo meint der Paps

RagingSasuke

Hab meine adept Version auch nicht mit Balance Ausgleich bekommen :/ aber mit Rodeo ist das auch echt nicht schlecht

JUGG1 x

Loool da bin ich sprachlos … Respekt! Bin das erste mal mit 8 Jahren auf den Leuchtturm gekommen, waren das noch Zeiten ;P

Warlock

Pah du noob, mit 8 Jahren hatte ich schon 250 mal Makellos!

JUGG1 x

Und jetzt kommt noch einer obendrauf: SpaceEse hat ja nen netten Vater … jetzt hats er endlich auch mal auf LT geschafft und hat die Doktrin ^^

Warlock

OK der war gut :DD

Patrick HämpMan

ich perönlich finde das nicht so schlimm dass ein 5-jähriger destiny mit seinem dad spielt, einerseits ist destiny jetz nun wirklich nich so schlimm wie manch andere shooter und ausserdem kann man kindern auch einfach halbwegs ordentlich den unterschied zwischen spiel und realität klar machen. ab nem bestimmten alter hat mans eh nich unter controlle was kinder bei ihren freunden für spiele zu gesicht bekommen. ich für meinen teil hatte mit 11 das erstema contakt mit resident evil, das is um einiges schlimmer als destiny und aus mir is kein psychopath geworden… ^^
aber trotzdem, da nehm ich es doch lieber selber in die hand meinen kindern sowas nahezubringen, welches alter dafür das richtige ist sei mal dahingestellt… nen kind das in dem alter nur vorm fernseher und der konsole verbringt fände ich an der stelle um einiges fragwürdiger..

meine meinung 😉

Warlock

Ich hab mit ca. 6 Jahren angefangen mit Smash Brothers, da hauen sich die Leute auch gegenseitig das Maul voll 😀

Patrick HämpMan

ja genau das mein ich ja, ob nun als clank fiesen bösen gegnern mit nem schraubenschlüssel auf die fresse hau oder mit gewehren auf aliens schieße, da is sonen schraubenschlüssel in der realität schneller bei der hand ^^

AphexFighter

Ich glaube du hast keine Kinder, oder?

Es geht einfach um eine altersgerechte Entwicklung für die Kinder….

und da gehört definitiv keine Konsole oder irgendein Spiel dazu.

Ein Vater sollte mit seinem fünfjährigen Kind nach draußen gehen, spielen, basteln, malen oder was auch immer.

Wie kann man darauf stolz sein? WAHNSINN!!!!!
Ich habe zwei Kinder im Alter von 5 und 2 Jahren. Glaub mir, ich weiß von was ich hier schreibe…

LyNX-EyED

Ich habe selber eine Tochter 2 Jahre, und ich verstehe deine Argumente voll und ganz. Wir achten peinlich genau was das Kind zu Gesicht bekommt. Und dann kommen welche echt mit solchem Schwachsinn, wo normale Eltern der Kamm schwillt.
Es gibt aber Menschen bei denen ist in der Entwicklung etwas schief gelaufen. Wenn man sich als Erwachsener hinstellt und stein und Bein schwört, dass mit dem 5 jährigen wäre normal, zeigt wie krank diese Gesellschaft teilweise ist. Der obrige Kommentar ist da kein Einzelfall. Es ist einfach zum verrückt werden was mache mir mit ihren Kindern machen bzw. machen würden.

@Patrick Freese, ich wünsche Dir wirklich das doch die Einsicht gewinnt, dass das hier falsch und krank ist.

LyNX-EyED

Ich hoffe wirklich inständig, Du hast keine Kinder. Wenn ja überdenke nochmal deine Aussage.

Kein KIND ob 5 oder 10 sollte Destiny spielen, das ist einfach nur krank. Dem Vater gehört das Amerikanische Jugendamt auf den Hals gehetzt!

