Destiny: Das ist die Beute im Dezember-Eisenbanner – mit exklusiven Playstation-Sets

Beim MMO-Shooter Destiny hat man das Dezember-Eisenbanner nun vorgestellt – mit all seiner Beute, darunter erstmals exklusive Playstation-Sets.

Das Weekly Update von Bungie stand in dieser Woche ganz unter dem Zeichen von Lord Saladin. Der kehrt am 29. Dezember in den Turm zurück und bringt das Dezember-Eisenbanner mit. Losgehen wird es „Irgendwann nach 19:00 Uhr“, das wird manuell eingestellt. Der Spiel-Modus ist wieder Kontrolle.

Als Loot gibt es diesmal von Lord Saladin direkt : Ein Automatikgewehr (Rang 4) und eine Schrotflinte (Rang 5). An Rüstungen sind Stiefel (Rang 3) und Helme dabei (Rang 4).

Nach dem Kampf können ab Rang 2 Helme, ab Rang 3 ein Klassenitem und das Automatikgewehr und ab Rang 4 die Schrotflinte gefunden werden.

IB_Titan_GearIB_Hunter_GearIB_Warlock_Gear_1

Die Besonderheit diesmal: Es gibt nicht nur ein „Rüstungsset“, sondern ein zweites, alternatives Set, exklusiv für Spieler auf der Playstation.

IB_Sony_Gear

Das ist noch fast 2 Wochen hin. Nicht so lange dauert es, bis Xur erscheint. Der hat am Freitag, dem 18.12., seinen Auftritt um 10:00 Uhr in Destiny. Wir werden ihn in Empfang nehmen.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (190)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.