Patrick HämpMan

nein ich habe keine kinder, aber wenn dann kann ich doch wohl am besten einschätzen, ob mein kind dafür geistig schon bereit ist oder nicht. meine komplette aussage steht unter der vorrrausetzung, dass das kind dafür bereit ist. kenne kinder denen sind solche sachen mit 14 noch nich zuzumuten.
wenn die jedoch dann mit 10 jahren bei irgendnem kumpel nach der schule das dann demnächst aktuelle doom sehen, hat man da halt keinen einfluss drauff…

KingK

Ich war 12 beim ersten Mal RE1. Ich hab mir in der Nacht dann so ins Hemd gemacht, dass meine Eltern mir das Game danach verboten hatten xD War auch mein erstes Game, dass so ernst und mit hohem Gewaltgrad ausgestattet war. Ich war eigentlich zu jung dafür!
Shooter zocken mit 5 ist auch nicht so cool. Es gibt zwar keine eindeutige Gewalt und alles ist sehr sehr surrealistisch bei Destiny, aber es bleibt dennoch ein Shooter und daher nix für kleine Kids. Wenn das 12- oder 14-jährige spielen sehe ich da überhaupt kein Problem. Da muss man jetzt nicht mehr unbedingt spießig auf den USK Flatschen hinweisen.

FuriousToby

Zum thema 5 jähriger kommt auf den Leuchtturm…..
USK 16 kann ich dazu nur sagen!!
Ich würde meinen 5 jährigen Sohn auch nicht spielen lassen !
Da kann ich persönlich nur mit dem Kopf schütteln. Aber jedem das seine….

Und zum Thema ” Leute die einen ziehen”.
Ich selber War ca 20 mal auf dem Leuchtturm und mich persönlich nervt das auch ein wenig das die Leute da durchgezogen werden. Mal davon abgesehen hat man doch selber nichts davon wenn man nix mit seinem eigenen Skill dazu beiträgt! ? Wenn ich Leute im pvp sehe die skara haben und irgendwo ganz unten im Loot-table stehen nach dem Match , da denke ich mir auch immer : ” wieder ein noob der gezogen wurde ” XD
Aber auch hier wieder , jedem das seine .

Warlock

Einerseits hast du recht. Aber das mit dem Skara, ich hab meins ehrlich verdient mit 2 gleichstarken Hütern, und trotzdem gibts Matches da geht bei mir einfach gar nichts ^^
Wenn einer 3 Matches in Folge mit 0:20 dort steht, das ist dann schon was anderes.

FuriousToby

Natürlich kann sowas vorkommen. Da gebe ich dir recht 😉
Aber du weißt was ich meine , sowas erlebt man oder sieht man mittlerweile sehr oft.
Und mir ist auch aufgefallen das Leute , die in osiris echt stark sind , in anderen spielmodis wie z.b. Kontrolle oder Konflikt doch nur der Durchschnitt sind:)

artist

Das mag aber auch daran liegen, dass man im 6vs6, wenn man Pech hat, einfach 5x hintereinander von irgendeiner Super geholt wird… Erst gestern Abend wieder passiert.

Warlock

Gestern? Neeeein, nieee 😀

FuriousToby

Man muss auf mehr achten in diesen spielmodi als nur auf drei Gegenspieler. Snipern können immer mehr Leute echt super gut!
Aber wenn du nur im scope bei 6v6 matches hängst , wirst du auch mal schnell mit primär rasiert.

artist

So kann man es auch formulieren. Grundsätzlich ist im 6vs6 einfach immer Chaos.

Warlock

Joa viele meckern ja das alle am Hardscopen sind, aber wenn ich mal 3 Sekunden durch das Visier schaue sind plötzlich instant Gegner hinter mir, neben mir und unter mir … einfach überall ^^

FuriousToby

Vom Grundgedanken her wisst ihr aber was ich meine ….:D

artist

Deinen Grundgedanken finde ich aber falsch 😛 Von wegen Leute die gut in Osiris sind, aber in z.B. Kontrolle ne schlechtere K/D haben, sind deswegen nur “Durchschnitt”. Osiris zeigt viel besser den wahren Skill als 6vs6.

Warlock

Es zeigt halt einfach besser wie du ein 1gg1 gewinnst ohne Ablenkung, und man spielt auch ein wenig anders, vorallem vorsichtiger.
Wenn ich so spiele im EB kann ich auch mit 3er 4er K/D’s das Match beenden, nur bringt das wenig wenn dann am Schluss 4:1 oder 5:1 steht. Dann lieber ein 15:7.

FuriousToby

Skill ist Ansichtssache. Es gibt auch Leute die sehr stark in diesen 6v6 Modis sind.
Kommt jemand besser auf dein sogenanntes ” Chaos ” klar ist er stark in diesen Modis. Hab nen Kumpel der tobt sich im eisenbanner immer Mega aus und osiris ist er nicht so gut;)

artist

Sowas mag es auch geben^^

RagingSasuke

Jo ist bei mir der Fall, ich rasiere des Öfteren mit 3er – 5er K/Ds im Schmelztiegel aber im Osiris schaffe ich es gerade so positiv in der K/D zu sein. Mal davon abgesehen das ich nie 2 gleichstarke Leute dabei habe , höchstens 1er der mir nahe kommt…

Warlock

Ja schon, aber da gibt es mir eher im Osiris dann zu denken wenn du einen mit Skara triffst und der am Ende 0:7 hat oder so ähnlich. Kann mir ja auch passieren, aber dann müssten die Gegner schon hart drauf sein ^^

KingK

6v6 stinkt!

#6v6hatred

KingK

Also hier nochmal: Spawn – Novabombe – tot – respawn – Klingentänzer – tot – respawn – Golden Gun – tot – respawn – Chaosfaust – tot – respawn – Kill gemacht – “wieder in Aktion”

-.-

Warlock

Vergiss nicht 2 Tode vom selben Sturmbeschwörer in EINER Super ^^

KingK

Ja Mann… Transzendenz und so -.-

Warlock

Wie artist sagt, im 6vs6 kannst du schwerer die Gegner vorhersehen, da können leicht mal 2 hinter dir und 3 vor dir sein und was willstn da machen ^^, und natürlich haben alle ihre Super gleichzeitig xD

KingK

Word! Sage nur aktuelles IB. Manche Runden kann ich hinterher gar nicht fassen…

artist

Wollte ich auch gerade schreiben. Jeder hat mal richtige Low-Runden dabei. Selbst RealKraftyy geht mal mit ner negativen K/D aus’m Match^^

m4st3rchi3f

USK 16 kann ich dazu nur sagen!!
—-
Das wird den Amerikaner wenig jucken. 😉
Hat zwar ein ESRB Rating T(een), also ab 13, aber das ist auch nur eine Empfehlung.
Die Amis sind in der Hinsicht Kiddies an der Konsole allgemein etwas anders drauf, ob das nun gut oder schlecht ist, ist ihnen überlassen…

Damian Albisser

Dein Beitrag spricht mir aus der Seele. Ich liebe es Gegner die mit skara rumrennen zu vernichten. 😉
Am Liebsten sind mir dann noch die, die damit angeben. ^^

BigFlash88

Verrückt, aber mal abgesehen das es ein 5 jähriger ist, was ist daran besonders sich durchziehen zu lassen? Das finde ich schwach, entweder aus eigener kraft oder gar nicht

De Milddo

vergiss meinen post, war nicht nachgedacht 🙂

DaayZyy

Was für ein Müll ist das bitte. Manche Menschen sind im Kopf mehr als Degeneriert.

Norm An

Das arme Kind…

De Milddo

Wie kann man bitte darauf Stolz sein, sein 5-Jähriges Kind Ballerspiele beizubringen bzw. das der kleine überhaupt so etwas sehen darf? Ich verstehe die Welt nicht mehr.
Habe selber einen Sohn (3 Jahre) und er hat mich bis dato nicht mal spielen sehen.

CCLXXVI

Ja, diese Ballerspiele sind zu brutal. Habe mit sieben eine PS1 bekommen und schau, was aus mir geworden ist: Ein supergefährlicher, hochgradig krimineller Mein-MMO.de Leser! D:

Die Welt ist sooo grausam. Kleine Katzen sitzen in Bäumen fest, Kinder werden durch Ballerspiele zu Terroristen und Flüchtlinge lösen den dritten Weltkrieg aus.

xXCysisCGXx

Made my day
D

Tom Ttime

die Mein-MMO-Leser, das sind die allerschlimmsten!

artist

Vor allem die Leute, die diese Seite verwalten bzw. Artikel verfassen!! 😀

Tom Ttime

dem kann ich nicht widersprechen 😉

CCLXXVI

Ha! Da haben wir auch schon ein hochrangiges Tier von diesem Hort des Bösen: Mein.MMO!

MMO = Militärische-Möchtegern-Offensive :p

Pille

Da möchte einer aber wieder ach so cool rüberkommen ! … und was aus dir geworden ist möchte ich mir lieber nicht vorstellen . Das Thema muss ja nicht ins Lächerliche gezogen werden .

CCLXXVI

Sagt der, der Leerzeichen vor jedes Satzzeichen macht! Haha :p

Dein Text ist voll mit Fehlern, übe noch ein bisschen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

156
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x